1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BOSCO Handhebel in Hamburg!

Dieses Thema im Forum "Marktplatz" wurde erstellt von djwhopper, 19. Dezember 2012.

  1. djwhopper Mitglied

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hamburg Winterhude
    An alle "Leva freaks" Die erste Bosco in Hamburg. Bald ist es so weit! in Hamburg:lol:.
    Ein par shots vom bosco mit speciality coffee...

    Eure Meinung würde mich freuen!



    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2012
  2. ottensen01 Mitglied

    Beiträge:
    478
    Ort:
    Hamburg Ottensen
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Wo?
    Wann?
    :lol:
  3. djwhopper Mitglied

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hamburg Winterhude
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Es wird ne Überraschung, Wenn es so weit ist sag ich bescheid. Da kommt auch ne Hario Syphon brew station hin.
  4. PHOENIX Mitglied

    Beiträge:
    212
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Super schön.
  5. awild Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Ort:
    Berlin
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Respekt & Gratulation!

    LG aus Berlin!
  6. djwhopper Mitglied

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hamburg Winterhude
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    @ Wild: Danke. Ich hoffe das die Gäste es verstehen, und insbesonders schmecken werden aus ne Bosco Espresso Spezialitäten zu trinken. Ich finde Handarbeit immer Edler und Schöner als maschinell zu bereitet.

    Hab ne frage! welche Mühle habt ihr für eure Bosco? habt ihr die Chance gehabt verschiedene aus zu probieren? Ich würde gerne mehrere ausprobieren wollen, um ein Geschmacksbild zu kriegen.

    LG Whopper:-D
  7. najusi Mitglied

    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Bochum
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Ich finde, es würde sich eine Elektra Nino hervorragend neben der Bosco machen. Ps: schöne Maschine. Hast du noch ein paar Fotos?

    LG
  8. djwhopper Mitglied

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hamburg Winterhude
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    hier noch 2 fotos dazu gefügt ;-). Die sind sehr schön die Elektra Nino´s
  9. awild Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Ort:
    Berlin
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Aus ein, zwei Mühlen durfte meine Bosco schon probieren. Momentan wird sie aus einer Doge Conico, einer Compak A8, einer Casadio Istantaneo und einer Anfim Super Caimano Doser Titanium versorgt. Die Casadio hat eine Cimbali Max ersetzt.

    Die Frage, welche Mühle besonders gut zur Bosco passt, habe ich mir bisher nicht gestellt, sondern welcher Kaffee aus welcher Mühle mir am besten gefällt. Mein momentaner Zwischenstand: Dunklere Röstungen (zur Zeit "oh harvey!" von Quijote und "Halleluja" 100% Robusta von KFE) kommen in die Compaq und die Doge, die helleren oder sehr speziellen (momentan "Sidama" von Quijote und "YEMEN - Mocha Matari" von der Kaffeerösterei Baum) kommen in die Anfim bzw. Casadio.

    Aber einer Nino würde ich auch jederzeit ein Plätzchen frei machen... ;-)

    LG Andreas
  10. the_deal_maker Mitglied

    Beiträge:
    593
    Ort:
    Köln
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Keine Kompromisse, Mazzer Robur E.
  11. PHOENIX Mitglied

    Beiträge:
    212
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Mazzer Robur mit Dosierer:), natürlich ohne diesen als Vorratsbehälter zu nutzen.
  12. domimü Mitglied

    Beiträge:
    3.531
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Zur 3-gruppigen Maschine eine Mühle mit 3 Hoppern!
    oder alternativ so wie awild es praktiziert, je Bohne die optimale Mühle suchen.
  13. djwhopper Mitglied

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hamburg Winterhude
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Ich hatte mir auch gedacht 3 verschiedene Espressomühlen zu benützen, und eine Kaffeemühle. Versalab ist geil aber momentan zu teuer:cry:. Was hält ihr vom K30 Vario?. ich möchte schon direkt Mahler haben. Die Ceado e37s haben eine Abweichung von 0,001mm was die parallele des Mahlscheiben angeht. ABER! die Industrie redet von 0,0001mm. Was soll man davon halten.Ich werde 17 verschieden Kaffee und Espressi Sorten am Anfang anbieten Täglich, rotierend. Vieleicht 3 K30 Vario?? Its a jungle!! lol
  14. djwhopper Mitglied

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hamburg Winterhude
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!


    Pingo hat echt super Bohnen muß ich sagen. Das ganze Team ist super nett, ich war da auf ne Kaffeeverkostung.
  15. djwhopper Mitglied

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hamburg Winterhude
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Das wird schwierig mit 17 sorten. Ich muss ein Kompromiss finden. Vielleicht awild mal besuchen bevor es los geht.
  16. djwhopper Mitglied

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hamburg Winterhude
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!


    Der Robur liegt ausserhalb mein Budget. Auch ne Schöne Mühle
  17. Terranova Mitglied

    Beiträge:
    2.315
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Gar nichts :-D
    Sorry, ich will ja nur ungern Deinen Traum zerplatzen lassen.
    Die angeblichen Toleranzen schafft noch nicht mal die NASA, wenn sie die hälfte ihres Jahresbudget in das Projekt stecken incl. Rückendeckung von David Copperfield , dem auferstandenen Whoodini und Uri Geller, der im Hintergrund die Teile gerade biegt.

    Wenn Du eine Quellenangabe hast, für dieses "Gerücht", wär ich Dir dankbar. (ist nicht böse gemeint, also verzeih mir meine Ironie)
    Ein Blatt Papier ist ca. 0,1mm dick, alles im hundertstel Bereich an Toleranzen im Mühlenbau ist schon "göttlich" und bester Deutscher Industriestandard.
    (die Ceado is made in Italy, was nicht schlecht sein muss)

    Jetzt von tausendstel mm (1µ) zu sprechen wäre schon pure Phantasie.

    Das wär dann 1/10.000stel mm bzw. 0,1µ :shock:

    Die Bosco ist wirklich sehr schön und verdient eine Oberklasse Mühle, alles andere ist IMHO Perlen vor die Säue.

    Keep on rockin´

    Frank
  18. djwhopper Mitglied

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hamburg Winterhude
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Eine sehr Interessanter Beitrag " i like " Ich war in Schweden bei Johan & Nyström Rösterei. Habe dort mit Emil "5 facher meister etc" geredet. Er hat mit seinem Techniker darüber diskutiert. Und ihrgend wie habe ich gedacht ist das überhaupt machbar???? mein eigener logik hat das in frage geschtelt, und ich bin kein NASA Ingenör. welche Mühle würden sie den vorschlagen?

    LG
  19. alterschwede Mitglied

    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    Breeeemen
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    Na, die schweden können es einfach besser als nasa
  20. djwhopper Mitglied

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hamburg Winterhude
    AW: BOSCO Handhebel in Hamburg!

    NASA würde mehr Geld mache wenn sie Mühlen bauen würden lol. das könnte die Wirtschaft drüben bestimmt Helfen.

Diese Seite empfehlen