Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

Diskutiere Ablaufvideos - ein Mitmachthread! im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hey, Heut früh vor der Uni hab ich mir wie jeden Morgen einen Cappuccino gemacht und mir dabei mal gedacht: 'hey, die Sonne scheint, das Licht...

  1. #1 dergitarrist, 12.11.2010
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    1.480
    Hey,

    Heut früh vor der Uni hab ich mir wie jeden Morgen einen Cappuccino gemacht und mir dabei mal gedacht:
    'hey, die Sonne scheint, das Licht ist schön, man könnte heute schöne Fotos machen.. hey, dieses iPhone hat ja auch eine Kamera.. hey, man kann damit ja auch Videos machen.. hey, die kann man ja direkt auf Youtube tun.'

    Auf der Suche nach einer Rechtfertigung dafür, wie ich der Welt nun zeige, wie ich jeden Morgen Kaffee mach, kam mir diese Idee:

    Mir scheint, dass hier in letzter Zeit verstärkt Anfänger ankommen, die sich durch Berge von Text kämpfen müssen, die - wenn ich an meine Anfängerzeit zurückdenke - oft schon recht abstrakt scheinen und nur ein verschwommenes Bild davon malen, was ich mit diesem Siebträger und Tamper eigentlich so anzufangen habe.

    Beispiel Latte-Art... ich hab wirklich viel darüber gelesen, was für Methoden es da gibt, wie man die Kanne und die Tasse zu halten hat und wie der Milchschaum zu sein hat und das hat alles seine Daseinsberechtigung. Ein bisschen Klick gemacht hat's aber erst, als ich - wie wohl jeder andere hier auch zu irgend einem Zeitpunkt - eine Nacht lang auf Youtube auf alles geklickt hab, was "Latte Art" hieß. Können tu ich's jetzt immer noch nicht, aber es scheint nicht mehr so außer Reichweite, wie einst!

    Also, kurz: Filmt doch mal euren Ablauf, jeder Fotoapparat und jedes Telefon kann das heutzutage. Zeigt den Anfängern wie's geht und vielleicht können sich die alten Hasen ja auch noch den ein oder anderen Kniff voneinander abschauen. Bei einem Video kann eben jeder selber entscheiden, worauf zu achten ist, und worauf nicht. Vielleicht hilft es, all die wertvolle Theorie, die wir hier ansammeln, zu veranschaulichen, greifbar zu machen!

    [​IMG]

    Das Video ist wirklich ein spontaner Entwurf... hab die Kameraeinstellungen nicht gescriptet/getestet und der Focus ist nicht immer da, wo er sein soll... vielleicht mach ich in Zukunft auch mal ein besseres, aber um den Thread zu eröffnen dürft's taugen. :)

    Hoffe, es macht wer mit.. :)

    Grüße,
    Markus!
     
  2. #2 ergojuer, 12.11.2010
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.154
    Zustimmungen:
    296
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Gute Idee!
    Die Espressos laufen nicht perfekt, wo ich das Video aber schon mal habe:
    [​IMG][​IMG]
     
  3. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    stimmt, wollte schon losmoppern: 0.50 bis 1.38 ist ein verdammt langer bezug ;)
     
  4. #4 Markenmehrwert, 12.11.2010
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Link Unten!
     
  5. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Es gibt doch schon genug Threads mit Suchtpotential. Jetzt auch noch ein Videothread. :-D
     
  6. #6 dergitarrist, 12.11.2010
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    1.480
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Die Brühgruppendichtung würd ich mal checken! :)
     
  7. #7 norbifly, 12.11.2010
    norbifly

    norbifly Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    129
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Hi Markus,

    gute Idee mit den Lehrvideos.

    Gestärkt durch zwei Tässchen Fausto Ethiopia Sidamo BIO (herrlich) aus einer vintage QM 650 (aka SuperQUICK) stelle ich mein erstes Video hier mal ein.

    http://www.youtube.com/watch?v=FQqyO_my474
    Parameter: Pavoni Europiccola mit 0,9 bar; Kaffee Langen Malabar im Einersieb; Menge in Gramm unbekannt, Sieb befüllt bis 5mm unter den Rand (ich befülle immer so, dass das Duschsieb aufliegt)

    Es gibt eine Menge guter Videos im Internet, aber auch einigen Mist.

    Deshalb hier Negativbeispiele zum Lernen: "Dont’t try this at home":


    http://www.youtube.com/watch?v=RP5UjBfpfOc
    Zu wenig Kaffee im Filter, zu zaghaft getampt: Kaffee zu schnell durchgerauscht. Erfahrene Pavonisten erkennt man m.E. daran, dass sie den Filterträger instinktiv mit links einspannen.

    YouTube - La Pavoni Europiccola and Pilon Gourmet Espresso
    Beispiel für "Geht Espresso machen auch ohne Mühle?"

    http://www.youtube.com/watch?v=XwJFtzgdEMo
    Beispiel für zuerst Aufschäumen und dann Espresso machen: Die Maschine ist zu heiss, die Crema dünn und verbrannt.

    YouTube - James Bond pulling a shot for M
    James Bond kann eben auch nicht alles.

    Norbert
     
  8. #8 norbifly, 12.11.2010
    norbifly

    norbifly Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    129
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    BTW, wer hebelt die Pavoni einfach so und wer hält am Filterträger dagegen?

    Die Pavoni ist mit ihrem Blechfuß ja eher leicht gebaut und verbiegt sich ohne Gegenhalten (in Gegensatz zu z.B. Zacconi, Olympia). Es kann bei nicht mehr ganz frischer Brühgruppendichtung (zum Kessel hin) auch dort etwas Wasser austreten.

    Ich versuche immer, beim Hebeln das Biegemoment durch Gegenhalten am Siebträger herauszunehmen.

    Norbert
     
  9. #9 Markenmehrwert, 12.11.2010
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    58
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Ist bestellt ;-)
     
  10. #10 goadragon, 12.11.2010
    goadragon

    goadragon Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    9
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Hi Leute,

    hab heut mal ein kleines Experiment gestarrtet, nachdem es vielen immernoch nicht klar ist ob man für

    Latte Art Crema braucht oder nicht

    da kommt mir dieser thread grade recht :)

    schaut einfach mal rein.

    Ohne Crema gehts aber mit ist´s um einiges schöner:)

    [​IMG]


     
  11. #11 dergitarrist, 16.12.2010
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    1.480
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Naja.. vielleicht kriegen ja ein paar Leute Videokameras zu Weihnachten. ;)
     
  12. #12 Calaphin, 16.12.2010
    Calaphin

    Calaphin Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Ich würde UNGLAUBLICH gerne an diesem Thread produktiv partizipieren können, allerdings besitze ich weder einen Camcorder, noch eine Digitalkamera, noch ein iPhone bzw. ein ähnliches Mobiltelefon mit Foto-/Videofunktion. Manche fragen sich an dieser Stelle, ob ich technisch in den 90ern hängen geblieben bin (Obwohl ich kommenden Mai 21 werde...), aber irgendwie "brauche" ich diesen SchnickSchnack nicht.

    Trotzdem hätte ich gerne ein iPhone :D Dann würde ich auch sofort losfilmen.
     
  13. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    lieber ein g'scheites mobiltelefon und zusätzlich eine g'scheite kamera kaufen, die z. b. auch in 720p ordentlich filmen kann. das kommt zudem meist billiger als das sündteure iphone samt knebelvertrag - auch bei den laufenden kosten/gebühren ;)
     
  14. Gina

    Gina Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    6
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    So, hier mal mein Prozedere.........;-)
     
  15. stehie

    stehie Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    @Gina schönes Video !

    Ich finde jedoch, der blondiert viel zu schnell, folglich ist die Flussrate zu hoch, am Ende ist zu viel in der Tasse. Aber letztlich zählt der persönliche Geschmack :)

    Grüße Stefan
     
  16. Gina

    Gina Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    6
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Hast schon recht, war noch nicht optimal eingestellt (neue Kaffeesorte). ;-)
     
  17. #17 dergitarrist, 19.12.2010
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    1.480
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Wär auch mein Kommentar gewesen... trotz der geringen Auflösung meine ich erkennen zu können, dass der Strahl gegen Ende transparenter wird.

    Dass das ganze Levelling/Stockfleth, oder wie man das Verteilen vor dem Tampen nennen will, hier nicht so populär ist, wundert mich ein wenig und ist eine möglicherweise verfrühte Erkenntnis, die ich aus diesem Thread gewinne.
     
  18. #18 Weltenbummler_207, 19.12.2010
    Weltenbummler_207

    Weltenbummler_207 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    4
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Könnte aber auch daran gelegen haben, dass völlig schief getampt wurde. Zumindest sieht das auf dem Video so aus...
    Da der rechte Bildausschnitt verwaschen und unscharf ist, erkennt man es aber auch nicht besser.
     
  19. #19 stehie, 19.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2010
    stehie

    stehie Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Doch doch, das leveln ist schon populär... Darin sehe ich auch den Hauptnachteil der Clicktamper, das Feeling für das Höhenniveau geht hier etwas flöten. Das ist beim Tamperbell, beim Tom, bei allen Tampern wo die Finger eine ordentliche Auflage haben, und zwar direkt auf Siebhöhe anders.

    Meiner Erfahrung nach zeigt sich das aber eher an einem unregelmäßigen Fluß während dem Bezug durch Unterspülung / Ausspülung als an einem frühen Blonding. Ich sehe das Blonding hier schon bei knapp 10 Sekunden.

    Ist mit Sicherheit ein Ergebnis mehrerer kleinerer Fehler.

    Grüße Stefan
     
  20. #20 Roger / KAFISCHMITTE, 19.12.2010
    Roger / KAFISCHMITTE

    Roger / KAFISCHMITTE Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    12
    AW: Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

    Jim Hofmann hat sich dem auch schon mal angenommen: ab 02:00 - 03:00.

    Video 5 – The return of the absurd – jimseven

    Gruss

    Roger
     
Thema:

Ablaufvideos - ein Mitmachthread!

Die Seite wird geladen...

Ablaufvideos - ein Mitmachthread! - Ähnliche Themen

  1. Zeigt her eure Adventskränze - ein Mitmachthread

    Zeigt her eure Adventskränze - ein Mitmachthread: Einen wunderschönen ersten Advent euch allen, anlässlich des Tagesmottos und der ganzen "Equipment-Vergleiche", die hier immer laufen, dachte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden