1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Geht auch normaler Kaffee mit einer Espressomaschine?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von matgehrke, 17. September 2012.

  1. matgehrke Mitglied

    Beiträge:
    25
    Guten Tag.

    Ich spiele mit dem Gedanken meine Kaffeemaschine gegen eine Espressomaschine auszutauschen. Hier im Forum lese ich haufenweise Tipps, wie der richtige Espresso gelingt. Aber was mache ich denn mit normalem Kaffee? Kann ich z.B. mit einer Quickmill 3004 (sie hatte ich mir rausgesucht) einen ganz normalen Kaffee zubereiten? Wenn ja, was muß ich anders machen im Gegensatz zum Espresso?

    vielen dank
    matthias
  2. domimü Mitglied

    Beiträge:
    3.659
  3. floi Mitglied

    Beiträge:
    464
    Ort:
    Hamburg, Sankt Pauli
    AW: Geht auch normaler Kaffee mit einer Espressomaschine?

    Moin,

    Such mal nach "Americano" und du findest die Informationen, die du brauchst.

    Ich mag's nicht, dafür gibt es einfach zu gute Alternativen.

    Cheers
    Florian
  4. espresso-addict Mitglied

    Beiträge:
    1.203
    Ort:
    SU
    AW: Geht auch normaler Kaffee mit einer Espressomaschine?

    Einen "normalen" Kaffee kann man mit einer Siebträgermaschine nicht brühen, aber was man mit einer Siebträgermaschine leicht herstellen kann ist der bereits erwähnte Caffè americano, bei dem der Espresso mit etwa 25-50 ml heißem Wasser "verlängert" wird. Alternativ gibt es noch den Long Black, wobei ein Espresso auf 25-50 ml heißes Wasser gegeben wird (erst Wasser, dann Kaffee), und den Café Crème (auch Schümli genannt), bei dem der Mahlgrad des Kaffeemehls im Siebträger wird so angepasst, dass in einer Extraktionszeit von 25-30 Sekunden etwa 150 ml bezogen werden.

    Dies kommt der normalen Tasse Kaffee vielleicht am nächsten, wohingegen einfach mehr Wasser durch den Puck laufen zu lassen eher unlecker ist.
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2012
  5. Dieburg Mitglied

    Beiträge:
    236
    Ort:
    Dieburg
    AW: Geht auch normaler Kaffee mit einer Espressomaschine?

    Ist zwar wahrscheinlich nicht hilfreich, aber bei meiner geht auch "normaler" Kaffee mit dem 42 Gramm Sieb - rechts im Bild
    [​IMG]
  6. Arni Mitglied

    Beiträge:
    7.336
    AW: Geht auch normaler Kaffee mit einer Espressomaschine?

    Normales Kaffee-Pulver kann man immer ins Sieb füllen, du musst halt feiner mahlen als beim Filtern. Die Pulvermenge dürfte etwa identisch sein. Auch beim filtern nimmt man so etwa 7-10 gr proTasse. Wie das allerdings schmeckt, muss jeder selbst beurteilen, sicher etwas anders als der verlängerte Espresso, muss aber nicht schlechter sein.
    Einfach mal ausprobieren!

Diese Seite empfehlen