1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Espresso in Hof?

Dieses Thema im Forum "Bayern" wurde erstellt von MAGGOO, 24. April 2006.

  1. MAGGOO Mitglied

    Beiträge:
    54
    Ort:
    95145 Oberkotzau
    Hallo Zusammen!

    Gibt es einen gescheiten Espresso irgendwo in Hof/ Saale oder Umgebung?

    Wie sieht es mit vernüftigen Bohnen für Zuhause aus?
    Bitte kein Lavazza, Tizio !

    Für Tips wäre ich dankbar!

    Grüße an alle Espressotrinker,

    Markus
     
  2. italiano Mitglied

    Beiträge:
    720
    Ort:
    Würzburg
    Die einzige zentrale Espressobar ist der Coffeemaker. Der Name ist irgendwie scheußlich, aber von mir aus.

    Das Kaffee im derzeit allgemein üblichen Selbstbedienungsstil hat eine zweigruppige Siebträgermaschine von Schär dort stehen und verwendet Bohnen von Schär (exklusiver Partner).

    Der Kaffee (eigentlich Café Creme, nur ab und zu machen die einen riesen Americano draus) schmeckt ok, Espresso habe ich noch nicht probiert.
     
  3. cramorra Mitglied

    Beiträge:
    59
    Ort:
    EastCowes
    In der Fusgängerzone gibt es das Bistro Jean Paul, der Bruder des Besitzers besitzt die "Tre Forze" Kafferösterei in Sizilien (siehe Threads Tre Forze im forum)- wer diesen Kaffe mag wird in nirgends so frisch und Stilvoll (mehrgruppige Elektra) zubereitet finden...
     

Diese Seite empfehlen