Anfänger braucht Hilfe: Bläschen beim Bezug

Diskutiere Anfänger braucht Hilfe: Bläschen beim Bezug im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich bin seit Gestern stolzer Besitzer einer Profitec Pro 500. Auf der Suche nach dem richtigen Mahlgrad und der richtigen Pulvermenge...

  1. #1 phoelix, 12.07.2016
    phoelix

    phoelix Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    21
    Hallo,

    ich bin seit Gestern stolzer Besitzer einer Profitec Pro 500.
    Auf der Suche nach dem richtigen Mahlgrad und der richtigen Pulvermenge habe ich ein paar Fragen.
    Wenn ich den Mahlgrad so fein wähle, dass ich in Richtung 25 Sekunden Extraktion komme, dann habe ich nach ein paar Sekunden viele Bläschen im Auslauf -> siehe Video. Wähle ich den Mahlgrad gröber gibt es keine Bläschen, aber die Bezugszeit für ca. 30ml ist bei höchsten 20 Sekunden.
    Woher kommen die Bläschen. Sollte ich den Mahlgrad feiner oder gröber wählen? Mehr oder weniger Pulver?



    Wenn ich das 1er Sieb "voll" mache (Pulver bildet kleines Häufchen, dass ich mit dem Zeigefinger glatt streiche und dann eine flache Ebene mit dem Siebrand habe) dann komme ich auf ca. 12g Pulver, was ja deutlich über den empfohlenen 7-9g für den Single Shot liegt. Ist das normal?

    Danke schon mal für eure Tipps
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.789
    Zustimmungen:
    914
    passiert das bei allen kaffeesorten?
     
  3. #3 phoelix, 12.07.2016
    phoelix

    phoelix Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    21
    Das ist die erste Sorte, die ich ausprobiert habe (alles noch ganz neu). Mischung ist 80% Arabica 20% Robusta.
    Ich weiß also nicht, wie es mit anderen Sorten aussieht. Kann das also am Kaffee liegen?
     
  4. #4 phoelix, 12.07.2016
    phoelix

    phoelix Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    21
    PS: hier noch Bilder vom Sieb
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. cake66

    cake66 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    90
    Wo ist das Problem? Die Bläschen sind CO2, was bei der Extraktion aus den Bohnen freigesetzt wird und die dicke Crema bildet...

    Wichtigere Frage: wie schmeckts? ;)
     
  6. #6 Carboni, 12.07.2016
    Carboni

    Carboni Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    3.967
    @phoelix ich bin der Meinung du hast die Maschine bestens im Griff [emoji4]
    Es ist normal mit den 12g im Einersieb, erst bei der Füllmenge ist man in der Lage zu tampen. Das scheinst du auch gut zu können das tampen.
    Auf dem Bild sieht der Puck im Sieb auf dem ersten Blick etwas nach zu groben Mehl aus. Das kann aber auch täuschen bei einer Nahaufnahme.
    Wenn die Bezugszeit stimmt und dir schmeckt der Kaffee, dann bleib erstmal bei der Einstellung.

    Nun zu deinem Problem : Der Bezug ist unruhig und es gibt am Ende diese Blasen. Die Röstung ist noch zu frisch und muss noch ausgasen, in ein paar Tagen wird sich das von ganz alleine regeln.
    Wenn du die Bohnen über Nacht im Hopper der Mühle lässt hilft das auch schon mal bei zu frischen Bohnen .
     
  7. #7 Aeropress, 12.07.2016
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    8.822
    Zustimmungen:
    5.109
    Ist bei dem Sieb normal, es muss aber auch nicth ganz voll sein, mit planem Tamper würde ich aber nicht unter 10g gehen (kommt auf Bohne und Mahlgrad an). Zu den Bläschen denke ich auch der ist noch etwas zu frisch zudem scheints mir ne helle Sorte zu sein, auch recht ambitioniert für einen Neuling. ;) Ich hoffe es schmeckt und das ist die Hauptsache. Sieht ansonsten alles ganz gut aus.
     
  8. #8 phoelix, 13.07.2016
    phoelix

    phoelix Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    21
    OK, vielen Dank. Dann werde ich mir mal etwas weniger Gedanken machen und den Espresso genießen - schmecken tut er nämlich =) Werde auch mal andere Bohnen testen
     
    BuzzDee und Carboni gefällt das.
  9. #9 El_leonardo92, 17.07.2016
    El_leonardo92

    El_leonardo92 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Ich denke es liegt an deiner Kleidung, die ist einfach nicht ausreichend ;) Chrom spiegelt o_O
     
  10. #10 phoelix, 18.07.2016
    phoelix

    phoelix Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    21
    Dachgeschoß-Wohnung, im Sommer nicht mehr möglich ;)
     
Thema:

Anfänger braucht Hilfe: Bläschen beim Bezug

Die Seite wird geladen...

Anfänger braucht Hilfe: Bläschen beim Bezug - Ähnliche Themen

  1. Bezzera Mitica S MN Reparatur für Fortgeschrittene

    Bezzera Mitica S MN Reparatur für Fortgeschrittene: hallo liebe Gemeinde, Nachdem ich lange still mitgelesen habe, aber noch keine Antworten auf meine Fragen gefunden habe, hoffe ich, dass ihr mir...
  2. Milchschaumdüse für Anfänger

    Milchschaumdüse für Anfänger: Hallo Zusammen, ich babe mittlerweile seit 3 Jahren eine Gaggia Baby Twin, eine Graef Mühle und einen Tchibo Milchaufschäumer. Als...
  3. Konstantes Tropfen, Fehler beim Wasserhahn, Feature beim Cold Dripper

    Konstantes Tropfen, Fehler beim Wasserhahn, Feature beim Cold Dripper: Mein erster Eindruck über das Angebot und Schlüsse zu Problemen mit einem sehr kurzen Physikexkurs. Meine nächste Kaffee Anschaffung soll ein...
  4. Klarstein - Espressionata Gusto

    Klarstein - Espressionata Gusto: Hallo liebe Kaffee-Genießer, Erfahrene, und vor allem hier an die Baristi! Bitte eines Vorweg: Ich bin kein Profi, hatte leider noch nie eine...
  5. Anfänger - gebt Ihr mir ein Feedback, bitte?

    Anfänger - gebt Ihr mir ein Feedback, bitte?: Hallo zusammen, danke erstmal für die vielen interessanten und hilfreichen Infos hier im Forum. Hat mir schon bei vielen Anfänger-Fragen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden