Zacconi Baby lusso - Thermische Sicherung

Diskutiere Zacconi Baby lusso - Thermische Sicherung im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Zusammen, erstmal danke für das tolle Forum hier. Ich habe eine Zacconi Baby lusso auf einem Flohmarkt erstanden. Sie ist bestens in...

  1. #1 Armin Sommer, 10.05.2017
    Armin Sommer

    Armin Sommer Gast

    Hallo Zusammen,

    erstmal danke für das tolle Forum hier.

    Ich habe eine Zacconi Baby lusso auf einem Flohmarkt erstanden. Sie ist bestens in Schuss, alles dicht und sie funktionierte anfangs tadellos. Leider hab ich sie im Übereifer und ohne mich tiefer damit zu befassen wohl vergessen auszuschalten und die thermische Sicherung hat ausgelöst. (Siehe Bilder) Andere Ursachen konnte ich messtechnisch ausschließen. Die Sicherung ist durch. Schalter funktioniert und Heizung ebenfalls. Keine Kabelbrüche etc.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    Meine Frage.

    Weiß jemand, welche Sicherung (Auslöse - Daten ) das genau ist ? Ich kann die Aufschrift nicht mehr lesen.
    Gibt es einen Farbcode für diese Art der Sicherung ?

    Vielen Dank schon mal und Grüße

    Armin Sommer
     
  2. #2 Sudlade, 10.05.2017
    Sudlade

    Sudlade Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    35
    Die Poccino ist ja ziemlich bauähnlich, da geht die Thermosicherung lt. Angabe bei 128°C durch
    siehe https://www.kaffeewiki.de/wiki/Erfahrungsberichte_zur_Arte_di_Poccino

    auch bei den Pavonis sind rückstellbare Thermosicherungen mit ca. 127°C angegeben. (kosten etwas mehr)

    Ich würde es mit diesen Werten mal probieren, gibt es als Einwegsicherung für kleines Geld z.B. in dem Laden mit dem großen C
    Die Maschine sollte aber auch unbeaufsichtigt laufen können ohne das die Sicherung auslöst, war genug Wasser im Boiler, sonst mal den Pressostaten oder die Zuleitung zu diesem prüfen.
     
  3. #3 Armin Sommer, 10.05.2017
    Armin Sommer

    Armin Sommer Gast

    Hi Sudlade,

    vielen Dank. Der Wert erscheint mir auch plausibel. Leider hab ich den Auslösemoment nicht mitbekommen. Wasser war drin und ca. knapp unter halb voll. Sie hat jedoch perfekt sauber geregelt als ich sie ausprobiert und dabei beobachtet hatte. .... Wie wann was passiert ist hab ich blöderweise dann nicht mitbekommen. Ich werde es sehn. Mittlerweile hab ich auch reichlich hier geschmökert und mir auch mal die Bedieningsanleitung angesehn. Soll helfen, hab ich gehört ;-)

    Frohes Schaffen und und gute Zeit derweil

    Armin Sommer
     
  4. #4 Armin Sommer, 11.05.2017
    Armin Sommer

    Armin Sommer Gast

    Hallo zusammen.

    So, das Resultat:

    Hab jetzt die thermische Sicherung ersetzt (128 Grad, 10 A) und sie läuft wunderbar. Der Druck stand auf 1,5 bar, den konnte ich einfach am Pressostaten herabregeln. Ich nehme an, da das auch Übergang zum "roten Bereich" am Manometer war, daß deshalb die Sicherung ausgelöst hat, weil sie über einen längeren Zeitraum in diesem Bereich lief.

    Noch eine Anmerkung zum Pressostaten und weil hier zuweilen berichtet wird, daß die Einstellung an wohl älteren Modellen unklar bzw fummelig ist. An meinem Modell sitzt diese Schraube groß und deutlich sichtbar mittig im Pressostaten und hat zudem auch eine + - Drehrichtung angegeben. Ist also quasi selbsterklärend. Bisher kann ich berichten, daß eine viertel Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn, ca 0,15 - 0,2 bar Druckreduzierung zur Folge hatte. (Ausgehend vom Ursprung wie er an meiner Maschine eingestellt war, von 1,5 bar)

    Danke nochmal und frohes Schaffen

    Armin Sommer
     
  5. #5 Bezzi-e-Christoph, 11.05.2017
    Bezzi-e-Christoph

    Bezzi-e-Christoph Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    42
    Soweit ich weiß ist da normalerweise auch ein anderes Pressostat verbaut:
    [​IMG]

    Bei dem Typ ist die Einstellung wohl wirklich Glückssache. Das bei dir verbaute findest du in den meisten Zweikreisern bis zur Mittelklasse.
     
  6. #6 Armin Sommer, 11.05.2017
    Armin Sommer

    Armin Sommer Gast

    Hallo Bezzi-e-Christoph,

    Tatsächlich erscheint mir mein Flohmarktschnäppchen auch sehr "neu". Verglichen mit den Bildern aus diversen Foren und Beiträgen hatte ich auch schon gemutmaßt, daß es sich vielleicht um ein "fake" handelt. Allerdings ist sie hochwertig verbaut, tadellos verchromt, funktioniert wie sie soll und ist auch recht schwer. Ich nehme mal an, daß das Bild von Dir auch eine Baby lusso oder baugleich Pavoni darstellt ?! Was aber doch wohl "Einkreiser" sind ?!

    Nun, bis vor drei Tagen hab ich noch nicht über sowas nachgedacht.... Bin also auch blutiger Anfänger, was die Kaffeepuristen Szene angeht. Spannend bisher :)

    Grüße

    Armin Sommer
     
  7. #7 Bezzi-e-Christoph, 11.05.2017
    Bezzi-e-Christoph

    Bezzi-e-Christoph Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    42
    Hallo Armin,
    das ist eine Kundenmaschine. Laut ihm eine Arte di Poccino. Gebaut aber sicherlich bei Zacconi.
    Baugleich mit Pavonis sind die aber nicht.
    Das Funktionsprinzip ist dennoch wie bei den Pavonis zwar Einkreis, aber dauerhaft auf Dampftemperatur. Daher auch die Regelung per Pressostat.

    Grüße,
    Christoph
     
  8. #8 Armin Sommer, 11.05.2017
    Armin Sommer

    Armin Sommer Gast

    Christoph, sorry, klar.. Ich meinte auch Poccino, nicht Pavoni ! Weißt Du vielleicht auch, bis wann die gebaut wurden ?
     
  9. #9 Bezzi-e-Christoph, 11.05.2017
    Bezzi-e-Christoph

    Bezzi-e-Christoph Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    42
    Also da musst du den Hersteller fragen, wann sie planen, die Produktion einzustellen ;)

    Das Kaffeewiki kennst Du? https://www.kaffeewiki.de/index.php?title=Zacconi_Baby_Lusso

    Hochwertig verarbeitet find ich dann auch relativ bei der Maschine. Also wie der Kessel verschraubt ist, ist schon abenteuerlich und zumindest bei der älteren Zacconi waren im inneren rostende Muttern.
     
  10. #10 Armin Sommer, 11.05.2017
    Armin Sommer

    Armin Sommer Gast

    :))..ok, jetzt kenne ich auch das Kaffee Wiki. ...und werde beim Kaffeezubereiten einfach einen Schritt zurück gehen ;-)

    Danke auch Dir und gute Zeit.

    Armin
     
Thema:

Zacconi Baby lusso - Thermische Sicherung

Die Seite wird geladen...

Zacconi Baby lusso - Thermische Sicherung - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] La Pavoni Professional Lusso mit Zubehör

    La Pavoni Professional Lusso mit Zubehör: Hallo Kaffee Freunde, ich verkaufe meine sehr gut erhaltene La Pavoni Professional inklusive Zubehör. Habe die Pavoni hier im Forum 2017 gekauft...
  2. [Verkaufe] Ponte Vecchio Export und/oder Lusso

    Ponte Vecchio Export und/oder Lusso: Hallo, keine Ahnung ob ich hier im Richtigen Bereich poste, wenn nicht, bitte verschieben. Über einen guten Freund habe ich die Möglichkeit,...
  3. ECM Casa Prima - Sicherung fliegt

    ECM Casa Prima - Sicherung fliegt: Hallo zusammen die Tage flog morgens bei uns die Keramiksicherung im Sicherungskasten während die ECM aufheizte. Nachdem ich nun heute dazu kam...
  4. welchen Kindersitz ?

    welchen Kindersitz ?: Liebes Forum, da ihr ja alle ähnlich viel auf Onlinebewertungen und sogenannte "Expertentipps" gebt wie ich.... (... häufig unglaubwürdig, oder...
  5. [Verkaufe] Zacconi Riviera Espresso Handhebelmaschine 2 gruppig

    Zacconi Riviera Espresso Handhebelmaschine 2 gruppig: Auch meine Zacconi kommt raus da sie nur auf dem Regal steht und ich nur noch mit der Faema Jubile meine Espressi machen werde. Die Zacconi ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden