1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Espressobohnen in Dresden?

Dieses Thema im Forum "Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt,  " wurde erstellt von Ichbinich, 2. Mai 2006.

  1. Ichbinich

    Ichbinich Gast

    Da ich in Kürze endlich eine Mühle erhalte wollte ich mal fragen ob einer von euch weiss wo man in Dresden Espressobohnen kaufen kann.
    Ich hab bisher irgendwie nur Tschibo Läden gefunden die 1 ganze Sorte anbieten.
    Da muss es doch irgendwo grössere Läden geben oder nich?

    Danke für Antworten!
     
  2. Kai Lässig

    Kai Lässig Mitglied

    Beiträge:
    59
    Ort:
    Dresden
    Hallo,

    es gibt in Dresden verschiedenste Möglichkeiten, zum Beispiel Karstadt,
    Quattro im Wallgäßchen, Arabusta am Körnerplatz, Esebielle auf der Rudolf Leonhardt Str., utensil und die Weinhandlung 49 auf der Alaunstraße. Röstereien wären New York, Lavazza, Tre Forze, Vee, Illy, Carroux, Pascucci, Caffè Sun und noch ein paar mehr. Das fällt mir jetzt ein, gibt aber auf jeden Fall noch mehr.

    Grüße


    Kai
     
  3. Ichbinich

    Ichbinich Gast

    Ich danke dir!

    Da werd ich da gleich mal vorbeischauen! Mal sehen was es so alles gibt....
     
  4. sebanio

    sebanio Gast

    ich habe auch verzweifelt gesucht, und bin jetzt auf eine ganz nette Rösterei in Grumbach gestossen, das ist ca 15km von Dresden, Weisseritzkreis...die rösten u.a. auch zwei Espressomischungen, eine 100% Arabica, eine 80/20 Barmischung, alles relativ frisch, habe beide Varianten ausprobiert, waren 6, bzw 8 Tage alt...

    Ausserdem ist dort eine 2-gruppige la Marzocca in betrieb aus der ich auch direkt einen Espressp bekam.

    250g 100% kommen auf 5,-
    250g 80/20% kommen auf 4,- denke das ist vertretbar...

    Adresse ist unter http://www.kaffeeundmaschinen.de zu finden.

    Sebastian
     
  5. cmodd

    cmodd Mitglied

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Dresden
    Es gibt seit kurzem eine Rösterei in Dresden auf der Bautzner Str. 75. Außerdem kann man auch gute Espressomischungen kaufen in einem kleinen Laden auf der Alaunstr. 86, der sich Utensil nennt. Von der oben erwähnten Rösterei in Grumbach soll man lt. Aussage des Besitzers auch Kaffee kaufen können in dem Cafe im Kugelhaus gegenüber des Hauptbahnhofes.

    Christian
     
  6. Trailschnecke

    Trailschnecke Mitglied

    Beiträge:
    49
    Ort:
    Löbau
    AW: Espressobohnen in Dresden?

    Hallo,
    bei einem Bekannten habe ich letztens einen mir schmeckenden Espresso getrunken.
    Er sagte, er wäre aus einer Rösterei in Pirna. Leider weiß ich den Namen nicht und ich erreiche auch meinen Bekannten nicht.
    Kann mir da jemand weiterhelfen, wer und wo es sein könnte?

    Danke & Grüße
     
  7. ralf d.

    ralf d. Mitglied

    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Würzburg
    AW: Espressobohnen in Dresden?

    moin,

    könnt's der sein ?
    Schmole Kaffee, 03501-528014

    gruß

    ralf
     
  8. Trailschnecke

    Trailschnecke Mitglied

    Beiträge:
    49
    Ort:
    Löbau
    AW: Espressobohnen in Dresden?

    Ja, ich glaub der wars. Mal sehen, wann ich mal wieder in Pirna bin, da werd ich mal reinschauen.

    Danke

    Hab vor Kurzem gesehen, dass auch Bäckerei Reimann (neben Metro) Kaffee röstet. Hat da schon mal jemand probiert? Die rösten nach eigenen Angaben an 5 Tagen die Woche jeweils verschiedene Sorten. Allerdings hab ich noch nicht rausbekommen, welchen Tag die Espresso-Mischung, die sie im Programm haben, geröstet wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2008
  9. Trailschnecke

    Trailschnecke Mitglied

    Beiträge:
    49
    Ort:
    Löbau
    AW: Espressobohnen in Dresden?

    Ich war jetzt mal bei Reimann. Das aktuellste Röstdatum, das ich auf den Verpackungen gefunden habe, war der 17.3. Also 4 Monate alt.
    Wenn die jeden Tag/Woche rösten, dann weiß ich nicht wo die das hinschaffen.
     
  10. NLG

    NLG Mitglied

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Dresden
    AW: Espressobohnen in Dresden?

    Also ich hab meine Marke gefunden: Pascucci.

    Obs den auch in Dresden zu kaufen gibt, weiß ich nicht. Ich beziehe ihn bei einem direkten Distributoren. Wenn jemand mag, kann ich da gern auch etwas von abgeben bzw. gemeinsam was bestellen, damits billiger wird. Der kostet nämlich regulär um die 30 Euro das Kilo und im Großpack nur 23,40 Euro. Den Preis ist er aber Wert - er schmeckt nämlich irre lecker :)
     
  11. Pengo

    Pengo Mitglied

    Beiträge:
    141
    Ort:
    01731 Kreischa
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2008
  12. NLG

    NLG Mitglied

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Dresden
    AW: Espressobohnen in Dresden?

    Das ist mal ein guter Tip. Danke :)
    Hoffentlich schaffe ich es demnächst mal nach Grumbach...
     
  13. Benefit

    Benefit Mitglied

    Beiträge:
    223
    Ort:
    Dresden
    AW: Espressobohnen in Dresden?

    Ich war letzte Woche bei der Kaffeerösterei-Dresden, in der Bautzner Straße 75. Es gab nur die Wahl zwischen den beiden Sorten: Massai-Sidamo (100% Arabica) und Barista (66% Arabica, 33% Robusta). Die anderen beiden Sorten sind Kaffee-Bohnen.

    Da ich noch in der Experimentier-Phase bin, kann ich noch keine wirklich hilfreiche Beurteilung abgeben. Ich bekomme in den nächsten Tagen ein schweres Paket von Caffe-Fausto, mit den 4 Sorten:
    Giasing, Flor de Marcala, India Monsooned Malabar, Espresso Peru

    Dann kann ich eine Einschätzung abgeben, was von der Dresdner Rösterei zu halten ist.

    Grüße in die Runde von Erik
     
  14. claurus

    claurus Mitglied

    Beiträge:
    68
    Ort:
    Sachsen-Dresden
    AW: Espressobohnen in Dresden?

    Hi,

    such keine Bohnen sondern einen Händler für Espressomasschinen in und um Dresden.

    Würde mich über Adressen freuen.
     
  15. Benefit

    Benefit Mitglied

    Beiträge:
    223
    Ort:
    Dresden
    AW: Espressobohnen in Dresden?

    Tja, daran bin ich auch schon verzweifelt!

    Bin dann nach Berlin ausgewichen!

    Erik
     
  16. Pengo

    Pengo Mitglied

    Beiträge:
    141
    Ort:
    01731 Kreischa
    AW: Espressobohnen in Dresden?

    siehe unten K+M Kaffee und Maschinen GmbH, die beliefern zwar überwiegend die Gastronomie mit Maschinen, aber Sie haben die kleine la Marzocco GS/3 und die Brasilia mini classic als Vorführgerät da.
    Du kannst es auch bei Kai Lässig ich glaube sein Laden heißt Utensil in der Neustadt sowie bei essebielle auch in der Neustadt probieren.

    gruss Peter
     
  17. tibby

    tibby Mitglied

    Beiträge:
    126
    Ort:
    Dresden
    AW: Espressobohnen in Dresden?

    Heute war ich bei Schmole Kaffee in Pirna. Der Laden strahlt viel Flair aus, sie haben 10 Kaffeesorten im Angebot und gute Preise. 250 gr zwischen 3,60 und 4,70 Euro. Leider kann man die verschiedenen Sorten nicht direkt verkosten, aber ich werde mich mal der Reihe nach durchtrinken.
    Weiterhin ist die Rösterei auf der Bautzener Strasse sehr zu empfehlen, guter Service und Beratung und wenn man Glück hat, auch Live Röstung (findet mein Sohn superspannend).
    Bei Reimann habe ich auch schon Kaffee gekauft, der war garnicht sooo schlecht. Leider schmecken dort die to go Kaffee´s immer voll gruselig, habe das Gefühl die Mädels sind da ein bischen überfordert.
    Bei K+M in Grumbach war ich auch schon, sehr netter Service (lecker Espresso), kleine auswahl an Röstungen, aber auch sehr lecker.
    Ich denke es gibt in und um Dresden einige gute Röstereien.
    Hoch die Tasse, bevor es kalt wird.
    Dirk
     
  18. Bane

    Bane Mitglied

    Beiträge:
    2.761
    Ort:
    Jena
    AW: Espressobohnen in Dresden?

    äh, werbung doch bitte lieber im marktplatz.

    oder hast du dein Geschäft etwa in Dresden?
     
  19. sneaky_peter

    sneaky_peter Mitglied

    Beiträge:
    67
    Ort:
    braunschweich
    AW: Espressobohnen in Dresden?

    vielen dank an tibby für den tip mit schmole in pirna!

    im rahmen einer moppedtour entlang der sächsischen weinstraße habe ich das wirklich schöne geschäft besucht und mir mangels stauraum die beiden espressoröstungen (schmole und perl) zuschicken lassen. der schmole espresso ist schonmal richtig lecker!
     

Diese Seite empfehlen