Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

Diskutiere Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe mich jetzt durch einige Themen geschlagen, und stelle mir gerade die Frage, worin man am Besten die Bohnen packt, die man gerade...

  1. #1 h-e-r-o, 22.09.2011
    h-e-r-o

    h-e-r-o Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mich jetzt durch einige Themen geschlagen, und stelle mir gerade die Frage, worin man am Besten die Bohnen packt, die man gerade verwendet? Wenn ich das richtig lese, dann packt Ihr Eure Bohnen um und lasst diese erstmal ein paar Tage an der ?Luft? liegen? Geht dann nicht das Aroma verloren?

    Da ich alleiniger Kaffeetrinker bin werde ich nur auf 250gr Packungen zurückfreifen, sodass noch nicht benutzte Packungen immer in der originaltüte gelagert werden können.

    Packe ich die Bohnen, die gerade im Grbauch sind nun in eine Luftdichte Lock&Lock Dose (Das hätte ich angenommen, damit das Aroma nicht verschwindet) oder ist dies grundsätzlich flasch?

    Ich wollte mir nun ein Fausto Probierpaket für Vollautomaten bestellen und möchte natürlich nichts bei Lagerung oder verwendung falsch machen...Nicht, dass ich durch das Luftdichte wegpacken genau das Gegenteil erziehle...

    Vielen Dank für Eure Tips...
     
  2. #2 Elektra Barlume, 22.09.2011
    Elektra Barlume

    Elektra Barlume Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    Hi,

    grundsätzlich füllst Du immer nur die Bohnen, welche Du bis Abends verbraucht hast in den Bohnentrichter der Mühle. Den Rest einfach in der Verpackung lassen, zusammen rollen und mit Tesa zukleben.

    VG

    Elektra
     
  3. #3 silverhour, 22.09.2011
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.883
    Zustimmungen:
    5.432
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    Je nach Phase der Verwendung im Hopper, im Dosierer, im Siebträger oder schon in der Tasse ...

    Ich weiß nicht, wie viel Kaffee Du trinkst und wie lange so eine 250gr Tüte bei Dir hält. Aber auch wenn Kaffeebohnen frisch und richtig gelagert sein sollen, das Zeug gammelt nicht weg wie Frischmilch - eine Woche oder zwei im Hopper schadet nicht wirklich.
    Bei gekauften Röstbohnen mache ich es wie Elektra: Einen Teil in der Bohnenhopper, der Rest bleibt in der wieder zugerollten Tüte.
    Selbstgeröstete Bohnen kommen bei mir in eine Ikea-Tupper-Dose.

    Grüße, Olli
     
  4. #4 Turmixfan, 22.09.2011
    Turmixfan

    Turmixfan Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    Ich nehme ein braunes Teeglas für die Aufbewahrung der Bohnen und befülle auch von da direkt die Mühle zum anschließenden auspressen.

    Aloha aus Berlin
     
  5. #5 KölnerJung, 22.09.2011
    KölnerJung

    KölnerJung Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    9
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    Bei 250gr. Verpackungen schütte ich ca die Hälfte in den Trichter und den Rest lasse ich im original Verpackungen Material und verschließe es luftdicht mit einem ikea klip!
     
  6. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    911
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    wer sagt denn, das dies eine grundsätzliche angehensweise ist?
    mein kaffee (selbst geröstet) lagert im luftdichten ventilbeutel und wenn ich was brauche, landet der gesamte inhalt (200-250 gr.) im mühlentrichter, aber ich muss dazu sagen, der inhalt des trichters in zwei bis max. drei tagen leer.
     
  7. #7 h-e-r-o, 22.09.2011
    h-e-r-o

    h-e-r-o Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    Hallo,
    vielen Dank für die zahlreichen Antworten...

    Wielange ich mit 250gr auskomme weiss ich noch nicht, da ich meine Maschine erst seit gestern habe und noch in der Testphase bin...

    Ich hatte hier irgendwo gelesen, dass manche die Bohnen erst ne Woche liegen lassen und die dann verwenden...Hat das dann irgend einen Sinn? Oder habe ich da was komplett falsch verstanden?

    Wenn ich Euch nun richtig verstanden habe, dann macht Ihr so ein 250gr Päckchen auf füllt direkt einen Teil in Eure Espressomaschine (oder bei der Vollautomat) und den Rest lasst Ihr in der Originalverpackung und klebt diese mit Tesa wieder zu und fertig...Dann ist der Aufwand ja sehr gering...
     
  8. #8 bolle05, 22.09.2011
    bolle05

    bolle05 Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    Ich habe mal gelesen, dass die Bohnen immer in der Verpackung gelagert werden sollen in denen sie auch verkauft wurden. Auf keinen Fall im Kühlschrank.
     
  9. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    das wurde hier doch auch schon x-mal diskutiert. gibt dazu dann auch immer x verschiedene ansichten. bei uns kommen die bohnen möglichst in der originaltüte in eine passende lock&lock-box und dann ab in den kühlschrank. habe am WE erst noch wieder von einem frz. röster und bohnenimporteur gehört, dass er sie gerösteten bohnen sogar im tiefkühler zwischenlagert bis sie dann ihrer endgültigen bestimmung im zugehörigen café zugeführt werden.
     
  10. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    911
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    warum nicht im kühlschrank zwischenlagern?

    nicht grundsätzlich eine woche. je nach bohnensorte, ein bis 5 tage ausgasen lassen nach dem rösten.
     
  11. #11 bolle05, 22.09.2011
    bolle05

    bolle05 Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    Weil sie trotz der Verpackung den Kühlschrank Geruch annehmen würden.
    Ganz so dicht ist die Verpackung ja eh nicht.
     
  12. #12 bolle05, 22.09.2011
    bolle05

    bolle05 Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    Bei einer meiner verwendeten Kaffeesorten steht auch auf der Dose 24Std. vorher offen als Empfehlung drauf.
     
  13. #13 genusskultur, 22.09.2011
    genusskultur

    genusskultur Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    11
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    Also meine Dosen haben ein Vakuum-Ventil bei dem man genau sehen kann ob alles dicht ist. Die Gerüche kommen mit den Bohnen also nicht in Kontakt.
     
  14. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    die lock&lock-dosen sind auch durch die silikondichtung luftdicht verschlossen. passiert also im KS nichts. eine angebrochene bohnentüte (ganz schlimm die dinger aus papier mit drahtbinder oben) würde ich natürlich auch nicht so einfach in den KS stellen. das nimmt sicher gerüche an und das bohnen-aroma verflüchtigt sich zügig.
     
  15. Indigo

    Indigo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    68
    AW: Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

    Ja, das hat mich schmunzeln lassen. Das habe ich noch nirgendwo gelesen. :)

    Das Thema "Langzeitaufbewahrung" wurde schon häufig diskutiert. Das einzige, worauf man sich dabei einige konnte, war: "Tu es nicht."

    Aber dir geht es ja um Kurzzeitlagerung und da ist die genaue Art, denke ich, unerheblich. Tu einfach, was dir am angenehmsten ist.
    Denn: Die üblichste Art ist ja tatsächlich die, die Bohnen komplett in den Mühlentrichter zu füllen. Und dort sind sie völlig offen...

    (Nur der Vollständigkeit: Ich lasse meine Bohnen in den 250g-Metallfolie-Packungen und clippe die mit einem Clip zu und stelle sie auf ein Board. In die Mühle kommen sie dann nur portionsweise.)
     
Thema:

Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden?

Die Seite wird geladen...

Aufbewahrung von Kaffee (ganze Bohnen), die gerade verwendet werden? - Ähnliche Themen

  1. Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?

    Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?: Wenn man gerade in Costa Rica ist. Welchen Kaffee sollte man sich dort kaufen bzw. mitnehmen? Irgendwelche Empfehlungen?
  2. [Verkaufe] ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot)

    ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot): Hi liebe Kaffee-Freunde. Ich habe gemeinsam mit zwei Freunden eine kleine Kaffeemarke gegründet. Vor Kurzem ist endlich unsere erste Lieferung...
  3. Tricksereien bei Kaffeebohnen

    Tricksereien bei Kaffeebohnen: Wieso sollten Kaffeebohnen auch davon verschont bleiben: "Food Fraud" lohnt sich: Auch beim Kaffee wird getrickst und betrogen - Wirtschaft -...
  4. Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?

    Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?: Moin. Bisher besitze ich einen Porzellanfilterpapierhalter Melitta 102. Lohnt sich die Anschaffung eines größeren Halters 1x6? Oder ist das bei...
  5. Welchen Kaffee Server/Kanne nutzt ihr?

    Welchen Kaffee Server/Kanne nutzt ihr?: Hallo Forum, da ich in letzter Zeit ein zunehmendes Interesse an Filterkaffee und Brühzubehör entwickle, bin ich auf der Suche nach einem schönen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden