Ami-kaffee-links, was ist empfehlenswert ?

Diskutiere Ami-kaffee-links, was ist empfehlenswert ? im Webseiten mit Informationen zum Thema Forum im Bereich Informationsquellen (Bücher, Web, Events, etc.); Wenn man über ein Kaffee-Thema mit praktischer Fragestellung im Internet recherchiert, kommt man unter Garantie über kurz oder lang auf einen oder...

  1. #1 Grüne Bohne, 06.05.2005
    Grüne Bohne

    Grüne Bohne Gast

    Wenn man über ein Kaffee-Thema mit praktischer Fragestellung im Internet recherchiert, kommt man unter Garantie über kurz oder lang auf einen oder mehrere amerikanische Links, wo das in aller Ausführlichkeit abgehandelt ist.
    Immer (!) zeigt sich eine aus jahrelanger intensiver Beschäftigung mit den Themen erwachsene Kompetenz dieser Leute und der Wille, die eigenen Erfahrungen und Ideen anderen via Internet mitzuteilen.

    Meine Fragen dazu:
    Wer kennt deutsche Kaffee-Gurus?
    Welche amerikanischen Seiten könnt Ihr empfehlen ?
     
  2. #2 koffeinschock, 07.05.2005
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    die deutschen kaffee-gurus sind wohl hier im board
    :p

    tja..da wären die google-groups nicht deutsch, aber wohl recht umfassend.
    coffeegeek muss man wohl nicht erwähnen, oder?
    home-barista ist auch nicht übel
    espresso-vivace sind auch recht umfassend dabei



    Edited By koffeinschock on 1115430190
     
  3. #3 heinzken, 07.05.2005
    heinzken

    heinzken Gast

    Hallo,
    ebenfalls nicht schlecht:coffeekid
     
  4. #4 Grüne Bohne, 07.05.2005
    Grüne Bohne

    Grüne Bohne Gast

    INC – INeedCoffee.com
    Ein offenes Internet-Magazin, das die Leser, coffee lovers, dazu einlädt ihr bestes Kaffee-Wissen mit den anderen Lesern zu teilen - All readers are invited to share the wealth of their coffee knowledge among the many other readers of INeedCoffee.com.

    Das, was ich bisher in den ausführlichen Artikeln zum Heimrösten und Kaffeebrühen gelesen habe ist beste „Experimentelle-Kaffee-Kultur“.
    Schätzungsweise 100 oder mehr ausführliche Artikel von „ernsthaften Kaffee-Verrückten“ !
    http://www.ineedcoffee.com/



    Edited By Grüne Bohne on 1115485255
     
  5. #5 Grüne Bohne, 07.05.2005
    Grüne Bohne

    Grüne Bohne Gast

    @ heinzken : coffeekid, a coffee lover’s obsession website - genau diese Webseiten suche ich.
    „My own journey from the bland lands of Nescafe Instant to roasting my own”, wobei man das “roasting my own” durchaus auch mit “sich selbst rösten “ übersetzen könnte …
    Sehr lesenswert der Kaffee-Lebens-Weg von Mark Prince über ca. 20 Jahre beschrieben in 6 Kaffee-Maschinen Stationen.
    Irgendwie Kaffee-Internet-Welt-Literatur :;):
     
  6. #6 Grüne Bohne, 07.05.2005
    Grüne Bohne

    Grüne Bohne Gast

    Espresso Vivace
    Die Web-Seite von David Schomer. Nach dem, was ich bisher so gelesen habe, ist David Schomer seinerzeit schon „infiziert“ nach Italien aufgebrochen und mit dem höchstvirulenten „Espresso-Barista-Virus“ nach USA zurückgekehrt und kultiviert diesen dort nun schon ca. 2 Jahrzehnte.
    Seine Bücher gelten wohl als die Barista-Bibeln. Für Profs und solche die es noch werden wollen offenbar ein „Muß“.
    http://www.espressovivace.com/intro.html
    Ein 3-Tage-Seminar beim Meister himself kostet 1.000 $.

    Auf http://www.espressovivace.com/gallery.html werden Bilder seiner Latte-Art gezeigt und Bilder von Kult-Geräten des europäischen Espresso-Maschinen-Gurus Kees Vanderwesten,z.B.die „Park Zicht Espresso Machine“

    Die Aufsätze Schomers, für die er berühmt ist, findet man hier
    http://www2.lucidcafe.com/lucidcafe/cafeforum/schomer1.html
     
  7. #7 Grüne Bohne, 07.05.2005
    Grüne Bohne

    Grüne Bohne Gast

  8. #8 koffeinschock, 08.05.2005
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    hmm...der schomer weiß wohl schon, wie man geld verdient... ich sollte auch 3-tages-kurse anbieten..aber für 1000€ jeweils :laugh:
     
  9. #9 reiner!, 08.05.2005
    reiner!

    reiner! Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Sagt mal, hat einer von Euch schon mal das Buch von Mr. Schomer bzw. dessen Video-Reihe gesehen? Taucht das was?

    Gruß
    Reiner
     
  10. #10 koffeinschock, 08.05.2005
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    öhm...der verlangt knapp 30usd für sein buch..weiß net, obs das wert ist...klar ist, daß du evtl erstmal auf seiner hp dich durch die artikel ackerst - aber hauptsächlich geht der auf den gastrobedarf ein (ich zb sehe keinen sinn drin, täglich mit kaffeefettlöser die maschine zu reinigen und sie alle 4 stunden zurückzuspülen *g* :p (ob mich mein chef kurz heimlässt, damit ich das machen kann...)
    ich denke die essenz seiner artikel wirste auch hier im board finden oder auf diversen hp´s



    Edited By koffeinschock on 1115585109
     
  11. afx

    afx Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    7
    [color=#000080:post_uid0]Übernächste Woche trudelt hoffentlich die Bettlektüre von Schomer und von Illy hier ein. Sobald ich mich durchgefresen habe schreib ich ein paar Zeilen dazu.
    Den Schomer hab ich mir mehr aus Sammeltrieb bestellt... Viel anders als seine online lesbaren Artikel wird das auch nicht sein. Da bin ich auf die Neuauflage der Illy Bibel schon mehr gespannt.

    cheers
    afx
     
  12. #12 Grüne Bohne, 08.05.2005
    Grüne Bohne

    Grüne Bohne Gast

    Hallo koffeinschock, ich habe mir jetzt mal Deinen Tipp home-barista.com angesehen.
    Da steht wirklich alles drin.
    Einmal die sortierten Links – das kann man kaum übersichtlicher machen.
    Aber besonders die detaillierten eigenen Artikel sind äußerst umfassend und präzise.

    Wenn ich denn mal meine Espresso-Maschine bekomme und in Betrieb nehme, dann weiß ich schon mehr, als mir das Maschinchen zusammenbrühen kann ! :;):
     
  13. #13 koffeinschock, 08.05.2005
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    grüne bohne: haste in holland bestellt? *g*:D
     
  14. #14 Grüne Bohne, 14.05.2005
    Grüne Bohne

    Grüne Bohne Gast

    Da war mir für den Anfang dann doch etwas zuviel cash nötig. Ich denke, man sollte sich auch noch einige Entwicklungsmöglichkeiten offenlassen.
    Finanziell hat es nur bis Duisburg gereicht...
    Leider hat die Poccina Stretta nicht funktioniert und ich muß das Maschinchen gleich wieder zurückschicken. :(

    Der Vertrieb für den Holländer ist aber offenbar bei www.la-potenza.com/index2.html
    Da findet sich eine ausführliche technische Beschreibung zur Mirage, ein Auszug:
    >>Optional können wahlweise ein oder beide Dampfhähne via Fußpedal ein- und ausgeschaltet werden. Zusammen mit den langen und frei beweglichen Dampfhähnen garantiert dies ein enorm schnelles und effizientes Aufschäumen der Milch. Beide Hände sind während des gesamten Prozesses frei. Das manuelle Dampfventil bleibt voll funktions- und gebrauchsfähig, womit die Dampfausgabe nach Wunsch reguliert werden kann. Der erfahrene Barista kann mit zwei fußbetriebenen Dampfhähnen zwei Kaffee-Spezialitäten gleichzeitig zubereiten.<<

    Im Programm von "La Potenza" findet sich ein interessantes Gerät:
    CPS - Dynamometric tamper
    Eine Hebelapparatur, um einen konstanten Druck beim Tampern zu erzeugen!



    Edited By Grüne Bohne on 1116077429
     
  15. #15 koffeinschock, 28.05.2005
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    ich weiß nich..dieses teil sieht aus wie ne umgebaute button-maschine... ist sicherlich lustig, mal mit sowas zu tampern, aber selber lernen tuste da nix, da du über nen hebel arbeitest...es müsste sowas geben, als 'drehmomenttamper' mit dem man von hand lernt obs genug ist (aber letztlich entscheidet der persönliche geschmack wie so oft...)
     
  16. #16 Gaggia_User, 28.06.2005
    Gaggia_User

    Gaggia_User Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    2
    bei den amis merkt man schnell das die am liebsten alles irgendwie messen wollen
     
  17. #17 koffeinschock, 29.06.2005
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    yup..und den von mir erwähnten tamper mit klick gibts ja jetzt auch zu kaufen...
    naja..ob man mit messen alles ergründen kann oder man dadurch so viel besser wird weiß ich nicht..aber so sind die amis eben..keinerlei kaffeekultur aufgebaut aber uns in europa jetzt erzählen wollen wie es geht :p
     
  18. #18 Gaggia_User, 29.06.2005
    Gaggia_User

    Gaggia_User Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    2
    hast du mal ein anglikanisches Reperaturhandbuch in den Händen gehabt ?
    das ist super vom didaktischem Aufbau aber Werkzeuge sind da drinnen da lacht eine deutsche Werkstatt nur drüber vom Keilriemenspannungstest bis zu sonstigen dingen
     
Thema:

Ami-kaffee-links, was ist empfehlenswert ?

Die Seite wird geladen...

Ami-kaffee-links, was ist empfehlenswert ? - Ähnliche Themen

  1. Quickmill 3004 Cassiopea kein Kaffee

    Quickmill 3004 Cassiopea kein Kaffee: Hallo! Gestern ist meine nagelneue Quickmill 3004 Cassiopea angekommen. Ich habe die Installation genau nach Anleitung vorgenommen und wollte...
  2. Kaffee zum Glück

    Kaffee zum Glück: Hier eine Doku über Thomas Schwegler, der in Peru Kaffee anbaut: Kaffee zum Glück
  3. absolutes ital. Kultvideo übersetzt: Neapolitaner spricht über Kaffee (1954)

    absolutes ital. Kultvideo übersetzt: Neapolitaner spricht über Kaffee (1954): Hallo, Ich habe schon länger überlegt, diesem tollen neapolitanischen Kultvideo einen deutschen Untertitel zu verleihen, aber es nie...
  4. BZ99 - löst überdruckventil aus, wenn kaffee bezogen wird... help

    BZ99 - löst überdruckventil aus, wenn kaffee bezogen wird... help: Hallo zusammen, Meine Bezzi und ich haben eine Tradition - immer kurz vor Weihnachten geht was kaputt. :) So auch dieses Jahr....
  5. Erfahrungsbericht: Schümli, langer Kaffee, Caffè Crema + QM0820

    Erfahrungsbericht: Schümli, langer Kaffee, Caffè Crema + QM0820: Danke für das tolle Forum. Mir ist bewusst, dass hier der Großteil den Fokus auf Espresso legt – und hin und wieder tauchen Fragen zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden