1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Besonders magenschonender Espresso!

Dieses Thema im Forum "Bohnen und Kaffee" wurde erstellt von Milkyway, 16. Mai 2008.

  1. Milkyway Mitglied

    Beiträge:
    751
    Ort:
    Frankfurt
    Da ich leider einen sehr empfindlichen Magen mein Eigen nenne, möchte ich insbesondere für diejenigen, welche das gleiche Schicksal mit mir teilen, einen Tip bezüglich einem besonders magenschonenden Espresso geben:

    Es ist der Steudte "Espresso Gourmet" (100 % Arabica).

    Wenn ansonsten, bei allen anderen Sorten, die ich jemals probiert habe, immer mein Magen mal mehr mal weniger rebelliert hatte, habe ich bei der genannten Sorte keine Probleme. Außerdem schmeckt er m. E. nach auch noch spitzenmäßig. Man wirbt damit, dass durch eine spezielle Langzeitröstung viele Säuren abgebaut werden. Außerdem ist er auch noch relativ billig.

    Er ist jedoch nicht leicht zu beziehen, da er nur von speziellen Händlern vertrieben wird:

    steudte kaffee: Unternehmen

    Allerdings gibts ihn z. Zt. auch bei einer Tochterfa. von Steudte zu bestellen:

    Kaffeerösterei mavey * OnlineShop günstigen Kaffee & Espresso bestellen - Home

    Wie die Kaffees von Mavey sind weiß ich nicht, scheint aber die selbe Firmenphilosophie, vermutlich sogar die selbe Rösterei zu sein.

    Ich hatte über Ebay 3 Kilo geordert und noche ein schickes 6er Service Espressotassen bekommen.
  2. langbein Mitglied

    Beiträge:
    4.253
    Ort:
    Essen / Ruhr
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Mavey genießt hier im Board ja eher einen zweifelhaften Ruf... Suchergebnisse - Kaffee-Netz zur Qualtität des Kaffees konnte hier aber auch bisher niemand etwas sagen.
  3. happyseppi Mitglied

    Beiträge:
    406
    Ort:
    Wessobrunn
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Den mavay Grande kenne ich. Mit dem macht mein Schwager VA-Kaffee und ich habe ihn im ST probiert.
    Er war ziemlich frisch und gar nicht schlecht. Auf jeden Fall besser als Supermarktkaffee oder Tschibo usw.

    An den Kaffee von Olivier, Fausto und Langen kommt er m.E. nicht ran.
    Die teureren Sorten hab ich allerdings nicht probiert.

    Grüße
    Dominikus
  4. cappufan Mitglied

    Beiträge:
    5.007
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Hi,
    vielen Dank für den Tipp!
    Ich habe auch einen recht empfindlichen Magen und finde Deinen Thread klasse :)
    (Ich vertrage übrigens den Picada Siena sehr gut - ich weiß nicht, ob Du den schon mal hattest oder ob Du irgendwann mal wieder eine andere Sorte ausprobieren möchtest, wollte es aber einfach mal erwähnen. Verträglichkeit ist ja immer individuell unterschiedlich...)
    Viel Spass weiterhin beim Genießen Deines Gourmet Arabicas!
  5. Milkyway Mitglied

    Beiträge:
    751
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Danke für deinen Tip Tanja, werd ich auf jeden Fall einmal probieren. Es wäre schön wenn vieleicht noch andere weitere magenfreundliche Sorten nennen könnten.

    Grüße an alle!

    Frank
  6. Bechtel Mitglied

    Beiträge:
    168
    Ort:
    Saarland
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Hallo Tanja und Frank,

    ich habe z.Z. den "Crema" von der Kettwiger Rösterei im Gebrauch. Dieser ist recht hell geröstet und ich empfinde ihn als leicht, schön weich im Geschmack und trotzdem ziemlich gehaltvoll. Als Anfänger bin ich sicherlich nicht der kompetente "Geschmacksbeschreiber", aber von allen Sorten, die ich bis jetzt probiert habe, ist diese für meinen Geschmack eine der besten. Ich könnte mir bei diesem Kaffee ganz gut vorstellen, dass er gut magenverträglich ist. Sollte jemand andere Erfahrungen gemacht haben, darf er mich natürlich gern berichtigen.
    Bohnen Schoner gefällt das.
  7. Bohnen Schoner Mitglied

    Beiträge:
    108
    Ort:
    Köln
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Ich bin auf der Suche nach magenfreundlichen Kaffee bei Schreyögg Deliza gelandet.Er ist mittelkräftig, schoko-nussig und sehr magenfreundlich.


    Gruß ;-)

    Bohnenschoner
  8. gunnar0815 Mitglied

    Beiträge:
    13.091
    Ort:
    Dortmund
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Ist nicht Entkoff. Magenfreundlich?

    Gunnar
  9. Milkyway Mitglied

    Beiträge:
    751
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Leider (oder Gott sei Dank) nicht, sind wohl andere Inhaltsstoffe, die auf den empfindlichen Magen schlagen.

    Na, ein paar Sorten ham wir ja schon zusammen bekommen, die für uns gehandicapte in Frage kommen vieleicht werdens ja noch mehr.

    Grüße

    Frank
  10. gunnar0815 Mitglied

    Beiträge:
    13.091
    Ort:
    Dortmund
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Liegt es dann mehr an der Säure oder am Bitteren was auf dem Magen schlägt?
    Wenn du selbst Röstest könntest du das dann ja beeinflussen.
    Ist Arabica Magenschonender als Robuster?
    Gunnar
  11. Milkyway Mitglied

    Beiträge:
    751
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Das wüßte ich selber gerne, merke nur, dass er mir i. d. R. nicht gut tut und
    trinke deshalb auch nur eine Tasse am Tag nach der Hauptmahlzeit.

    Ist zwar wenig, aber besser wie gar nichts und hierdurch wird der Genuß und das Ritual aufgrund der Einmaligkeit natürlich auch noch mehr aufgewertet.

    Grüße

    Frank
  12. cappufan Mitglied

    Beiträge:
    5.007
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Hallo Gunnar,
    für mich ist reiner Arabica tatsächlich magenfreundlicher. Wobei der Olivier No. 1/4 eine erfreuliche Ausnahme ist - der ist mir (ganz individuell) gut bekommen.
  13. happyseppi Mitglied

    Beiträge:
    406
    Ort:
    Wessobrunn
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Ich habe gehört eine dunkle Röstung minimiert die Reitzstoffe.
    Ist das so ?
    Sind die hier genannten bekömmlichen Kaffee sehr dunkel geröstet ?


    Dominikus
  14. meister eder Mitglied

    Beiträge:
    6.688
    Ort:
    aachen
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    wenn ich das richtig verstanden habe, ist zum größten teil die chlorogensäure für die unbekömmlichkleit verantwortlich. und um die zu zersetzen, muss man nichtmal unbedingt sehr dunkel rösten (dann entstehen wohl auch wieder neue reizstoffe), sondern einfach nur so lang(sam) wie möglich. die säure baut sich wohl mehr durch die lange zeit ab als durch die temperatur. oder man kauft kaffee, bei dem die chlorogensäure chemisch rausgefiltert wurde, also kaffee-hag oder so ein s**zeux :lol:...
    gruß, max
  15. gunnar0815 Mitglied

    Beiträge:
    13.091
    Ort:
    Dortmund
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Also die 30 Min. Röstung dann mit flachem Röstprofil.
    Gunnar
  16. NewRomancer Mitglied

    Beiträge:
    362
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    So sagt man ...
  17. kaffeebohne6 Benutzer gesperrt

    Beiträge:
    5
    AW: Besonders magenschonender Espresso!


    Bin schon Monate eingefleischter mavey Geniesser. Allerdings trinke ich nur den teueren mavey Espresso Gourmet. Der gehört meiner Meinung zu den besten und frischesten Espressosorten die ich probiert habe. Der angeblich zweifelhafte Ruf liegt eher darin das es ein echter Geheimtip ist und mavey noch nicht so bekannt ist wie andere Privatröstereien. Bin mir fast sicher das sich das ändern wird, der Espresso ist einfach nur Spitze!
    Grüße Kaffeebohne
  18. cappufan Mitglied

    Beiträge:
    5.007
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    Hi,
    zu Mavey kann ich selbst nichts sagen, aber ich würde immer auf meinen empfindlichen Magen hören :) Wenn der zufrieden ist - was will man mehr!
    Mein Magen freut sich, einen robustahaltigen Espresso (25%?) wieder gegen meinen Lieblingsarabica (Picada Siena) eingetauscht zu haben.
    Der Kaffee war an sich lecker und auch sorgfältig langzeitgeröstet - trotzdem hat mein Magen leider reagiert. Zum Glück bin ich ein Ausnahmefall und die meisten anderen Boardies haben robustere Mägen ;-)
  19. Largomops Mitglied

    Beiträge:
    11.058
    Ort:
    www.neidenfels.de
    AW: Besonders magenschonender Espresso!

    sozusagen Robustamägen.
  20. happyseppi Mitglied

    Beiträge:
    406
    Ort:
    Wessobrunn
    AW: Besonders magenschonender Espresso!


    Da Der Link von Langbein nicht funktioniert:

    http://www.kaffee-netz.de/ich-unbedingt-noch-sagen-wollte/17682-spam-von-mavey-de.html

    Ich hatte gerade den Espresso Premium von mavey
    Mir schmeckt er nicht.
    Die Bohnen sind ölig dunkel.
    Nicht in Ventilbeutel verpackt.
    M.E. ist der Kaffee den Preis von über 16 Euronen fürs Kilo nicht wert.
    Die restlichen 750 g werd ich entsorgen.

    Grüße
    Dominikus

Diese Seite empfehlen