Zu fein?

Diskutiere Zu fein? im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Freunde des köstlichen Safts, als Frischling hätte ich eine Frage in die Runde, ... ist das zu fein? [ATTACH]

  1. #1 fritzundpaul, 12.12.2019
    fritzundpaul

    fritzundpaul Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    103
    Freunde des köstlichen Safts,

    als Frischling hätte ich eine Frage in die Runde, ... ist das zu fein?

    33B02F10-5F06-4271-B64D-F5487636A4DB.jpeg
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    11.621
    Zustimmungen:
    11.094
    kommt drauf an, wie läuft‘s denn?
     
  3. #3 fritzundpaul, 12.12.2019
    fritzundpaul

    fritzundpaul Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    103
    Eigentlich gar nicht so schlecht wie ich meine.
    Aber, er schmeckt bitter und säuerlich.

    300C3C8B-8D18-41B6-9E17-6EB3741006B4.jpeg


    42390021-A720-4736-85E0-5070E580E132.jpeg


    1B2388C6-DFA4-47FE-B042-AAD23F8FE0C3.jpeg
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    11.621
    Zustimmungen:
    11.094
    die üblichen Fragen:
    Welche Bohnen?
    Wann geröstet?
    Wie viel Gramm Kaffee?
    Wieviel Gramm in der Tasse?
    Welche Bezugszeit?
     
    NiTo, Sekem und joost gefällt das.
  5. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    5.240
    Zustimmungen:
    4.751
    also... vom Foto her siehts gut aus, aber Standbilder haben da nur begrenzt Informationsgehalt :/
    wie wärs mit nem Video im Querformat, neben der Beantwortung der obigen Fragen?
     
  6. #6 fritzundpaul, 12.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2019
    fritzundpaul

    fritzundpaul Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    103
    Stimmt, sorry! :rolleyes:

    Frische Bohnen vom Röster hier im Ort, letze Woche geröstet.
    16,5 g gemahlener Kaffee.
    Ca. 40 g Espresso in der Tasse
    Ca. 20 s hat‘s gebraucht.
     
    joost gefällt das.
  7. #7 fritzundpaul, 12.12.2019
    fritzundpaul

    fritzundpaul Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    103
    Ging jetzt doch ein wenig länger. Ich musst mich noch schnell bei YouTube anmelden
    Ich hoffe das funktioniert!

    https://youtu.be/mDignXrErmA
     
    joost gefällt das.
  8. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    422
    Ist schon relativ kurz
    Welches Sieb? Größe?
    Ich würde mal mit 18g in und 36-42g out bei ca 26-32 Sekunden starten ... aber Siebgröße wäre wirklich noch wichtig
    Und zeig doch mal das Bett nach dem Tampen im ST
     
    honsl und cbr-ps gefällt das.
  9. #9 fritzundpaul, 12.12.2019
    fritzundpaul

    fritzundpaul Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    103
    Siebgröße: 14 g
    Bild nach den Tampern kommt morgen.
     
  10. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    422
    Ok dann ist 16,5g vermutlich schon relativ gut gefüllt ... vergiss die 18g dann

    also gemäß deinen Angaben müsstest Du dann eher noch feiner mahlen, um bei so um die 30secs plus minus zu landen

    auch auf Temperatur achten falls einstellbar ... ca 92-93 grad
     
  11. Schoki

    Schoki Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2019
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    62
    Eher eine italienische Röstung oder eher etwas heller? Auf dem Foto sieht es nicht ganz so dunkel aus, aber die Farben sind ja immer verfälscht. Weißt du, wie es schmecken soll, dh. hast du den Kaffee schon mal auswärts trinken können? Ich würde es auch mal etwas feiner probieren und etwas länger beziehen. Eventuell war da auch ein bisschen Channeling im Spiel, der Bezug sieht gegen Ende hin etwas unruhig aus.
     
  12. #12 Bierschinken, 12.12.2019
    Bierschinken

    Bierschinken Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2016
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    54
    Ich hätte auch gesagt etwas feiner mahlen, dann müsste es doch passen.

    Die Frage nach der Röstung ist nicht so ohne. Manchmal macht man auch alles richtig, aber trotzdem schmeckt einem der Kaffee nicht.
     
  13. #13 fritzundpaul, 13.12.2019
    fritzundpaul

    fritzundpaul Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    103
    Zur Röstung vielleicht hier ein paar Angaben.
    Und verwenden tue ich diesen Espresso. Und ja, ich weiß wie der schmeckt! Ich trinke den oft wenn ich dort bin.

    Die Temperatur habe ich jetzt noch nicht kontrolliert. Ich verlasse mich da jetzt mal auf die Werkseinstellung.
    Eine Veränderung der Temperatur wäre ja wahrscheinlich auch nur möglich wenn man die Maschine öffnet und ans "Eingemachte" geht.
    Und das lasse ich jetzt mal lieber sein! ;)
     
  14. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    11.621
    Zustimmungen:
    11.094
    Auf meinem LM Strada steht auch „14g“ und ich befülle es regelmässig mit mindestens 18g.
    Daher wäre das auch hier mein Rat. Dann sollten auch die 40g in 25-30s erreicht sein.
     
    joost gefällt das.
  15. #15 brewno, 13.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2019
    brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    422
    Hat er denn ein LM Strada Sieb? Vermute eher nicht ....
    Annahme: Bezzera Standard ...
    Bzgl Bezzera müssten Kenner ran ... kann nur was zu Rocket und VST sagen

    Aber so oder so kann dann ja mal 18g getestet werden

    Würde bei der Bohne und dem Röster aber auf eine 2:1 Ratio (also 2 x IN = OUT) abzielen:
    Also als ersten Testlauf etwa "18g IN ... 36g OUT ... in ca. 25-30secs"

    Berichte mal im Anschluss wie es dann tatsächlich gelaufen ist: Zeit, Geschmack, ...
     
  16. #16 fritzundpaul, 13.12.2019
    fritzundpaul

    fritzundpaul Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    103
    Beim Kauf der Maschine sind im Lieferumfang die originalen Siebe dabei, 7 g und 14 g.
    Die Grammangaben stehen so in der Betriebsanleitung, gemessen hab ich das nicht.

    Bei 16,5 g locker gehäuftem Mahlgut ist das Sieb schon ziemlich voll, ... getampert natürlich nicht.
    Morgen werde ich einen Trichter bekommen. Dann werden auf jeden Fall die 18 g getestet.
     
  17. #17 brewno, 13.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2019
    brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    422
    hier wären mal Bilder interessant:
    - Sieb leer
    - Sieb gefüllt vor dem Tampern
    - Sieb gefüllt nach dem Tampern
     
  18. #18 benötigt, 14.12.2019
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    293
    ... und wenn die Kamera sowieso schon daneben liegt, bitte auch noch ein Bild vom Sieb nach dem Bezug.
    Okay?

    Nach dem Video zu urteilen, läuft es recht schnell. Also entweder feiner mahlen, oder mehr einfüllen?
     
    Alias gefällt das.
  19. #19 fritzundpaul, 14.12.2019
    fritzundpaul

    fritzundpaul Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    103
    Hallo zusammen,

    ich habe das Setup nochmals komplett verändert. D.h., der frisch gekaufte Siebträger mit einem Ausguss und ein anderes Sieb.
    Somit muss ich wohl nochmal von vorne anfangen mit den Einstellungen. Mit den bisherigen Hinweisen komme ich schon mal voran. Ich melde mich wieder wenn‘s dann passt oder auch nicht! ;)
     
  20. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    422
    Warum das denn? Jetzt wurde es doch gerade erst interessant bzw wäre es mit Bildern geworden

    das 1er ist idR ja noch anspruchsvoller ... ich würde Dir klar zum 2er für Tests raten

    aber your Choice natürlich
     
    cbr-ps gefällt das.
Thema:

Zu fein?

Die Seite wird geladen...

Zu fein? - Ähnliche Themen

  1. Graef CM 702 Mahlgrad feiner einstellen

    Graef CM 702 Mahlgrad feiner einstellen: Hallo, ergänzend zu meiner ersten Frage zum Pumpendruck meiner Maschine, hätte ich dann jetzt noch die Frage, ob es möglich ist bei meiner Graef...
  2. Feine Bohnen in Tübingen?

    Feine Bohnen in Tübingen?: Hallo liebes Forum, ich bin recht neu nach Tübingen gezogen und wollte mal die kaffekundigen ortsansässigen Einwohner Tübingens fragen, wo sie...
  3. Lelit PL41 LEM - nur 8 bar und nur 10 sek - noch feiner mahlen?

    Lelit PL41 LEM - nur 8 bar und nur 10 sek - noch feiner mahlen?: Hallo zusammen, ich habe mir eine neue LELEIT PL 41 LEM zugelegt. Als Einsteiger sollte das erstmal ausreichen, denke ich. Als Mühle eine neue...
  4. Probleme mit feinem Mehl

    Probleme mit feinem Mehl: Hallo Zusammen, ich habe eine Graef-Mühle mit folgendem Phänomen: Ab Mahlgrad 10/9 kommt kein Kaffeemehl mehr aus der Maschine. Wenn ich einen...
  5. Baratza Sette 270W - Mahlgrad muss immer feiner gestellt werden

    Baratza Sette 270W - Mahlgrad muss immer feiner gestellt werden: Hallo zusammen, seit etwa zwei Jahren betreibe ich nun die Kombination Xenia Siebträger + Baratza Sette 270W befüllt mit dem Fausto Monaco....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden