Xenia Espressomaschine - zu wenig Bezugsdruck

Diskutiere Xenia Espressomaschine - zu wenig Bezugsdruck im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, seit etwa einem halben Jahr betreibe ich nun die Xenia Espressomaschine (in Kombination mit einer Baratza Sette 270W + Fausto...

  1. #1 DerrickDeluXe, 19.06.2018
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen,

    seit etwa einem halben Jahr betreibe ich nun die Xenia Espressomaschine (in Kombination
    mit einer Baratza Sette 270W + Fausto Monaco)

    Ich habe nun aber das Problem, dass der Bezugsdruck stets zu niedrig ist.

    Wenn ich einen (doppelten) Espresso beziehe, pendelt sich der Druck bei etwa 6 - 7 bar ein.
    Messe ich den Druck mit dem Blindsieb, bin ich bei etwa 8 bar.

    Nach meiner Logik müsste aber der Mahlgrad schon korrekt eingestellt sein, denn bei einem
    Bezug landen die gewünschten 50ml (ich beziehe nur doppelte Espressi) in 25 Sekunden in der
    Tasse.

    Ich habe nun auch mal ein wenig mit anderen Bohnen experimentiert (ich trinke seit nun ca.
    10 Jahren eigentlich fast nur Fausto Monaco), aber auch bei den derzeitigen Bohnen
    (Malabar von Mirella) ist der Druck stets zu gering.

    Nun bin ich ratlos, welche Maßnahmen ich noch in Betracht ziehen könnte - aber es bestünde
    ja theoretisch noch die Möglichkeit, den Brühdruck zu erhöhen, oder?

    Ich weiß selbst, dass Bezugsdruck nicht alles ist und auch ein Kaffee mit einer Abweichung
    von diesem gut schmecken kann - wenn man allerdings schon einiges an Geld ausgegeben hat,
    möchte man andererseits natürlich auch gerne das bestmögliche Ergebnis haben.

    Nun, welche Idee hättet ihr? Ich bin gepsannt. :)
     
  2. #2 Dale B. Cooper, 19.06.2018
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.815
    Zustimmungen:
    3.566
    Wie auch schon hier: [Vorstellung] - Xenia 2018 vor ein paar Monaten..

    In der Zeit hättest Du ja durchaus mal etwas an Expansionsventil drehen können.

    Ich würde ihn auf 10bar gegen Blindsieb erhöhen.

    Grüße,
    Dale.
     
    cbr-ps gefällt das.
  3. #3 DerrickDeluXe, 19.06.2018
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    5
    Ich wollte nicht an der Maschine rumschrauben ohne zu wissen, was ich mache.

    Sprich, ich bin mir eben nicht ganz sicher, wo und wie ich das Expansionsventil richtig einstelle.
     
  4. #4 Iskanda, 19.06.2018
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    15.837
    Zustimmungen:
    17.255
  5. #5 cbr-ps, 19.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2018
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.558
    Zustimmungen:
    30.249
  6. #6 DerrickDeluXe, 19.06.2018
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    5
    Sorry, Leute!

    Die Anleitung zum Brühdruck einstellen habe ich übersehen, sonst hätte ich den Thread hier garnicht erstellt.

    Danke, dann versuche ich es damit!
     
  7. #7 Skunkworks, 19.06.2018
    Skunkworks

    Skunkworks Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    1.192
    Mein Tipp:
    Im kalten Zustand um eine halbe Umgehung schrauben und dann testen.
    Ich musste mir mit einem Handschuh helfen, da sich der Körper des OPV mitgedreht hat und der ist schlecht zu fixieren.
     
  8. #8 barista67, 20.06.2018
    barista67

    barista67 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    101
    Bei mir zeigt Manometer während des Bezuges 9 Bar an. Für Vibrapumpe wird ja meist 12 Bar angegeben, aber ich habe den (Geschmacks-) Eindruck, daß die 9 Bar passen.
    Welchen Druck habt ihr während des Bezuges eingestellt, bzw. habt Ihr mal den Geschmack mit verschiedenen Werten verglichen ?
     
Thema:

Xenia Espressomaschine - zu wenig Bezugsdruck

Die Seite wird geladen...

Xenia Espressomaschine - zu wenig Bezugsdruck - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Xenia Espressomaschine

    Xenia Espressomaschine: Hey, ich möchte meine Xenia Espressomaschine in Edlestahl matt abgeben. Sie ist aus 11/18, wurde mit gefiltertem oder Flaschenwasser befüllt. Die...
  2. [Erledigt] Xenia Espressomaschine!!

    Xenia Espressomaschine!!: Verkaufe meine geliebte Xenia Espressomaschine in Edelstahl wegen Umstieg auf eine Xenia . Ansonsten würde ich die Maschine definitiv nicht...
  3. [Erledigt] Xenia Espressomaschine aus 11/2017

    Xenia Espressomaschine aus 11/2017: [IMG] Verkaufe meine Xenia B aus 11/2017 ! die Maschine ist in einem einwandfreiem Zustand. Gebrauchsspuren sind an der Abtropfschale zu...
  4. [Erledigt] Xenia Espressomaschine

    Xenia Espressomaschine: Liebe Freunde der gepflegen Kaffeekultur, aus privaten Gründen muss ich mich leider von meiner Xenia Espressomaschine trennen. Sie hat bei mir...
  5. [Erledigt] Xenia Espressomaschine

    Xenia Espressomaschine: Hallo Kaffee Freunde, hier biete ich Euch meine Xenia Siebträgermaschine zum Kauf an. Die Maschine ist voll funktionsfähig und hat keine...