zum Thread: Krasseste Maschinen der Welt - Keesvanderwesten

Diskutiere zum Thread: Krasseste Maschinen der Welt - Keesvanderwesten im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Frank schrieb:http://www.keesvanderwesten.com und dann unter "earlier work" schauen - ich werd verrückt! Shocked Stefan schrieb dazu: Diese...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Earl Grey, 09.02.2006
    Earl Grey

    Earl Grey Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Frank schrieb:
    Stefan schrieb dazu:
    Und sperrte den Thread http://www.kaffee-netz.com/board/viewtopic.php?t=8339....

    Bei allem Respekt: ist diese Reaktion nicht ein wenig krass? Das war ja keine Frage von Frank, sondern eine Information mit netten Fotos.
    Szenario: Frank hätte vorher gesucht, den Thread gefunden und daraufhin nicht gepostet. Dann wäre diese Information zumindest an allen, die erst nach 2003 zum Board gekommen sind, vorbeigegangen. Denn: um Kees van der Westen gezielt zu suchen muss man erstmal wissen, dass es Kees van der Westen überhaupt gibt.
    Mir war garnichtt klar, dass hier zwar diskutiert werden darf, aber bitte jedes Thema nur einmal. Nach dieser Logik müsste man solch originelle Fragen wie: "Siebträger oder VA?" oder "Welche Maschinen/Mühlen Kombi bis xxx EUR?" eigentlich sofort und kommentarlos streichen.

    Stefan, du hast in einen früheren Thread mal geschrieben
    Da finde ich auch. Auch das macht das Board imho interessant: nicht nur die Antwort auf eine konkrete Frage, sondern auch Information zu Themen, von denen man vorher vielleicht garnicht wusste, dass es sie gibt. Und wenn man aus Interesse ziellos rumstöbert, dann doch wahrscheinlich eher in aktuellen Threads, nicht in uralten....

    Auch das ZDF und RTL wiederholen sich, da hätte ich mir doch gewünscht, man möge hier ein wenig mehr Nachsicht üben und den Thread am Leben lassen... :)

    Gruss, Earl Grey
     
  2. #2 ergojuer, 09.02.2006
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.191
    Zustimmungen:
    340
    Earl Grey, das Gleiche hatte ich schon im Kopf bzw. über der Tatstatur schweben..
    Ich denke die allermeisten der hier gestellten Fragen liessen sich mit ner Boardsuche beantworten....
    edit 11:59 Uhr: Ich wollte hier Earl Grey zustimmen. Auch wenn es nicht 100%ig rauskommt. Da hätte ich wohl ein Ironietag zwei Zeilen höher hinter das "beantworten...." setzen müssen. :p
    edit ende


    Bei der Gelegenheit:
    Schön, dass es jetzt auch ne funktionierende Boardsuche gibt.
    Allein dafür hat sich der Umzug des Boards gelohnt!

    ergojuer
     
  3. #3 Barista, 09.02.2006
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    Die Suchfunktion ist sicher klasse, jedoch sollte man nicht jede Frage damit abblocken. Wenn man es genau nimmt, ist hier fast alles schon mal besprochen worden. Die Foren leben ja letztlich davon, dass immer wieder Neueinsteiger dazu kommen, die halt immer wieder ähnliche Fragen haben.
    Ich denke hier sollte man durchaus etwas großzügig sein.
    Als Neumitglied ist es halt einfach schön, wenn auf die eigene Frage eingegangen wird.
     
  4. balti

    balti Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    @earl grey: totally agree !!!

    @stefan: relax...

    gruss,

    chris (der die kees auch noch nicht kannte und "total krass" :wink: findet...)
     
  5. #5 old harry, 09.02.2006
    old harry

    old harry Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    10
    schliesse mich den vorrednern an: ein quentchen mehr an objektivität und ein fingerhut voll fingerspitzengefühl würde bisweilen nicht schaden. :roll:
     
  6. #6 Nightstalker, 09.02.2006
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    Ich hätte da ne Idee die ich als als Future Request für die nächste Boardversion aufgreifen würde...

    Wannimmer jemand einen neuen Thread eröffnet, benutzt das Board automatisch die Suchfunktion und postet gleich als 1. Antwort die Links zu den Ergebnissen. Ähnlich wie Ebay das macht wenn man etwas sucht und er dann auflistet "meinten sie vielleicht xxx". So eine Logik wäre sicher relativ einfach zu realisieren, würde den Moderatoren ein wenig "Arbeit" ersparen und denen die nicht selber immer suchen wollen und vielleicht dadurch auch teilweise abgeschreckt werden die gelegenheit bieten trotzdem und sogar effizienter und schneller an eine Lösung zu kommen.

    Beispiel: ich erstelle ein Thema "BZ99 oder Oscar", das Board sucht nach diesem Text, wertet die Ergebnisse nach Trefferquote aus (wie oft bzw. welche und wieviele der Worte kommen vor) und postet von mir aus mal die ersten 5 Links rein und zum Schluss noch einen Link zur suche direkt, ev. gleich mit Suchtext aus dem Threadtitel.

    Das wäre doch ne Überlegung tatsächlich wert, oder nicht?
     
  7. #7 mcblubb, 09.02.2006
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.494
    Zustimmungen:
    1.125
    Nur mal so am Rande:

    Hat jemand so eine Maschine schon mal ausprobiert?

    Taugen die was?

    Und, die Gretchenfrage: Was kostet den so ein Gerät?

    (Vielleicht kann man ja seine Lebensversicherung zweckentfremden :wink: )

    Gruß

    Gerd
     
  8. cpr

    cpr Gast

    Das Board wird nicht hierfuer entwickelt, sondern ist eine Installation des verbreiteten phpBB. Sowas ist am besten als feature request direkt an die Entwickler zu senden. Das deutsche Supportforum findet sich unter http://www.phpbb.de/ .
     
  9. #9 Nightstalker, 09.02.2006
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    Future - Feature - Request :)

    ja ich weiß das das board ein "fertigtool" ist, hab nur gedacht man könnte das durchaus selber stricken. ich werds aber mal an die BB Leut schicken.
     
  10. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    Herrje...wir hatten dieses Thema mit den Threadwiederholungen ja schon einmal... :D

    Jetzt den bösen Moderator an die Wand zu stellen, mag ersteinmal ritterlich klingen, aber Tatsache ist, daß es in den letzten 3 Jahren mindestens 3, 4 Threads mit den Fotos dieser Maschinen gab, zuletzt auch im Jahr 2005 - übrigens auch mit Preisinfos (@mcblubb: Es war ein deutlich 5stelliger Betrag, da die Maschinen auf Modellen bzw. Technik von La Marzocco beruhen...). Irgendwo und irgendwann ziehen wir Mods also aus Ermessensgründen eine Grenze - und die ist bei einer Handvoll Threads mit Sicherheit erreicht.
    Tatsache ist auch daß man in Internetforen grundsätzlich(!) Mehrfachpostings vermeiden sollte. Wenn wir jetzt anfangen, solche Wiederholungen aus Rücksicht auf Neulinge grundsätzlich bestehen zu lassen ist das Board bzw. die Datenbank innerhalb eines Jahres um 30% angewachsen durch Threadwiederholungen - das kann es einfach nicht sein.
    Außerdem wird hier ja nicht jeder doppelte Thread mit dem Hinweis auf die Boardsuche einfach wortlos abgeblockt und geschlossen - üblicherweise wird er mit einem ergänzendem Hinweis und entsprechenden Links beantwortet, genau wie in diesem Fall. Eine 6. Wiederholung desselben Themas mit demselben Inhalt braucht hier kein Mensch, andersherum ist es dann natürlich sinnvoller, auf die alten Threads zu verweisen mit dem Hinweis, dort weiterzudiskutieren.
    Achtet doch ein wenig mehr auf das, was man Postingdisziplin nennt, es hilft nicht nur das Board übersichtlich zu halten - es erleichtert auch die Suche nach Infos.


    Gruß
    Stefan

     
  11. #11 Earl Grey, 09.02.2006
    Earl Grey

    Earl Grey Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Ritterliches Lied, 2. Strophe

    Hallo Stefan,
    Ich hoffe, du hast Verständnis dafür, dass ich hier meine Gedanken zu diesem Vorgang gepostet habe und nicht die Suchfunktion zuerst mit "Threadwiederholung" gefüttert habe.

    Danke für deine Stellungnahme und deinen Einsatz! Klar sind einem normalen User nicht alle Rahmenbedingungen bekannt, mit denen sich Moderatoren auseinandersetzen müssen und ich gehöre nicht zum erlauchten Kreis derer, die hier jeden Thread der letzten Jahre kennen, in dem z.B. Kees van der Westen am Rande erwähnt wird (nicht, dass ich da was verpasst hätte, mir persönlich tät eine Synesso besser gefallen).
    Ich kann deiner Argumentation sehr gut folgen, wundere mich nur, dass sie in anderen Bereichen dann nicht ebenso konsequent umgesetzt wird. Wobei wir wieder beim Thema wären: wo hört ein lebendiges Diskussionsboard auf und fängt ein starres Regelwerk an? Ist halt eine schwierige Gratwanderung, bei der unterschiedliche Ansichten nicht ausbleiben, die zur Kenntnis zu nehmen sicherlich nicht schaden kann.

    Seis drum, ich habe hier sachlich - und wie ich hoffe konstruktiv - meine Meinung vorgetragen.
    Wobei es auch mir ein erster Linie um ein gutes Gedeihen des Boards geht - nicht darum, einen
    .
    Ich kann nämlich weder einen bösen Moderator entdecken, noch eine Wand.

    Aber vielleicht weisst du ja etwas, das ich nicht weiss :)
     
  12. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    6
    Stefan,

    nichts für ungut, aber das kann doch nicht sein, dass ein drei Jahre alter Thread unter Umständen immer und immer wieder reaktiviert wird, nur um das ´Board übersichtlich zu halten´.
    Das wird dann vielleicht so ein Teil ähnlich dem ´La Marzocco-Tamper´-Thread, der inzwischen, glaube ich, um die 140 Posts aufzuweisen hat, und so mit Sicherheit auch bei besten Willen nicht mehr übersichtlich zu nennen ist.
    Gerade wenn es wie hier um ein interessantes Randthema wie diese aussergewöhnlichen Maschinen geht - vielleicht fünf Threads darüber in ebensovielen Jahren - sollte man dem meiner Meinung nach einen zumindest ebenso grossen Raum einräumen, wie dem dritten ´Einkreiser vs Zweikreiser´ oder ´Gaggia CC vs Silvia´-Thread innerhalb von noch nicht einmal drei Wochen.
    Das tut doch keinem weh, oder sehe ich das so falsch?

    Schönen Gruss, Werner
     
  13. #13 moccamaniac, 09.02.2006
    moccamaniac

    moccamaniac Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hi Werner,
    finde du siehst das vollkommen richtig. Wenn man bedenkt, wieviele Threads sich mit Bezzera, La Scala & Co. befassen, sind ein paar Threads zu diesen wirklich außergewöhnlichen Maschinen nicht zuviel und schon gar kein Grund zu einer Sperrung im eigentlich richtigen Forum. Habe den alten Thread zwar ganz im Sinne der "Postingdisziplin" reaktiviert, nur leider befindet er sich meiner Meinung nach leider im falschen Forum. Denn es geht hier schließlich um sehr interessante Maschinen, für die es auch ein sehr gut besuchtes Maschinenforum gibt und für das ein Thread zu diesen Maschinen ganz sicher eine Bereicherung darstellt. Dabei geht es gar nicht darum, ob man sich so eine Maschine leisten kann/will. Ein echter Autofreak findet halt einen aufgemotzten Brabus-Benz, den er sich im ganzen Leben nie leisten könnte, ganz toll. Hier gibt es eben Espressofreaks, die gerne mal ein Bild von so einer Maschine sehen und sich darüber austauschen möchten, so what?

    P.S.: Für kritikgeplagte Mods gibts ja notfalls immer noch den hier: [​IMG] :lol: 8)

    Ciao, Tom
     
  14. #14 Holger Schmitz, 09.02.2006
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.292
    Zustimmungen:
    1.735
    Na ja der "Ich Mod Du nix" Smilie ist ja etwas hart, ich denke nach der Devise arbeitet keiner der Mods hier.

    Das Vorgehen von Stefan finde ich nicht verwerflich, die Argumentation der Wiederholung jedoch steht auch für mich auf etwas dünnem Eis, aber der Abschluß des Themas mit einem Link auf den "alten" Beitrag ist an sich recht fair und besser als eine Löschung oder ähnliches.

    Komisch, mittlerweile auch für mich auch manchmal ärgerlich sind die Diskussionen oder besser Rechtfertigungen die man als Mod teilweise außerhalb des Forum per persönlicher Nachricht oder Mail für gewisse Aktionen zu führen hat.

    Als Mod sitzt man immer zwischen den Stühlen, aber es macht Spaß :wink:

    Gruß
    Holger
     
  15. balti

    balti Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    hi holger,
    ok, ich habe nix geschrieben per pm an dich, aaabeeeeeer:

    ??? merkwürdig, denn genau das war doch das, was maddi und stefan unbedingt wollten, als letztens so zoff war wegen walter1958 und stefans beharkerei....????

    also "welches schweinderl hätten's denn gern?" :wink:

    sorry, aber egal wie es läuft ist's nicht recht?

    verwirrte grüße,

    chris
     
  16. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    728
    Ganz genau so ist es - aber eben auch genau andersherum aus der Sicht der Moderatoren. Und um diese Diskussion endlich abzuschließen - dieses Thema taucht immer genau dann aus der Versenkung auf, wenn sich solche Wiederholungen überdurchschnittlich stark häufen. Genau das ist derzeit der Fall, entsprechend häufig werden dann solche Threads von uns mit entsprechenden Hinweisen und Links geschlossen (nicht gelöscht!). Im normalen Verlauf übers Jahr machen wirs nicht anders - nur fällt es dann offensichtlich niemandem auf...
    An der bisherigen Vorgehensweise werden wir nicht nur genau deshalb ganz sicher nichts ändern - wir werden aber zukünftig die im neuen Board deutlich erweiterten Moderationsfeatures stärker nutzen und solche themengleichen Threads zusammenführen wo es sinnvoll ist.


    Gruß
    Stefan

     
  17. Maddi

    Maddi Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    168
    Hi Chris/balti,

    korrrrekt, das Feedback ist auch gewollt. Es bringt nix, wenn jemand sich über irgendwas ärgert bzw. nicht versteht und sich das langsam anstaut - so alle paar Monate gibts dann ne Forenexplosion und da hat eigentlich keiner Bock drauf. Zumal es oft Kleinigkeiten sind, die ohne Probleme mit nem kurzen warum-darum-Spielchen zu klären sind. Das kann manchmal wirklich lästig sein :wink: ist aber denk ich allen Mods lieber als ein anschwellender Vulkan irgendwo.....

    Bei der Schließung des Threads sollte idealerweise immer ein Link gepostet werden, ich denke in den allermeisten Fällen machen wir das auch wirklich so, wenn uns mit dem Link nicht sogar ein anderer User zuvorkommt. Ob es Sinn macht, einen ohnehin schon sehr langen Thread dadurch wieder zu aktivieren ist eine andere Sache. Denn wie definiert man lang?? Kommt das auf die Anzahl der Beiträge und/oder den Info- bzw. Spaßgehalt an?

    Ich glaub wir können uns drauf einigen, daß wir bei mehreren Postings zum selben Thema (Veranstaltungshinweis, Hinweis auf eine bestimmte Seite etc., keine Info-Threads wie Useranfragen zu Maschinen etc.) einen Link setzen und bis auf einen der Posts alle schließen, wenigstens bei kleinen Threads. Bei größeren müssen wir guggn..... das ist dann halt ne Einzelfallentscheidung, machts Sinn oder nicht. Also im Endeffekt wie gehabt.

    Ärgern wollen wir hier keinen und nen Maulkorb verpassen auch nicht. Die Keule gibts nur bei pösen Postings :twisted: :wink:

    Gruß
    Maddi
     
  18. #18 Barista, 10.02.2006
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    /Ironie an/ Man könnte ja mal in die Suchfunktion das Thema "Stefan wird als Mod angegriffen und Maddi steht ihm sofort bei" eingeben. Schätze, das würde doch ein paar Treffer geben. /Ironie aus/
    :D


    Dieses Thema will ich aber definitiv nicht nochmal breitreten. Ich denke, die Mods, die dazu neigen ein wenig zu sehr zu moderieren, wissen das mittlerweile.

    Zu den Doppelpostings würde ich aber mal grundsätzlich anmerken, dass ich nichts schlimmer finde, als einzelne Threads mit 150 oder mehr Beiträgen. So etwas lese ich definitiv nicht mehr durch, da man meist in der Mitte erst merkt, dass das Thema völlig abgedriftet ist.
    Ich finde es daher gar nicht schlecht, wenn Themen mal wieder neu in einem neuen Thread behandelt werden. Lieber drei übersichtliche Threads zum gleichen Thema als ein Monsterthread.

    Im vorliegenden Fall hatte ich nicht einmal mehr ansatzweise eine Erinnerung daran, dass das schon mal Thema war (und ich lese eigentlich regelmäßig mit). So etwas muss man nicht sperren.


    René
     
  19. #19 Nightstalker, 10.02.2006
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    Also wenn ihr mich fragt, ich bin anderes gewohnt.

    Finde die Mods hier in der Tat regelrecht großzügig, ich mach selbst nicht unbedingt immer alles richtig und hab auch schon genug Kritik dafür geerntet aber ich kenn andere Foren in denen ich aktiv bin und da erfahren viele User ganz andere "Mod-thoden" :D

    Da heißt es oft nur utfsf und > close > Ende der Durchsasge.
    (UTFSF = use the f*****' search function)

    Also ich find es nicht "ungewöhnlich" wenn mal ein Thread geclosed wird. Es ist aber auch so dass sich nicht alle Fragen mit der Suchfunktion beantworten lassen denn oft haben User ganz individuelle Fragen und Anliegen, grad hier bei der Vielzahl an Maschinen und Systemen und Variationen kann das oft der Fall sein. Da is es schwer zu sagen SUCH oder such nicht.

    Ich hab aber, wie könnts ander sein, noch ne Idee dazu... Was wär wenn, vorausgesetzt die Mods machen sich die Arbeit, man die wirklich häufigen Themen einfach mal zusammen fasst und in einem moderierten FAQ Unterforum sammelt, da kann dann sogar jeder User eine Frage + Antwort an die Mods senden und die können entscheiden obs eingestellt wird. Wichtig ist dann nur die Formulierung der Threadtitel, dann kann auch die Suche viel effektiver genutzt werden, ich denk oft findet man nicht das was man sucht weil die Themen irgendwie kryptisch sind ;) z.B. Hilfe sie spinnt, Welche Maschine, Was macht ihr wenn..., Anfängerfrage usw. Da würd ich auch nix finden, bzw. mir nicht unbedingt die Mühe machen alle Threads zu durchforsten.
     
  20. #20 marenralf, 10.02.2006
    marenralf

    marenralf Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    tja nun....

    also die doppelpostings nerven schon manchmal.
    keine vernünftigen überschirften des threads nerven genauso.
    innerhalb 14 tagen die 6 anfrage ob die gaggia cc ( gute maschine *gg* )oder nicht zu kaufen ist nerven auch.
    ich denke schon, daß es manchmal besser ist den ein oder anderen thread als mod zu sprerren, aber mit nem querverweis auf teilweise laufende oder eben schon in der versenkung verschwundene threads.

    Vielleicht könnten wir auch den langen thread über die erfahrungen der board-user mit ihren maschinen ändern. und zwar die einzelnen postings den maschinen zuordnen. somit wäre ein neuer navipunkt nötig und dort eben alle maschinenfabrikate aufzulisten mit den jeweiligen erfahrungen. somit wäre auch dieser monsterthread überschaubar und viele fragen wären auf einen schlag erklärt.

    mal sehen, wie sich die sache entwickelt.

    also, lieb bleiben und immer schön grüßen

    ralf
     
Thema:

zum Thread: Krasseste Maschinen der Welt - Keesvanderwesten

Die Seite wird geladen...

zum Thread: Krasseste Maschinen der Welt - Keesvanderwesten - Ähnliche Themen

  1. Siebträger Maschine für Lagerung vorbereiten?

    Siebträger Maschine für Lagerung vorbereiten?: Hallo Leute. Ich bin schon länger Besitzer einer Gaggia Classic von 2008 und sehr zufrieden mit der Maschine, das komplette...
  2. Rancilio Sylvia: Neue Kessel auf alte Maschine?

    Rancilio Sylvia: Neue Kessel auf alte Maschine?: Hallo Zusammen weisst jemand ob der neue Kessel mt berschaubten Heizspirale auf eine alte Rancilio Sylvia passt? sind sie noch kompatibel? Meine...
  3. Ich hab Mist gebaut... neue Maschine?

    Ich hab Mist gebaut... neue Maschine?: Hallo liebe Kaffeethusiasten. Meine geliebte Espressomaschine, eine Bazzar A2, fing nach fast 15 Jahren im Einsatz an, Ärger zu machen. Es fing...
  4. Neue Maschine - ist das normal??

    Neue Maschine - ist das normal??: Hallo guten Abend, Bisher hatte ich nur Sensen Maschinen und mir jetzt eine Qualita Italia Tube gekauft für ESE Pads und dazu einen...
  5. Upgrade zu einer Maschine mit Druckprofil (Pressue-Profiling)

    Upgrade zu einer Maschine mit Druckprofil (Pressue-Profiling): Hallo, Ich war begeisterter Barista, hatte eine Vielzahl von Maschinen und haben dann mit Familie und Kinder, Zeit und Spaß daran verloren zu...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden