1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Barista-Kurs bei Campus Suite - ich bin überrascht

Dieses Thema im Forum "Was ich unbedingt noch sagen wollte..." wurde erstellt von Dale B. Cooper, 9. Juni 2012.

  1. Dale B. Cooper Mitglied

    Beiträge:
    3.498
    Ort:
    Hamburg
    Hallihallo,

    durch eine Kombination diverser seltsamer Zufälle habe ich kürzlich an dem im Titel genannten Barista-Kurs von Campus Suite teilgenommen.

    Der da: Barista Kurse - Campus Suite

    Naturgemäß ging ich ohne die geringste Erwartung zu dem Event, wurde aber aufs Positivste überrascht. Sämtliche Basics wurden super erklärt, es wurde wirklich intensivst auf die Kaffeequalität eingegangen, Kleinröster emfohlen und so weiter, eigentlich das ganze Drumherum, was man hier so liest. Nebst ein wenig Espressomaschinen-Herumspielen wurde dann noch Kaffee in der Bratpfanne geröstet, es gab einen sehr leckeren Mittags-Snack und dann wurden noch einige Kaffeesorten (über French Press Zubereitung) verglichen.

    Kurzum: ein sehr lustiges Event, von zwei sehr engagierten und sympathischen Campus Suite Mitarbeitern durchgeführt. Technisch bin ich jetzt nicht viel schlauer und in dem Sinne "lohnt" es sich sicherlich für die meisten hier nicht, aber es war ein absolut spaßig interessanter Nachmittag und deshalb meine Empfehlung. Für Anfänger sicherlich geeigneter, aber wer Lust hat, sich so etwas mal anzugucken, dem sei auf jeden Fall zu dem Kurs bei Campus Suite geraten.

    Im übrigen hänge ich nicht irgendwie mit dem Laden zusammen, möchte nur einmal auf das nette Event hinweisen und das Engagement der beiden Leute honorieren. Vielleicht ist es ja für den einen oder anderen was zum Verschenken oder so.

    Beste Grüße,
    Dale.

    Achja: man kann natürlich alles Lernenswerte von so einem Workshop hier zusammentragen und findet hier natürlich noch 1000 mal mehr. Das ist mir wohl bekannt. Wiederholt darauf hinzuweisen, ist also echt nicht nötig. ;)
  2. Heinerich Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Ort:
    Bochum
    AW: Barista-Kurs bei Campus Suite - ich bin irritiert......

    Ähhhhh, sehe ich das richtig, dass für 85 €uronen "was erzählt" wird, statt möglichst intensiv selbst Hand an Mühle, Tamper und Maschine anzulegen???
    Falls ja, dann frage ich mich wieso das als "Barista" Kurz bezeichnet wird. :-?

    Gruß
    Bernd
  3. Dale B. Cooper Mitglied

    Beiträge:
    3.498
    Ort:
    Hamburg
    AW: Barista-Kurs bei Campus Suite - ich bin irritiert......

    Nö,

    ist beides. Zuhören, zugucken und selber machen. :) Als ich den gemacht hab, hat er noch nicht ganz 85€ gekostet. Naja, rechne mal: Raum + Maschine + Snacks + sonst. Material + 2 Leute gegen max. 8 Teilnehmer zu je 85€.. Reich werden die damit nicht.

    Dale.

Diese Seite empfehlen