Augsburg

Diskutiere Augsburg im Bayern Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Wenn ich ehrlich bin, war ich ja leider noch nie in Augsburg. Aber wenn ich dort wäre, dann würde ich es auf jeden Fall nicht versäumen mögen, die...

  1. #61 Baristozopp, 10.11.2014
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    2.269
    Wenn ich ehrlich bin, war ich ja leider noch nie in Augsburg. Aber wenn ich dort wäre, dann würde ich es auf jeden Fall nicht versäumen mögen, die Kaffeerösterei Baum aufzusuchen. Ich weiß zwar jetzt nicht, wie weit das vom Königsplatz weg ist, aber das wär mir auch wurschtegal, weil besseren Espresso kann man in und rund um Augsburg, ganz bestimmt nicht mehr finden.
     
    baumkaffee und Augschburger gefällt das.
  2. #62 Chris0r, 10.11.2014
    Chris0r

    Chris0r Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    98
    Also in der Nähe vom Kö würde ich entweder in die Schwarze Kiste direkt am Kö, oder ins Il Vicolo (klick) gehen. Kaffee Baum ist im Stadtteil Lechhausen und mit den Öffentlichen (1er Straßenbahn und 46er Bus) in 30 min erreichbar, besser aber mit dem Auto. Rentiert sich in jedem Fall, gibt immer einen leckeren Espresso/Cappu zu probieren.
     
  3. #63 wulfman, 10.11.2014
    wulfman

    wulfman Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Also: Du nimmst ein manuelle Mühle, THermoskanne mit heißem Wasser und einen Aeropress.......:cool:
    Im Ernst: Ich würde folgende Locations empfehlen: Mille Miglia, Maxstrasse, Cafe Samoca (mit eigener Rösterei) Hermannstr.8, il Vicolo Mettlochgässchen
     
  4. #64 cafePaul, 13.11.2014
    cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    173
    War im il vicolo - netter kleiner Laden - danke für den Tipp.
    könnte man auch in M mehr davon brauchen, statt pseudocooler Hipsterbuden, die einem mit möglichst grossem Aufwand sauren Kaffee als der letzte Schrei andrehen wollen.
     
    Chris0r und zwicko gefällt das.
  5. #65 Chris0r, 13.11.2014
    Chris0r

    Chris0r Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    98
    Ich hoff du hast auch eins von den geilen Paninis gegessen ;)
     
  6. #66 peter.h, 12.12.2014
    peter.h

    peter.h Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Für mich immer noch der beste ist die Scafidi Bar im Mettlochgäßchen / Annastraße Innenstadt
     
  7. #67 DaveX81, 26.01.2015
    DaveX81

    DaveX81 Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    11
    Wie schaut es denn mit euren Erfahrungen aus bei der Kaffeerösterei Baumkaffee?
     
  8. #68 Chris0r, 26.01.2015
    Chris0r

    Chris0r Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    98
    Kann ich nur empfehlen. Ich hab zur Zeit Espresso 12 in der Mühle, schön kräftig, wenn man mit der Temperatur runtergeht auch etwas fruchtig. Sehr lecker fand ich auch Campin Branco also fruchtigeren Espresso oder auch den Panama. In der Fraktion dunkel und kräftig noch der Augschburgo, Frensh Rock oder Dos Campos... einfach probieren :)
     
  9. #69 Augschburger, 26.01.2015
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.780
    Zustimmungen:
    8.065
    Es lohnt sich sehr, ich (und mindestens ein anderes KN-Mitglied :)) trinke nix anderes mehr. Aber schau vorher im Internet nach, wegen den Öffnungszeiten oder ruf Hubert an.
     
  10. #70 Baristozopp, 26.01.2015
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    2.269
    Ja, nur noch Augschburgo - früh, mittags, abends und zwischendurch auch! :)

    Persönlich war ich leider noch nie dort, aber mit der Bestellung hatte ich bisher nur gute Erfahrungen. Lieferung erfolgte stets sehr schnell und Böhnchen waren auch immer richtig frisch.
     
  11. #71 DaveX81, 26.01.2015
    DaveX81

    DaveX81 Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    11
    Das hört sich doch sehr gut an besonders da ich ihn gut erreichen kann.

    Hat jemand von euch dort auch mal den Malabar ausprobiert? Ich bevorzuge einen Espresso mit möglichst wenig Säure und habe hier im Forum öfter gelesen das die Sorte gut sein soll (im Zusammenhang mit Fausto in München).
     
  12. #72 Prospero, 26.01.2015
    Prospero

    Prospero Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi Dave. Der Malabar läuft bei meinen Eltern durch den Vollautomaten und ich finde Ihn sehr verträglich mit wenig Säure. Ich selbst werde wohl die Woche auch mal hinfahren, trinke bislang den Langen Tatico Mexico. Einzig die Preis schrecken mich noch ein wenig ab, mein fairgehandelter Bio Tatico kostet 17,40€ / kg. Bei Baum gibts kaum was unter 20€...
     
  13. #73 DaveX81, 26.01.2015
    DaveX81

    DaveX81 Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    11
    Ich finde es ganz ok. Die 1kg Preise sind beim Augschburgo und Malabar bei 18,90. Bei Fausto z.b. dürfte das genauso teuer sein. Für meinen bisherigen KVA nutze ich allerdings fair gehandelten Kaffe für 14,90 daher ist das für mich auch ein Umstieg. Bekomme ja meine neue ST recht bald und daher habe ich mich in Augsburg eben schon mal umgeschaut das ich dann was vernünftiges für den ST habe.
     
  14. #74 DaveX81, 29.01.2015
    DaveX81

    DaveX81 Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    11
    War heute nun dort. Hab aber außer für meine French Press noch nichts für mich geholt sondern nur für Kollegen. War sehr nett und hab dort Espresso BAR verkosten dürfen was sehr gut war (auch wenn es ungewollter Weise ein Ristretto wurde ;) ) und das obwohl ich eigentlich eher der Milch/Mix Trinker bin.
    Er hatte mir für mich aber eher von Malabar abgeraten (meinte geht in die Richtung erdig/holzig was man mögen muss) und hat mir was empfohlen was für Einsteiger einfacher ist (nicht so extrem Abhängig vom perfekten Malgrad) war glaube ich Baru Black.

    Bin auf jeden Fall gespannt auf nächste Woche (warte noch auf die Lieferung meines ST)...
     
  15. #75 Chris0r, 29.01.2015
    Chris0r

    Chris0r Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    98
    Der Panama (Baru Black) fand ich soweit ich mich erinnern kann aber schon recht fruchtig, ob das jetzt Säure ist, weiß ich nicht. Recht anspruchslos ist ach der Dos Campos, der dann recht kräftig kommt. Mag ich eigentlich ganz gern. Aber kannst ja dann nacheinander ausprobieren ;)
     
  16. #76 feuerwehrmann, 29.06.2015
    feuerwehrmann

    feuerwehrmann Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Gemeinde!

    Ich kauf meine Bohnen (aktuell Indian Malabar) seit ein paar Wochen in Wehringen in der "Bohnenschmiede".
    Internetauftritt und Öffnungszeiten (nur Freitag vormittag?) sind schwer ausbaufähig, das trifft aber definitiv nicht auf die Bohnen zu!
     
    Chris0r gefällt das.
  17. #77 Chris0r, 29.06.2015
    Chris0r

    Chris0r Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    98
    Muss ich mal testen.
     
  18. #78 Lady_Macchiato, 29.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2015
    Lady_Macchiato

    Lady_Macchiato Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2013
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    94
    Ich trinke nur Cappu und nur noch den Malabar von Baum. Ich probier zwar immer mal wieder was andere Kleinröster aus, aber zum umschwenken reicht es nicht. ;)

    Mein Tipp für Cappu: Indian Elephant vom Baum, auch seehr lecker! :p
     
    noki gefällt das.
  19. Taurus

    Taurus Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    5
    Am Anfang habe ich die Bohne auch bei ihm bestellt. Einmal waren wir da, und die Bohne "Cento del Sol" empfohlen bekommen. Danach haben wir online bestellt, aber irgendwie schmeckte die Sorte jedes Mal ein bisschen anders. Dann waren wir zu einem Bekanten eingeladen wo uns Cappu serviert wurde (aus VA). Ich muss zugeben, der VA hat besseren Milschaum gemacht als meine Kaffeemaschine. Und da er Biobauer ist, kauft er gerne Bio-Waren. So war es auch mit der Bohne.

    Wir haben dann uns die Rösterei in Landsberg am Lech an einem WE angeschaut, uns beraten lassen und aus verschiedenen Bohnen vier Cappus getrunken (je 1€). Dor hat uns die "Espresso Bar" sehr sehr geschmeckt, und auch eine andere Sorte. Von beiden haben wir je 500 Gr. gekauft, und dazu einen Gutschein für einen Cappu bekommen (beim Kauf 1Kg Bohne kriegt man einen Cappu umsonst aber wir haben erstens schon vier getrunken, zweitens war der Kauf nach dem Test-Trinken). Da diese Rösterei nicht weiter weg ist, als die Rösterei Baum, halt in die andere Richtung, die Preise sind günstiger, und wir uns diese Rösterei sehr gefallen hat, kaufen wir die Bohne dort.
    Ich kann die nur weiter empfehlen, wenn jemand auch testen möchte: www.gourmetroesterei.de
     
  20. #80 feuerwehrmann, 08.07.2015
    feuerwehrmann

    feuerwehrmann Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Mal ehrlich: die 500 Gramm reichen mir nicht mal um die Mühle und die Maschine auf eine neue Sorte richtig zu justieren!
     
Thema:

Augsburg

Die Seite wird geladen...

Augsburg - Ähnliche Themen

  1. Quelle in Augsburg gesucht

    Quelle in Augsburg gesucht: liebe Gemeinde, Außer dem Baum finde ich in Augsburg keinen weiteren Kaffee Anbieter mit gewissem Anspruch. Kennt ihr Quellen mit 2nd wave...
  2. suche Bastler für gaggia im Raum augsburg

    suche Bastler für gaggia im Raum augsburg: guten Morgen zusammen, Ich habe inzwischen zwei nicht funktionierende gaggia Maschinen zuhause und bin nun auf diesem Weg auf der Suche nach...
  3. Augsburg - Sammelbestellung Langen

    Augsburg - Sammelbestellung Langen: Hallo zusammen liebe Kaffeefreunde, ich würde gerne mal ein paar Tüten leckeren Espresso bei Langen bestellen und wollte hiermit Fragen ob ein...
  4. Wartung für Saeco Aroma in Augsburg?

    Wartung für Saeco Aroma in Augsburg?: Hallo, Unsere Saeco Aroma tut nicht mehr, die interne Sicherung springt immer raus. Welche günstige Werkstatt könnt Ihr empfehlen? Danke, Markus
  5. Quest M3 Röster im Raum Augsburg?

    Quest M3 Röster im Raum Augsburg?: Hallo Zusammen, meine Frage wäre ob es jemanden gibt der mit einem Quest M3 röstet, in der Umgebung von Augsburg bzw München? Antwort gerne auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden