1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaffeemühlenkauf in Regensburg und Umgebung

Dieses Thema im Forum "Bayern" wurde erstellt von Tim20, 2. August 2009.

  1. Tim20 Mitglied

    Beiträge:
    11
    Ort:
    Regensburg
    Servas beianander!

    Weis hier irgendjemand wo man in Regensburg und Umgebung (ca. 100 km Umkreis) Kaffeemühlen erwerben kann?

    Da unsere Demoka M207 doch gar sehr saut steht mittlerweile auch meine Herzallerliebst einem Upgrade nicht mehr im Wege. Es würde mich so in Richtung Anfim Best oder Compak K3 Elite, also etwas aus Metal mit Dosierer vorne dran ziehen. Aber als jemand, der mit über 40 Jahren doch der Old Economy anhängt, würd ich doch lieber erstmal an einem Gerät mit den Händen rumpatschen bevor ichs kauf. Außerdem hasse ich die Zeit des Wartens zwischen Online-Bestellung und Lieferung - nein, ich würds lieber gleich mitnehmen... Ach ja, casa-del-espresso.de in Seubersdorf kenn ich schon, da hab ich auch unsere ECM Classika her, aber leiderleider hat der nicht die oben schon erwähnten Mühlen

    pfiat enk
    Tim
    PS andererseits wenns abgesehen von coffee24.de (den kenn ich auch schon und der hätte auch die von mir präferierte Compak K3 Elite, aber vielleicht gibts ja Alternativen) irgendwelche ganz tolle Online-Shops gäbe....
  2. S.Bresseau Mitglied

    Beiträge:
    10.138
    AW: Kaffeemühlenkauf in Regensburg und Umgebung

    hi Tim

    Regensburg ist nach meinem Eindruck Espresso-Diaspora.

    Es gab mal ein Geschäft in der Waffnergasse, das aber wohl nicht mehr existiert, Außerdem gibt es noch gegenüber der Metro in den Bajuwarenstraße ein kleines, auf Bar-Service ausgerichtets Geschäft (nicht durch die Baustellle abschrecken lassen!). Mal da einfach vorbeischaun, die wollen in ein paar Wochen neu eröffnen, halten aber den Betrieb aufrecht.

    DIe nächste mir bekannte Adresse wäre "casa del espresso" in Seubersdorf Richtung Neumarkt, ca 50km. Oder gleich nach München fahren und das Ganze mit einem Ausflug verbinden.

    Ciao

    Stefan
  3. Tim20 Mitglied

    Beiträge:
    11
    Ort:
    Regensburg
    AW: Kaffeemühlenkauf in Regensburg und Umgebung

    Juhu!

    Das mit der Espresso-Diaspora, wie Du es so schön ausdrückst, hab ich auch schon leidvoll bemerkt, aber schließlich ist unser Regensburg halt doch keine Großstadt wie München, Nürnberg oder so, mit all seinen Vor- und Nachteien (wobei für mein Gusto doch die Vorteile überwiegen). Aber der kleine ital. Laden in der Nähe des Kolpingshauses, da wo's die kleine Straße in Richtung Kornmarkt rufgeht, hat eigentlich ganz leckeren Kaffee zu kaufen. Und vieleicht erweitert ja das "Wein und mehr" ja sein Sortiment wenn die Markthalle am Dachauplatz aufmacht - so September wie sie sagen.

    Dein erwähntes casa del espresso in Seubersdorf kenn ich schon (genau den Laden hab ich mit meinem Satz "casa-del-espresso.de in Seubersdorf kenn ich schon, da hab ich auch unsere ECM Classika her" gemeint, den ich in meinem Posting geschrieben hab <hüstel> :) ) Aber München... kennste da evtl. lohnenswerte Adressen?

    winkewinke
    Tim
  4. S.Bresseau Mitglied

    Beiträge:
    10.138
    AW: Kaffeemühlenkauf in Regensburg und Umgebung

    hab ich im einfer des gefechts übersehen :oops:
    zu münchner Adressen bin ich nicht der experte, aber da findest du hier im forum viele emfehlungen. Warst Du schon mal beim Leeb?
  5. Tim20 Mitglied

    Beiträge:
    11
    Ort:
    Regensburg
    AW: Kaffeemühlenkauf in Regensburg und Umgebung

    Großmütig wie ich nun mal bin erwäge ich Dir Deinen Faux-pas zu verzeihen :lol:

    Leeb? War ich nicht, aber wenn dieser Laden auch die unter "http://www.listino-prezzi.com/" zu erreichende Internetpräsenz betreibt, dann hat er nicht was ich suche. Meine Herzallerliebste, und damit auch ich, würde eine Mühle mit Dosierer bevorzugen - zur Vermeidung von verspritztem Kaffeepulver.
  6. Tom Mitglied

    Beiträge:
    75
    Ort:
    Regensburg
    AW: Kaffeemühlenkauf in Regensburg und Umgebung

    Hallo Tim,
    die Regensburger hier im Netz haben schon alle Straßen und Gassen durchsucht, aber die nächsten Händler sind wohl doch eher in München (Azzarello, ..).
    Du kannst mal bei "GKR" nachsehen (Straubinger Straße, stadtauswärts auf der rechten Seite nach einem Autohändler). Ich kenne leider nur das Schaufenster beim Vorbeifahren, bzw. an der Ampel stehen. Dort gibt es zumindest eine kleine Maschinenauswahl, vielleicht haben sie auch Mühlen. Mein Eindruck ist, dass sie nur gebrauchte Geräte haben.

    Gruß
    Tom
  7. willcrema Mitglied

    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Regensburg
    AW: Kaffeemühlenkauf in Regensburg und Umgebung

    Maschinen gibts bei einem kleinen Händler gegenüber den Bauhaus ( neben dem ehemaligem Küchen Körper)

    Der hat etliche gebrauchte Gastromachinen, das Vibiemme Sortiment hat er da, ansonsten kann er Dir alles besorgen.

    Mühlen weiß ich leider nicht mehr mehr so genau, das war damals bei mir nicht im Fokus.

    Nachdem er Espressomaschinen an die Gastonomie verkauft, könnten auch ein paar Mühlen rumstehen.
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2009
  8. Tim20 Mitglied

    Beiträge:
    11
    Ort:
    Regensburg
    AW: Kaffeemühlenkauf in Regensburg und Umgebung

    Tja, hab ich heute die oben erwähnten Adressen abgeklappert, aber so richtig war nix für mich dabei.

    Die Firma GKR in der Straubinger Straße ist eher was für Leuts, die sich ne gebrauchte Gastro-Mühle oder -Maschine schießen wollen. Ich mit meinen zwei linken Händen wäre da wohl eher überfordert.

    Die zweite erwähnte Firma nennt sich Gastro-Kon-Tec, ist in der Bayuwarenstraße 12. Die bauen gerade um, ist also recht chaotisch in dem Laden. Haben neben gebrauchten Maschinen und Mühlen, so wie ich es überblicken konnte hauptsächlich Gastro-Teile, die erwähnten Vibiemmemaschinen in neu. Die freundliche Dame des Hauses (mit sssehr nette italienisse Akssente :lol:) hätte mir eine Vorführmühle namens Anfim Best für VB 400 € angeboten, aber ich glaub ich hol mir lieber eine Compak K3 Elite für 340 € von coffee24.de.

    Merci auf jedenfall für die Infos und allseits happy Espressotrinking!
    Tim
  9. OES Mitglied

    Beiträge:
    44
    Ort:
    daheim in Bayern
    AW: Kaffeemühlenkauf in Regensburg und Umgebung

    Wenn's weiter sein darf:
    Kaffee Weigart in Bergen (Nähe Weissenburg), da habe ich meine Mahlkönig her....

    Regensburg ist wirklich Espressomaschinenhändler-Diaspora, das war auch meine Erkenntnis als es um Beschaffung ging.
  10. Cappufreak Mitglied

    Beiträge:
    20
    Ort:
    Nähe Regensburg
    AW: Kaffeemühlenkauf in Regensburg und Umgebung

    Hey,
    hab neulich im Saturn im DEZ eine Gesehen. Glaub es war ne EMC Maschine und Mühle. Tolles Gerät!!!

    LG Sonja
  11. pefro Mitglied

    Beiträge:
    2.069
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Kaffeemühlenkauf in Regensburg und Umgebung

    Hi,

    in Seubersdorf gibts einen "größeren Versender", der auf Ebay auch recht aktiv ist, dürften nach Regensburg so 50km sein:

    casa-del-espresso.de

    Aber Achtung: Ich fahr da ab und an vorbei, wollte auch schon 2x reinschauen, war aber immer zu, obwohl der Laden lt. Öffnungszeiten offen haben sollte. Also gegebenenfalls vorher anrufen und Termin vereinbaren.

    Gruß
    Peter
  12. nacktKULTUR Mitglied

    AW: Kaffeemühlenkauf in Regensburg und Umgebung

    Ja, kann ich auch empfehlen. Habe dort schon Waren bezogen, und wurde sehr zuvorkommend bedient. Öffnungszeiten des Ladengeschäfts siehe zuunterst auf deren Webseite, aber zuvor anrufen ist sehr zu empfehlen.

    nK
  13. Baristozopp Mitglied

    Beiträge:
    2.658
    AW: Kaffeemühlenkauf in Regensburg und Umgebung

    Er kennt es doch schon!;-)

Diese Seite empfehlen