1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Empfehlung klassische Kaffeemaschine: Melitta Look deluxe

Dieses Thema im Forum "Brühkaffee" wurde erstellt von Barista, 20. September 2012.

  1. Barista Mitglied

    Beiträge:
    5.077
    Ort:
    Walldorf/Baden
    Im Büro trinken wir auch gerne mal eine klassische Tasse Kaffee, weshalb ich die o.g. Melitta-Maschine besorgt habe.

    Hier der Link: Melitta M 652-0204 Look de Luxe schwarz / silber: Amazon.de: Küche & Haushalt

    Ich habe die Maschine jetzt seit ein paar Wochen und bin sehr zufrieden damit.
    Gut gefällt mir, dass es die Maschine schafft, einen schönen heißen Kaffee herzustellen. Das finde ich bei vielen einfachen Kaffeemaschinen oft eher schlecht. Man sollte den Kaffee aber nicht allzu lange in der Kanne stehen lassen, da er dann doch "einkocht" und nicht mehr lecker schmeckt.
    Sehr gut finde ich auch die automatische Abschaltung. Nach ca. 2h geht die Maschine von alleine aus. Gerade im Büro ein nicht zu unterschätzender Vorteil (aber auch zuhause lebt man ruhiger mit so einer Funktion).

    Ich kann die Maschine empfehlen.
  2. S.Bresseau Mitglied

    Beiträge:
    10.136
    AW: Empfehlung klassische Kaffeemaschine: Melitta Look deluxe

    Statt Heizplatte mitsamt Einkochen-Problem würde ich einfach eine Maschine mit Thermoskanne empfehlen oder den Kaffee in eine Thermoskanne umschütten. Ist ökologischer und schmeckt vermutlich(!) besser. Wobei "besser" bei Kaffee, der schon ewig lang steht, zienlich relativ ist ...
  3. TwimThai Mitglied

    Beiträge:
    978
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Empfehlung klassische Kaffeemaschine: Melitta Look deluxe

    Thermoskanne und Bürokaffee bringt oft das Problem der Reinigung mit sich... Die versiffen erfahrungsgemäß so schnell, dass der Kaffee auch nicht mehr schmecken kann ;)
  4. Barista Mitglied

    Beiträge:
    5.077
    Ort:
    Walldorf/Baden
    AW: Empfehlung klassische Kaffeemaschine: Melitta Look deluxe

    Ich hatte mich bewusst gegen die Thermoskanne entschieden, da ich bei diesen Maschinen den Kaffee oft als nicht heiß genug empfand (gerade wenn man mal nur 3 oder 4 Tassen macht). Ich denke, bei kleinen Mengen frisst die kalte Thermoskanne zuviel an Temperatur wieder weg, so dass der Kaffee zu stark abkühlt. Die Variante mit Warmhalteplatte ist da im Vorteil.

Diese Seite empfehlen