Xeoleo M450, oder wie viel Mühle kann man für weniger als 50€ erwarten?

Diskutiere Xeoleo M450, oder wie viel Mühle kann man für weniger als 50€ erwarten? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; und da kein Xeoleo-Besitzer geantwortet hat, hier meine Meinung:Ich habe keine Timemore aber seit zwei Wochen die 50mm Xeoleo. Gekauft habe ich...

  1. #81 ergojuer, 26.07.2021
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    842
    Ich habe keine Timemore aber seit zwei Wochen die 50mm Xeoleo. Gekauft habe ich sie aus dem "Spielgeld" einer gewonnen Fußball-EM-Wette. ;-)
    Ich dachte immer, dass eine manuelle Mühle so gar nichts für mich sein könnte, trinke ich doch durchaus an die acht Espresso am Tag. Heute kann ich sagen, dass ich mit der Xeoleo hoch zufrieden bin. Die Mahlgradabstufung mag bei anderen Handmühlen feiner gestuft sein. Dennoch konnte ich bislang problemlos auf das Bohren weiter Rasten verzichten.Meine elektrische Mühle wirft recht konstant die gleiche Menge zur 1er Timereinstellung aus. Die liegt dann so bei 11,4 Gramm. In die Xeoleo werfe ich oben 12 Gramm ein, unten kommt selbiges raus. Und tatsächlich schmeckt der Espresso aus der Xeoleo runder, differenzierter. Aber das ist Geschmackssache...

    Was ich aber auch merke ist, dass die Handmühle (hier die Xeoleo) viel empfindlicher auf das Alter der Bohnen oder die Luftfeuchtigkeit reagiert.Während am Freitag 12 Gramm goldrichtig waren, so waren es heute eben 11,4 Gramm.
    Das Mahlgut der Xeoleo sehe ich als sehr homogen an. Das wirklich objektiv allen nach Augenmaß zu beurteilen, halte ich letztlich aber für unmöglich.

    Ich kann das Morgen mal stoppen, die Mühle steht im Büro. Bislang habe ich gelegentlich auf den Sekundenzeiger geschaut und brauche 17 Sekunden für 12 Gramm espressofein zur ST-Maschine.
     
  2. #82 Meero, 27.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2021
    Meero

    Meero Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    10
    Mich juckt es doch, die Xeoleo mal zu testen - wo gibt es die 50mm Version mit Versand aus Deutschland aktuell zu kaufen? Bei Amazon finde ich die 45mm Version für 52 Euro. Diese Xeoleo 45mm/M450 scheint übrigens identisch mit der "Nitrip Mini Black" zu sein, die mich vor drei Wochen interessiert hätte, aber nicht zu bekommen war.
    War mir bisher nicht klar, ist auch ein bisschen kurios, da ich die Mini Black gut fand aber die Xeoleo nicht....
    ergojuer, kannst du beim Stoppen im Büro auch mal die Umdrehungen mitzählen? Und bei wievielen Klicks ab "Knirschen" steht deine Mühle?
    Ach ja: ich habe heute morgen noch etwas "unwach" irrtümlich bei 7 Klicks -also eine Stufe feiner als bisher mit 8- gemahlen, habe das erst durch die etwas längere Durchlaufzeit bemerkt, das Mahlen hat gefühlt nicht länger gedauert.
    Ich erwähne das, da ich las, dass die Xeoleo (und Timemore C2) bei feinen Graden sehr viel länger brauchen sollen.
     
  3. #83 ergojuer, 27.07.2021
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    842
    Ich hatte sie von Amazon. Zum Bestellzeitpunkt waren acht Stück vorrätig. Aktuell scheint die 50mm Version dort ausverkauft, dafür ist, wie du schon richtig gesehen hast, die kleinere Version teurer geworden als die 50er es war.
    upload_2021-7-27_9-12-53.png
    Die Umdrehungen zähle ich gerne mal mit.
    Denn tieferen Sinn der Klickzählerei habe ich nie verstanden. Wozu soll das gut sein?. Die Skala meiner Mühle steht aktuell auf 10.
    Du willst wissen, wieviel Klicks zwischen erstem hörbaren Scheibenkontakt im Leerlauf bis zur Arretierung im Leerlauf möglich sind, richtig?
     
  4. #84 ergojuer, 27.07.2021
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    842
    @Knaarf Trügt dich dein Gedächtnis eventuell und du beschreibst eine andere Mühle? Bei meiner Xeoleo gibt es oben kein Gewinde und keine Mutter. Die Achse ist mit einem Sprengring fixiert. IMG_20210727_092416.jpg
    Da meine Xeoleo nun schon eine Kunststoffbuchse im Holzgriff hat und Knaarf von einer oberen Mutter berichtet, wurde da zwischenzeitlich eventuell auch etwas geändert....
     
  5. Meero

    Meero Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    10
    @ergojuer: das Mahlwerk der Slim Plus ist unbeschriftet, ich muss also die "Null" selbst festlegen durch Zudrehen. Meine "Null" ist, wenn das Mahlwerk nicht mehr frei dreht / anfängt zu blockieren. Insofern kann man die "Klicks" nicht direkt vergleichen. Ich konnte durch die Slim Plus meine Mahl-Zeiten von nervigen 60 auf 30 Sekunden bzw. 120 auf 60 Umdrehungen verringern, was wirklich eine Erleichterung ist.
    Ich lese bei anderen Mühlen von stark ansteigenden Umdrehungszahlen im Espressobereich, da wollte ich mal die Erfahrungswerte der Xeoleo-Anwender wissen.
    Wenn die 50mm Variante mal wieder erhältlich ist, schlage ich evtl. zu.
     
  6. #86 RomanMUC, 27.07.2021
    RomanMUC

    RomanMUC Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    164
    Danke für eure Antworten!
    Ist es also so, das die Xeoleo 50mm ggu der 45mm für Espresso zu bevorzugen wäre? Aktuell gibt es nur die kleine bei Amazon, habt ihr tips für Quellen zur großen? Kommt das über zb Aliexpress auch an, sofern eben nicht auch die 45mm reichen…?

    danke !
     
  7. #87 ergojuer, 27.07.2021
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    842
    Ich denke, dass hier niemand beide Modell besitzt und direkt vergleichen kann. Ich bin mit dem 50er Modell hoch zufrieden. Meine Frau aber tut sich recht schwer mit dem Kurbeln. Sie findet es zu anstrengend. Ich finde es undramatisch /komme da in keiner Weise an die Grenzen meiner Armkraft, bin ansonsten aber völlig unsportlich. Ich könnte mir aber vorstellen, dass ein kleineres Mahlwerk wenig Kraft benötigt.
    Ich habe bei Ali schon einiges bestellt. Da ist immer auch alles angekommen. Seit Juli diesen Jahres wird bei der Einfuhr aus China aber Umsatzsteuer, ggf noch eine Bearbeitungsgebühr fällig. (War sie eigentlich schon immer, wird jetzt aber wohl strenger vom Zoll umgesetzt...) Der Versand aus China dauert in der Regel um die 30 tage. Allerdings gibt es bei Aliexpresss vermehrt die Möglichkeit aus Spanien oder Polen liefern zu lassen. Da diese Länder in der EU sind, dürfte keine Einfuhrumsatzsteuer anfallen. Außerdem ist der Versand dann schneller.

    Versuch 1: In 20 Sekunden mit ca 36 Umdrehungen habe ich 11,6g vermahlen (Für meine Verhältnisse gemächlich gedreht um besser zählen zu können.)
    Versuch 2: 38 Umdrehungen in 17 Sekunden gezählt, wiederum 11,6g
    Gekurbelt habe ich bis zum letzten Bohnensplitter, bis rein gar nichts mehr zu hören war. Die letzten zwei bis drei Umdrehungen laufen dann sehr leicht, fast schon ins Leere
     
    RomanMUC gefällt das.
  8. Meero

    Meero Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    10
    Die 50mm Xeoleo gibt es baugleich unter anderen Namen zu kaufen, z.B. Yobaih oder Haanzhall. Aber auch die sind bei Amazon nicht lieferbar.
    Und @ergojuer: aliexpress zeigt die 50mm Mühle mit Mutter oben, also anders als bei deiner. Wohl eine Nachbesserung?
    Nachtrag: ergojuer, da haben wir uns überschnitten: dann ist die Xeoleo ähnlich schnell wie meine Slim Plus.
     
  9. #89 ergojuer, 27.07.2021
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    842
    Das habe ich da auch gesehen. Die Mutter taucht in den Produktfotos der Verkäufers auf. Dann gibt es aber auch Kundenbewertungen inkl. Fotos (auf russisch?). Auf den Fotos ist dann der Sprengring statt der Mutter. Ich vermute, dass der Verkäufer, da keine neuen Fotos eingepflegt hat. Letztlich aber Spekulation. Das Problem bei Aliexpress wäre letztlich, dass man keine preislich angemessene Möglichkeit zur Rücksendung hat.
     
  10. #90 eviltwin, 01.08.2021
    eviltwin

    eviltwin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    148
    Ich hab genau die Mutter neulich nachgezogen bei meiner, weil sie Spiel in der Achse hatte. Das lag bei mir vermutlich daran, dass ich sie seit über einem Jahr nur noch mit Akkubohrer benutzt hab. Jedenfalls wird die Achse bei den Modellen, wo die Mutter oben sichtbar ist, unten mit einem solchen Sprengring am 2. Lager "gekontert".

    Vermutlich ist die Achse bei den anderen Modellen nur andersrum verbaut und die Mutter befindet sich unten, in der Mühle?
     
  11. #91 ergojuer, 02.08.2021
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    842
    Ich habe nachgeschaut. Auch unten ist keine Mutter. Wäre konstruktiv auch nicht nötig.
     
  12. #92 eviltwin, 04.08.2021
    eviltwin

    eviltwin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    148
    Ok.. ja vielleicht echt eine Verbesserung. Die Mutter löst sich mit der Zeit etwas, zumindest bei mir.
     
  13. Rhazag

    Rhazag Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    Ich besitze seit kurzer Zeit die timemore slim plus (e&b). Maschine ist eine Bezzera bz10. Soweit bin auch sehr zufrieden, jedoch benötige ich einen Zwischenschritt. Bei manchen Sorten wäre ich genau zwischen Stufe 7 und 8. Bei Stufe 7 kommt nichts heraus, bzw erst sehr spät und bei Stufe 8 fließt es viel zu schnell.
    Funktioniert der Tipp mit den Schrauben lockern des Kegelkranzes auch bei der slim plus? Welche Möglichkeiten hätte ich ansonsten?

    vielen Dank im Voraus
     
  14. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    288
    Schrauben am Kegelkranz lockern bringt dafür nichts, wird nur zum Ausrichten benötigt. Du kannst entweder bei der Lochscheibe zusätzliche Löcher bohren, um der Befestigungskugel Zwischenlöcher zum Einrasten zu geben. Alternativ, wenn du die Mühle nur für Espresso nutzt und nicht zwischen Filter und Espresso hin und herwechseln willst, kannst du die Mühle mit einer Stoppmutter für 5ct auf Stufenlos umbauen.
     
    Rhazag gefällt das.
  15. Rhazag

    Rhazag Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Passt die M6x0,75 Mutter auch auf die Slim plus Mühle? Vielen Dank
     
  16. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    288
    Weiß ich nicht, einfach ausmessen. Wenn das Gewinde 6mm Durchmesser hat wird das passen, 0,75 ist da die gängiste Gewindesteigung. Sonst Handmühle in den Baumarkt mitnehmen.
     
  17. Rhazag

    Rhazag Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi, bei der timemore slim plus wird eine m8 Mutter benötigt. Jetzt lässt sie sich wunderbar einstellen. Meine Frau liebäugelt jedoch schon mit der eureka mignon specialita bzw. der neuen oro mignon
     
  18. #98 questionesse, 27.08.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2021
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Kannst Du da mal ein bisschen mehr erzählen?
    Lässt Du die Abdeckung des ohnenbehälters der Xeoleo dazu einfach ab und spannst einfach den Sechskant in's Bohrfutter?

    Gibt's eine möglichst kleine Maschine, die da taugt?

    Und zum Reinigen
    Die 35g ist die 50mm Xeoleo oder?
     
  19. #99 morytox, 13.09.2021
    morytox

    morytox Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen, ich habe die Xeoleo 50mm variante in "Holzoptik" gekauft.
    Ich muss sagen, die Internals sind gut, aber die schrittweite hat für meine Maschine (Lelit Mara X) nicht gereicht um den Sweetspot für espresso zu finden.
    Ich habe die Bohrungen auf der scheibe verdoppelt und damit klappt der 25-30 sek. shot bei 17g Kaffeemehl zu 34g Espresso eigentlich sehr gut.

    Ein großer Nachteil bei der Holzoptik Mühle muss aber doch erwähnt werden: Die Oberfläche des Bedruckten Alus ist so glatt, dass es beim Mahlen echt viel kraft benötigt die Mühle festzuhalten. Zudem finde ich den Auffangbehälter echt etwas zu klein geraten...

    Schaue schon nach einer ergänzenden Mühle. Muss aber sagen, dass die XeoLeo für den Preis eigentlich schon recht gut ist, ohne viel Vorkenntnisse mit anderen mühlen zu haben.
     
  20. morytox

    morytox Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Also ich hab die 50mm, da passt gefühlt eher max. 18g kaffeemehl rein. Ich glaub die 35g ist die, die so ähnlich wie die commandante ausschaut mit dem einmachglas unten dran.
     
Thema:

Xeoleo M450, oder wie viel Mühle kann man für weniger als 50€ erwarten?

Die Seite wird geladen...

Xeoleo M450, oder wie viel Mühle kann man für weniger als 50€ erwarten? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Kaffeemühle Xeoleo N520

    Kaffeemühle Xeoleo N520: Ich verkaufe meine Kaffeemühle Xeoleo N520, 200 Watt. Ich habe die Mühle im Januar 2020 gekauft und seinerzeit 135,55 € plus 41,36 €...
  2. [Mühlen] Xeoleo 520N

    Xeoleo 520N: [ATTACH] Verkaufe diese Xeoleo 520N. Ich hab einen einfachen Spannungsbegrenzer zur Drehzahlregelung verbaut. Leider hab ich eine der Schrauben...
  3. [Erledigt] Xeoleo N520

    Xeoleo N520: Bei Amazon gekauft und nun übrig, weil ich die 804 von Espresso auf Filter mit dem Staubsauger von Fines befreie und ich gerne etwas Fläche in der...
  4. [Verkaufe] Mühle Xeoleo N520 (Ghost teeth burrs)

    Mühle Xeoleo N520 (Ghost teeth burrs): Hallo zusammen, biete meine Xeoleo N520 zum Verkauf an. Ich habe die Mühle Anfang Dezember 2020 bei Amazon gekauft. Die Mühle hat insg. weniger...
  5. [Erledigt] Xeoleo N520

    Xeoleo N520: Hallo zusammen, vier Mühlen sind zu viele und ich merke, dass ich die Xeoleo (bei der harten Konkurrenz) zu selten nutze. Ich biete deshalb meine...