[Vorstellung] X e n i a

Diskutiere X e n i a im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Da wir nun die Produktion der Xenia planen, wird ein neuer Thread begonnen, der die folgenden Threads weiterführt:...

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Iskanda, 07.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2015
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.665
    Zustimmungen:
    8.761
    Da wir nun die Produktion der Xenia planen, wird ein neuer Thread begonnen, der die folgenden Threads weiterführt:

    http://www.kaffee-netz.de/threads/x-e-n-i-a-eine-neue-maschine.87167/
    http://www.kaffee-netz.de/threads/x-e-n-i-a-elektronik-und-steuerung.88577/
    http://www.kaffee-netz.de/threads/x-e-n-i-a-designfragen.89613/

    Kurz zusammengefasst: Bei der Xenia handelt es sich um eine Maschine aus deutscher Produktion, die in in verschiedenen Versionen mit verschiedenen Optionen verfügbar sein wird (von einer Basisversion bis zu einer Dual-PID-Version und ganz evt. als Dualboiler).

    Hier werden wir nun bald die weiteren Informationen zur Produktion und dann in der Folge zur Lieferbarkeit (der Varianten) gepostet.

    Als Vorgeschmack einige erste Bilder einer Maschine, die so in der Art produziert werden wird. Es gibt noch einige Dinge, die verbessert werden, jedoch finden wir das Ergebnis durchaus schon sehr ansehnlich. Ich hoffe es gefällt euch, auch wenn der professionelle Fotograf wahrscheinlich erkennt, dass unsere Stärke eher die Konstruktion einer Maschine als deren Ablichtung ist. :) Da gibt es später noch schönere Bilder vom Profi.

    Eine Anmerkung: Die nun gezeigte Maschine ist keine Standardvariante. Die übliche Variante der Xenia mit hoch spiegelnden Blenden aus Edelstahl ausgestattet.
    Andere Oberflächen - wie diese elegant schwarzen Blenden - können auch geliefert werden, wobei wir im Moment noch nichts über die Preise dieser Varianten sagen. Das kommt später.

    Hier ein Video

    und einige Bilder:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Hier ein paar weitere Varianten:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    panamericana, Cazuela, Lady_Macchiato und 31 anderen gefällt das.
  2. #2 Fischers Panda, 07.08.2015
    Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    452
    Dann darf ich mal als Erster zur Vorserien-Maschine gratulieren!
     
    mhelbing und Iskanda gefällt das.
  3. #3 Iskanda, 07.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2015
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.665
    Zustimmungen:
    8.761
    Ja, gerne. Wer wenn nicht du.

    Der Vollständigkeit halber: Es ist noch die alte Brühgruppe. Die neue ist leider noch in den Händen von DHL.
     
  4. #4 Fischers Panda, 07.08.2015
    Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    452
    Sind die Piktogramme für Schalter und Leuchten bei Beschichten verloren gegangen? So zusagen schwarz auf schwarz:p
     
  5. #5 quick-lu, 07.08.2015
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    8.834
    Zustimmungen:
    7.049
    Doch, da kann man schon sagen, sehr gelungen!
    Ich finde das XENIA zwischen den Manometern perfekt.

    Gruß
    Ludwig
     
    Iskanda gefällt das.
  6. #6 Iskanda, 07.08.2015
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.665
    Zustimmungen:
    8.761
    Das ist das Pendant zur ostfriesischen Nationalflagge (nach Otto Waalkes).

    Ja, die Lasergravur ist weg und war auch nicht gut gelungen. Das muss u.a. wiederholt werden.
     
  7. #7 kaaspresso, 07.08.2015
    kaaspresso

    kaaspresso Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    75
    Sehr schön geworden!

    Lg
     
    Iskanda gefällt das.
  8. mat76

    mat76 Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1.347
    Wow schaut echt gut aus. Möchte ganz herzlich gratulieren.
     
    Iskanda gefällt das.
  9. #9 Chris0r, 07.08.2015
    Chris0r

    Chris0r Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    98
    Ich habe den alten Thread nicht komplett verfolgt, das war irgendwann einfach zu viel ;) Deswegen vielleicht schon beantwortete Frage: Was wird denn alles konfigurierbar sein? Anfangs war das ja nahezu alles. Hat sich daran was geändert? Ich glaube mich erinnern zu können, dass es am Ende auf eine Vibrationspumpe rauslaufen wird. Stimmt das noch?

    Ich bin schon auf die finale Version gespannt :)
     
  10. #10 radiodays, 07.08.2015
    radiodays

    radiodays Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    29
    Ein schönes Produkt - ich gratuliere und wünsche Euch viel Erfolg und weiterhin Freude damit!
     
    Iskanda gefällt das.
  11. ingokl

    ingokl Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    412
    Gratulation auch von meiner Seite. Sieht klasse aus!
    Und ehrlich gesagt... mir gefällt die etwas 'schärfere' obere Kante der Brühgruppe riiiichtig gut. Bin mal gespannt, wie die etwas rundere Produktionsversion rüberkommt.
     
  12. #12 saladin, 07.08.2015
    saladin

    saladin Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    13
    Wow!
     
  13. #13 Grobideluxe, 07.08.2015
    Grobideluxe

    Grobideluxe Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    15
    Sieht super aus! Die roten Tassen geben einen schönen Farbtupfer:)
     
  14. #14 jau2000, 07.08.2015
    jau2000

    jau2000 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    22
    Den technisch konstruktiven Ansatz der Xenia fand ich ja schon immer gut, das Design nur mäßig, aber diese Variante sieht wirklich super aus!
    Ich habe mir auch mal die Messungen auf der aktuellen Historienseite angeschaut - das sieht ja auch ganz gut aus, allerdings fände ich Messungen interessanter, wie sich die Temperatur verhält, wenn die Maschine 1h im Stillstand war, als die Konstanz bei einem Bezug nach dem anderen.
     
    1968, StDo und mamu gefällt das.
  15. StDo

    StDo Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    30
    Gibt es solche Messungen? Das war ja immer das Problem der HX-Brühgruppen wie Bezzera BZ10.
     
  16. #16 Ansonamun, 07.08.2015
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.069
    Zustimmungen:
    1.671
    Alles gute zur Maschine !

    Sieht wirklich super aus :)
     
  17. #17 darthvader, 07.08.2015
    darthvader

    darthvader Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    40
    Haben will!
     
    rofl0815 gefällt das.
  18. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    645
    Schön, dass euer Projekt jetzt in die nächste Phase geht, Glückwunsch dazu :)

    Zu den Fotos, hier ist für mein Auge nicht der Fotograf das Problem, sondern eher diese wilde Farbzusammenstellung aus hellem Holz, mattschwarzem Blech, roten Tassen....Gold..
    Hätte ich nicht so viele schöne Details der Maschine in Hochglanz gesehen, ich würde mich sofort von dieser Maschine abwenden.
    So finde ich sie "so" nicht wirklich edel.
    Aber ist ja Geschmackssache... ;)
     
  19. #19 Laurent, 07.08.2015
    Laurent

    Laurent Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    170
    Heißdampf und Heißwasser kann man auch vertauscht bekommen, also Dampf links?
     
  20. #20 aasgard77, 07.08.2015
    aasgard77

    aasgard77 Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    59
    Damit wäre der nächste Milestone erreicht. Das Schwarz ist gewöhnungsbedürftig. Das Holz auch. Zeigt aber schön, was geht. Chrom/Edelstahlgehäuse und schwarz Griffe kennt jeder. Für mich kann ich feststellen, dass ich das letztere auch mehr mag. Schön ist aber die Möglichkeit zur Individualisierung. Der Schriftzug sitzt aus meiner Sicht (achtung jetzt kommt's:) "goldrichtig". :)
     
Thema:

X e n i a

Die Seite wird geladen...

X e n i a - Ähnliche Themen

  1. Lämpchenreparatur Astoria CKX(E) (erledigt)

    Lämpchenreparatur Astoria CKX(E) (erledigt): Ich hatte heute mit meiner CKXE wieder ein bisschen Spaß, den ich Euch nicht vorenthalten möchte. Ich wollte heute die Tasten für einfachen und...
  2. [Verkaufe] Favorite 2 A - überholt und alignt - Reserviert

    Favorite 2 A - überholt und alignt - Reserviert: Eine geht noch: [ATTACH] [ATTACH] Original Favorite Kaffeemühle Typ 2A in einem hervorragenden Erhaltungszustand mit minimalen...
  3. [Erledigt] Verkauf Ascaso I-Mini 2 (I-3) - Verkauft

    Verkauf Ascaso I-Mini 2 (I-3) - Verkauft: Servus, ich verkaufe meine treue Ascaso Mini i-2. Sie läuft bis jetzt sehr gut und ist derzeit auch noch im Einsatz. Ich möchte aber mal wieder...
  4. [Verkaufe] E 61 -2GR Hybrid

    E 61 -2GR Hybrid: Liebe Boardies, hier steht eine gebrauchte zweigruppige Espressomaschine zum Verkauf Ich habe sie kurz getestet, sie funktioniert soweit. In...
  5. 1Zpresso - Handmühlen (J-Serie, E-Serie, Q, X)

    1Zpresso - Handmühlen (J-Serie, E-Serie, Q, X): Liebes Kaffee-Netz, liebe Freunde und Freundinnen der gepflegten Handmahlerei, wie in einem anderen Thread bereits angedeutet habe ich mich in...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden