Aergrind

Diskutiere Aergrind im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Aus eigener (leidvoller) Erfahrung kann ich dir nur raten, mehrere Kanäle zu nutzen und nicht locker zu lassen. In meinem Fall hat es drei...

  1. burnt

    burnt Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    46
    Aus eigener (leidvoller) Erfahrung kann ich dir nur raten, mehrere Kanäle zu nutzen und nicht locker zu lassen. In meinem Fall hat es drei Nachrichten gebraucht, dann wurde allerdings auch sofort ein Ersatzpaket los geschickt (mein erstes war auch verschollen).
    Trotz der langen Wartezeit und der „holprigen“ Kommunikation habe ich mir übrigens die Feld2 bestellt. Finde die Produkte von mbk sehr überzeugend und die chaotische Vertriebsstruktur eigentlich schon wieder sympathisch ;)
     
    amictus gefällt das.
  2. Falcone

    Falcone Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    64
    Ich warte auch noch sehnsüchtig. Ich hatte in der ersten Woche des KS das double-saver Angebot gekauft. Eine Mühle kam, ca. vor 2 1/2 Woche, mit den ganzen Gadgets. Im zweiten Paket sollte die zweite Mühle sein. Die Trackingnummer ging aber wieder zurück zu Peter, den Grund weiß ich nicht. Peter bestätigte dies via einer Mail über KS und wollte die Mühle wieder senden und die dazugehörige neue Trackingnummer übermitteln. Geschah nicht, seitdem kein Lebenszeichen: keine Mühle und keine Reaktion.
    Ich halte nichts davon auf Madebyknock rumzuhacken, das wurde während der KS Phase oft genug und vieles auch ungerechtfertigt. Aber da ich mich selber nun in dieser nervigen Lage finde, kann ich meinen Frust nicht wirklich verstecken. Es nervt einfach nur. Ich hoffe, dass sich dies bald von alleine löst. Sauber abgelaufen ist das ganze Projekt für mich leider auf keinen Fall.
     
    burnt gefällt das.
  3. #303 dergitarrist, 14.11.2017
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    1.300
    Nuja... sie steht jetzt wie angekündigt neben der Comandante im Büro.

    Tasse 1 aus der Aergrind, 13,5/240 Square Mile Costa Rica black honey processed:
    [​IMG]

    Tasse 2 aus der Comandante, gleicher Kaffee, gleiche Parameter:
    [​IMG]

    ... die dritte mache ich aus der Comandante, beende den Test, und verstaue die Aergrind wieder in der Aeropress und verwende sie für das, wofür ich sie gekauft habe: als kompakte Mühle auf Reisen. :)

    Sie ist für den Preis, den ich bezahlt habe, sehr gut, aber schon merklich schwächer als meine Feldgrind es war und der Comandante deutlich unterlegen. Hat aber auch nur ein Viertel davon gekostet und ist eben portabel.
     
    derFestliche, Equinox83, Mokalexa und 4 anderen gefällt das.
  4. #304 Mr. Crumble, 14.11.2017
    Mr. Crumble

    Mr. Crumble Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2017
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    741
    Autsch! Dann wirds bei mir def. keine Aergrind.
    Danke für die Dokumentation!

    Mr. Crumble
     
  5. burnt

    burnt Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    46
    Kann ich nach den Bildern gut verstehen, das sieht ja schlimmer aus als mit ner Hario :eek:
    Bei meiner Aergrind sieht es bei weitem nicht so schlimm aus (bisschen Schlamm ist vorhanden, sicher auch mahlgradabhängig), wobei ich auch auf den Vergleich mit der Feld2 gespannt bin.
     
  6. plox

    plox Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    76
    Das sieht ja bei dir gerade krass aus. Welchen Mahlgrad hast du denn verwendet? Ich hab ja vorher auch ein Bild gepostet und da sah es deutlich besser aus...
     
  7. gröJ

    gröJ Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2013
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    57
    Mangels Zugriff auf einen V60 in meiner Zweitwohnung kann ich im Moment noch kein Fazit zur Aergrind ziehen - was ich aber sagen kann ist, dass ich mit der Aeropress einen deutlichen Fortschritt zur Hario feststellen kann. Allerdings ist die Mühle auch noch nicht eingemahlen.
    Was bei dergitarrist zu sehen ist, sieht aber tatsächlich übel aus und spiegelt vermutlich die Performance eines Montagsmodells wider.
     
    dergitarrist gefällt das.
  8. #308 Mr. Crumble, 14.11.2017
    Mr. Crumble

    Mr. Crumble Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2017
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    741
    2,4+ sollte zumindest für kl. Mengen sein, oder?
     
  9. Falcone

    Falcone Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    64
    Ich muss meine zuvor beschriebene Situation revidieren. Ich habe heute aus Neugier mal die alten Trackingnummern gesucht und getrackt, siehe da, es wurde mit derselben Nummer nochmal versendet. Da Peter angekündigt hat er sendet mir eine neue Nummer zu, hab ich hier nicht eher dran gedacht. Zack, sollte die Mühle gestern "schon" bei mir landen, aber GLS weigerte sich zu klingeln, geschweige denn einen Zettel einzuwerfen. Somit fand ich durch diese Zufallssuche raus das meine Mühle im nahen Paketshop liegt.
    Habe sie mir dann abgeholt, ging auch ohne Schein, passiert wohl öfter. Mühle sieht alles gut aus, bis auf dieses beschriebene raue, pustelige am Bohnenbehälter. Stört mich persönlich nicht so sehr. Ärgerlicher ist mein komplett zerknickter Metallfilter. Hier werde ich wohl nochmal eine Mail nachsenden, den hätte ich schon gerne.
    Testbrew mit der kleinen Kalita gemacht, war ganz in Ordnung! Bilder stelle ich später rein.
    Gruß
     
    gröJ und Mr. Crumble gefällt das.
  10. #310 puckmuckl, 14.11.2017
    puckmuckl

    puckmuckl Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    230
    Das Foto erinnert an die Toilette aus Trainspotting.
    Hätte ich nicht gedacht, hatte bei den Aeropress-Pucks jetzt nicht das Gefühl, dass das mit den fines so schlimm ist.
     
  11. Falcone

    Falcone Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    64
    [​IMG]
    Hier das Bild. 12g auf 200ml im 155 Kalita. War bei 2.7 ein bisschen zu grob, ging mit 1:50 ein wenig schnell durch. Kaffee war aber wie gesagt in Ordnung. Zum urteilen muss ich weitere Versuche haben ;)
    Gruß
     
    mtm1508, gröJ, Mr. Crumble und 2 anderen gefällt das.
  12. mtm1508

    mtm1508 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    25
    Nach der Schlammschlacht, habe ich mal bei 2 Umdrehungen gemahlen und 18g/300g gebrüht.
     

    Anhänge:

    gröJ und burnt gefällt das.
  13. nisse

    nisse Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Meine Aergrind ist seit ca. einer Woche in Benutzung. Wollte Kaffee-Verschwendung durch zu viel durchjagen bei Mahlgradeinstellung und Totraum leerpusten einschränken und die Aergrind erfüllt ihren Zweck optimal.
    Habe bis jetzt nur Espresso damit gemahlen, demnächst vielleicht auch mal Filterkaffee (aus dem Adventskalender :) ). Da hat sie super mitgespielt und auch die erst verwirrende Mahlgradeinstellung hat dann am Ende geklappt (wobei ich sonst immer schonmal 1€ verpulvert hab)

    und ganz am Ende kommt noch die Hausgrind aus dem KS-Projekt (ich glaube, die haben die geringste Priorität, aber ich habe gerade gesehen, was die Aergrind regulär kosten soll und für die Ersparnis warte ich auch gerne mal ein paar Wochen)

    Damit habe ich die für mich und meinen Kaffeeverbrauch optimale Mühlenkombo. Mühlenfrage ist damit beantwortet, bis ich mal im Lotto gewinne.
     
    burnt und Falcone gefällt das.
  14. Fabiiio

    Fabiiio Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Nachdem GLS under Paket dann doch wieder auffinden konnte ist die Aergrind nur 2-3 Wochen im Gebrauch.
    Bisher habe ich hauptsächlich Espresso damit gemahlen. Funktioniert erstaunlich gut. Frage mich, ob ich das nur denke, weil ich einen geringeren Anspruch wie die meisten anderen habe oder weil die Aergrind doch was kann. Beim Filter muss ich noch nach einem für mich optimalen Mahlgrad schauen. Fines sind auf jeden Fall vorhanden. Aber es ist nicht so, dass der Kaffee dadurch gar nicht mehr schmeckt. Im Gegenteil, finde ihn lecker fruchtig mit einem leicht bitteren touch (Konga Sede von Onetake). Nächstes mal werde ich noch 1/12 bis 2/12 Umdrehungen gröber probieren.

    Was mich bei der Aergrind etwas stört, ist die Mahlgradverstellung. Einerseits ist der Deckel von niedrigerer Qualität und hat ein leichtes Spiel. Man sollte die Verstellung also immer von der gleichen Richtung vornehmen. Andererseits kann es passieren, dass man beim mahlen den Mahlgrad verstellt. Ist mir bei ~30 mal mahlen 1x passiert, es ist also nicht absolut ausgeschlossen.

    Ich denke die Aergrind hat eine perfekte Reisegröße und hat ausreichend Qualität für Personen, die es nicht absolut perfekt brauchen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    gröJ gefällt das.
  15. #315 Schneidersche, 05.12.2017
    Schneidersche

    Schneidersche Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2016
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    236
    Bin auch früher Doublesaver, habe aber zwei verschiedene Farben genommen. Bis jetzt noch kein Lebenszeichen. Ich hoffe weiter.
     
  16. dr.dopi

    dr.dopi Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    113
    Heute kam bei mir ein Doublesaver schwarz+rot ohne rot, aber ansonsten vollständig an. Da man sich die Kosten und Mühe gemacht hat, die schwarze alleine abzuschicken schließe ich daraus, dass die farbigen doch noch etwas brauchen ;-)

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  17. #317 S.Bresseau, 06.12.2017
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    15.645
    Zustimmungen:
    3.437
    Genau das war leider abzusehen. Vermutlich wurde der Feldgrind-Mechanismus aus Kostengründen eingespart. Falsche Stelle ... :(
     
  18. #318 lumi, 06.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2017
    lumi

    lumi Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    3.093
    Hätte jemand eine Idee, wie man die Aussparungen für die Zahlen im Deckel mit einer kontrastierenden Farbe füllen könnte? Im Halbdunkel sind sie so gut wie gar nicht zu erkennen. Hier hat es jemand mit einem Produkt namens Milliput (aus dem Modellbau-Bedarf) optisch gut hinbekommen. Aber ist Spachtelmasse denn wasserfest (durch den Epoxy-Anteil könnte es allerdings funktionieren) und einigermaßen lange haltbar? Gibt es noch andere empfehlenswerte Alternativen?
     
  19. Percy

    Percy Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    17
    Du könntest zB auch Epoxidharz mit fluoreszierenden Farbpulver vermengen und hinenspachteln. Dann siehst du es sogar im Dunkeln noch :D
     
    lumi gefällt das.
  20. #320 Equinox83, 06.12.2017
    Equinox83

    Equinox83 Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    588
    Ich denke, da sollte hier kein falscher Eindruck aufkommen. Die Aergrind ist eine solide Mühle und aus meiner Sicht die günstigste Option für eine Mühle, die gutes Mahlgut liefert.
    Dass sie den Vergleich mit z.B. der Comandante verliert ist irgendwie logisch, wenn man bedenkt, dass diese mehr als doppelt soviel kostet.
    Ich denke, die Aussage der Berichte, die die Schwächen der Aergrind zeigen, ist einfach nur, dass die teureren Mühlen aus der 200€ Klasse eben auch noch ihre Daseinsberechtigung haben und dass man seine Entscheidung je nach Einsatzbereich und Budget treffen sollte.
     
    mtm1508 und Mr. Crumble gefällt das.
Thema:

Aergrind

Die Seite wird geladen...

Aergrind - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Aergrind

    Aergrind: Hallo Forum, da ich die Aergrind in letzter Zeit doch sehr häufig benutzt habe (sowohl für Espresso als auch für Filter) habe ich mich für ein...
  2. [Zubehör] Tausche Feldgrind1 gegen Aergrind

    Tausche Feldgrind1 gegen Aergrind: Hallo zusammen, da ich bald auf eine längere Reise gehe, wollte ich meine Feldgrind 1 gegen eine Aergrind+Aufpreis tauschen. Die Feldgrind ist...
  3. [Zubehör] Aergrind

    Aergrind: Hallo zusammen. Suche ne Aergrind als Zweitmühle für Schümli. Danke Jogi
  4. [Erledigt] Aergrind + Zubehör / AeroPress Bundle

    Aergrind + Zubehör / AeroPress Bundle: Verkaufe die von mir vor kurzem hier im KN erworbene Aergrind in schwarz, da ich doch nicht der Handmühlen-Typ bin. Habe sie nur ca. 5x genutzt...
  5. [Maschinen] Suche Aergrind oder Feldgrind / Feld2

    Suche Aergrind oder Feldgrind / Feld2: Möchte endlich auch mal mit dem Trinken von hochwertigerem Kaffee anfangen :) Erste Investition: eine vernünftige (aber trotzdem nicht zu teure)...