Ascaso Steel Uno PID - Wartung und Instandhaltung

Diskutiere Ascaso Steel Uno PID - Wartung und Instandhaltung im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi, ein Freund sucht eine neue Sebträgermaschine. Dabei kam uns die Steel Uno PID in den Sinn. Das Profil der Maschine passt super. Nun soll die...

  1. #1 KallePelle, 09.02.2020
    KallePelle

    KallePelle Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2019
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    48
    Hi,

    ein Freund sucht eine neue Sebträgermaschine. Dabei kam uns die Steel Uno PID in den Sinn. Das Profil der Maschine passt super.

    Nun soll die Maschine aber deutlich länger als die 5-Jährige Garantiezeit im Einsatz bleiben. Die Instandhaltung sollte dabei in Eigenregie möglich sein. Handwerkliches Geschick ist vorhanden, die Wartung von "normalen" E61-Einkreisern (zumindest ohne PID) ist kein Problem.
    Aber die Ascaso ist ja schon eine kompliziertere Nummer, hat PID, programmierbares Bezugsvolumen etc. Also insbesondere deutlich mehr Elektronik und hier wird es mit unserem Know How eher enger. Die Verkabelung finde ich auf Bildern im Internet schon recht unübersichtlich.

    Denkt ihr, unter diesen Voraussetzungen kann man die Steel trotzdem ganz gut selbst warten und Defekte auch selbst beheben, sofern Ersatzteile verfügbar sind? Oder ist die Maschine eigentlich zu kompliziert aufgebaut?
    Wenn zu kompliziert, ist eine E61 wie die ECM Classika PID simpler aufgebaut?

    Ich würde mich über Einschätzungen freuen.
    Danke und viele Grüße :)
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14.084
    Zustimmungen:
    14.120
    Was soll daran kompliziert sein? An der Elektronik kannst Du eh nichts machen und Thermoblock und Brühgruppe sind simpel, viel weniger Teile als eine E61.
    Mit nicht zu kalkhaltigem Wasser sehe ich eh kaum Wartungsbedarf. Was soll da ausser regelmässiger Reinigung zu tun sein?

    Was mich eher stutzig macht, ist der aktuell laufende Temperatur Thread. Wenn die wirklich dermassen driftet wie es dort aktuell den Anschein hat, scheint das Konzept zumindest diesbezüglich noch deutlich Luft nach oben zu haben.
     
  3. #3 KallePelle, 09.02.2020
    KallePelle

    KallePelle Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2019
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    48
    Hi,

    danke für deine schnelle Antwort! Den anderen Thread verfolge ich auch mit Interesse.
    Ich dachte, dass insbesondere bzgl. der Elektronik mehr Defekte zu erwarten sind - die dann möglicherweise eben nicht selbst behoben werden können. Die Maschine hat ja schon mehr Elektronik verbaut als ein E61-Pendant, oder doch nicht? Ich denke an den volumetrischen Bezug, überall Lampen, PID. Aber du hast natürlich recht, vielmehr ist da wohl nicht.

    Weiß zufällig noch jemand, wo man Ersatzteile anhand einer Explosionszeichnung bestellen kann? Bei TSE finde ich für die PID-Versionen hier leider nichts.

    Danke und viele Grüße
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    14.084
    Zustimmungen:
    14.120
    So ist das wohl, wenn man kein Elektrotechniker ist. Mehr als Black Box Austausch ist da kaum drin. Die Frage ist, wie hoch die Defektwahrscheinlichkeit ist.
     
    KallePelle gefällt das.
Thema:

Ascaso Steel Uno PID - Wartung und Instandhaltung

Die Seite wird geladen...

Ascaso Steel Uno PID - Wartung und Instandhaltung - Ähnliche Themen

  1. Wartung und Reparatur Isomac Millenium

    Wartung und Reparatur Isomac Millenium: Moin, Ich brauche die Hilfe des Forums beim Zusammenbau meiner alten Isomac Millenium. Die Maschine hatte eine gründliche Wartung nötig und bei...
  2. Bezzera Unica PID geht nach einiger Zeit aus

    Bezzera Unica PID geht nach einiger Zeit aus: Hallo, bei meiner Bezzera Unica PID (Firmware 1.05) geht nach einiger Zeit immer das Display aus. Ich vermute, dass der PID zu warm wird und dann...
  3. Bezzera Unica PID - neues Heizelement verbaut - hoher Druck

    Bezzera Unica PID - neues Heizelement verbaut - hoher Druck: Hallo liebes Forum, nach dem man hier bei der Entkalkung und Wartung meiner verstopften Unica geholfen hat, hoffe ich, dass ich nun auch zu...
  4. Kaufberatung: ST mit PID

    Kaufberatung: ST mit PID: Servus Freunde des guten Geschmacks, bin jetzt schon länger am überlegen bezüglich Umstieg auf Siebträger und hoffe jetzt noch auf offene Worte...
  5. Frage zum PID

    Frage zum PID: Guten Tag, nachdem ich jahrelang verschiedene Vollautomaten besaß (Saeco Trevi, DeLonghi Autentica), erwarb ich vor kurzem eine Lelit Anna. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden