[Vorstellung] Xenia DP (Dual-PID-Version) - Funktionsumfang

Diskutiere Xenia DP (Dual-PID-Version) - Funktionsumfang im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Die Corona-Sache hatte bei uns doch schon die deutlich Prioritäten verschoben und so wurde das mit April nichts. Das kann man sicher auch...

  1. #81 Iskanda, 17.05.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.726
    Zustimmungen:
    12.925
    Die Corona-Sache hatte bei uns doch schon die deutlich Prioritäten verschoben und so wurde das mit April nichts. Das kann man sicher auch verstehen, denn es war ja schwer abzuschätzen, wie diese Viruserkrankung verläuft. In der Zeit hat hier niemand intensiv über Dualboiler & Co nachgedacht. Ich denke die meisten Leute haben auch im privaten Bereich umgedacht und wissen was ich meine.

    So stand jedenfalls erst einmal die Sicherung des laufenden Betriebs im Vordergrund.

    Es wird aber seit Anfang Mai wieder daran gearbeitet, wobei das alle Themen betrifft: Mühle, Dualboiler/PID Xenia und das Projekt 303.

    Speziell was die Xenia angeht: Anfang der Woche wurde die noch fehlende Halterung für die Rotationspumpe und den 2. Boiler konstruiert. Soft- und Hardware (Steuerung) ist ebenfalls in Bearbeitung.

    Wir wissen, dass diese Sache für viele Leute wichtig ist und sie darauf warten.
     
    Cairns und Almost-Human gefällt das.
  2. #82 Almost-Human, 17.05.2020
    Almost-Human

    Almost-Human Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    43
    Gibt es denn eine aktuelle Roadmap?
     
  3. #83 Iskanda, 17.05.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.726
    Zustimmungen:
    12.925
    Wir sind keine große Firma und damit gibt es keine Entwicklungsabteilung. Wobei es da schon eine Änderung gibt, die zu Beginn des Jahres durchgeführt wurde. Bislang haben wir für die Umsetzung immer mit Freiwilligen zusammengearbeitet, die beruflich (oder einfach nur so) mit dem jeweiligen Gebiet zu tun hatten. Das sind in 1. Linie: Konstruktion und Elektronik.

    Das habe ich nun in professionelle Hände gegeben - auch wenn das immer gut funktionert hat. Aber so viel Freizeit haben die Leute in der Regel nicht und hier wollte ich im Bedarfsfall schneller Ergebnisse haben können. Zwar habe ich das wegen des Virus und der Ungewissheit eingefroren, aber jetzt auch wieder gestartet.

    Also: es gibt keine 'Roadmap' aber eine 'Road' und es gibt jetzt auch wieder eine kontinuierlich Arbeit an den Dingen. Das 1. sichtbare Ergebnis werden die 2. Prototypen der Mühle sein.

    Was ich aber hinzufügen muss - mit 'sehr bald' wird das nichts
    upload_2020-5-17_8-50-20.png

    Man muss für alles auch die Sinnhaftigkeit bewerten. Nur dass aus einer mit Elektonik und Boilern hochgerüsteten Maschine Espresso rauskommt, ist ja kein Beweis des Nutzens (Mehrwerts). Und schwungvolle Versprechen über Einstellbarkeiten und deren Nutzen sind nicht das was am Ende stehen sollte.

    Stellt sich heraus, dass sich nichts ändert bei deutlichen Mehrkosten, hätten wir auch den Mut das nicht in Produktion zu bringen und überlassen dieses Marktsegment den anderen Firmen.
     
    tako1981, Hr. Jan, swimmer und einer weiteren Person gefällt das.
  4. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    5.641
    So schaut es aus , viele sind ja gerade am Anfang total überfordert mit ,, zu viel „ Einstellungs Möglichkeiten .
    Die Xenia macht so wie sie ist schon einen verdammt guten Job!
     
    tako1981 gefällt das.
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    18.395
    Zustimmungen:
    19.753
    genau genommen nicht mit dem Möglichkeiten, sondern mit den planlosen Versuchen sie gleich alle zu nutzen. Mit schrittweise, planvollem Vorgehen könnten viele der hausgemachten Probleme locker vermieden werden.
     
    Cairns gefällt das.
  6. #86 Iskanda, 17.05.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.726
    Zustimmungen:
    12.925
    Die Wünsche sind halt unterschiedlich. Deswegen ja die Idee erst einmal mit 'Standard' zu beginnen und ggf aufzurüsten. Ich schätze: 90% werden es nicht tun.
     
    Cairns und Almost-Human gefällt das.
  7. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    5.641
    Ja stimmt
     
  8. #88 coffeeaddicted, 17.05.2020
    coffeeaddicted

    coffeeaddicted Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    63
    Holger, blöde Frage - hast Du schon jemals dran gedacht, uU mit faustino zu kooperieren ... sein SW KnowHow gepaart mit Deiner Maschine wäre schon der Knaller ... und time-to-market bis zur geilsten Maschine wäre wahrscheinlich deutlich geringer als alles neu zu entwickeln ...
     
    swimmer gefällt das.
  9. #89 Iskanda, 18.05.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.726
    Zustimmungen:
    12.925
    Ja, wir hatten mal vor Jahren gesprochen aber es gab irgendwas, was die Sache unmöglich gemacht hatte. Ich kann mich aber nicht erinnern.
     
  10. #90 DerFrank, 30.07.2020
    DerFrank

    DerFrank Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    113
    @Iskanda, wird aktuell eigentlich noch daran festgehalten, eine Xenia DP auf den Markt zu bringen? Wenn ja, wann ist damit zu rechnen?
     
  11. #91 Iskanda, 30.07.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.726
    Zustimmungen:
    12.925
    Ich denke schon. Wir arbeiten daran und es ist immer schwer abschätzen wie lange es dauert.
     
  12. #92 DerFrank, 31.07.2020
    DerFrank

    DerFrank Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    113
    Ich frage deshalb, weil ich die Xenia DP für mich ins Auge gefasst habe. Natürlich könnte ich die Xenia erstmal so kaufen, wie sie ist und später nachrüsten lassen, aber bei allem, was man derzeit liest über die Paketdienste und deren Umgang mit den Paketen, möchte ich die Hin- und Herschickerei gerne vermeiden. Wird es denn dieses Jahr noch was mit der Markteinführung?
     
    rogerlu und PeterK gefällt das.
  13. #93 Iskanda, 01.08.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.726
    Zustimmungen:
    12.925
    Daran arbeiten wir so intensiv, wie nur möglich.
     
    DerFrank und PeterK gefällt das.
  14. #94 alorenzen, 25.11.2020
    alorenzen

    alorenzen Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    27
    Die Aussage ist ja jetzt schon wieder ein bisschen her. Gibt es was Neues?
     
  15. #95 Iskanda, 25.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.726
    Zustimmungen:
    12.925
    Ja, das ist schon wirklich lange her. Ich habe noch kein Jahr so 'schnell' erlebt, wie dieses.....

    Ich verwendet seit einigen Wochen sehr viel Zeit auf das Thema 'Dualboiler' und einige Teile für die Prototypen sind schon eingetroffen und einige Teile (wie die Rotationspumpe) kommen bald.

    Noch beauftragen muss ich die Boiler, die nochmal geändert wurden, aber da habe ich nun eine erste Vereinbarung mit einer Firma, die die Prototypen herstellen wird. Prototypen sind nicht so beliebt bei den Fertigern.... :)

    Für die noch notwendigen Blechteile liegt ein Angebot vor und ich beauftrage das am Freitag

    Die speziellen Heizungen sind beauftragt, aber die kommen ers in 6-7 Wochen, also eher Mitte Januar.

    Die Software ist in der Mache und wir kommen ordentlich voran. Das war lange für der kritische Punkt, aber hier sind wir mittlerweile am Weitesten.

    Für die 2. Platine müssen wir noch 4 Fragen des Bestückers beantworten, weil es Vorschläge gab von den vorgegebenen Typen abzuweichen.

    Das ist alles auf dem Weg ich sehe zu dass es zu keinen größeren Verzögerungen kommt. Nüchtern betrachtet wird aber vor Mitte Januar nichts fertig sein und die Finalisierung der Firmware ist für Ende Januar geplant. Mal schauen, ob wir das erreichen.

    Zur Produktion: Die Xenia-Bestellungen gehen bis Mitte April 2021 und Ziel ist es den Dualboiler bis ungefähr Mitte April 2021 am Laufen zu haben. Da sind einige in der Liste, die darauf spekulieren und das könnte erfüllbar sein. Das versuchen wir jedenfalls.
     
    Grimbart, Cairns, swimmer und 3 anderen gefällt das.
  16. #96 Grimbart, 03.12.2020
    Grimbart

    Grimbart Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2016
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    54
    Ich finde es gut, dass es vorwärts geht und dabei ist es unerheblich, dass es etwas dauert.
    - Als ich meine Xenia bestellt hatte war es mir sehr wichtig, dass es diese Option gibt.
    - Als ich meine XENIA in Betrieb genommen hatte, dachte ich mir "Holger hatte recht, dass werde ich bestimmt nicht brauchen"
    und der derzeitige Stand ist, dass ich überlege ob die DualBoiler Variante nicht doch ne gute Option wäre.

    Grund ist, dass ich oft drei doppelte Espresso inkl. je ca. 120ml Milch aufschäumen schnell hintereinander mache und wenn dann die Kesselheizung anspringt
    habe ich immer ein schlechtes Gewissen von wegen "bleibt die Temperatur optimal"

    Aber grundsätzlich ist zu sagen, dass die Gute jetzt seit zwei Jahren und 11 Tagen fein ihre Arbeit macht und mir jeden Arbeitstag ein Stückchen
    schöner gestaltet :)

    cu Grimbart

    Das finde ich echt klasse.
     
    HansW und Iskanda gefällt das.
  17. #97 Iskanda, 03.12.2020
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.726
    Zustimmungen:
    12.925
    So schlecht läuft das nicht mit der Stabilität. Auch wenn es noch nicht ganz fertig ist, schau dir das mal an:
    Scace Messungen | Xenia Espresso GmbH
    und wenn du nicht alles lesen magst: Der Abschnitt 'Messung mit Schäumen'

    Das ist nett. Wir haben schon ein schlechtes Gewissen, weil wir das nicht früher auf den Weg bekommen haben. Aber ich denke dass auch jeder versteht, dass wir den Erfolg, die Maschine überhaupt in die Produktion gebracht zu haben, sichern mussten. Und es gab da ganz viel zu sichern.
     
    Grimbart gefällt das.
Thema:

Xenia DP (Dual-PID-Version) - Funktionsumfang

Die Seite wird geladen...

Xenia DP (Dual-PID-Version) - Funktionsumfang - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Xenia schwarz und X60

    Xenia schwarz und X60: Im Auftrag eines Kunden poste ich hier einige Bilder eine Xenia und einer X60. Die Maschinen sind 2 3/4 Jahre alt und in sehr gutem Zustand. Die...
  2. [Erledigt] Xenia anthrazit mit Tankeinschub

    Xenia anthrazit mit Tankeinschub: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Die Maschine ist neu und unbenutzt und versandfertig. Konfiguration: [XB20] - 1 x XENIA...
  3. [Maschinen] Suche Xenia

    Suche Xenia: Hallo zusammen, ich bin der Neue :) und wage mich mal auf das dünne Eis der Suche nach einer gebrauchten Xenia, auch wenn das Angebot ja sehr...
  4. Ascaso steel duo pid oder Xenia

    Ascaso steel duo pid oder Xenia: Hallo, als aufmerksamer Leser befinde ich mich nun am Scheideweg und kurz vor einer Anschaffung von einer Ascaso Steel duo pid ODER einer XENIA...
  5. [Erledigt] Xenia

    Xenia: Meine Xenia wurde im Mai 2018 hergestellt und sucht nun eine neue Besitzerin bzw. einen neuen Besitzer, da mein Wunsch auch mit Druck (-Profil)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden