[Verkaufe] Xenia 2019

Diskutiere Xenia 2019 im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Da sich das Jahr 2018 nun langsam dem Ende zuneigt, soll jetzt auch der 2018er-Thread beendet werden, der ja schon sehr lang geworden sind. Es...

  1. #1 Iskanda, 09.11.2018
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    7.627
    Da sich das Jahr 2018 nun langsam dem Ende zuneigt, soll jetzt auch der 2018er-Thread beendet werden, der ja schon sehr lang geworden sind.

    Es gibt ja mittlerweile einige 1000 Beiträge zu unserer weitestgehend im Kaffenetz entwickelten Maschine und ein Teil wurde von Besitzern der Maschine geschrieben, wie zum Beispiel hier:

    Xenia Owners Community - XOC
    oder
    Xenia: Erfahrungsaustausch und Wartezimmer

    Wir konnten in 2018 die Produktion weiter stabilisieren und haben die Optionen im Konfigurator (zu erreichen über www.xenia.coffee) sinnvoll erweitert.

    Neben den inneren Werten, die auf der Webseite und in den anderen Threads im Kaffeenetz ausführlich dargestellt sind, hat sich das schlichte und elegante Design in Verbindung mit der Konfigurierbarkeit als eine wesentliche Stärke heraus gestellt. Im technischen Bereich sind die schnelle Aufheizzeit und das Vermeiden des Coolingflush zu den wichtigsten Entscheidungs-Kriterien geworden. Dazu kommt noch dass wir die Maschine in Deutschland bauen und viele deutsche und italienische Zulieferer haben und so eine gute Qualität erreichen.

    Die Produktion selber ist in Berlin. Wir sind 6 Leute in Vollzeit (oder beinahe Vollzeit) dazu kommen noch 2 Heimarbeiter. Unsere max. Produktionsleistung liegt bei ca. 15 Maschinen die Woche.

    In 2019 wollen wir das Konzept natürlich weiter pflegen und ausbauen. Dazu gehört in 1. Linie die Erweiterung der Steuereinheit (DualPID) und aufgrund des Mühlenprojektes ‚Mella‘ denken wir auch, dass das Thema ‚Rotationspumpe‘ weitergesponnen werden kann.

    Neben dem in der Welt der Espressomaschinen meines Wissens nach einzigen Konfigurator, können wir noch als Besonderheit die Workshops anführen, bei denen 2 Kunden ihre Maschinen mit meinen Kollegen selber zusammenbauen. Workshops werden zwar im Moment nicht durchgeführt (weil sie zu viel Vorbereitungszeit kosten) aber wir denken, dass sie wieder ab März 2019 angeboten werden.

    Und da damit fast alles gesagt ist, folgen noch zur Inspiration ein paar schönen Maschinenbilder:

    Tankeinschub.jpg

    DSC_0561.png
    20180629_135736_resized.jpeg
    2270457-loni47b99dbd-20180516_062145-original.png
    we.png

    anthrazit-gold-3.jpg
     
    teivos, wurzelwaerk, Welskador und 24 anderen gefällt das.
  2. #2 Ansonamun, 09.11.2018
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    2.708
    Zustimmungen:
    1.404
    Super Holger, auf ein gutes 2019 :)
     
    Cairns, Tschüss_WMF, RainerW und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #3 Iskanda, 10.11.2018
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    7.627
    Danke :)
     
  4. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    7.627
    Nachdem der Umzug auf den neuen Server etwas holprig war, geht die Webseite nun wieder vollstänidig erreichbar.
     
    flusier gefällt das.
  5. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    7.627
    Wir ich schon geschrieben hatte, beginnt nun unser Urlaub. Heute hatte ich schon reduziertes Programm, da defakto alles vorbereitet ist. Da ich mit der Produktion wenig zu tun habe, werden meine 4 Kollegen blendend alleine klarkommen. Wir haben die Produktion fast 100% in Software abgebildet, so dass es keiner organisatorischen Meisterleistunmgen meinerseits bedarf. Die Lager sind voll mit Blenden und Griffen bzw. werden fleissig gefüllt. Freitag kommen endlich auch die fehlende Reling(e) und wir haben heute sogar Zeit gefunden die nächste Produktion vorzubereiten (die Blechteile).

    Meine Kollegen vervollständigen diese Tage die halbfertigen Maschinen mit Brühgruppen und testen und bereiten den Versand vor.

    Ich weiss, dass viele Leute jetzt auf die Maschinen warten. Ich möchte anmerken, dass auch eine halbfertige, vormontierte Maschine einige Stunden bis zur Auslieferung braucht und dass max. 2 Maschinen gleichzeitig in den langen Test gehen können. Wir denken aber, dass viele Maschinen bis Ende der nächsten Woche raus sind. Viele...nicht alle :)

    Mir und Petra bleiben nun die Mails - und die gehen aus in der Ferne. Aber es wird eine Lücke geben, denn wir haben einen langen Flug, 8 Stunden Jetlag und einen Temperatursprung vor uns. Und etwas Flugangst :)

    Das Brühgruppenthema ist wohl nun endlich & ganz wirklich erledigt und der 2. Verchromer (eine Firma aus Brandenburg) schickt morgen schon den 1. Schwung. Auch die Schwaben senden noch diese Woche eine 2. Produktion.

    Heute hat uns noch Hr. Beilhardt von EspressoXXL besucht. Er ist mE der Kenner von Espressomaschinen - sein Wissen ist vergleichbar umfassend und detailliert wie das des verstorbenen Roger (Bubikopf). Wir haben uns über Technik unterhalten - zum ersten Mal visavis seit 13 Jahren. 2005 hatte ich eine QM5500 über ebay gekauft, der man die Dampffunktion wegkastriert hatte. Da ich nicht genau wusste was da nicht geht, habe ich nach langem Suchen Hr. Beilhardt gefunden und er lud mich ein und meinte, dass ich bei ihm schrauben kann und er mir hilft.
    Das hat damals dann auch geklappt und die Maschine ging dann wieder. So fing in der Tat alles an und so freute ich mich natürlich, ihn heute wiederzutreffen.
     
    CoffeeFuchs, Barista, -Dune- und 13 anderen gefällt das.
  6. RainerW

    RainerW Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    120
    Na, dann wünsche ich einen erholsamen, stressfreien und schönen Urlaub! ;)
     
    fabian0307 gefällt das.
  7. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    1.900

    dem ist nichts zu zufügen, also gegen so ein Temperaturanstieg hätte ich nichts einzuwenden:D
     
  8. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    846
    Ich muss auch einmal ein Lob dalassen. Ich verfolge das Projekt schon lange (eher passiv), und kenne nichts vergleichbares. Klar, Boardtamper bei Tidaka etc, aber der Mut und der Wille hier was in der Form gänzlich neues zu erschaffen, ist erstmal grossartig.
    Aber mit einer solchen Zielstrebigkeit das ganze verfolgen, "nebenbei" noch mitdiskutieren über kleinste Kleinigkeiten, und dann das ganze in dieser Form (konfigurierbar, einzigartig und das ganze absolut bezahlbar) zu realisieren nötigt mir Respekt ab.
    Und jetzt noch die Mella, wie auch immer Sie starten wird; immer mit der unglaublichen Arbeit, die NEBEN dem "konstruieren, bauen und testen" noch drinsteckt im Hinterkopf...
    Wow.
    Beeindruckte Grüsse aus dem Nachbarland
     
    teivos gefällt das.
  9. wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    657
    Danke Holger, Dir, Deiner Frau, Deinen Kollegen.
    Eine tolle Erfolgsgeschichte, die sicher auch in 2019 so weiter gehen wird. Ich wünsche es Euch von ganzem Herzen!
    Meine Xenia erfreut mich jeden Tag aufs neue.
    Habt einen schönen Urlaub!
     
  10. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    7.627
    So, geschafft. Es wird sicher erholsam und mit 2 h / Tag sollten wir das Wichtigste abarbeiten können.

    upload_2018-11-16_15-18-27.png

    Hübsch bunt und warm ist es hier:
     
    flusier, Cairns, RainerW und einer weiteren Person gefällt das.
  11. bezur

    bezur Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    20
    Sehr schön. An der Stelle hab ich auch schon mal gestanden.
    :)
    Petronas.jpg
     
  12. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    7.627
    Auf der anderen Seite vom Teich ? Ist ja witzig.
     
  13. Grimbart

    Grimbart Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2016
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    31
    Ne schöne Zeit für Euch und ehrlich ...... E-Mail Beantwortung ist zweitrangig zumal die meisten ja wohl hier aus dem Board kommen und Euch die Zeit sicher wirklich gönnen!

    Geniest die Tage und irgendwann komme wir ( ... die besser Hälfte und ich ... ) auch auf diese Seite des Globus.

    PS
    Wenn man so die vielen verschiedenen Bilder ansieht, dann habe ich das Gefühl, dass
    Weiß/Weiß(M), Gold, Olive und Edelstahl sowie
    Rot/Schwarz(M), Silber, Olive und Edelstahl
    Fastlane-Konfigs sein könnten.....
     
Thema:

Xenia 2019

Die Seite wird geladen...

Xenia 2019 - Ähnliche Themen

  1. [Veranstaltung] Neue Kurse 2019 in der Karlsruher Kaffeeschule

    Neue Kurse 2019 in der Karlsruher Kaffeeschule: Liebe Freunde, heute geht´s mal nicht um Kaffeebohnen in dem Sinne wie sonst... Heute geht es um unsere Karlsruher Kaffeeschule : Im Jahre 2014...
  2. Gaggia Classic 2018

    Gaggia Classic 2018: Gaggia bzw Philips/Saeco legt wohl die Gaggia Classic neu auf nachdem die 9403 Version ohne Magnetventil (zurecht) gefloppt ist. Das neue Modell...
  3. [Erledigt] Xenia Siebset A

    Xenia Siebset A: Ich bin auf der Suche nach dem genannten Set. Wer also eines abgeben möchte darf sich gerne bei mir melden. Danke!
  4. [Maschinen] Suche x60

    Suche x60: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einer x60. Hat jemand eine abzugeben? Vg Stefan
  5. [Vorstellung] Xenia DP (Dual-PID-Version) - Funktionsumfang

    Xenia DP (Dual-PID-Version) - Funktionsumfang: Mittlerweile läuft die Produktion der Xenia deutlich gleichmäßiger als zum Anfang und wir haben in Kürze die 500ste-Maschine hergestellt. Nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden