Aus der ECM Electronica spritzt Wasser

Diskutiere Aus der ECM Electronica spritzt Wasser im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe eine Frage an die Experten und würde mich sehr freuen wenn ihr mir eure Tipps geben könntet. Bei meiner ECM Electronika Spritzt...

  1. #1 Sabine1207, 21.03.2020
    Sabine1207

    Sabine1207 Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe eine Frage an die Experten und würde mich sehr freuen wenn ihr mir eure Tipps geben könntet. Bei meiner ECM Electronika Spritzt Wasser aus dem Sicherheitsventil wenn die Maschine angestellt wird. Das Ventil mit dem Nuppsie drauf, ist dabei geschlossen. Ich glaube das ist das Belüftungsventil. Nun haben wir den Kessel vollständig entleert, aber das Sicherheitsventil löst trotzdem aus wenn die ECM gestartet wird. Habt ihr vielleicht einen Tipp was das Problem sein könnte? Lieben Dank , Sabine
     
  2. #2 Wrestler, 22.03.2020
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.365
    Zustimmungen:
    1.872
    Vermutlich verkalkt?
    Beim aufheizen baut sich Druck auf, irgendwann schließt das Ventil.
    Ist beim Dampf Kochtopf ähnlich.
    Mach doch mal ein Foto, damit man weiß, wo es das Wasser rauskommt.
    Sonst ist eine Hilfe eher schwierig.
     
  3. #3 Sabine1207, 22.03.2020
    Sabine1207

    Sabine1207 Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für deine Antwort. Ich habe mal ein Foto gemacht. Das Wasser spritzt unterhalb der Sechskantmutter links und rechts bei den beiden Aussparungen heraus. Gerd hat versucht den Sechskant zu lösen, aber der sitzt verdammt fest. Er wollte keine Gewalt anwenden, somit ließ es es.
     

    Anhänge:

  4. #4 Espressojung, 22.03.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.169
    Zustimmungen:
    581
    Spritzt das Wasser nur bei aufgeheizter Maschine oder auch wenn der Kessel gefüllt wird (kalte Maschine)
    bzw. beim Kaffeebezug?
     
    Sabine1207 gefällt das.
  5. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    453
    Warum ist Isolierband an dem Kabel der Füllstandssonde?
     
    Espressojung und Sabine1207 gefällt das.
  6. #6 The Rolling Stone, 22.03.2020
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    1.941
    Hmmm - welche Sechskantmutter?

    Links ist das Entlüftungsventil, da kann im Moment des Schließens OBEN ein Tröpfchen rausgehauen werden. In der Mitte ist das Sicherheitsventil, das sollte nur im Notfall öffnen, sonst ist da etwas defekt. Rechts ist die Füllstandssonde, die muss sowieso dicht sein.

    Bin auch gespannt auf die Antwort zu @-Dune-
     
    Sabine1207 gefällt das.
  7. #7 Sabine1207, 22.03.2020
    Sabine1207

    Sabine1207 Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich antworte hier mal auf alle gestellten Fragen. Ich meine das Ventil mit dem hell blauem Etikett, nicht das Andere. Das Wasser spritzt bereits schon wenn die Maschine Wasser vom Festanschluss zieht, dass sind wenige Momente nach dem Einschalten. Das Isolierband haben wir nicht geklebt, das war bereits so. Keine Ahnung warum. Mit Sechskantmutter meine ich, was unterhalb des Ventils sitzt, das hat sechs Kanten. Dort sieht man auf dem Fotos die Ziffern und da unterhalb rechst und links von den Ziffern spritzt es mit Wucht heraus, kein tröpfeln. Ich hoffe ich konnte das einigermaßen rüber bringen. Danke für eure Mühe
     

    Anhänge:

  8. #8 Espressojung, 22.03.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.169
    Zustimmungen:
    581
    Wenn die Maschine Wasser zieht obwohl der Boiler voll ist,
    gibt es mehrere mögliche Fehlerursachen.
    1. unter dem Isolierband ist der Defekt zu suchen
    2. oder das Magnetventil ist defekt (schließt nicht mehr) ==> verkalkt.
    3. oder die Füllstandselektronik ist defekt.
     
    mooniac und The Rolling Stone gefällt das.
  9. #9 Sabine1207, 22.03.2020
    Sabine1207

    Sabine1207 Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Okay, allerdings war der Kessel /Boiler leer. Er wurde über die Wasserbezuglanze geleert. Aber sicherlich befindet sich noch ein Rest Wasser im Kessel.
     
Thema:

Aus der ECM Electronica spritzt Wasser

Die Seite wird geladen...

Aus der ECM Electronica spritzt Wasser - Ähnliche Themen

  1. Wasser statt Kaffee

    Wasser statt Kaffee: Bei meiner illy FrancisFrancis! X2.2 Twin Group läuft nach dem Einspannen des Siebträgers mit der Kapsel nur Wasser raus und beim abnehmen des...
  2. Wasserfilter, ja oder nein

    Wasserfilter, ja oder nein: [IMG] Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit eine Frage, die ich mir trotz reichlicher Internet-Recherche nicht wirklich selbst beantworten...
  3. Bezzera BZ10 - es läuft kein Wasser mehr aus derBrühgruppe

    Bezzera BZ10 - es läuft kein Wasser mehr aus derBrühgruppe: Hallo, hab seit Tagen das Problem, dass die Maschine gefühlt einige Minuten braucht bis der Kaffeebezug startet und dann auch nur ganz schwach,das...
  4. ECM Mechanika wird nicht heiß

    ECM Mechanika wird nicht heiß: Hallo, meine ECM wird nicht heiß. Es wird auch kein Dampf erzeugt. Wasser ist natürlich drin und auch die gelbe Kontolllampe ist an. Hat Jemand...
  5. Mit Wasserfilter oder Flaschenwasser? Lelit Bianca

    Mit Wasserfilter oder Flaschenwasser? Lelit Bianca: Hallo zusammen Habe gestern meine Lelit Bianca erhalten und nun frage ich mich, ob ich diese mit dem beigelegten Wasserfilter oder mit Wasser aus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden