Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

Diskutiere Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, meine Z-Design ist gerade angekommen, war unschlagbar günstig, aber da ist gar keine Anleitung dabei.Ist das normal? Ist ja auch...

  1. #1 questionesse, 04.09.2009
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen, meine Z-Design ist gerade angekommen, war unschlagbar günstig, aber da ist gar keine Anleitung dabei.Ist das normal? Ist ja auch nicht viel zu verstehen denke ich, aber mich würde interessieren, wie ich das Teil vor Erstbetrieb reinige, wenn ich mit dem finger an das mahlwerk gehe ist der erst mal schwarz, da werden also noch etwas produktionsrückstände dran sein. Ist das normal? ist ja schließlich ein Gerät, das mit Lebensmitteln in Kontakt kommt und vernünftig kommt man an das Mahlwerk ja erstmal nicht ohne weiteres ran, um es suaber zu bekommen... Wie ich es in Zukunft nach Betrieb am besten säubere würde mich natürlich auch noch interessieren... Wollte deshalb eigentlich keinen extra thread aufmachen, aber ich glaube in meinen ursprünglichen Thread findet es niemand... Danke
     
  2. max3.2

    max3.2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    Billigkaffee durchmahlen. Oder ne Runde Reis soll gut sein, habe ich aber noch nicht probiert...
     
  3. #3 questionesse, 05.09.2009
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    also irgendwie hätte zassenhaus vielleicht doch mal in eine Anleitung investieren können... wie eng darf mman das mahlwerk denn sttellen? zerstört man es nicht, wenn di beiden hälften zu sehr aneinander reiben? probiere gerade mit reis herum :) Danke
     
  4. #4 feierwehrmann, 05.09.2009
    feierwehrmann

    feierwehrmann Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    die Scheiben sollten sich nach Möglichkeit gar nicht berühren, Du willst ja keinen Metallabrieb im Caffé haben und möglichst lange Freude an den Mahlscheiben.
     
  5. #5 CoffeeMac, 05.09.2009
    CoffeeMac

    CoffeeMac Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    Bei meiner Mühle verändert sich der Mahlgrad während des Mahlens. Ich habe mir daher mit einem wasserfesten Stift einen Strich auf der Mutter und dem Gewinde gezogen, damit ich einen Bezugspunkt habe. Funktioniert bestens.
     
  6. #6 Scherzchen, 05.09.2009
    Scherzchen

    Scherzchen Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    hallo,
    erstmal herzlichen glückwunsch zu mühle.
    du hast sie neu gekauft, oder?
    1.
    der tip, reis mit der mühle zu mahlen, bezieht sich lediglich auf die reinigung des mahlwerks der mühle, welches mit der zeit ablagerungen vom kaffeeöl aufweist.. bei einer neuen mühle vor der benutzung ist das also völlig überflüssig.
    2.
    das mahlwerk der zassenhaus mühlen ist sehr hochwertig und haltbar. du brauchst nicht befürchten, dass du es durch zu feinen mahlgrad beschädigen könntest.

    um an den richtigen mahlgrad zu gelangen, drehe ich das mahlwerk so eng wie es geht. von dieser position aus ca. eine 3/4 umdrehung zurück als ausgangspunkt zum einstellen. klappt prima.
    viel spaß beim mahlen,
    gruß scherzchen :)
     
  7. #7 questionesse, 06.09.2009
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    ja, die mühle ist neu. sie weist vielleicht keine verschmutzungen von kaffeeöl auf, aber wie gesagt ist das mahlwerk irgendwie dreckig als wäre produktionsstaub oder so darauf - ist das nicht normal? hier wiedersprechen sich ja auch die aussagen von mahlscheiben gar nicht berühren bis zu berühren, aber nicht ganz auf engster stufe - wer hat denn nun recht? bin verwirrt.
     
  8. #8 questionesse, 08.09.2009
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    :cry:
     
  9. boing

    boing Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    5
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    Hier gibt es die Anleitung der Konkurrenz. Kurz zusammengefasst steht da "geröstete Kaffebohnen einfüllen und Kurbel drehen".

    Der Mahlgrad ist logischerweise so einzustellen, dass das Mahlergebnis stimmt (alles andere wäre irgendwie nicht sinnvoll). Wenn das nicht möglich ist, ist die Mühle ungeeignet. Falls das Mahlwerk dabei ganz leicht schleift: entweder empfindet man das als akzeptabel oder s.o.
     
  10. #10 questionesse, 08.09.2009
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    ist es nun normal, dass keine anleitung dabei ist und die mühle innen undefiniert dreckig ist, was ich auf die produktion zurückgeführt habe, oder hat man mir das teil als neu untergeschoben? wie war denn das bei euch?

    und so wirklich weiß ich auch immernoch nicht, wie eng ich das mahlwerk stellen kann ohne es zu schädigen. da man für espresso ziemlich fein mahlen soll wüsste ich schon gerne, ab wann es für das mahlwerk zu viel ist...
     
  11. #11 dergitarrist, 08.09.2009
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    1.596
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    Beide Zassenhaus, die ich gekauft hab (Lima und Havanna) waren sauber und beide schleifen ein wenig..
     
  12. #12 CoffeeMac, 09.09.2009
    CoffeeMac

    CoffeeMac Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    Meine Zassenhaus mahlt so fein, dass die Espressomaschine kein Wasser mehr durchkriegt. Die Einstellung ist normalerweise mindestens eine halbe Umdrehung von der Endstellung weg, Schleifgeräusche sind keine zu hören. Einfach mal ausprobieren.
     
  13. #13 questionesse, 10.09.2009
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    nennt mich eine pedantin, aber mich beschleicht einfach der gedanke, dass etwas faul ist mit meiner mühle, daher habe ich nochmal probiert zu illustrieren,t was mich stutzig macht.
    ein mal mühle von oben und von unten, wobei es schwer war, die oberseite einzufangen. und ein mal wie der finger aussieht, wenn man an der unterseite des mahlwerks entlanggeht - ist das normal? kohlen habe ich keine gemahlen ;-) Yfrog Album


    ist es außerdem normal, dass schleifgeräusche nur an einem bestimmten punkt während des drehens zu hören sind? das würde doch heißen, dass dasmahlwerk nicht gerade sitzt, oder?
    Jedenfalls schleift meine mühle bei einer halben umdrehung von der engsten einstellung weg noch erheblich an einer stelle(0.5.mp3), bei einer umdrehung(1.0.mp3) immerhin noch etwas...
    RapidShare: 1-CLICK Web hosting - Easy Filehosting
     
  14. #14 dergitarrist, 10.09.2009
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    1.596
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    Da hat mich jetzt die Neugier gepackt und ich hab die Schraube an der Havanna mal ganz reingedreht und dann eine halbe Umdrehung wieder raus... 90sec Kurbeln für 9g Bohnen und die Pavoni ist dicht. Da haut's den Dampf eher oben zum Kolben raus als unten durch den Kaffee. Hätt ich nicht gedacht. Außerdem passt der Behälter für's Kaffeemehl absolut maßgenau in das Sieb der Pavoni. Als wären die zwei füreinander gemacht... hätte man die Pavoni jetzt nur in dem Kupferfinish... hach. :)
     
  15. #15 Scherzchen, 11.09.2009
    Scherzchen

    Scherzchen Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    alles ok wie es ist.
    schleifgeräusche hab ich auch, hat bisher noch keine negativen auswirkungen gehabt. ich denke die mühle ist einwandfrei.
     
  16. #16 Jan Kluczewitz, 11.09.2009
    Jan Kluczewitz

    Jan Kluczewitz Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    2
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    Meine Heidelberg schleift auch, der Kaffee schmeckt trotzdem.
    Allerdings sieht das Bild von unten in meinen Augen etwas seltsam aus. Könnte das Rost sein? Oder liegt das vielleicht am Foto? Auf den anderen beiden Bildern sieht das Mahlwerk auch farblich unterschiedlich aus. Wie sieht das denn bei den anderen Z-Besitzern aus? Meine Heidelberg ist an der Stelle silbern (natürlich jetzt mit Kaffeemehl voll).
    Wie schmeckt das Mahlwerk denn dort (oder der Finger)? Hat sie vielleicht aus irgendeinem Grund schon mal vorher Kaffee gemahlen?
    Wie schmeckt denn der Kaffee, den Du mit der Mühle gemahlen hast und sieht das Mahlgut in Ordnung aus?
     
  17. #17 Abu Kicher, 11.09.2009
    Abu Kicher

    Abu Kicher Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    10
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    Ist das Schwarze nur Schmiere oder könnte es auch ein fabrikseitiger Testlauf mit Kaffee gewesen sein?
     
  18. #18 questionesse, 13.09.2009
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    nee, das ist eher schmierartig - also keine ölkonsistzenz aber schwarzes zeug, kein kaffee.kann mir halt wirklich nicht vorstellen, dass das gewollt ist und wie man das ab bekommt...
     
  19. #19 questionesse, 28.09.2009
    questionesse

    questionesse Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    AW: Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

    vertrackte situation...zassenahus meint, so würden sie keine maschinen raussenden, der händler meint, das wäre folgendermassen:



    ich war in einem ladengeschäft, dort habe ich beides gesehen. spiegelblanke mahlwerke und "dreckige" wie meines - was tun sprach zeus...
     
Thema:

Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen?

Die Seite wird geladen...

Zassenhaus - keine Anleitung? Wie vor Betrieb reinigen? - Ähnliche Themen

  1. Schimmel/Ablagerung im Espressokocher?

    Schimmel/Ablagerung im Espressokocher?: Moin! Ich habe das Problem, dass sich unten im Wasserbehälter meines Espressokochers Schwarz/Braune Flecken befinden, die unangenehm riechen und...
  2. La Pavoni Erbstück - Kessel Reinigung

    La Pavoni Erbstück - Kessel Reinigung: Hallo zusammen, ich bin seit heute neu hier angemeldet und habe gleich eine Frage an die Gemeinde. Ich habe eine La Pavoni geerbt, welche vom...
  3. Maschine reinigen, Außenflächen

    Maschine reinigen, Außenflächen: Hallo, bestimmt gabs das Thema schonmal, aber ich weiß nicht genau wie ichs finden könnte. Wie reinigt ihr denn eure Maschinen außen? Hab jetzt...
  4. gelöst - E61 - Entkalkung der Ventile - rötliche Verfärbung

    gelöst - E61 - Entkalkung der Ventile - rötliche Verfärbung: Hallo zusammen, ich habe heute die E61-Brühgruppe meiner Rocket Cellini Classic auseinandergebaut, um diese zu Reinigen. Gerade im oberen Teil...
  5. DeLonghi Dedica 685 - Reinigung der Milchschaumdüse

    DeLonghi Dedica 685 - Reinigung der Milchschaumdüse: Hallo liebe Espressofreunde, ich hatte kurzzeitig eine gebrauchte DeLonghi 685 (jetzt aus mehreren Gründen lieber eine Neue 685) bei der die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden