57 mm IMS Sieb 12/18 mm (z.B. Lelit Anna/Ascaso/La Pavoni)

Diskutiere 57 mm IMS Sieb 12/18 mm (z.B. Lelit Anna/Ascaso/La Pavoni) im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo liebe Besitzer einer Maschine mit 57 mm BG, da es inzwischen ein IMS Präzisionssieb 12/18 für Maschinen mit 57 mm Brühgruppe zu kaufen...

  1. #1 Kaffe-Affe, 10.10.2020
    Kaffe-Affe

    Kaffe-Affe Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    346
    Hallo liebe Besitzer einer Maschine mit 57 mm BG,

    da es inzwischen ein IMS Präzisionssieb 12/18 für Maschinen mit 57 mm Brühgruppe zu kaufen gibt, dieses aber leider bei uns schwer verfügbar ist (belehrt mich gerne eines Besseren!) war meine Idee im nachfolgenden Shop eine Sammelbestellung zu machen. Man bestellt dort einen Dreierpack und mit Versand und Steuer sind das dann rund 62 €, zzgl. Maxibrief um das Sieb an die Mitbestellenden zu schicken wäre es dass 24 € pro Bestellendem. Das wäre ja ein relativ normaler Präzisionssiebpreis.

    Coffee Making - Accessories | 3 pcs IMS Lelit Filter Basket 12/18 g 57 mm | avxcafe.com

    Wer hat Interesse? Zwei Mitbesteller werde ich doch hier zusammen bekommen, oder?

    Grüße.
     
  2. #2 lomolta, 10.10.2020
    lomolta

    lomolta Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    304
    Hi :)

    Ich will dir hier auf keinen Fall eine mögliche Sammelbestellung vermiesen, aber: ich habe mir genau dort ein einzelnes Sieb bestellt und bin ehrlich gesagt enttäuscht. Mein Sieb ist überaus fein - wie eben erwartet - gelocht, aber verstopft bei jedem Bezug, also egal ob feiner oder gröber mit 12-16g gemahlen, verstopft immer bis zu 30% der Lochfläche. Dadurch bzw.
    außerdem drückt es mir trotz der besonderen Lochung komischerweise mehr Kaffeemehl in die Tasse.
    [Außerdem ist die "Behandlung" der Lochfläche innen bei mir nicht genau mittig, also die "Aufrauung" (so wirkt es zumindest) leicht versetzt, kann aber sein, dass ich ein Montagsmodell erhalten habe > Bilder kann ich nachliefern morgen.]
    Ich glaube, dass die genannten Auffälligkeiten mit meinem Mahlgut zusammenhängen können, ich verwende eine Eureka Mignon Silenzio und eine 1zpresso JX-Pro. War bisher sowohl bei medium-dunklen als auch hellen Röstungen so leider.

    Wär mir das Risiko nicht zu hoch, nochmal ein für mich nicht alltagstaugliches Sieb zu bekommen, würde ich sogar mitbestellen. So kann ich dir nur empfehlen lieber die 57mm-Ascasosiebe zu kaufen. Sind auch Präzisionssiebe und funktionieren ohne Probleme, besonders das 2er-Sieb. Gibt's bei Bluestarcoffee zu bestellen, da hab ich's her. :D
     
    Wampo gefällt das.
  3. #3 Kaffe-Affe, 10.10.2020
    Kaffe-Affe

    Kaffe-Affe Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    346
    Ich finde es immer gut super feedback zu bekommen, dazu meine (Rück)Fragen:
    ● Dachte das sei ein Dreierpack, als 3 pcs betitelt, war das bei dir nur eines?
    ● Deine Mühlen können nicht das Problem sein, die sind gut, aber evtl. hast du selbst bei "gröber" noch zu fein gemahlen?
    ● Würde gerne Bilder sehen, vor allem interessiert mich die genaue IMS Typenbezeichnung, stellst du die bitte ein?
    Habe zwei 58 mm IMS Siebe, die sind einwandfrei.

    Deinen Shop-Tipp für die Ascaso Präzisionssiebe guck ich mir gerne an, wobei die sicher auch von VST oder IMS sind, die machen kaum ihre eugenen, was meinsr du? Rundlochung (IMS) oder Pyramide (VST)?
     
  4. #4 lomolta, 10.10.2020
    lomolta

    lomolta Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    304
    Also bei mir gab's damals noch ein Angebot mit nur einem Sieb. Und ja das mit dem Mahlgrad kann sicher stimmen, für ein 2er-Sieb ist es aber relativ klein und sehr schnell voll, also 18g ist mMn fast utopisch bzw ist bei meiner Lelit die Duschplatte dann schon ziemlich knapp (< als 2€ Münze) über dem Puck. Also durch Menge austarieren wird meines Erachtens bissl schwierig oder war es zumindest bei mir.

    Bilder von der Bezeichnung auf der Seite schick ich am Sonntagabend nach. Und nochmals kann ich wirklich nur für die Ascaso-Siebe plädieren, auf der offiziellen Webseite findest du auch Angaben zu deren Lochung. Im direkten Vergleich kann ich nur sagen, die Ascaso funktionieren sofort und das 2er hat gerade Wände, was bei mir bisher für bessere Extraktionen gesorgt hat :)

    Edit:
    Die Bezeichnung auf der Seite ist "B642Th22".
     
  5. #5 Kaffe-Affe, 11.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2020
    Kaffe-Affe

    Kaffe-Affe Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    346
    Das nur so wenig reingeht ist natürlich Mist. Es wundert mich dass die Wände nicht gerade sind, die Abbildung zeigt ja einen geraden Filterkorb.

    Die Ascaso-Siebe sind momentan ausverkauft, ist aber nicht eilig. Allerdings wird die Füllmenge mit 14 g angegeben, du bekommst aber mehr hinein, oder gab es als du bestellt hast tiefere Körbe? Guck mal bitte:
    Ascaso 57mm precision Competition Filter 14gr H23

    Danke für die IMS-Nummer.

    Mal so nebenbei, hast du auch ne IMS Dusche für die Lelit, wenn ja welche und hat die viel bewirkt? Wie ist die genau bezeichet?
    Finde ja die originale Dusche in ihrer Funktion recht ordentlich.
     
  6. #6 lomolta, 11.10.2020
    lomolta

    lomolta Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    304
    Bei dem 2er-Ascaso passen locker 18g, ich befülle standardmäßig zwar mit 16g, aber da passt noch mehr rein, wie ich aus Erfahrung weiß.

    IMS-Dusche habe ich mir auch geordert damals, aber keine Verbesserung erkennen können. Also keine bessere Wasserverteilung und viel schneller sauber wurde sie auch nicht + geschmacklich ditto. Originalduschsieb hat 52mm Durchmesser, ich habe mir diese hier
    bestellt mit 51,5mm Ø. Habe aber von anderen Lelitbesitzen gehört, dass wiederum die Ascaso-Dusche gut sein soll, hab ich mir aber noch nicht probiert. 57mm-Zubehör von anderen Herstellern hat sich bisher bewährt. ;)
     
  7. #7 lomolta, 11.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2020
    lomolta

    lomolta Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    304
    Hier als Nachtrag noch Bilder von den von mir besprochenen Sieben. Darauf erkennst du den geringen, aber doch spürbaren Höhenunterschied, die Lochung beider im Vergleich (im IMS spiegelt das Licht ein wenig am Rand, das sind natürlich keine Löcher :) ) und was ich mit nicht mittiger Bearbeitung auf der Innenseite im IMS gemeint habe ;-)
    Edit: links IMS, rechts Ascaso!
    IMG_20201011_165004.jpg
    IMG_20201011_165133.jpg IMG_20201011_165125.jpg IMG_20201011_165158.jpg
     
  8. Bogebrunser

    Bogebrunser Mitglied

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Habe für meine Lelit PL41 TEM den Ascaro 57mm 14g Cometition Filter bestellt und getestet ( dank der Hinweise im Formum hier ).
    Leider ist es in Kombination mit dem Filterhalter bei mir nicht dicht: Wenn Filterhalter mit Filter fest eingespannt sind, ist beim lösen eine Bewegung des Filterhalters relatif zum Filter zu bemerken. DH der Filter "dichtet" schon mit dem Gummi ab, der Halter kann noch verdreht werden. Der Filter ist vielleicht soz. zu hoch für den Halter, da der Filter vertikale Wände hat ? Ersichtlich wird dies nicht beim betrachten ( vielleicht 0.3 mm die der Rand übertsteht )
    Werde mal eine neue Dichtung probieren. So wie es jetzt ist, kann ich ihn nicht verwenden.

    Die og. Ascaro Duschplatte hab ich eingebaut. Bleibt sauber, ist aber voluminöser ( Lochplatte + Netz darunter, bei Lelit nur die Lochplatte ).
    Werde also weiter basteln ..
     
  9. Kaffe-Affe

    Kaffe-Affe Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    346
    Deine Ausführungen sind nicht wirklich verständlich, oder du umschreibst es zu kompliziert.

    Du vermutest der Filterhalter wäre nicht tief genug für den Korb, richtig?
    Dann nimm doch mal die Haltefeder aus dem Filterhalter, dann kannst du den Filterkorb locker einlegen und solltest auch direkt merken ob er darin herumkippelt weil er am Boden des Halters schleift und eigentlich noch etwas tiefer rein müsste.
     
  10. ChupaChups

    ChupaChups Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    80
    Ich habe die Ascaso (Dusch)Siebe mit der PL41TEM verwendet und keine Probleme damit gehabt.
     
  11. Bogebrunser

    Bogebrunser Mitglied

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke Kaffe-Affe für deine Tipps.
    Ohne die Haltefeder liegt der Filterkorb noch lockerer im Filterhalter. Der Ascaro Filterkorb ist ca 0.5 mm kleiner im Durchmesser und zwischen Rand vom Filterkorb und Rand vom Filterhalter ist noch Luft ( kann fast den Finger Nagel reinklemmen ). Dabei presse ich natürlich den Korb in den Filterhalter . Also Filterhalter nicht tief genug und Filterkorb kleiner im Durchmesser ( mein 57.7 mm Tamper passt nicht mehr). Werde mich Mal an eine neue Dichtung machen ( noch nie getauscht in den 10 Jahren ... ).
     
  12. lomolta

    lomolta Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    304
    Bei mir ist der Rand des Ascaso-Siebs lediglich nicht so breit wie der beim originalen, ich kann den Siebträger weiter eindrehen deswegen. Dicht ist aber trotzdem alles und auch im normalen und nicht bodenlosen Siebträger geht es sich easy aus.
     
  13. Kaffe-Affe

    Kaffe-Affe Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    346
    @Bogenbrunser: Vielleicht wird es dann nach 10 Jahren mal Zeit für einen bodenlosen Siebträger und einen 57 mm Tamper (der 57,8 ist vermutlich ein Motta 58, richtig?).
     
  14. Bogebrunser

    Bogebrunser Mitglied

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @Kaffe-Affe : Der Tamper ist ein Amazon PRC Produkt, es steht " L-BEANS ® " sowie 1982 drauf. Passt für mich perfekt für den Lelit 2er Filterkorb.
    Bodenloser Siebtraeger würde mich auf jeden Fall reizen, aber die 15g Kaffeepulver sind mir zuviel für eine Einzelportion, dh eine Person.
    Der Wechsel zwischen einer und zweier Filterkorb ohne Mahlgrad Anpassung ist auch nicht zufriedenstellend. Somit bereite immer für 2 Personen den Kaffee zu. Als Alternative für eine Person experimentiere ich mit ESE Einzelportionen. Ist ganz klar ein Kompromiss.
     
  15. Kaffe-Affe

    Kaffe-Affe Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    346
    Da habe ich überlesen dass du dir gar nicht das 1er Ascaso gekauft hast, sondern nur das 2er.
     
Thema:

57 mm IMS Sieb 12/18 mm (z.B. Lelit Anna/Ascaso/La Pavoni)

Die Seite wird geladen...

57 mm IMS Sieb 12/18 mm (z.B. Lelit Anna/Ascaso/La Pavoni) - Ähnliche Themen

  1. Lelit Bianca tropft unterhalb des Gehäuses

    Lelit Bianca tropft unterhalb des Gehäuses: [GALLERY]Hallo zusammen Ich habe heute meine Bianca nach Handbuch in Betrieb genommen und stelle mit schrecken fest, dass diese am Boden und zwar...
  2. [Verkaufe] La Pavoni Ersatzteile (u.a.Kolben, Stange, Ventil)

    La Pavoni Ersatzteile (u.a.Kolben, Stange, Ventil): Hallo zusammen, wie manche von euch mitbekommen haben, bin ich ja aufgrund meines veränderten Konsums auf eine Lelit Bianca umgestiegen und meine...
  3. Kaufberatung - Siebträger + Mühle bis 800€

    Kaufberatung - Siebträger + Mühle bis 800€: Hallo ihr lieben Kaffee-Liebhaber und Liebhaberinnen, mein Freund und ich suchen eine gute Siebträgermaschine. Ich habe mich schon durch einige...
  4. [Maschinen] La Pavoni Europiccola PreMill 1997 mit Pressure Profiling Kit und viel Zubehör

    La Pavoni Europiccola PreMill 1997 mit Pressure Profiling Kit und viel Zubehör: Hallo zusammen, wie manche von euch mitbekommen haben, bin ich ja aufgrund meines veränderten Konsums auf eine Lelit Bianca umgestiegen und...
  5. [Verkaufe] Lelit Mara X in ein paar Tagen wieder auf Lager. Die Lelit Bianca und Elizabeth ist vorrätig.

    Lelit Mara X in ein paar Tagen wieder auf Lager. Die Lelit Bianca und Elizabeth ist vorrätig.: Hallo Kaffee-Netzler, wegen diverser Nachfragen und nachdem mir der erste Schwung Mara X aus den Händen gerissen wurde hab ich nochmal eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden