4 Fotos eines schlechten Anfangs

Diskutiere 4 Fotos eines schlechten Anfangs im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebes Forum, mit akribischer Verbissenheit versuche ich schnell, zu einem guten Ergebnis zu kommen. Leider scheitert es schon...

  1. #1 theface22, 07.03.2010
    theface22

    theface22 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    mit akribischer Verbissenheit versuche ich schnell, zu einem guten Ergebnis zu kommen.

    Leider scheitert es schon wahrscheinlich an der Basis für einen guten Cappu/Espresso. Damit ich das nicht alles beschreiben muss, habe ich mal 4 Fotos gemacht.

    Die Parameter sind; Die Macap steht auf MG2 und mahlt 7.0 Sek. Daraus folgen dann ca. 7,4g Kaffeemehl. Diese scheinen mir aber viel zu wenig zu sein, da ich diese ja noch nicht einmal richtig getampert bekomme...
    siehe hier mit 1erST
    [​IMG]
    [​IMG]

    hier mit 2erST
    [​IMG]

    Ich muss schon noch zw 1g-1,5g dazu mahlen, damit ich das 2er Sieb einigermaßen getampt bekomme, nämlich so:
    [​IMG]

    Ich habe auch schon mal mit 9,5g und 10g für einen shot gezogen, die haben mir tatsächlich vom Geschmack, Farbe und Crema am besten gefallen, aber kann das denn sein?:roll:

    Jetzt mit eben diesen ca. 8,4g setzte die Blondphase bereits nach 15sek ein und der Cappu schmeckt eher sauer und wird nach "unten" hin sogar pulvrig!! :shock:Nach dem Bezug sah der ST so aus;
    [​IMG]
    Auch nicht gerade toll wie das Mehl oberhalb aufgerissen ist, oder?

    Na ja...ich weiß! Der Weg ist das Ziel und Rom ist auch nicht an einem...aber die Basis will ich einfach so schnell wie möglich auf gesundem Fundament aufgebaut haben.

    Danke für Eure Tipps...
     
  2. #2 KlausMic, 07.03.2010
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    6
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Hallo,

    kümmer dich erstmal nicht um die exakte Gramm-Zahl! Mach das Sieb bis oben hin gestrichen voll und tamper dann. Es zählt, was in der Tasse ankommt, nicht was die Waage sagt.

    Viele Grüße

    Klaus
     
  3. #3 Norma Jean, 07.03.2010
    Norma Jean

    Norma Jean Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Sieht sehr fein gemahlen aus, evtl. mal gröber mahlen.
    Knapp neun Gramm habe ich auch im 1er, bei der "Standardmenge" ist's bei mir mit tampen auch Null.

    Gruß, Norma Jean
     
  4. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Ah, noch ein Wuppertaler. :-D
    Den Chrombomber hast Du aber auch nicht bei Saturn gekriegt hier im Espresso-Niemandsland...
    Nun zum Thema, einer Siebe sind ein leidiges Thema. Ich habe das Problem einfach durch eine größere Tasse gelöst. Nimm am Anfang besser das Zweier-Sieb und mach Dir einen großen Cappuccino. Beim Espresso trinke ich entsprechend auch immer einen Doppelten.
     
  5. #5 schwarzesgold, 07.03.2010
    schwarzesgold

    schwarzesgold Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    10
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Servusla,
    Das 2er Sieb heißt deswegen so, weil ,man da 2 Espressi damit macht..... da braucht man aber auch Kaffeemehl für 2 Espressi.
    Probiers doch mal mit 14-16g im 2er, du hast da viel zu wenig Pulver drin. Und den Mahlgradstellst dann so ein, dass die 2x25ml in ca. 25s rauslaufen, so für den Anfang.
    jürgen
     
  6. #6 theface22, 07.03.2010
    theface22

    theface22 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    In die Richtung hatte ich garnicht gedacht! Das werde ich ausprobieren und dann mal testen.

    Aber ich kann doch dann nicht ewig 30g pro Shot verballern :shock: ???:lol:
     
  7. #7 Gandalf2904, 07.03.2010
    Gandalf2904

    Gandalf2904 Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    30g nicht.

    Aber 14-16g für einen Doppelten musst schon nehmen.

    Und am Anfang eben auch einige in den Ausguss schütten.

    Es macht keinen Sinn mit schlechten Kaffee zu üben. Nimm ruhig den, der dir schmeckt.
     
  8. #8 Norma Jean, 07.03.2010
    Norma Jean

    Norma Jean Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Du sollst nicht verballern, sondern das Zeug trinken. ;-)

    ca. 9gr im 1er und ca. 15gr im 2er (also 2 Tassen), wie kommst Du da auf 30gr?
     
  9. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Außerdem hat man bei 14-16 Gramm schneller die Gelegenheit, an frische Bohnen zu kommen. :-D
     
  10. #10 theface22, 07.03.2010
    theface22

    theface22 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Die hatte ich geschätzt, da KlausMic sagte, dass ich erstmal das Sieb bis oben hin füllen sollte :lol:
     
  11. #11 gunnar0815, 07.03.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
  12. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Öh, also mal ein paar definitive Größen:

    - Du machst mit dem Einersieb nur einen EINZELNEN ESPRESSO und da mahlst Du dann zwischen 7 und 9g rein

    - Du machst mit dem Zweiersieb ausschließlich ZWEI ESPRESSI (oder eben einen Doppelten) und mahlst dann da zwischen 14 und 18g rein

    30g passen in kein Zweiersieb.

    Gruß
    Peter
     
  13. #13 Bohnenheld, 07.03.2010
    Bohnenheld

    Bohnenheld Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    6
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Hallo,

    den Bildern und Deiner Aussage nach (Pulver im Kaffee) schätze ich, dass Du den Kaffee um einiges zu fein mahlst. Damit haben 7 Gramm natürlich ein anderes Volumen als wenn Du sie gröber mahlst.

    Sind die Bohnen denn frisch?

    Viel Erfolg wünscht der
    Bohnenheld
     
  14. ich

    ich Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    12
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Häää sind halt vier Tassen, meine liebe!;-)
     
  15. #15 Norma Jean, 07.03.2010
    Norma Jean

    Norma Jean Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Oh, mein Held ist auch schon wach. ;-)

    Na ja, vier Tassen … wenn's die Pumpe aushält …
     
  16. ich

    ich Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    12
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    bei 30gr vier Tassen ist ja schlimmer als Baldrian.
     
  17. #17 MichaelV, 07.03.2010
    MichaelV

    MichaelV Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    5
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Ich sehe in den Bildern die Einkerbung der Siebe, damit sie im Siebträger halten. Demnach sieht es fast so aus, als ob im ersten Bild ("1er ST") auch das Zweiersieb drinsteckte - kann das sein? Eine Faustregel besagt, dass der getamperte Kaffee in etwa bis zu dieser umlaufenden Kerbe reicht. Das entspricht einem zuvor bis zum Rand vollgemahlenen Sieb.
     
  18. #18 theface22, 07.03.2010
    theface22

    theface22 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Viele Espressi später und Unmengen verbrauchtem guten frischen Bohnen, gibt es leider nichts positives zu vermelden.

    In meiner Verzweiflung habe ich nun den Rat befolgt, das 1er Sieb bis oben hin voll zu machen (immerhin 19g). Das ist aber vom Gefühl und auch von den Infos hier aus dem Forum für EINEN Espresso viel zu viel.

    Aber trotzdem...nach 45 Sek. Wasserbezug, hier das Ergebnis in der Tasse;
    [​IMG]
    [​IMG]

    Wie sie sehen, sehen sie nichts:sad: Nicht ein einziger Tropfen kämpfte sich durch die Mehlwüste.Aber das war ja klar! Und das Kaffeewiki kenne ich inzw. auswendig. In der Praxis passt aber irgendetwas nicht zusammen und ich komme einfach nicht darauf was es ist:cry:

    Mit dem 1er ST habe ich übrigens noch nicht einen einzigen Shot (3 Wochen) zaubern können, den man auch als Espresso akzeptiert hätte!

    Verzweilung macht sich breit...
     
  19. #19 gunnar0815, 07.03.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Na vielleicht erbarmt sich ja mal jemand aus Wuppertal und zeigt es dir wie es richtig geht.
    Gunnar
     
  20. #20 Bohnenheld, 07.03.2010
    Bohnenheld

    Bohnenheld Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    6
    AW: 4 Fotos eines schlechten Anfangs

    Hallo theface22,

    hast Du meinen Tipp mal befolgt und die Mühle radikal gröber gestellt?

    Wie weiter oben empfohlen: Mühle so grob stellen, dass der Siebträger mit zweier Sieb bei 15 Gramm ziemlich voll ist, dann tampen, bis Du etwa auf Höhe der Kerbe im Sieb komprimiert hast (mit Gefühl, bitte!) und dann muss der Kaffee in 25 Sekunden durchlaufen - wobei ich die Zeit erst ab dem ersten Tropfen in der Tasse zähle.

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass Du viel zu grob mahlst. Verschwende nicht Deine ganzen kostbaren Bohnen, geh systematisch vor!

    Gruß
    Bohnenheld
     
Thema:

4 Fotos eines schlechten Anfangs

Die Seite wird geladen...

4 Fotos eines schlechten Anfangs - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] 4 Cappuccinotassen weiß

    4 Cappuccinotassen weiß: 4 Cappuccinotassen in weiß von was Ca. 260 ml Füllmenge 6,5 cm Tassenhöhe 10,5 cm Tassendurchmesser 15cm Untertellerdurchmesser 16€ inkl. gut...
  2. ECM Mechanika IV Profi - Wartung nach 4 Jahren

    ECM Mechanika IV Profi - Wartung nach 4 Jahren: Hallo zusammen, da ich keinen geeigneten Eintrag hierfür gefunden habe, meine Initiative. Ist es möglich mir eine Dokumentation zu erstellen was...
  3. Einsteiger Kaufberatung und Tipps Siebträger

    Einsteiger Kaufberatung und Tipps Siebträger: Liebe Forumsgemeinde - wieder ein neuer hier! Ahnungslos und schon viereckige Augen vom vielen Stöbern im Forum! Bisheriger Werdegang. in Sachen...
  4. Rancilio Silvia Brühkopf Frage (Fotos)

    Rancilio Silvia Brühkopf Frage (Fotos): Seid gegrüßt Freunde des Coffeins, Und zwar habe ich seit 4 Monaten meine neue Rancilio Silvia und ich habe das Gefühl, dass egal was ich tue...
  5. Graef ES702 Pivalla... so schlecht?

    Graef ES702 Pivalla... so schlecht?: Hi, meine alte Saeco Nina, die ich vor ca. 10 Jahren für ca. 40 Euro gebraucht erstanden habe, und die mir bisher zusammen mit einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden