Alternative zur Kapselmaschine

Diskutiere Alternative zur Kapselmaschine im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, Ich bin auf der Suche nach einer neuen Maschine. Momentan verwende ich das Kapselsystem "Tschibo Cafissimo". Ich bin auch durchaus...

  1. #1 spylie666, 27.02.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.02.2012
    spylie666

    spylie666 Gast

    Hallo,
    Ich bin auf der Suche nach einer neuen Maschine. Momentan verwende ich das Kapselsystem "Tschibo Cafissimo".

    Ich bin auch durchaus zufrieden mit ihr (ich fülle die Kapsel mit meinen eigenen gemahlenen Bohnen wieder auf). Zunächst, wie ich dachte, erst mal eine günstige Möglichkeit für einen schnellen leckeren Cappuchino. Später sollte dann schon ein VA her. Wenn ich aber bisher richtig informiert bin kommt dann vllt aber doch kein VA für mich in Frage, sondern eher eine Siebträger Maschine als Zweikreiser oder ähnliches.

    Natürlich hab ich mir auch schon das Kaffee-wiki angeschaut und lese schon je Weile hier im Forum kräftig mit. Allerdings will bei mir der Funke noch nicht so ganz überspringen.

    Ich wurde mich freuen wenn ihr mir die eine oder andere Maschine Vorschlägen könnt.

    Meine Wünsche (editiert)

    * günstige Anschaffung (bis ca. 300 EUR)
    * relativ einfache Wartung/Reinigung (bin aber schon Handwerklich geschickt)
    * schnelle Aufwärmzeit

    *
    Siebträger
    * im Prinzip eine Cafissimo mit ST!!!


    Für eure Hilfestellung würde ich mich sehr freuen.


    LG, Dirk



    ... have note it via "Note" in Tap-a(nd)-talk pro.
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.834
    Zustimmungen:
    941
    AW: Alternative zur Kapselmaschine

    wäre nett wenn man deine trinkgewohnheiten kennen würde, also wie oft am tag, nur espresso oder nur latte mac oder oder oder.
     
  3. #3 spylie666, 27.02.2012
    spylie666

    spylie666 Gast

    Also ich trinke am Tag vllt. 2-5 Cappu's. Aber wer weiß, vllt. kommt meine Ma auch noch auf den Geschmack und wirft dann mal endlich ihre kaputte Senseo Classic auf den Müll.


    ... have note it via "Note" in Tap-a(nd)-talk pro.
     
  4. #4 lecomte, 28.02.2012
    lecomte

    lecomte Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    172
    AW: Alternative zur Kapselmaschine

    Hast du dir schon mal eine E.S.E. Cialde Maschine angesehen?

    Ich verwende so eine (SGL Podstar) und bin mit der Kaffeequalität sehr zufrieden. Man erspart sich halt viel arbeit und hat trotzdem eine enorme Auswahl (mehrere 100) an Kaffeesorten.
     
  5. #5 ElPresso, 28.02.2012
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    54
    AW: Alternative zur Kapselmaschine

    Siebträger:

    Aus dem "Parallel Betrieb" ergibt sich zwingend ein Zweikreiser (Dualboiler lassen wir mal weg wg. Preis). Damit wäre die untere Latte bei 700,- zzgl. Mühle (150,- aufwärts), als Hausnummer. Gebraucht dann entsprechend weniger.

    Ich kenne da persönlich nur die BZ10 (baugleich+billiger: BZ07), siehe Wiki, und kann sie wärmstens und kompromisslos empfehlen (abhängig davon was Du als "günstig" bezeichnest ;) ). Der Festwasseranschluss macht es teurer. Integrierte Mühle würde ich vergessen.

    Siebträger und VA sind aber ganz unterschiedliche Tierchen und produzieren auch unterschiedliche Ergebnisse, da willst Du Dir vor einer weiteren Recherche vmtl. erstmal klar werden, welche Geräteklasse Du möchtest...
     
  6. tilli

    tilli Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alternative zur Kapselmaschine

    Ich denke dass du mit dem VA glücklicher wirst. Der ist erst einmal billiger (wobei du noch "günstige Anschaffung" definieren müsstest), schneller aufgeheizt und sicherlich einfacher in der Bedienung. Und da du hauptsächlich Milchgetränke trinkst ist der Espresso ja eh verdünnt, von daher dessen Qualität nicht so wichtig.

    Festwasser ist nochmal ein größeres Unterfangen.
     
  7. #7 espressionistin, 28.02.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.528
    Zustimmungen:
    6.793
    AW: Alternative zur Kapselmaschine

    Mich macht die "integrierte Mühle" stutzig. Wer das Prinzip einer Siebträgermaschine verstanden hat weiß, dass das gar nicht gehen kann (im Gehäuse integrierte Mühlen jetzt mal außen vor, ich meine rein die funktionale Trennung), da der Siebträger ja manuell befüllt werden muss.
    Das ganze Procedere ist mit etwas Aufwand verbunden, den man mögen muss, aber gerade aus der manuelle Tätigkeit erwächst die Möglichkeit, Einfluss auf das (perfekte) Ergebnis zu nehmen. Ansonsten ist man in der Tat wieder beim Vollautomaten.
     
  8. #8 spylie666, 28.02.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.02.2012
    spylie666

    spylie666 Gast

    Hallo,
    vielen Dank erst mal für die tollen Infos.

    Ich denke, dann lag ich wohl richtig, das ein VA nur aus Bequemlichkeit für mich in Frage käme.
    Stimmt! Bisher kam ich mit der Mühle und der Cafissimo gut klar. Die Arbeit hab ich mir gerne gemacht. Es hatte ein gewisses Flair noch überall selbst Hand anzulegen. Allein dadurch schmeckte mir der Cappu schon viel mehr, egal wie schlecht gemacht er war. Eben ein Cappu von mir ;-)

    Also soll es wohl ein ST sein.
    Mir gefielen zb. die Gaggia Modelle.

    Der Festwasseranschluss und die integrierte Mühle sind eigentlich auch nur Faulheit. Entfällt also ebenfalls.

    Der Preis spielt natürlich eine Große Rolle.
    Momentan bin ich auf ca. 300 EUR eingestellt. OHNE Mühle! Noch habe ich eine, aber möchte mich auch da noch gern nach besseren Modellen umschauen.

    Mitlerweile weiß ich, dass ich eigentlich eine Cafissimo mit ST suche. Dann bin ich schon zufrieden.
    Allenfalls bin ich vllt. doch erst noch gut mit der Cafissimo bedient. Eben vedammt günstig...

    LG, Dirk

    ... have note it via "Note" in Tap-a(nd)-talk pro.
     
  9. xenos

    xenos Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    14
    AW: Alternative zur Kapselmaschine

    entschuldigung, aber mit einem "Siebträger" hat die Cafissimo nichts zu tun - und so schmeckt der Kaffe auch.
    Da bist du IMHO mit einem VA besser dran.
     
  10. #10 spylie666, 29.02.2012
    spylie666

    spylie666 Gast

    Ich denke Vollautomat heißt vollautomatisch.

    Natürlich ist es keine Siebträger. Aber ich denke so wie ich sie verwende geht sie eher in diese Richtung anstelle eines VA.


    ... have note it via "Note" in Tap-a(nd)-talk pro.
     
  11. #11 StefanW, 29.02.2012
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    121
    AW: Alternative zur Kapselmaschine

    Hast due eine Mühle? Wenn ja welche? Wenn die nicht espressotauglich ist, kommen noch mal mind. 120€ hinzu.

    Ein gut eingestellter VA macht mit guten Bohnen übrigens schon mal sehr viel besseren Kaffee als dein Maschinchen. Spidem Trevi ist mit ca. 250€ ein Gerät innerhalb deines Budgets.

    Ich will dich nicht von deinem ST-Vorhaben abbringen. Gaggia CC und eine passende Mühle garantieren einen guten Einstieg in die Espressowelt.

    ESE-Pads würden den Mühlenkauf auch erst später ermöglichen. Ich weiß aber nicht ob es einen entsprechenden Einsatz für Gaggia-ST gibt.
     
  12. sr71

    sr71 Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    1
    Wenn du gerne nur Verlängerten trinkst bzw Modegetränke wurde ich zu einem VA plus Milchschaumer oder wenn 1000eur da sib
    Nd einen Zweikreiser. Ich trink zwar auch meist Cappu, meine Frau nur Doppelte . Mir mCht meine Silvia noch Spaß, aber bei einem Wohnungswechsel steht eine BZ 10 in der Küche.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
Thema:

Alternative zur Kapselmaschine

Die Seite wird geladen...

Alternative zur Kapselmaschine - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Alternativer Halter Baratza Sette 270(WI)

    Alternativer Halter Baratza Sette 270(WI): Hallo Community, ich habe leider einen kleinen Fehlkauf gemacht, bzw funktioniert das Teil bei mir nicht so wie ich es mir vorgestellt habe. Der...
  2. Alternative zu Ascaso Steel Uno PID?

    Alternative zu Ascaso Steel Uno PID?: Servus, im Titel steht es zwischen den Zeilen.... oder eher den Wörtern... schon drin: gesucht wird eine Espressomaschine, mit folgenden...
  3. Kaufberatung elektrischer Siebträger oder Alternativen a la Cafelat Robot

    Kaufberatung elektrischer Siebträger oder Alternativen a la Cafelat Robot: Guten Abend in die Runde! Nachdem ich nun schon einige Zeit hier rumgelesen habe und mir einige Gedanken zum eigenen Konsumverhalten machte, würde...
  4. neue Kaffee-Idee

    neue Kaffee-Idee: Hallo zusammen, ich bin neu im Kaffee-Netz, aber mich interessiert eure fachkundige Meinung zu einem Projekt: Wir haben ein fiktives Start-up...
  5. Alternative zu Lelit Anita 042 TEMD?

    Alternative zu Lelit Anita 042 TEMD?: Hallo zusammen, ich habe heute leider zum zweiten Mal eine Lelit Anita mit PID Steuerung wieder zurück geschickt. Die qualitative Verarbeitung ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden