1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

+ + S.O.S. + + Daten vom Handy rettbar? + + S.O.S. + +

Dieses Thema im Forum "Was ich unbedingt noch sagen wollte..." wurde erstellt von norschtein, 7. Dezember 2012.

  1. norschtein Mitglied

    Beiträge:
    476
    Hallo,
    an meinem Handy (5 Jahre altes NOKIA) hat sich der Sockel mit dem AN/AUS-Schalter von der Platine gelöst.
    Brauche einige Nummern unbedingt wieder, wo und wie sollte ich das Gerät am besten in Behandlung geben????
    Gruss & Dank!!
    Axel
     
  2. W1cht3lm@nn Mitglied

    Beiträge:
    1.479
    AW: + + S.O.S. + + Daten vom Handy rettbar? + + S.O.S. + +

    Hast schon probiert, ob es sich noch mit der PC-software verbindet?

    Wenn ja, kannst du dir die (vermutlich unwirtschaftliche) Reparatur sparen und gleich auf ein neues Exemplar "kopieren".
     
  3. betateilchen Mitglied

    Beiträge:
    9.491
    Ort:
    JO31fd
    AW: + + S.O.S. + + Daten vom Handy rettbar? + + S.O.S. + +

    setzt voraus, dass das Telefon angeschaltet ist...

    Was ist das für ein Nokia?
     
  4. helges Mitglied

    Beiträge:
    3.866
    AW: + + S.O.S. + + Daten vom Handy rettbar? + + S.O.S. + +

    Vielleicht sind die Nummern ja auch auf der SIM-Karte gespeichert - einfach mal rein damit in ein anderes Handy.
     
  5. W1cht3lm@nn Mitglied

    Beiträge:
    1.479
    AW: + + S.O.S. + + Daten vom Handy rettbar? + + S.O.S. + +

    Ich weiss es nicht...

    Bei meinen Telefonen ist das anders, soweit meine Erinnerung reicht.
     
  6. ElPresso Mitglied

    Beiträge:
    1.670
    AW: + + S.O.S. + + Daten vom Handy rettbar? + + S.O.S. + +

    Welchen Gegenwert in € haben die Nummern?
     
  7. langbein Mitglied

    Beiträge:
    4.319
    Ort:
    Essen / Ruhr
    AW: + + S.O.S. + + Daten vom Handy rettbar? + + S.O.S. + +

    Da sind meist nur noch die Nummern aus grauer Vorzeit drauf. Heute werden ja Kontakte (Name + alle Kontaktdaten) und nicht mehr Nummern und Namen gespeichert. Aber Versuch macht kluch.

    Wenns wirklich nur der Knopf ist, der kaputt ist, sollte jemand mit etwas Elektronik-Erfahrung, das Handy doch im Rahmen einer OP am offenen Gerät zumindest dahin bekommen, wieder anzugehen. Dann kann man mit der Nokia Suite die Daten runterziehen.
     
  8. betateilchen Mitglied

    Beiträge:
    9.491
    Ort:
    JO31fd
    AW: + + S.O.S. + + Daten vom Handy rettbar? + + S.O.S. + +

    um das einschätzen zu können, hatte ich ja nach dem Typ gefragt
     
  9. norschtein Mitglied

    Beiträge:
    476
    AW: + + S.O.S. + + Daten vom Handy rettbar? + + S.O.S. + +

    Hallo betateilchen!

    Ist ein Nokia 6233.
    Das Gerät ist (wie von Dir vermutet) natürlich ausgeschaltet, schon seit ein paar Wochen.
    Mir geht es um eine Handvoll Nummern/Adressen, die nicht auf der SIM-Karte abgespeichert worden sind, und die ich nirgendwo sonst notiert habe. Wäre also wirklich eine große Hilfe, wenn ich das Gerät wenigstens noch einmal zum booten bringen könnte!! Muss aber jemand tun, der darin praktische Erfahrung hat, ich könnte nicht mal einen Router installieren :-|
    Gruss, Axel
     
  10. naKruul Mitglied

    Beiträge:
    402
    AW: + + S.O.S. + + Daten vom Handy rettbar? + + S.O.S. + +

    hab schon so einiges an iphones und macbooks - auch auf SMD ebene - repariert, würde es also auf einen versuch ankommen lassen. kannst dich gerne per PM an mich wenden.
     
  11. norschtein Mitglied

    Beiträge:
    476
    AW: + + S.O.S. + + Daten vom Handy rettbar? + + S.O.S. + +

    Danke naKruul, melde mich gleich per PN.

    Vielleicht liest jemand auch noch jemand aus Berlin mit, dem das Anlöten auf der Platine nicht unmöglich erscheint ??? Alles natürlich auf mein Risiko, falls es dieses ausdrücklichen Hinweises noch bedurfte.

    Guss aus dem Schneetreiben, Axel
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2012

Diese Seite empfehlen