Zuriga eine kleine Schweizer Espressomaschine

Diskutiere Zuriga eine kleine Schweizer Espressomaschine im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; @Max1411 Danke für Deinen aufschlussreichen Bericht. Die Maschine ist wirklich hoch interessant und könnte, wenn der Hersteller sich noch dazu...

  1. #381 yoshi005, 26.10.2021
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    2.977
    Zustimmungen:
    3.042
    @Max1411 Danke für Deinen aufschlussreichen Bericht. Die Maschine ist wirklich hoch interessant und könnte, wenn der Hersteller sich noch dazu durchringen könnte, einen Temperaturregelknopf anzubieten, noch perfekter werden. Angesichts des Gebotenen finde ich den Preis komplett nachvollziehbar, gerade wenn man die Anschaffungspreise der Schweizer Mitbewerber zum Vergleich nimmt.
     
    Max1411, ReiAdo58, Xavier und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Xavier

    Xavier Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    10
    Definitiv. Die Entscheidung für oder gegen eine Maschine würde ich auf keinen Fall allein vom Energieverbrauch abhängig machen, gerade wenn die Konzepte so verschieden sind.
     
    cbr-ps gefällt das.
  3. #383 CoffeeOnTheBrain, 26.10.2021
    CoffeeOnTheBrain

    CoffeeOnTheBrain Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2016
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    362
    @Max1411 Danke dir für den ausführlichen Bericht. Du scheinst durchaus experimentierenfreudig zu sein, würdest du oder hast du schon die Temperatur eines Bezugs messen nach einem längeren Flush mit eingespanntem Siebträger. Würde das Vorgehen das Temperaturdelta vielleicht minimieren?
     
    yoshi005 gefällt das.
  4. kölner

    kölner Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    245
    Dietmar Dosenpfand, langbein, CoffeeOnTheBrain und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #385 mjspmjsp, 26.10.2021
    mjspmjsp

    mjspmjsp Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    9
  6. #386 stefan72, 31.10.2021
    stefan72

    stefan72 Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    4
    Ich bin noch bei der Entsceidungsfindung bezüglich meines zukünftigen Siebträgers und habe mir die Zuriga vor Ort angesehen. Die Eindrücke von @Max1411 kann ich teilen.
    Insgesmat tolles Konzept. Ich habe mir verschiedene Alternativen angesehen: Ascaso Steel Duo, ECM Classika PID, Lelit Mara X, Quick Mill 0960 Carola, QM Rubino...
    Klar, alles unterschiedliche Konzepte aber preislich in einem ähnliche Rahmen.

    Bezüglich Zuriga Preis ist noch anzumerken, dass die Zubehörliste bereits einen 1er Siebträger, Milchkännchen und einen wertigen Tamper beinhaltet. Bei der Ascaso muss der 1er ST noch dazugekauft werden (sofern nötig) und der Alu-Tamper macht auch nicht allen Freude.

    Insofern ist der Preis, wie Vorrredner bereits erwähnten, nachvollziehbar. Mal schauen in welche Richtung mein Pendel schlussendlich ausschlägt. :)
     
    vilu und ReiAdo58 gefällt das.
  7. Keiichi

    Keiichi Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    19
    Ausserdem muss man berücksichtigen, dass die Maschine komplett in Zürich (eines der teuersten Städte der Welt) zusammengebaut wird. Sämtliche Einzelteile sind aus der Schweiz oder Norditalien. Ich hatte mich mal mit einem Händler über Zuriga unterhalten und er meinte es sei schwer vollziehbar, dass die einen Gewinn machen.
     
    vilu gefällt das.
  8. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    856
    Händlergesabbel :D
    Die machen Gewinn, weil sie sich die Zwischenstufe "Händler" sparen.
     
    -Dune-, NiTo, Silas und einer weiteren Person gefällt das.
  9. Keiichi

    Keiichi Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    19
    Also ich habe meine Zuriga bei einem Händler gekauft. :p Grund: Sie bieten beim Kauf einer Maschine einen kostenlosen Baristakurs an.
     
    Silas und rebecmeer gefällt das.
  10. #390 Cappu_Tom, 31.10.2021
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    4.541
    Zustimmungen:
    4.088
    Das würde aber implizieren, dass die Zwischenstufe "Händler" keinen Zusatznutzen für den Hersteller bringt, hmm...
     
  11. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    22.832
    Zustimmungen:
    25.749
    Wenn Du in der Nähe wohnst oder keinen Service vor Ort brauchst, ist das auch so.
    Wenn Du mangels passenden lokalen Händler eh online bestellst, kann der direkte Draht zum Hersteller sogar von Vorteil sein.
     
    vilu, Silas und Cappu_Tom gefällt das.
  12. #392 Cappu_Tom, 31.10.2021
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    4.541
    Zustimmungen:
    4.088
    Hoppala, da hätte ich ein "Edit" hinzufügen müssen: habe nachträglich "für den Händler" eingefügt :oops:
    Ich wollte damit ausdrücken, dass solche Pauschalaussagen zu kurz greifen:
     
  13. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    856
    Das heißt, der Händler bringt Geld mit um die Maschine verkaufen zu dürfen ?:D
    Wer war das denn ?
     
  14. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    856
    Das müssen die Hersteller beantworten wie Decent, Xenia, Niche etc.
     
  15. #395 Iskanda, 31.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2021
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    14.870
    Zustimmungen:
    15.212
    Müssen muss natürlich keiner, aber können kann man schon ;)

    Ob ein Händler einen Nutzen hat, hängt sehr stark von der Erwartung und dem ab, was man anzubieten hat.

    Unsere Erfahrung ist folgende: Unsere Maschine ist in der Darstellung gegenüber dem Kunden etwas mühselig, weil sie eben nicht dem üblichen Strickmuster entspricht. Aber sie ist nicht so klar anders, die sie selbsterklärend ist. Also fragen Kunden beim Kauf nach und wollen es genau erklärt haben.
    Am Ende muss der Händler '2 Stunden' aufwänden um eine Maschine zu verkaufen und das wurde teilweise als Zumutung im Verhältnis zum Ertrag empfunden.

    Unsere Erwartungen sind eben auch nicht so groß, als dass wir anstreben, unsere Maschinen im Jahr 1000fach zu produzieren. Schön wäre das schon, aber wir wagen diesen Schritt nicht. Dazu bräuchte man dann Händler.

    So wie es aber läuft, ist es mit ca 400 Maschine pro Jahr ganz gut. Und für 400 Maschinen pro Jahr braucht man keinen Händler.

    Dazu kommt noch: Wenn ein Kunde ein Problem oder eine Frage hat, vertreten wir uns lieber selber. Wir kennen die Maschine ganz genau und wenn es zum Beispiel zu einer Wartung kommt, dann schaffen wir es idR dass die Maschine nach 7 Tagen zurück ist und es ist wirklich alles mit Augenmaß geprüft und gemacht.

    Und umgekehrt: die Händler brauchen uns nicht. Wir haben immer wieder Anfragen, aber wenn die Leute hören, was die (dürftige) Marge und unsere Erwartung ist und dass sie zu einer technischen Schulung anreisen müssen, ist die große Begeisterung verständlicherweise schnell vorbei. Die Hürde bei anderen Herstellern ist da wesentlich geringer. Wir sind echt kein guter Partner für Händler...das mussten wir so einsehen.

    Für Firmen wie Profitec und Rocket sind Händler wiederum essentiell und so ist auch deren Portfolio aufgebaut. Da passt der Vertriebsweg über Händler sehr gut und alle sind zufrieden - Hersteller, Händler, Kunden.
     
    Xavier, Espresslou, nnamretsuM und 5 anderen gefällt das.
  16. #396 Cappu_Tom, 31.10.2021
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    4.541
    Zustimmungen:
    4.088
    Nun, darin scheinst du dich ja auszukennen - ist ja nicht das erste Mal :cool:
    Und wie man sieht, können sie das auch - noch dazu sachlich und konstruktiv.
     
    nnamretsuM gefällt das.
  17. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    856
    Das war schwach (und auch noch persönlich) - auch nicht das erste Mal. :D
     
    nnamretsuM gefällt das.
  18. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    14.870
    Zustimmungen:
    15.212
    schwächer und persönlicher als

    ?

    ;)

    Ich denke man sollte nicht so empfindlich sein, wenn man selber einen lockeren Spruch über andere drauf hat(te). Und solange Grinse-Smilies dabei sind, ist das alles halb so wild und man kann die Ironie (oder was auch immer) schon erkennen.
     
    vilu, Cappu_Tom, rebecmeer und einer weiteren Person gefällt das.
  19. #399 mjspmjsp, 01.11.2021
    mjspmjsp

    mjspmjsp Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    9
    Mir gefällt die Maschine (E2-S) ausserordentlich. Möchte mir die unbedingt mal live ansehen.
    Ich denke für 4 Cappus am Morgen und ca 8 Espressis über den Tag verteilt sollte damit problemlos gehen.
     
  20. #400 Spazialekocher, 01.11.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    351
    Als erklärter Freund kaffeekochender Okkolyten, Kawenzmänner und Boliden muß ich bekennen, daß mir dieses Maschinchen einen gewaltigen Impact beschert.

    Derer zwei, und in der Mitte ein 3bis5 L Dampfaggregat, dies wäre mir sehr gut vorstellbar.
     
Thema:

Zuriga eine kleine Schweizer Espressomaschine

Die Seite wird geladen...

Zuriga eine kleine Schweizer Espressomaschine - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Zuriga E2

    Zuriga E2: Hallo! Ich suche eine Zuriga E2 in gutem Zustand. Am liebsten in Gold/ Chrom. Also wenn sich wer trennen will, freue ich mich über Eure...
  2. Zuriga E2 Zubehör

    Zuriga E2 Zubehör: Hallo Forumsmitglieder und Kaffeefans! In Kürze kommt meine Zuriga E2 in Mattschwarz und dazu möchte ich mir einen bodenlosen Siebträger aus...
  3. [Erledigt] Zuriga E2 Espressomaschine

    Zuriga E2 Espressomaschine: [ATTACH] [ATTACH] Klein. Schnell. Und einfach zu bedienen. In 2 Minuten aufgeheizt. Ich verkaufe die Zuriga im Auftrag für meinen Freund. Sie ist...
  4. Ich suche einen "gelben" Espresso

    Ich suche einen "gelben" Espresso: Hi, Vor einiger Zeit Ich habe Espresso aus Uganda Elgon ( Coffea Circulor) getrunken, es hat mir sehr geschmeckt, süße gelbe Frucht, Mirabellen,...
  5. Ventilatorstufe beim Rösten in einer Klarstein HLF

    Ventilatorstufe beim Rösten in einer Klarstein HLF: Hallo, ich röste meine Bohnen mit der Klarstein Vitair Turbo Smart Heißluftfritteuse. Diese hat drei Ventilatorstufen. Gibt es einen...