Zu viel Wasser aus der Dampflanze!

Diskutiere Zu viel Wasser aus der Dampflanze! im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, alle heilige Zeiten habe ich mal eine Frage zu meiner La Fiorenzato Bricoletta 2-Kreiser. Mein Baby läuft alles in Allem ganz gut und...

  1. #1 Maccafe, 09.10.2015
    Maccafe

    Maccafe Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    alle heilige Zeiten habe ich mal eine Frage zu meiner La Fiorenzato Bricoletta 2-Kreiser. Mein Baby läuft alles in Allem ganz gut und zuverlässig. Nur manchmal legt sie wieder Eigenheiten an den Tag, die ich nicht nachvollziehen kann.
    Wenn ich meine Milch aufschäumen will, lasse ich zuerst den Druck in ein leeres Gefäß ab. Dabei kommt normaler Weise immer ein "Schluck" Wasser mit. Soweit so gut. Nur machmal kommt viel mehr Wasser in Schüben mit heraus. Da lasse ich dann den Dampf eine gute 3/4 Minute laufen und es spritzt immer wieder einen Schwall Wasser mit. Im Endeffekt ergibt sich daraus eine volle Cappuccinotasse voll heisses Wasser.
    Alles andere (Bezug, Wärme etc.) läuft an und für sich normal und gut. Nur das Wasser halt. Das macht dann aus meiner Vollmilch Dünnmilch.
    Hat jemand vielleicht einen Verdacht oder Ahnung was das sein könnte. Entkalken usw. mache ich alles in vernünftigen Abständen.
    Meine Suche hier im Forum hat trotz verschiedener Schlagwortsuchversuchen (was für ein Wort!) keinen Erfolg gehabt.
     
  2. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.276
    Fuellstandsonde zu weit oben, dann ueberfuellt der Kessel und anstatt Dampf schwappt oben das Wasser raus.

    Oben in der Mitte auf dem Kessel.
    [​IMG]
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  3. #3 gunnar0815, 09.10.2015
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    Ja genau die Füllstandssonde müsste so ca. 0,5 bis 1 cm tiefer rein geschoben werden.
    Der Kesselstand ist ja immer etwas unterschiedlich passiert dann wohl bei Kesselhöchsttsand.

    Gunnar
     
  4. #4 Maccafe, 09.10.2015
    Maccafe

    Maccafe Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Ahhh danke! Das klingt logisch!! Frage kann eine Füllstandssonde sich so verändern, dass sie falsche werte an den Controller weitergibt? Sprich korrodieren, verkalken oder was anderes?! Muss ich, um sie tiefer in den Kessel zu bekommen, irgend etwas lockern (aufschrauben) ? Ich könnte mir vorstellen, dass wenn sie z.B. verkalkt ist schlechterer elektrischer Kontakt besteht und somit das Stopsignal für die Befüllung des Kessels zu spät kommt.
    Ich danke euch und ich werde das heute noch checken. Vielleicht muss ich doch schon wieder entkalken?! Und wenn sie irgendwie korrodiert ist werde ich sie austauschen.
    R
     
  5. #5 gunnar0815, 09.10.2015
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    Teil 1400003 ist die Sonde du musst vorher den Quetschring etwas lösen damit wird zu fest gedrückt.
    Miss mal die Höhe jetzt und löse sie dann und zieh sie den Stab nach oben raus.
    Geht das gar nicht müsstest du sie mit Halterung raus schrauben.
    Nicht alles Entkalken dann schmeckt die Maschine wieder länger nach Metall.
    Der Kalk hat auch eine Schutzwirkung.
    Einfach nur die Sonde z.B. mit Sahlwolle richtig säubern und wieder gleich tief einbauen.
    Ist sie sauber einfach etwas tiefer einbauen.

    Gunnar
     
  6. #6 Maccafe, 10.10.2015
    Maccafe

    Maccafe Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Danke Gunnar. Du hörst dich an als hättest Du ein "bisschen" Ahnung. Ich werde das genauso tun. Vielen Dank euch allen.

    R
     
Thema:

Zu viel Wasser aus der Dampflanze!

Die Seite wird geladen...

Zu viel Wasser aus der Dampflanze! - Ähnliche Themen

  1. Isomac Rituale & Millenium Dampflanze

    Isomac Rituale & Millenium Dampflanze: Liebes Forum, ich habe eine alte Isomac Rituale Espressomaschine , sie geht eigentlich ganz gut, nur der Milchschaum ist katastrophal. Ich finde...
  2. Dampflanze temperaturabhängig steuern

    Dampflanze temperaturabhängig steuern: Hallo Kaffeeliebhaber, ich habe einen Ansatz zum smart-machen meiner Quickmill 3004 und dafür hätte ich gerne eure Meinung und Rat. Neulich...
  3. Gaggia Classic - kein Wasser aus dem Brühkopf

    Gaggia Classic - kein Wasser aus dem Brühkopf: Hallo zusammen, die Pumpe läuft, Dampf/Wasser kommt aus der Aufschäumdüse, aber aus dem Brühkopf kommt leider kein Tropfen. Auch das Rückspülen...
  4. Filter im Wasser schwenken.

    Filter im Wasser schwenken.: Hallo liebe Grobmahler :) ich trinke ja eher Espresso und das am liebsten daheim, weil er mir da am besten schmeckt. Nun hatte mich letztens ein...
  5. Umzug und jetzt tröpfelt das Wasser nur noch durch den Filter

    Umzug und jetzt tröpfelt das Wasser nur noch durch den Filter: Moin Moin liebes Kaffee-Netz, ich lese hier bereits seit längerer Zeit mit, nehme jetzt aber mal ein konkretes Problem zum Anlass, aktiv zu werden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden