Aus dem Brühkopf kommt nur Dampf

Diskutiere Aus dem Brühkopf kommt nur Dampf im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich habe meine Rocket Appartamento ganz frisch gekauft. Das gute Ding baut Druck auf und wird auch heiß. Aus dem Dampfrohr kommt...

  1. #1 Der Elvis, 07.05.2021
    Der Elvis

    Der Elvis Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe meine Rocket Appartamento ganz frisch gekauft.
    Das gute Ding baut Druck auf und wird auch heiß.
    Aus dem Dampfrohr kommt wie gewünscht Dampf und aus Heißwasser-Rohr kommt heißes Wasser.

    Durch Betätigung des Heißwasser-Ventil entleert sich der Druck und wird anschließend wieder aufgebaut.

    Wenn ich die Brühgruppe laufen lasse kommt anfangs Wasser, aber auch nur eine gewisse Menge.
    Zu einem späteren Zeitpunkt kommt aus der Brühgruppe nur Dampf.

    Was mache ich falsch?
    Ist Sie kaputt?

    Vielen Dank für eure Antworten
     
  2. #2 Lecker Schmecker, 07.05.2021
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    318
    Hallo @Der Elvis

    Ziehst Du den Bezugshebel denn komplett in die Waagerechte, so das auch die Pumpe eingeschaltet wird?

    Was für einen Druck zeigt denn das Manometer an?
     
  3. #3 Der Elvis, 07.05.2021
    Der Elvis

    Der Elvis Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo @Lecker Schmecker,

    ja, Hebel ist am Anschlag und auf der Anzeige steht, dass der Druck bei 1 Bar liegt.
     
  4. #4 Lecker Schmecker, 07.05.2021
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    318
    Hmm... ich hätte die Vermutung, dass der Brühboiler/Wärmetauscher noch nicht komplett mit Wasser gefüllt ist. Lass doch einfach mal den Bezugshebel etwas länger eingeschaltet, bis durchgängig Wasser aus der Brühgruppe fliest.
     
  5. #5 Der Elvis, 07.05.2021
    Der Elvis

    Der Elvis Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für den Tipp.
    Definiere etwas länger
    Das habe ich gemacht und inzwischen ca. 10 Minuten den Hebel offen gelassen.
    Leider ohne Erfolg oder das die Pumpe einsetzt.
    Muss eine bestimmte Temperatur erreicht werden, damit dein Vorschlag funktioniert?
     
  6. #6 Der Elvis, 07.05.2021
    Der Elvis

    Der Elvis Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Noch ein kleiner Nachtrag:
    Wenn ich den Bezugshebel betätige fängt die Maschine nicht an zu pumpen.
    Wenn ich das Heißwasserventil verwende, springt die Pumpe an und es kommt für kurze Zeit Wasser aus der Brühgruppe.
     
  7. #7 Lecker Schmecker, 08.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2021
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    318
    Die Pumpe wird zur Füllung des Dampf- Heißwasserkessels anders aktiviert als für den Brühbereich.

    Dann ist mir auch klar, warum da nichts aus der Brühgruppe kommt. Die Pumpe muss schon laufen, wenn der Hebel umgelegt wird.

    Deine Maschine ist zwar nicht kaputt, aber blöderweise hat man an deiner Maschine den Schalter, der direkt hinter dem Bezugshebel sitzt, nicht weit genug herausstehen lassen, so das der auf der Achse des Bezugshebels sitzende Exzenter die Pumpe nicht einschalten kann. Das kannst Du natürlich reklamieren, aber mit ein bisschen Geschick lässt sich so etwas auch selbst beheben. Wenn Du das machen möchtest, solltest Du aber vorher mit deinem Händler abklären, ob die Garantie erhalten bleibt, wenn die Maschine geöffnet wird.

    Dieser Schalter ist das Problem.
    20200411_215804.jpg
     
  8. #8 Der Elvis, 08.05.2021
    Der Elvis

    Der Elvis Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für deine Antwort!

    Sollte die Pumpe anspringen wenn ich den Schalter komplett rein drücke, oder hängt der Fehler in dem Gehäuse?
    Gibt es andere Möglichkeiten den Fehler zu validieren?

    Ich hab die Maschine bei meoma-espresso bestellt, du hast nicht zufällig Erfahrung damit?
     
  9. #9 Lecker Schmecker, 08.05.2021
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    318
    Ja, solange wie der Schalter gedrückt ist, sollte auch die Pumpe laufen, sonst wäre kein Espressobezug möglich. Das wäre jetzt auch meine Frage gewesen, um auszuschließen, dass der Schalter defekt ist.

    Nein, eigentlich nicht. Der Deckel der Maschine muss zumindest ab, um die hintere Kontermutter des Schalters so zu verstellen, dass er etwas weiter heraussteht.

    Anbei noch ein Foto, auf dem sich der Schalter mit der Kontermutter im Inneren der Maschine erkennen lässt.
    jdhdf.jpg

    Ich denke mal mit ein bisschen technischem Verständnis sollte der Fehler durchaus zu beheben sein. Denke aber daran, dass auch wenn dir der Händler den Garantieerhalt bei einer Eigenreparatur bestätigt, diese entfällt, wenn Du irgendetwas in der Maschine beschädigst.
     
  10. #10 Der Elvis, 08.05.2021
    Der Elvis

    Der Elvis Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    upload_2021-5-8_12-58-7.jpeg upload_2021-5-8_12-57-48.jpeg
    Hier mal zwei Bilder wie es derzeit aussieht.
    Kannst du dazu was sagen? :D
     
  11. #11 Lecker Schmecker, 08.05.2021
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    318
    Vordere Kontermutter lösen, um den Schalter etwas nach hinten herausziehen zu können. Die hintere Mutter soweit zurückdrehen, dass bei hochgezogenem Bezugshebel die Pumpe durchgehend läuft.

    Bei arbeiten im Inneren der Maschine Stromstecker ziehen, sonst gibt es einen durch die Knochen.
     
  12. #12 Der Elvis, 08.05.2021
    Der Elvis

    Der Elvis Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Sorry, wenn die Frage vielleicht kein Sinn macht, aber wenn ich auf der Frontseite den Stift, den eigentlich der Bezugshebel eindrückt, manuell eindrücke sollte doch die Pumpe anfangen zu arbeiten?
    Danke dir für deine Unterstützung. :)
     
  13. #13 Lecker Schmecker, 08.05.2021
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    318
    Ja, das sollte sie. Tut sie es denn auch?
     
  14. #14 Der Elvis, 08.05.2021
    Der Elvis

    Der Elvis Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Nein, leider nicht.
     
  15. #15 Lecker Schmecker, 08.05.2021
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    318
    Entweder da sitzt irgendwo ein Stecker nicht richtig oder aber der Schalter ist Defekt. An einer gebrauchten Maschine würde ich den Fehler suchen, aber eine neue muss fehlerfrei funktionieren. Da kann ich nur sagen Maschine zumachen Garantiefall.:(
     
  16. #16 Der Elvis, 08.05.2021
    Der Elvis

    Der Elvis Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Ach, wie schade, dann schick ich die Maschine mal ein.

    Vielen Dank für deine Hilfe!
    Und noch ein schönes Wochenende. :)
     
  17. #17 Der Elvis, 08.05.2021
    Der Elvis

    Der Elvis Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hey @Lecker Schmecker,

    ich hab es doch fixen können. :D

    Beim Zusammenbau der oberen Abdeckung ist mir dann aufgefallen, dass der eine Anschluss nicht richtig befestigt war.
    Hab ihn dann wieder befestigt und siehe da, es funktioniert. :D

    Danke Danke :D
     
    Gerwolf gefällt das.
  18. #18 Lecker Schmecker, 08.05.2021
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    318
    Prima, dass es doch noch geklappt hat. :)
    Beim Transport der Maschinen kommt es durchaus mal vor, dass sich irgendwo ein Kabel löst.

    Wünsche dir viel Freude mit deiner neuen Rakete:cool: und allzeit gute Bezüge.
     
Thema:

Aus dem Brühkopf kommt nur Dampf

Die Seite wird geladen...

Aus dem Brühkopf kommt nur Dampf - Ähnliche Themen

  1. Ascaso Dream - Dampf kommt aus dem Brühkopf

    Ascaso Dream - Dampf kommt aus dem Brühkopf: Hallo zusammen! Ich bin jetzt seit ca. einem Monat Besitzer einer gebrauchten Ascaso Dream und bekomme damit, nach meinem Ermessen, auch schon...
  2. Gaggia Classic aus Brühkopf kommt kein Wasser

    Gaggia Classic aus Brühkopf kommt kein Wasser: Habe meine Gaggia Classic zur Reparatur gegeben, da Pumpe noch tat, aber kein Wasser kam, Schnellentkalken half auch nicht. Die Reparaturstelle...
  3. Gaggia CC. Aus dem Brühkopf kommt kein Wasser raus!

    Gaggia CC. Aus dem Brühkopf kommt kein Wasser raus!: Hallo, ich besitze eine gebrauchte Gaggia CC espresso Maschine seit 1 Jahr. Wie alt sie ist, weiß ich nicht, aber sie war in gutem Zustand und...
  4. Wollte Brühkopf abbauen und jetzt kommt kein Wasser mehr

    Wollte Brühkopf abbauen und jetzt kommt kein Wasser mehr: Ich habe folgendes Problem: Ich wollte den Brühkopf meine Gaggia Coffee mittels der "Schraubenmethode" abbauen um da mal alles gründlich zu...
  5. Poccino stretta "wasserschraube" am brühkopf - Bekommt man die woanders als bei poccino

    Poccino stretta "wasserschraube" am brühkopf - Bekommt man die woanders als bei poccino: Hallo! Nun ist mir zu allem Unglück mit der Riviera noch die Schraube am Brühkopf durch die das Wasser fließt abgebrochen, sodass ich das...