Xenia: Erfahrungsaustausch und Wartezimmer

Diskutiere Xenia: Erfahrungsaustausch und Wartezimmer im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Wenn ich mir anschaue, wie häufig hier Mängel und Probleme bei teils sehr teuren Maschinen von renommierten Herstellern beschrieben werden Das...

  1. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    9.340
    Zustimmungen:
    5.498
    Das wird sicher auch uns betreffen. Es ist eher die Frage wie man damit umgeht und welche Lehren man daraus zieht. Es gibt Firmen, denen ist das egal. Und Firmen, die es ernst nehmen.

    Das kann man auch. Es ist das einzige Produkt, das wir haben (ausser der eigenen Mühle, die noch dazu kommen werden) und wir werden ganz sicher kein Riskio eingehen.

    Das wird es auch geben, sollte aber nicht die Regel sein.
     
    RainerW gefällt das.
  2. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    9.340
    Zustimmungen:
    5.498
    Aufgrund der geringen Maschinenzahl gibt es in dem Sinn keine Reparaturen. Wir holen aber nach und nach die ersten 50 Maschinen zur Revision zurück und solche Termine werden mit den Kunden abgestimmt, so dass Zeit reserviert ist, wenn die Maschine eintrifft. Konkret: Versand am Montag bedeutet Auslieferung bei uns am Dienstag Nachmittag (manchmal auch Mittwoch). Ein Kollege ist speziel dafür reserviert und in dem Moment wo die Maschine da ist, kümmert er sich sofort darum - mit dem Ziel am nächsten Tag zu versenden. Spätestens Freitag (also zum wichtigen Wochenende) ist die Maschine zurück und in der Regel klappt das auch. Hier sind wir sicher einem ganz normalen Händler tendenziel 'überlegen' denn Mangel an Ersatzteilen gibt es bei uns nicht. Und wir müssen auch nicht X Modelle von versch. Herstellern kennen müssen. Wir haben immer alles da und alle meine Kollegen bauen Maschinen - und können sie natürlich auch 'blind' reparieren.
     
    sneaky_peter, lattaio, felix2112 und 5 anderen gefällt das.
  3. #823 ingoingo, 02.11.2017
    ingoingo

    ingoingo Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    81
    Soll keine Werbung sein aber ich hätte noch 3 von diesen Teilen übrig die ich gegen Unkosten und Porta abgeben würde:

    [Verkaufe] - X e n i a - 2017
     
    ingokl gefällt das.
  4. #824 chrisspeed, 02.11.2017
    chrisspeed

    chrisspeed Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2017
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    35
    Sind bei den Revisionen besondere Auffälligkeiten aufgetreten?
     
  5. barphil

    barphil Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    7
    adam23, Summiter und RainerW gefällt das.
  6. Refoko

    Refoko Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    16
    Damit kann man aber vermutlich nur dunkle Röstungen verwenden :D
     
  7. Summiter

    Summiter Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    14
    Genau meine Kombination inkl Mühle und schwarzen Hopper. Nur bei mir sind die Symbole Silber. ;-)
    Schaut gut aus!!!

    Ist das normal das der Siebträger nicht mittig sitzt?
     
    BasaltfeueR gefällt das.
  8. barphil

    barphil Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    7
    Je nach dem wie fest man ihn einspannt.
     
  9. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    9.340
    Zustimmungen:
    5.498
    ...Und wieviel Kaffeemehl man drin hat.

    Bei der Position gibt es keinen fixen 'Wert'. Der Siebträger muss wenigstens soweit eingespannt sein, dass der Druck beim Bezug den ST nicht herausdreht.
     
  10. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    9.340
    Zustimmungen:
    5.498
    Nein. Die Maschine wurde ja auch nicht verändert.

    Zum Teil wurden auch Kontrollmessungen und da gab es keine Abweichungen.
     
Thema:

Xenia: Erfahrungsaustausch und Wartezimmer

Die Seite wird geladen...

Xenia: Erfahrungsaustausch und Wartezimmer - Ähnliche Themen

  1. Xenia - Vorführungen 2018

    Xenia - Vorführungen 2018: Nachdem es besser aussieht was die Produktion der Brühgruppen angeht und wir die Produktion vor einigen Wochen wieder aufgenommen haben, wollen...
  2. Xenia leeren

    Xenia leeren: Hallo erstmal, da meine Xenia mal eine kleine Reise machen möchte, wollte ich mich nach Euren Erfahrungen erkundigen. Wie bekomme ich sie am...
  3. [Verkaufe] Mühle Xenia X60 (Conti Valerio 860)

    Mühle Xenia X60 (Conti Valerio 860): Wir haben eine größere Lieferung bekommen - auch in Grau und Weiß. [IMG] Der Preis ist 498 Euro inkl. Versand. Der Link zum Shop: Mühlen | Xenia...
  4. [Vorstellung] Xenia Espresso, Webshop

    Xenia Espresso, Webshop: Wir haben die letzten Monate stückchenweise an unserem Webshop gearbeitet und er ist bis auf einen kleinen Softwarefehler in der Galerie der...
  5. Entscheidungshilfe - eine "alte" Gewerbemaschine Rancilio S20-Serie versus moderner XENIA

    Entscheidungshilfe - eine "alte" Gewerbemaschine Rancilio S20-Serie versus moderner XENIA: Hallo Zusammen, ich nutze selbst seit längerer Zeit eine gebraucht gekaufte Gewerbemaschine von Rancilio. Es ist eine Espressomaschine der S20...