Austausch Immersion Dripper

Diskutiere Austausch Immersion Dripper im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Den Switch nutz ich hauptsächlich für einen Bloom zwischen 2 und 3 Minuten,dann öffnen und aufgiessen. Meine Dripper haben einen...

  1. #21 Neil.Pryde, 22.09.2019
    Neil.Pryde

    Neil.Pryde Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2017
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    871
    Den Switch nutz ich hauptsächlich für einen Bloom zwischen 2 und 3 Minuten,dann öffnen und aufgiessen.
    Meine Dripper haben einen Deckel(Korkuntersetzer) und sind alle isoliert,Kettles auch,wenn die Temperatur im Dripper maximal hoch gehalten wird gibt's beste Chancen auf höhere Extraktion.
    Kettle isolieren deshalb weil nachheizen den ph Wert ändert und der Kaffee im Geschmack flacher wird.
    Tassen vorwärmen bringt Richtung Extraktion gar nichts.
     
    DaBougi, Oldenborough, Konstantinos und einer weiteren Person gefällt das.
  2. #22 Konstantinos, 22.09.2019
    Konstantinos

    Konstantinos Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    178
    Folgst, wie ich, quasi allen Weisheiten der Herrn Gagné - gefällt mir :)

    Einzig der Deckel (Korkuntersetzer), soll wohl nichts bringen - dieser hält laut seinen Aussagen nur die Luft über dem Slurry wärmer.
    Das, gepaart mit dem Fakt, dass Luft eine niedrige Konduktivität hat, bringt der Slurry Temp. leider nichts..

    Quelle
     
    Oldenborough gefällt das.
  3. #23 Oldenborough, 24.09.2019
    Oldenborough

    Oldenborough Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    258
    Heute morgen gab es den Nicaragua aus dem Hario Switch:
    20190924_091331.jpg

    Da ich großen Kaffeedurst hatte gab es auf 20 Gramm 300ml Wasser bei 93 Grad. Das ist dann auch kapazitätsmäßig das Maximum:

    20190924_090259.jpg

    Nach drei Minuten den Switch geöffnet. Ich muss mich noch an das schnelle Durchrauschen (weniger als eine Minute) gewöhnen, das dauert beim Clever Dripper deutlich länger (eher mehr als zwei Minuten).

    Das Ergebnis war sehr lecker. Bei den nächsten Versuchen werde ich die Brühzeit mal verlängern, ich glaube, da geht noch was! Oder lieber die BR anpassen?
     
    st. k.aus und whereiscrumble gefällt das.
  4. #24 Flattie/Fanatic, 24.09.2019
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    435
    Klingt gut. Danke, dass du uns da auf dem Laufenden hältst. Zumindest, bis die breite Masse ihre Hände dran bekommt :)
    BTT: wie lange lässt ihr den CD ziehen, sagen wir bei einer Menge von 250g Wasser mit normalem, schwungvollem Aufguss und einem fruchtigen light Roast? Da gehen die Meinungen ja etwas auseinander...​
     
    whereiscrumble und Oldenborough gefällt das.
  5. #25 whereiscrumble, 24.09.2019
    whereiscrumble

    whereiscrumble Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    894
    zwei Fragen..eine Antwort :D bei mir liegt die Ziehzeit bei 3:30min -4:00min [medium-coarse grind setting]
     
    Oldenborough und Flattie/Fanatic gefällt das.
  6. #26 whereiscrumble, 25.09.2019
    whereiscrumble

    whereiscrumble Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    894
    Neben Best Brew kann man den Switch auch über Hario (uk) ordern. Ist da aber recht teuer.
     
    Flattie/Fanatic gefällt das.
  7. #27 Babalou, 29.09.2019
    Babalou

    Babalou Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2019
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    116
    Hab mir auch einen Clever Dripper zugelegt. Welchen Mahlgrad wählt ihr bei der Comandante NB Mk3?
     
  8. #28 whereiscrumble, 29.09.2019
    whereiscrumble

    whereiscrumble Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    894
    Ich nehme 27 Klicks für 4min. Dabei mit Stir beim Aufgießen und kurz bevor er auf den Server kommt (ca. 3:50min).
    Bei dem Switch mache ich das mit einem Löffel, beim CD mit einem Bambusstäbchen.
     
    Oldenborough und Babalou gefällt das.
  9. #29 Babalou, 29.09.2019
    Babalou

    Babalou Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2019
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    116
    Danke dir, werd das mal mit 27 clicks testen. Der CD sollte spätestens am Dienstag da sein. Warum ausgerechnet beim Switch mit Löffel, der ist doch aus Glas? Der CD aus Plastik sollte da doch problemloser sein. Geh ich recht in der Annahme, dass der Immersion Brew generell besser für dunklere, nussig, schokoladige Röstungen geeignet ist?
     
    whereiscrumble gefällt das.
  10. #30 whereiscrumble, 29.09.2019
    whereiscrumble

    whereiscrumble Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    894
    Naja, ich denke mal, dass es an dem persönlichen Geschmack liegt. Persönlich bevorzuge ich für den CD bzw Switch eher medium Roasts in der washed Aufbereitung. Hier dann am liebsten Kenya, Brazil, Guatemala..

    Der Einsatz des Rührers ergibt sich aus der Form des Brühers. Der CD ist ein truncated cone (Melitta Form), der Switch hat die typische v cone Form. Daher habe ich beim CD eher bessere Erfahrungen mit dem Stick gemacht.

    Aber das ist nur eine subjektive Wahl des Gerätes und der Methode. Gibt unterschiedliche Anwendungen.
     
    Oldenborough und Babalou gefällt das.
  11. #31 Oldenborough, 11.10.2019
    Oldenborough

    Oldenborough Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    258
    20191011_173604.jpg 20191011_173707.jpg 20191011_173934.jpg

    Heute abend gab es die letzten 19 Gramm vom Joliente mit 290 ml Wasser für 3:30 Minuten aus dem Hario Switch.
    Sehr schokoladig-nussig genau das Richtige bei diesem Wetter!
     
    Flattie/Fanatic, rebecmeer, Senftl und einer weiteren Person gefällt das.
  12. Oldenborough

    Oldenborough Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    258
    Heute kam der Cordillera in den Clever Dripper. 400ml bei 90 Grad auf 25 Gramm, Dauer 4:20
    20191020_141100.jpg 20191020_142137.jpg 20191020_142449.jpg

    Das Ergebnis: vollmundig mit vorweihnachtlichen Zimtaromen, gut passend zum Herbstwetter. :)
     
    Babalou, whereiscrumble, Alias und einer weiteren Person gefällt das.
  13. Bohnasdias

    Bohnasdias Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    37
    Hallo, sehe ich das richtig, dass der Hario switch in Deutschland oder Europa noch nicht zu bestellen ist, sondern nur z.B. direkt aus Japan. Also deshalb noch etwas geduldig warten, bis hiesige Händler sie im Angebot haben? Steuern, Zoll oder Portoaufwendungen sollten dann wohl geringer sein- so verstehe ich es bisher; @Oldenborough hat seinen über " Umwege " schon erhalten können ; danke für die Erfahrungsberichte. Gruß Andreas
     
    Oldenborough gefällt das.
  14. #34 Oldenborough, 20.10.2019 um 22:13 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2019 um 22:44 Uhr
    Oldenborough

    Oldenborough Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    258
    Sehr nette "Umwege"!

    Seit kurzem gibt es den Hario Switch auch beim großen Fluss bei einem deutschen Händler (habe ich gestern entdeckt) zum Listenpreis plus kleines Porto. Den Händler kenne ich nicht persönlich, hat aber über 500 zum größten Teil sehr gute Bewertungen. Also: das Warten hat ein Ende!

    Edith: beim gleichen Versandhaus gibt es zurzeit auch den Bonavita Immersion aus US über den Global Store für all in ca. 25 Euro. Da überlege ich auch gerade, aber man liest auch sehr viel über Defekte am "Verschlusshebel".
    Im Angebot ist der mit dem breiten Boden. Hat da jemand Erfahrung?
    25 Euro ist ja nicht viel, aber wenn es nichts taugt....

    2nd ed: Im sinne der Brühwissenschaft habe ich mich völlig uneigennützig geopfert und den Bonavita bestellt.
     
    whereiscrumble und Senftl gefällt das.
  15. Bohnasdias

    Bohnasdias Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    37
    Danke für den Hinweis @Oldenborough, das war auch ein sehr netter " Umweg", habe gerade bestellt. Der Unterschied dieses Drippers zum gewohnten V 60 wird sicherlich deutlich schmeckbar sein. Auch wenn ich enge sensorische Grenzen habe und mich im "Sinne der Brühwissenschaft" deutlich beschränkt fühle,- andere oder neue Wege sind immer wieder interessant !!!
     
  16. Oldenborough

    Oldenborough Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    258
    Prima! Willkommen im Club! Ich nutze die Full-Immersion-Dripper sehr gerne, da geschmacklich Richtung French Press aber eben besser gefiltert.

    Viel Spaß mit dem Switch und mach viele Bilder!
     
  17. infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.350
    Zustimmungen:
    2.297
    Hier ein paar Eindrücke vom Unterteil. Die Kugel und der Hebel ist aus dem Silikonunterteil leicht entnehmbar. Der Glasfilter ist ja schon lange bekannt, daher fehlt er hier auf dem Bild.


    IMG_20191021_143918_254.jpg IMG_20191021_143943_496.jpg IMG_20191021_144127_146.jpg
     
    Oldenborough, Senftl und whereiscrumble gefällt das.
Thema:

Austausch Immersion Dripper

Die Seite wird geladen...

Austausch Immersion Dripper - Ähnliche Themen

  1. GAGGIA Classic: ALU Kessel austauschen?

    GAGGIA Classic: ALU Kessel austauschen?: Hey, ich bin Neuling und habe von meinem Kumpel die Gaggia Classic geschenkt bekommen. Sie ist ca. 5-6 Jahre alt und funktioniert soweit...
  2. Quickmill 3035 zu wenig Pulver nach Austausch des Mahlwerks

    Quickmill 3035 zu wenig Pulver nach Austausch des Mahlwerks: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe, dass ich Hilfe bekomme. Ich habe eine gebrauchte Quickmill 3035 bei der ich das Mahlwerk getauscht...
  3. [Erledigt] Suche OE Flatpack Travel Dripper

    Suche OE Flatpack Travel Dripper: Ich benötige bis Anfang nächster Woche einen OE Flatpack Travel Dripper. Wer also kurzfristig auf diesen verzichten kann und diesen abgeben...
  4. Konstantes Tropfen, Fehler beim Wasserhahn, Feature beim Cold Dripper

    Konstantes Tropfen, Fehler beim Wasserhahn, Feature beim Cold Dripper: Mein erster Eindruck über das Angebot und Schlüsse zu Problemen mit einem sehr kurzen Physikexkurs. Meine nächste Kaffee Anschaffung soll ein...
  5. [Zubehör] Suche Kaffeezubereiter

    Suche Kaffeezubereiter: Hat jemand unbenutzes Kaffeebereiterzubehör rumliegen? Ich bin mit meinem Hario V60 zwar vollends zufrieden aber doch nicht ganz versorgt. Für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden