[Verkaufe] Xenia 2020

Diskutiere Xenia 2020 im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Es wird voraussichtlich morgen eine genaue Erklärung dazu geben. Ich muss den Text noch schreiben und poste ihn dann. Ich denke es sollte das eine...

  1. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.184
    Zustimmungen:
    11.422
    Hier ist die Erläuterung: [Veranstaltung] - 1 - Channeling, Xenia und das Video der Kaffeemacher
     
  2. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    74
    Hmm, ich habe die Xenia seit Feb 19 und hatte noch nie Channeling gehabt. Allerdings hatte ich von Anfang an gute Bohnen, dunkle Röstung. Da waren meine Dalla Corte Super Mini und mein Bezerra Duo deutlich empfindlicher.
     
    zteneeffak, -Andy- und Iskanda gefällt das.
  3. llienenl

    llienenl Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2015
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    15
    Wie genau definierst du denn Ausgasen? 24h die frisch geöffnete Packung offen lassen?
     
  4. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.184
    Zustimmungen:
    11.422
    Alte Forums- und Barista-Weißheit: Bohnen müssen ihr CO2 abgeben, insbesondere wenn sie erst vor ein paar Tagen geröstet sind.

    Sonst bildet das Blasem im Kaffeemehl und das kann eine Ursache für Channeling sein.

    Das ist auch die Erfahrungen unsere Messungen. Eine Tüte muss mindestens 24 h offen stehen. Besser 48. Dann gibt es gleichmäßige Bezüge die zu einer Messung taugen.
    Davor weichen die Bezüge wegen Ch. in der Menge stark ab und taugen nicht sonderlich gut für Messungen.
     
    llienenl, NiTo und zteneeffak gefällt das.
  5. #1005 Anaxagore, 15.09.2020
    Anaxagore

    Anaxagore Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2018
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    165
    ....bis heute leider keine Reaktion auf meine Anfrage. Die haben dann wohl definitiv kein Interesse und ich lasse es sein.
     
  6. Khronos

    Khronos Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2020
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    43
    Tut mir leid für dich :(
     
  7. #1007 Warmhalteplatte, 15.09.2020
    Warmhalteplatte

    Warmhalteplatte Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    837

    Gut beobachtet. Und wenn man sich jetzt das folgende Video im Vergleich ansieht, wird es richtig lustig :D

     
    Fischers Panda, NiTo, mr.smith und 2 anderen gefällt das.
  8. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    9.852
    Zustimmungen:
    4.198
    Nun ja - nicht jede(r/s), diederdas schon mal 'nen Kaffee gebrüht hat, ist gleich ein Profi. Und nicht jeder Profi ("Professional = Berufsausübender") ist gut ausgebildet ...
     
  9. #1009 Karl Raab, 16.09.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    348
    Jetzt macht ihr es euch aber verdammt einfach! Wenn jemand die "böse" Sage Maschine nicht sofort verteufelt und sogar was Gutes dran findet ist er "kein Profi" und hat sich augenblicklich disqualifiziert die Xenia zu beurteilen? Also bitte....
     
    Eiszeit, BigFlow, JSCoffee und 5 anderen gefällt das.
  10. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.184
    Zustimmungen:
    11.422
    Solche Diskussionen neigen doch immer zur Vereinfachung.

    Kommt Leute....lasst uns doch nicht wieder auf das Niveau von Vermutung und Gegenvermutung kommen. Wir haben begonnen das Thema sachlich aufzuarbeiten und mit dem Channeling sind wir doch soweit, dass man sich schon ein Bild machen kann, ob das eine Maschine ist, die eine besondere Fähigkeit zum Channeling hat.

    Und so sollten wir das weitermachen.

    Nebenbei....gibt es überhaupt eine Maschine der man channeling-Anfälligkeit nachsagen kann?
     
    langbein, rogerlu, moelbi und 9 anderen gefällt das.
  11. #1011 Warmhalteplatte, 16.09.2020
    Warmhalteplatte

    Warmhalteplatte Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    837
    Nein, hauptsächlich geht es darum, daß über die Fehler der Sage-Maschine großzügig hinweggesehen wird. Zudem wurden mit der Sage-Maschine massig schlechte Shots bezogen, bevor im Video endlich mal ein guter geklappt hat, wie sie selbst sagen. Und dennoch wird die Maschine über den Klee gelobt (inklusive des "Wasserstandsanzeigers" in der Auffangschale). Beim Xenia-Video ist die Grundstimmung genau die gegenteilige. Das ist für mich keine neutrale Herangehensweise.
     
    ingokl, olausbas, maik1967 und 9 anderen gefällt das.
  12. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.184
    Zustimmungen:
    11.422
    An allem kann was Wahres dran sein. Stand 'heute' würde ich mich nicht festlegen wollen, auch wenn ich natürlich eine Meinung habe.

    Fragen wir uns: Wozu führen solche emotional geführten Diskussionen ? Schaut man sich das Dampfthema an, dann geht es in's Irrationale mit völlig verhärteten Fronten. Für die vermeintliche Schwäche der Xenia gibt es ganz konkrete Gründe (die ich dargelegt habe und die noch einmal umfassender erläutert werden) und unter normalen Umständen hätte man darüber diskutieren können. Durch das Video gab es einen empörten Aufschrei und über Tage war es nicht möglich diese Argumente darzulegen. Und es wurde nicht einmal mehr wahrgenommen, dass wir schon einige Zeit vorher das aufgenommen hatten und eine Variante zur Test zur Verfügung gestellt haben, die 'konvetionellen' Dampf hat. Warum ? Weil es um 'Recht haben' und um 'Falsch anprangern' geht und wenn so viele Leute an so einer Diskussion beteilt sind, dann ist die Gefahr sehr groß, das einige daran teilnehmen, die aus Prinzip ihre Meinung nicht revidieren werden. Und das hält das Feuer am Brennen.

    So funktioniert zum teile 'social media', aber diese 'Dieskussionform' möchte ich mir jedenfalls nicht von aussen aufdrängen lassen. Es hat also keinen Sinn an der Spirale weiterzudrehen. Das einzige was hilft ist dem Stück für Stück nachzugehen und genau zu erklären - jedoch in der Gewissheit, dass ausführliche Erklärungen nicht mehr von allen gelesen und damit verstanden werden. Aber so ist es nun mal.
    Und da ist unsere Aufgabe noch vergleichsweise überschaubar. Der letzte Wahlkampf in den USA zeigt zu welchen Schieflagen in der Diskussion solche internet getriebene Darstellungen mit entsprechenden Anhängerschaften annehmen können. Davon sind wir zeimnlich weit entfernt und hier im KN sollte es gelingen, die Diskussion weiter zu versachlichen.

    Ganz nüchtern: Ich sehe bis zu 5 Kritikpunkte und in allen Bereichen werden wir zu einer Erläuterung bekommen. Auch wenn ich glaube dass es in allen 5 Punkten in Ordnung ist, was unsere Maschine macht oder kann, kann es auch einen Anlass zu einer oder mehrer Änderung geben.

    Dann mag jeder mit allen Informationen entscheiden ob seine Meinung passt oder ob sie zu revidieren ist.
     
    ingokl, cafetrinker, rogerlu und 6 anderen gefällt das.
  13. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    692
    Zumindest scheinen Maschinen aber einen Einfluss zu haben/haben zu können. Neben Offensichtlichem wie der Wasserverteilung wars bei Decent wohl so, dass vor einer bestimmten Firmware-Version, die die Pumpenansteuerung oder so geändert hat, mehr Channeling war als danach.

    Für mich ist es eine Frage der Erwartungshaltung und total menschlich. Erwarte ich Schrott und das Produkt ist nur schlecht, lobe ich es automatisch, weil meine Erwartungen übertroffen wurden. Erwarte ich ein perfektes Produkt und es ist nur sehr gut, bin ich maßlos enttäuscht.
     
    Sebastiano, rogerlu, zteneeffak und 2 anderen gefällt das.
  14. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.184
    Zustimmungen:
    11.422
    Eine gute Erklärung und auf jeden Fall zutreffend im Privatbereich. Erlebe ich so auch selber.

    Lasst diese Diskussion aber nun beenden. Es wird sich nur im Kreis drehen.
     
    Silas und rogerlu gefällt das.
  15. Schoki

    Schoki Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    760
    Ich sehe in einer fehlenden PI schon eine gewisse Anfälligkeit - zumindest verhältnismäßig. Allerdings habe ich keine zwei Maschinen zu Hause stehen um das mit identischer Mühle und Puck-Präparation zu beurteilen. Ein gewisser Konsens, dass es einen Zusammenhang zwischen PI und Channeling gibt, ist aber durchaus da.

    Beim Argument mit dem langsamen Druckaufbau der EX4 bin ich mittlerweile auch skeptisch. Ja, es dauert etwas länger bis der Druck da ist, da die flow rate langsamer ist als bei der EX5. Aber der Druckbereich von ca. 2 bar, der ja eine schöne Durchnässung der Pucks sicherstellt, wird trotzdem sofort übersprungen und es liegt Druck an bevor der Puck vernünftig gesättigt ist.
     
    Sebastiano und muffi gefällt das.
  16. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.184
    Zustimmungen:
    11.422
    Deswegen gibt es ja die Reduktion des Wasserflusses in der Xenia. Man sollte die Pumpen schon bremsen. Das ist auch meine Erfahrung.

    Aber ich muss auch sagen, dass diese 'Reduktion' jetzt nicht das große Argument für uns ist. Bis vor 3 Jahren hatten wir noch eine BZ07 und soweit ich weiß, gibt es da keine Reduktion und keine Präinfusion. Channeling war da nie ein Thema und es berichten auch nicht massenweise Besitzer über Channeling - in Anbetracht der Mengen, in der die Maschine vermutlich noch verkauft wird.
     
  17. Schoki

    Schoki Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    760
    Ich wollte damit auch nicht sagen, dass fehlende PI direkt zu einem systematischen Channeling-Problem führt. Aber wenn man mal etwas hellere Bohnen hat, die einfach nicht sauber extrahieren wollen (ich hatte da letztens zwei Kandidaten), dann ist man froh über jedes Mittel, das helfen kann, das Problem zu bändigen. Das kann auch schon eine Flussreduktion sein. Wie gesagt, ich kann da keine belastbaren Aussagen machen, da ich selbst keine Möglichkeit zur PI habe. Dass für helle Bohnen vor allem Maschinen mit PID, PI (oder sogar Pressure/Flow Profiling) empfohlen werden, hat aber wahrscheinlich einen gewissen Hintergrund.
     
    muffi und Sebastiano gefällt das.
  18. Lenin

    Lenin Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    74
    Mal was ganz anderes: Heute Mittag habe ich mir die Beta 2.01 aufgespielt und bin total begeistert. Beim 2er Bezug fällt das Manometer GAR nicht mehr ab, Wahnsinn! Jetzt sehe ich gerade diese Beta ist schon wieder weg von der Webseite? Warum? Außerdem habe ich zum Bezugsschalter noch eine Frage; Wenn ich nach links klicke have ich ja eine 2er Bezug und nach rechts den 1er. Nun ist links Espresso und rechts Cappuccino Mode. Was istjetzt mit der Wahl von 1er und 2er Bezug? Oder ist das eh Wurscht, weil ja in beiden Fällen nur die Zeit gemessen wird?
     
    Khronos gefällt das.
  19. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.184
    Zustimmungen:
    11.422
    aber erklärbar: Die in der Version 2.0.1 aktivierte 1100Watt-Heizung heizt gegen der Temperaturverlust der 50ml Wasser an. Das schafft sie spielend.

    Ich habe mich entschieden, dass ich sie vorläufig auf Nachfrage ausgebe, weil ich mir dieVersionsnummer in unsere Stammdaten der Maschine übernehme.

    Es ist in der Diskussion untergegangen, dass es für das 'Nicht-Heizen' einen Grund gibt. Es klang sogar fast mehr so, als ob das ein Schnitzer in der Firmware war, der nun durch das Video der Kaffeemacher aufgdeckt wurde.

    Ganz klar gesagt: Für den (normalen) Bezug wurde die Heizung per Befehl ausgestellt:
    upload_2020-9-17_7-16-1.png

    Aber das messe ich noch einmal nach, was das Heizen beim Bezug Auswirkungen hat. Dann schreiben wir die Kunden an und erklären den Unterschied und dann kann jeder entscheiden, ob er die Xenia so haben will, wie alle Maschinen laufen, oder ob sie den (möglichen) Vorteil des Nicht-Heizens gegen eine kleine Wartezeit nach dem Bezug tauschen. Jeder wie er mag :)
     
    zteneeffak und HansW gefällt das.
  20. Khronos

    Khronos Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2020
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    43
    Das muss ich auch wissen mit dem Schalter. mache bis jetzt immer nach rechts, weil ich nicht verstehe was heißen soll "Heizung wird zugeschalten beim linken Bezug"
     
Thema:

Xenia 2020

Die Seite wird geladen...

Xenia 2020 - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Xenia, schwarz eloxal mit Tankeinschub und Kipphebelventile

    Xenia, schwarz eloxal mit Tankeinschub und Kipphebelventile: Die Maschine steht zum direkten Verkauf, denn sie wurde versehentlich mit Kipphebelventilen gebaut und der Kunde wollte Drehgriffe haben. Da man...
  2. [Erledigt] Linea Mini März 2020 in Graz

    Linea Mini März 2020 in Graz: Liebe Kaffeefreunde, zum Verkauf steht meine wunderschöne Linea Mini. Im März diesen Jahres habe ich mir einen Traum erfüllt und die Mini in...
  3. [Veranstaltung] 2 - Flush, Xenia und das Video der Kaffeemacher

    2 - Flush, Xenia und das Video der Kaffeemacher: In dem Video der Kaffeemacher wurde ja der Rat an unsere Kunden ausgegeben, einen sog. Flush entgegen unserer Empfehlung zu machen – also die...
  4. [Erledigt] Verkaufe Mühle Xenia X 60

    Verkaufe Mühle Xenia X 60: Liebes Kaffeenetzforum, ich trenne mich von meiner Xenia X60 in schwarz. Ich habe sie vor knapp 3 Jahren mit meiner Xenia gekauft und sie hat...
  5. [Erledigt] Etzinger etzMax Light T (Mai 2020)

    Etzinger etzMax Light T (Mai 2020): Wertes Forum, Hierbei biete ich meine etzMax Light T zum Verkauf an. Habe die Mühle Mai diesen Jahres bei Caffe Limes gekauft und biete sie nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden