Xeoleo manuale 50mm

Diskutiere Xeoleo manuale 50mm im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Zusammen, wie neulich versprochen, hier eine kurzer Erfahrungsbericht. 1 Allgemeiner Eindruck Die Mühle kommt in einer sehr stabilen und...

  1. #1 StSDijle, 19.01.2020
    StSDijle

    StSDijle Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2014
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    418
    Hallo Zusammen,

    wie neulich versprochen, hier eine kurzer Erfahrungsbericht.

    1 Allgemeiner Eindruck
    Die Mühle kommt in einer sehr stabilen und aufgeräumten Verpackung. Neben der Mühle nebst Kurbel liegen noch ein kleiner Pinsel und eine kurze Anleitung bei. Letztere ist auf Chinesisch und Englisch und bebildert. Naturgemäss ist selbige nicht sehr lang. Im wesentlichen wird beschrieben wie die Mühle gereinigt werden kann und wie der Mahlgrad verstellt wird. Schon wenn man die Mühle nur einen Klick von der 0 Stellung (also vom blockieren) weg dreht, kann man die Mühle ohne Schleifgeräusche drehen. Was mir ein gutes Gefühl gibt. Die Mühle liegt gut in der Hand und ist recht schwer. Die Mühle ist leider wenige Millimeter zu gross um in die Aeropress zu passen.

    Für meine Versuche habe ich RoastEd von CoffeeNation benutzt. Der Kaffee ist aus meiner Erfahrung weder extrem gutmütig noch zickig. Laut Röster ist es ein Espressoblend, meine liebste trinkt ihn auch gern als Filter damit ist es also ein guter Testkaffee.

    2. Espresso
    Ich habe die Mühle Benutzt um sie auf mein 1er Sieb einzustellen. Die Anleitung sagt, dass espressofein zwischen 6 und 12 Klicks liegt. Es wird weiterhin empfohlen nicht feiner als Stufe 6 zu mahlen. Also startet ich meinen 1. versuch auf 6. Das Mahlgut war in dieser Stellung sehr fein. Selbst das knapp befühlte 1er war damit hoffnungslos Verstopft. Ohne es probiert zu haben, würde ich sagen, dass man mit diesem Mahlgrad griechischen Kaffee bereiten kann. Es ist aber aus anderen Gründen nicht zu empfehlen. Ich musste doch 5-10 min kurbeln für 8g, auch wenn das sehr leichtgängig war. 10 Klicks führten dann zu einem viel zu groben Mahlgut, sodass der Kaffee in 10s durchgerauscht ist. Durch Erhöhung der Dosis auf 10g konnte ich dann auf 30s kommen.(das tat ich auch, weil mein 1er zu weit unerfüllt war) Auf Stufe 8-10 hält sich der Kurbelaufwand auch wieder in Grenzen (2-3min). Das zeigt also, dass die Stufen etwas zu grob sind. Ich konnte aber mit der Füllmenge kompensieren und letztlich einen passablen Espresso beziehen. Die Xeoleo ist also bedingt für Espresso geeignet. Die Eureka Mignon ist sicher besser geeignet.

    3. V60 (15g Kaffee zu 200g Wasser 45s bloom, nach J. Hoffmann)
    Die Anleitung empfiehlt 15-24 Klicks für Filter. Ich wählte 20 für meinen ersten Versuch. Visuell hat das auf anhieb ganz gut gestimmt. Die Mühle ist in diesem Mahlgrad auch sehr schnell (ca20s für 15g). Die V60 lief in 3:30 durch, was für den obigen Kaffee durchaus gute Ergebnisse liefert. Gleichzeitig habe ich, wie gewöhnlich, mit meiner KE25 Ladenmühle gemahlen. Auch da in einem Mahlgrad der zu ca 3:30 Durchlaufzeit führt. Im 1-Personen-Blindtest war der Xeoleo klar besser als die KE25. Wobei der Vergleich unfair ist, die KE hat wirklich hoffnungslos abgerockte Mahlscheiben.

    4. Und noch?

    Die Holzoptik ist eine Folie, die am Übergang zum Gewinde schon die 1. Schäden zeigt. Mir hätte die Mühle als pur Alu besser gefallen. Etwas störend ist die Stufe im Rezipienten. Da bleibt gern Kaffeemehl hängen, Ebenso in der scharfen Ecke die der Boden mit dem Zylinder bildet. Hier wären Rundungen besser gewesen.

    Soweit erstmal meine ersten Eindrücke der Xeoleo 50. Ich hoffe, dass es jemandem hilft, wenn er oder sie Entscheidungen treffen müssen.

    PS Ich hatte versucht mit der Coffeegrindsize App die Mahlgutqualität zu messen. Leider muss ich da noch etwas üben. Die Fotos die ich gemacht hatte, waren nicht wirklich gut.
     
    Lugo1002, Kina2, Oldenborough und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Xeoleo manuale 50mm

Die Seite wird geladen...

Xeoleo manuale 50mm - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Xeoleo Ghost Teeth elektrische Mühle

    Xeoleo Ghost Teeth elektrische Mühle: Hallo zusammen, Im Zuge der Veräußerung meiner elektrischen Maschinen darf nun noch zuletzt die Xeoleo gehen. Gekauft am 31.08.20 auf Amazon,...
  2. Kaufberatung von CM800 auf Eureka Mignon Manuale

    Kaufberatung von CM800 auf Eureka Mignon Manuale: Hallo zusammen, erstmal als kleine Bestandsaufnahme. Ich bin seit August besitzer einer Rancilio Silvia V6, seit Mai dabei ist die Graef Cm800...
  3. ECM C-Manuale 54

    ECM C-Manuale 54: Liebe Kaffeefreunde, ich bin seit gestern nach langem Sparen stolzer Besitzer einer Espressomaschine. Habe sie gebraucht gekauft (9 Monate alt)...
  4. Kaufberatung: Xeoleo oder Wilfa Svart Aroma für Espressokocher

    Kaufberatung: Xeoleo oder Wilfa Svart Aroma für Espressokocher: Hallo, ich wollte fragen, ob es von Xeoleo eine elektrische Mühle gibt, die sehr gut für Espressokocher geeignet ist? Ich mahle Quarta Avio Oro...
  5. [Erledigt] Xeoleo mit Ghost-Burrs (520A)

    Xeoleo mit Ghost-Burrs (520A): Falls jemand eine Xeoleo 520A Kaffeemühle los werden möchte schreibt mich bitte einfach an.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden