Zu ESL-Milch gezwungen?

Diskutiere Zu ESL-Milch gezwungen? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Habe nicht den ganzen Thead gelesen. Zwischen Wolfsburg und Helmstedt gibt es den Milchhof Gehrke-Viedt. Wir bekommen zwei Mal in der Woche...

  1. tschaka

    tschaka Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    28
    Habe nicht den ganzen Thead gelesen. Zwischen Wolfsburg und Helmstedt gibt es den Milchhof Gehrke-Viedt. Wir bekommen zwei Mal in der Woche frühmorgens Milch nach Braunschweig geliefert.
    Schmeckt richtig gut, es bildet sich manchmal ein herrlicher Rahm oben drauf.
    Darüber hinaus eignet sie sich hervorragend zum Aufschäumen.
     
  2. #422 Milchmann, 07.03.2018
    Milchmann

    Milchmann Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    1
    Es ging hier nie um einen Markenvergleich, sondern um Quellenangaben.

    Es ist doch gut zu wissen in welcher Gegend man wie gute Milch bekommt.
    Die von mir genannten (jedenfalls 3 davon) sind aus Berlin und Umgebung und einfach nur meine Auflistung, wie ich mir Milch besorge.

    Und auch sonst werden viele lokale Quellen genannt.
    Wenn ihr die noch gleich die Webseite oder Position in Google verlinkt, können da auch andere hinfahren.

    Zwischen Wolfsburg und Helmstedt bin ich manchmal, aber vorbei fahren und was mitnehmen, kann man wohl nicht, oder?

    Sogar Berlin hat Milchbauern die auch Rohmilch verkaufen. Meine Schäumerfolge mit der Milchof Mendler z.B. Rudow sind sehr mau und von 4 Versuchen über die Jahre hat mich bisher noch keiner geschmacklich begeistert, aber dafür einer tatsächlich magen-darmmäßig zerlegt.

    Ich bin ja froh, dass es überhaupt noch Non-ESL Milch gibt.
     
  3. tschaka

    tschaka Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    28
    Ob sie direkt ab Hof verkaufen, weiß ich leider nicht. Könnte ich mir aber schon vorstellen.
    Es gibt aber in der Region auch Milchtankstellen, unter anderem von denen.
     
  4. #424 Milchmann, 08.03.2018
    Milchmann

    Milchmann Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    1
  5. #425 Wrestler, 09.03.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    788
    Ich finde solche Aussagen zu Milch völlig in Ordnung.
    @Aeropress kann natürlich gerne Einwände machen, aber dann kann man auch Kaffee verschiedener röstungen, Mehl oder sonstige Produkte, die aus natürlichen Rohstoffen bestehen, nicht mehr miteinander vergleichen.
    Gewisse Trends lassen sich jedoch ableiten und eure Erfahrungen mit den verschiedenen Milch Sorten finde ich persönlich auch hilfreich.
    Im havel Park in dallgow gibt's beim kaufland mittlerweile auch eine Milch Tankstelle, wo eine regionale Milch in Flaschen "gezapft" werden kann.
    Die finde ich auch ziemlich lecker und der Aspekt einer wiederholten Nutzung der Verpackung gefällt mir auch.
     
  6. #426 Aeropress, 09.03.2018
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    3.305
    Von welchen Einwänden redest Du? :)
    Daß Milch auch von der gleichen Molkerei heute anders als morgen schmecken kann ist nunmal so, ist ja ein Produkt eines Tieres und nicht immer der gleichen und kein künstlich hergestelltes. Das ist kein Einwand sondern Fakt. Daß man deshalb hier keine Tips geben soll hab ich nicht egschrieben mal wieder ne komische Interpretation, ich hab hier selber schon welche gegeben. Es ging ja nur darum warum das eben so sein kann daß der eine Kollege eine Milch als toll eingestuft hatte wo der andere meinte so toll isse gar nicht. Das ist halt so und kann eben auch mal so sein.
     
  7. #427 Wrestler, 09.03.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    788
    die eine milch bekommt deine empfehlung

    nur um dann gleich nach dem posting einer beschreibung von @Milchmann folgende "Einwände" (nenne ich jetzt mal so, kann man auch Anmerkungen oder als was anderes bezeichnen) zu erheben.
    sorry, aber das ist aus meiner sicht ein absolutes totschlag argument.
    das trifft dann auf alle naturprodukte zu.
    das mehl ist anders, weil es von einem acker kommt.
    der kaffee ist anders, weil er um nuancen anders geröstet wurde.
    die äpfel einer sorte stammen von einem anderen baum.
    die schokolade einer firma schmeckt anders, weil es eine andere charge ist.

    hier berichten doch aber menschen von ihren erfahrungen mit dem produkt einer marke.
    für sie haben sich bestimmte charakteristika ergeben.
    davon berichten sie.
    ich mag bestimmte produkte einer marke, esse gerne obst bestimmter sorten, kaufe gerne gewisse kaffees.
    das alles relativ ist, ist bekannt.
    ein kaffee kann auch mal nix sein, ein stück obst mal verdorben oder unreif sein, usw.
    trotzdem schmeckt mir die milch einer bestimmten marke in der regel gut, verhält sie sich in der regel beim schäumen innerhalb eines gewissen rahmens , ...
     
  8. #428 Aeropress, 09.03.2018
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    3.305
    So ein langer Erguss um nichts:) aber wenn Du Dich jetzt besser fühlst. Wie ich oben schon schrieb ich hab hier selber schon was empfohlen, darum gings doch auch nicht. Aber wenn ich was empfehle oder abrate dann stecken da dann schon in der Regel auch längere Erfahrungen als 1,2 Packungen dahinter.;)
    Und trotzdem gelten auch für meine Tipps genau die gleichen Einschränkungen von oben, ganz klar. :)
    Ansonsten wäre mein Rat ja noch sich bei Diskussionen mehr am Thema als an Personen aufzuhängen. ;) Im übrigen habe ich noch nie jemanden gezwungen meine Meinung zu teilen.:)
     
  9. #429 Cappu_Tom, 09.03.2018
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    552
    Das ist sicher durchaus legitim und bei industriellen Fertigprodukten wohl auch naheliegend.
    Von einem 'Markenprodukt' wird andererseits auch eine gleichbleibende Beschaffenheit erwartet und das hat eben auch seinen Preis, der aus der Standardisierung von Naturprodukten entsteht - das bedeutet schlussendlich eine Nivellierung nach unten. Dabei spielen natürlich auch Lager- und Transportfähigkeit sowie ökonomische Fragen eine wesentliche Rolle.
    Bei lokal verfügbaren Lebensmittel-Rohstoffen ist es aber möglich und lohnend, sich dieser Standardisierung zu entziehen. Damit verbunden ist eine höhere und nicht immer vorhersehbare Geschmacksvielfalt, für manche ein Problem - für mich eine Chance!
    Etwas vereinfacht auf den Punkt gebracht:
    Je 'einfacher' ein Produkt, desto mehr ist es ein Lebensmittel.
     
    joost gefällt das.
  10. #430 Milchmann, 10.03.2018
    Milchmann

    Milchmann Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    1
    Ich empfehle auch Dinge, die ich gut kenne.
    Hemme-Milch aus der Uckermark habe ich z.B. hier im Thread vor knapp 9 Jahren schon erwähnt:
    Zu ESL-Milch gezwungen?

    Die kenne ich am besten.
    Das ist hier in Berlin die Hemme aus der Uckermarck. Die arbeiten mit drei lokalen Milchbauern.

    MIlchtankstelle Havelpark ist gut zu wissen .. auch wenn ich da noch nie drin war.
     
  11. #431 Aeropress, 10.03.2018
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    3.305
    Die gabs bei uns leider nur kurz mal im hiesigen Kaufland. 2mal gekauft sehr zufrieden wirklich sehr gute Milch. Leider nicht mehr hier zu bekommen.
     
  12. #432 Milchmann, 26.03.2018
    Milchmann

    Milchmann Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe jetzt mal die Milchtankstelle in Jerichow besucht.
    https://www.mein-bauernhof.de/verkaufstelle/milchtankstelle-vom-agrarhof-heringa-15369/

    Das war nett und auch insofern gut, dass die Automaten Geldscheine nehmen und Rückgeld geben.
    Es gibt leere Flaschen, die nicht so billig. Besser mitbringen. Milch ist mit 1€/l sehr preiswert.
    ES gibt auch Flaschen mit Kakaopulver drin, was mit wiederum gut gefiel.

    Und die Rohmilch von dort war lecker und ließ sich auch gut schäumen. Wer sagt es denn. Muss ich mal noch ein paar andere ausprobieren.
    Ist halt nur etwas weit außerhalb für den Berliner.
    Klar ist das nur eine Stichprobe.
    An dem Tag waren es 4,x% Fett und recht viel Eiweiß (hab's vergessen).
     
  13. #433 Cappu_Tom, 26.03.2018
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    552
    Geben die das tagesaktuell an?
     
  14. #434 Milchmann, 27.03.2018
    Milchmann

    Milchmann Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    1
    Es hängt eine Kreidetafel mit den Zahlen für Fett und Eiweiß neben dem Automaten. Die sah auch so aus, als würde sie regelmäßig benutzt.
    Ich denke schon, dass das zu der Milch passt, die in der Tankstelle ist.
     
  15. #435 frizzzcat, 27.03.2018
    frizzzcat

    frizzzcat Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2017
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    381
    Geht ja ganz einfach: Der Melkroboter gibts eh alle 15 min aus plus x andere "Health"-werte:
    Und übermittelts direkt nach Belgien zum Hersteller, damit er das Ding "optimieren" kann.
    Ist echt so.
     
  16. #436 Cappu_Tom, 27.03.2018
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    552
    Dafür hast du sicher weiterführende Hinweise?
     
  17. #437 Cappu_Tom, 27.03.2018
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    552
    Danke "@Milchmann" ;)
    Solltest du wieder mal vorbei kommen, vielleicht kannst du nachfragen, wie die Werte zustande kommen?
    Ob das Eigenmessungen sind (Methode, Aufwand?) oder aus dem Labor des Abnehmers stammen (standardisierte Kontrollmessungen).
    Das ist nur ein 'Nebenbei-Interesse' von mir.
    Ich kaufe gerne ab Hof aus dem Automaten praktisch direkt aus dem Tank. Dabei gibt es immer wieder deutliche Schwankungen im Verhalten beim Aufschäumen - von super bis geht gar nicht. Nach Angabe des Anbieters hängt das vermutlich mit dem Eiweissgehalt bei wechselnder Fütterung zusammen.
    Wäre ja interessant, dieses doch recht komplexe (und von uns 'missbrauchte') Naturprodukt näher zu verstehen.
    Ich bin zwar kein 'Milchmann', aber als bekennender Capputrinker ist Milch doch ein wesentlicher Bestandteil dieses edlen Lebensmittels.
     
  18. #438 frizzzcat, 28.03.2018
    frizzzcat

    frizzzcat Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2017
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    381
    @Capputom. Am einfachsten wäre es, Du fragtest mal ob Du zuschauen kannst wenn eine Kuh im Roboter drin ist und am angeschlossenen Display die Werte verfolgen darfst.
    Scheinbar hat Du noch nie einen Melkroboter gesehen?
    Fleckviehbetrieb Meyer mit Hightec-Robotern ausgestattet
     
  19. #439 Cappu_Tom, 28.03.2018
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    552
    Danke für deine freundlich-hilfreiche und Antwort :cool:
     
  20. #440 frizzzcat, 28.03.2018
    frizzzcat

    frizzzcat Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2017
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    381
    Immer zu Diensten. Wir müssen ja zusammenhalten, und auf frreundliche Fragen antworte ich immer gerne.
    Kann ja nicht jeder aus der Landwirtschaft stammen.
     
Thema:

Zu ESL-Milch gezwungen?

Die Seite wird geladen...

Zu ESL-Milch gezwungen? - Ähnliche Themen

  1. Bio-Reiniger

    Bio-Reiniger: Hi, Mit welchen Mitteln einigt Ihr Eure Espressomaschine? Ich nutze folgendes, da ich nur ökologische, gesundheitlich unbedenkliche und...
  2. Quickmill Rubino e 61 milch aufschäumen – pumpe springt immer an?

    Quickmill Rubino e 61 milch aufschäumen – pumpe springt immer an?: hallo, Mal eine Frage. Bei einer Quickmill Rubino e 61 springt während des aufschäumen die Pumpe immer wieder an und pumpt offensichtlich...
  3. Milchschaum mit der Lelit PL41TEM

    Milchschaum mit der Lelit PL41TEM: Guten Morgen, ich habe jetzt seit ca. 2 Monaten eine Lelit PL41TEM , aber ich bekomme nicht wirklich sehr guten Milchschaum hin, eher...
  4. Wenig Milch aufschäumen

    Wenig Milch aufschäumen: Hallo, es kommt bei mir in letzter Zeit relativ häufig vor, dass ein Gast einen Espresso Macchiato bei mir "bestellt" (während 3 andere einen...
  5. Jura Impressa C5 zieht keine Milch

    Jura Impressa C5 zieht keine Milch: Hallo ihr Lieben, ich habe mir hier angemeldet, da ich Hilfe von erfahrenen Personen benötige :) Über Kleinanzeigen habe ich eine gebrauchte Jura...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden