1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Graef CM80 Reinigung

Dieses Thema im Forum "Mühlen" wurde erstellt von Redhawk, 5. August 2012.

  1. Redhawk Mitglied

    Beiträge:
    55
    Ich wollte meiner CM80 (1 Jahr) heute eine Inzensivreinigung verpassen. Nun bin ich mir nicht sicher, ob nach dem Zusammenbau alles i.O. ist. Normalerweise mahle ich mit dem Mahlgrad 10. Nach dem Zusammenbau muss ich nun auf Mahlgrad 5 gehen.

    Die Reinigunh war ziemlich ergiebig. Am Boden des innerem Käfigs war sehr viel verhärtetes Kaffeemehl. Auch der Konus war ziemlich "voll".

    Ist diese Veränderung des mahlgrades normal?

    Grus
     
  2. Redhawk Mitglied

    Beiträge:
    55
    AW: Graef CM80 Reinigung

    Hat kein "Wissender" ne Anmerkung?
     
  3. indivisualist Mitglied

    Beiträge:
    27
    AW: Graef CM80 Reinigung

    Ich weiß aus dem Stegreif nicht mehr, wie herum es war, meine aber so herum: Erst den oberen Teil des Mahlwerkes (mit dem Henkel) in den großen "Träger" anhand der Positionierungsmarken einsetzen, dann beides zusammen auf die Mühle setzen.
    Ansonsten stimmt der Abstand nicht und der Mahlgrad liegt daneben …
     
  4. Heinerich Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Ort:
    Bochum
    AW: Graef CM80 Reinigung

    Zumindest in der Bedienungsanleitung zur CM80, ab Seite 14, steht es anders....
     
  5. Chris301 Mitglied

    Beiträge:
    17
    AW: Graef CM80 Reinigung

    Ich habe auch eine Graef CM80 und als ich sie mal gereinigt habe, habe ich wohl auch die Mühle nicht mehr richtig zusammengebaut und sie hat nur noch zu grob gemahlt. Dann habe ich auf der Herstellerseite nachgelesen und habe was gefunden. Wenn bei dir das selbe ist wie bei mir dann geh auf die Herstellerseite und suche nach Graef CM80. Dann steht da häufig gestellte Fragen und da musste nach "Nach der Reinigung mahlt die Kaffeemühle - egal auf welcher stufe - nur noch grobes Kaffeemehl." schauen. So habe ich das damals gemacht und dann funktionierte sie wieder perfekt.
     
  6. Redhawk Mitglied

    Beiträge:
    55
    AW: Graef CM80 Reinigung

    Hallo,
    ich habe die Teile nach Anleitung und richtiger Reihenfolge zusammengebaut. Die Mühle mahlt ja auch nicht viel zu grob.
    Ich muss eben num auf Stufe 5 statt wie vor der Reinigung auf Stufe 10 stellen.
     
  7. Chris_2012 Mitglied

    Beiträge:
    123
    Ort:
    Köln
    AW: Graef CM80 Reinigung


    Nein, er hat es schon richtig beschrieben, was in der Anleitung steht gilt ja nur für das Auseinanderbauen. :D
     

Diese Seite empfehlen