Bald verfügbare Produkte und Technik von (über)morgen

Diskutiere Bald verfügbare Produkte und Technik von (über)morgen im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich hab mir schon vor vielen Jahren quasi als Puckscreen und für die Fines am Boden diese Locher bei Amazon bestellt. Funktioniert 1A. Und ist...

?

Besteht Interesse an diesem Thema? Umfrage läuft 7 Tage.

Diese Umfrage wurde geschlossen: 09.12.2018
  1. Ja

    23 Stimme(n)
    85,2%
  2. Nicht wirklich

    4 Stimme(n)
    14,8%
  1. Bense

    Bense Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    62
    Wofür braucht man nen Puckscreen?
     
    Dale B. Cooper und Cappu_Tom gefällt das.
  2. #982 Wombatino, 07.04.2022
    Wombatino

    Wombatino Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2020
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    144
    Verhindert das verschmutzen der Brühgruppe und verteilt das Wasser gleichmäßiger. Brauchen tut man ja nix, aber bei Handhebler wird der Puck oft nach oben gezogen und Kaffeemehl kann die Brühgruppe verschmutzen.
     
    Apoc991 gefällt das.
  3. #983 Knabberkram, 07.04.2022
    Knabberkram

    Knabberkram Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    504
    Brühdiger und Burny gefällt das.
  4. Bense

    Bense Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    62
    hm verstehe. dass aus dem Duschsieb das Wasser ungleichmäßig kommt, naja, es ist ja eh ein Hohlraum zwischen Duschsieb und Puck. Der wird geflutet und dann kommt der Druck spätestens gleichmäßig. Aber mit dem Hochziehen kann ich verstehen.

    Also mir ist es noch nicht passiert mit der La Pavoni.
     
  5. #985 Wombatino, 07.04.2022
    Wombatino

    Wombatino Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2020
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    144
    Kommt ja auch darauf an welchen Aufwand ich betreiben will. Manchmal ist weniger mehr. Zu Shower Screens oder Puck Screens wurde ja auch z.B. durch die Flair 58 viel hier im KN geschrieben. Für mich hat es sich bewährt, muss weniger Rückspülen bzw. mit Reiniger arbeiten und es setzt sich weniger Kaffeeöl etc. am Duschkopf ab und bei den Handhebler ist das Risiko, das Kaffeemehl in den Wasserkreislauf kommt minimiert.
     
    benötigt gefällt das.
  6. Remu

    Remu Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    472
    vor allem im light roast Bereich wirkt der Puckscreen Wunder
     
  7. #987 Yoku-San, 12.04.2022
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    2.195
    Eric00, lomolta, Burny und einer weiteren Person gefällt das.
  8. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.374
    Zustimmungen:
    3.820
    Oldenborough und Burny gefällt das.
  9. lomolta

    lomolta Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    861
    Silas und Eric00 gefällt das.
  10. #990 gummipferd, 12.04.2022
    gummipferd

    gummipferd Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    1.335
    Naja, wenn ich das auf der Website richtig sehe, waren die Konkurrenz zwei Thermobecher, ein plastikfreier Wegwerfbecher, ein Metallbecher für Cowboykaffee und ein Fines-Sieb-Dingens von Fellow...

    Bin gespannt ob das wirklich so einen Unterschied macht. Mein erster Gedanke war aber, dass ich mit dem W60 Paper(filter)müll produziere und trotzdem noch ein Sieb ausspülen muss.
     
  11. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    2.829
    Jo, reiht sich gut ein in einige der anderen Preisträger, darunter:

    Specialty Non-Coffee Beverage Standalone
    1883 Ginger Beer Syrup by 1883 Maison Routin

    Die SCA ist echt ein komischer Haufen. Hab den Laden mal vor Hören der Artesan-Folge vom Kaffeepod deutlich positiver wahrgenommen :eek: Da fragt man sich, was Weber und der Sirup-Fabrikant bezahlt haben.
     
    mat76 gefällt das.
  12. #992 Yoku-San, 12.04.2022
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    2.195
    EDIT: Natürlich hat Gummipferd recht, die beiden anderen Kandidaten sind ein Becher und ein Pappbecher. Da haben sie sich zum Thema Kandidaten für Kaffee-Zubehör so richtig ins Zeug gelegt.

    Coffee Accessories

    • Unifilter Unibody 58mm Portafilter by Weber Workshops

    • VITRI™ Tumbler by Littorary (Booth #765)

    • Foopak by Charta Global

    Hier die ganze Liste der Nominierten:

    Announcing the 2022 Best New Product Awards Finalists! — Specialty Coffee Expo
     
  13. #993 DaBougi, 12.04.2022
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2022
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.374
    Zustimmungen:
    3.820
    Dito.
    Als Ergänzung zu einer v60 eher fragwürdig, so billig anmutende reusables gibt es wie Sand am mehr.
    Aber andererseits, statt einer v60 würde ich das Ding sicher haben wollen.
    Sieht schön aus, kann v60, aber für Spielen auch noch mehr. 3 in 1.
    Ich wär ja gespannt, ob die kleinen Kalitafilter in den Einsatz passen...dann 4 in 1. Ich hatte die Kalita ja immer ausgegrenzt, weil ich Brewer mit von Grund auf reduziertem Flow (3 kleine Löcher) nicht mag, und mal halb scherzhaft gemeint, statt dem Lochboden ein gröberes Gitter wäre gut.
    Hier beim w60 hätte man dann eine quasi kaum Flow begrenzende Aufnahme für den Kleinen (gibts aber sicher auch sonst irgendwo).
    Der universelle Aspekt ist halt ansprechend imho

    Edit: laut bisher gesehenen Tests setzt sich der v60 Filter enorm schnell zu. Deckt sich mit meinen Erfahrungen, wo ich mal spasshalber einen v60 Brew noch mal durch v60 jagte. Zu.
     
  14. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    596
    Vielleicht dann Trinity interessant. Allerdings muss man 2 Löcher zu haben mindestens.
     
  15. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.374
    Zustimmungen:
    3.820

    Trinity One Maker Unveils the Origin Decanter For Pourover, Cold Brew and Wine

    Meintest du den? Ich hatte nur den trinity gesehen, und obwohl formschön brauch ich den nicht.
    Aber der Dekanter mit Filterhalter....wow, sieht toll aus, und die Idee mit den Stöpseln ist auch nicht übel.
    Aber warum muss man 2 zu?
     
  16. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    596
    ich meinte den, genau. Habe es selbst auch am Start als Alternative zu V60.
    2 Stöpsel min da sonst keine Erhebung zwischen Kalita Mini Papier und Glasfilter entsteht und es bei mir dann immer stopft

    aber 2 und 0 dürfte eh keinen großen Unterschied machen
     
  17. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.374
    Zustimmungen:
    3.820
    Der Unterschied sollte eher marginal sein, stimmt.
    Aber der Monk in mir würde sagen: jetzt hast du endlich das was du wolltest, und dann musst du das schöne cleane Glasprodukt mit Gummilegosteinen zupfropfen :cool:
    Der Preis ist auch nicht ohne, wenn man bedenkt dass ich ihn in Wirklichkeit genau Null brauche :D
    Aber er bleibt auf jeden Fall am Radar
     
  18. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    596
    Schaut aber ganz gut aus … außer du bist ein echter Purist ;)

    Preis war 49€ …. Für die super Optik in meine Augen und einen Server, den du auch für v60 nutzen kannst noch in Ordnung (wenn man Kosten für Innovation und Kleinserie, kleiner Händler etc mitreinpreist). Aber ich muss zugeben, dass ich bei meinem Lieblingshobby auch sehr selten nach dem Preis gehe. Qualität, Funktionsexzellenz und Design sind mir deutlich wichtiger.
    Gib Dir einen Ruck :p
     
    DaBougi gefällt das.
  19. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.374
    Zustimmungen:
    3.820
    Oh, es geht mir nicht ums Geld an sich, ob 30 oder 60 ist schnell egal, wenn die Qualität passt und die Freude dran da ist.
    Ich will mich nur zügeln, was den Sprung vom haben-wollen zum kaufen-müssen betrifft. Hario Server, v60 Glas v2, Switch, Kalita Wave, kleine Chemex, grosse Chemex, Aeropress, Delter Press, Dripster2, MetallCome, kleine FP, grosse FP, Espro Travel, grosse Espro, kleine Moccamaster (und wohl noch mehr) waren alle schon da (bzw sind es großteils noch), weil "habenwollen".
    Von zahllosen Thermobechern etc. ganz zu schweigen (und ich bin da im KN Vergleich sicher nicht vorn dabei mit der Liste)....ich will einfach aufhören, gleich alles zu kaufen was ich will (und mir finanziell nicht weh tut)

    Wow. Das wurde lang :eek:
    Entweder stoppen wir das hier (der Thread ist schon genug gekapert), oder du machst einen zur Trinity Origin auf, jemand verschiebt das alles dorthin, und du kannst mich dort weiter überzeugen :D
     
    brewno gefällt das.
  20. flopehh

    flopehh Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    1.448
    Wo wir gerade bei Dripper sind: ich habe am vergangenen Wochenende auf dem Hamburg Coffee Festival den Graycano entdeckt: The Coffee Experience - graycano
    Dripper sieht super aus, finde ich. Ist wohl aus Alu plus NASA-Legierung und doppelwandig für bessere Temperaturstabilität. Machte einen stylischen Eindruck, war mir aber zu hochpreisig mit 54 € (Messepreis). Rillen sind anders als beim bspw. V60 nicht durchgängig, sondern ein wenig durchlässig. Einsatz erfolgt mit Hario Filtern oder aber, wie vor Ort, mit Sibarist (wenn ich mich recht erinnere).

    Hier habe ich das gute Stück noch nicht entdecken können. Wäre aber fast dennoch schwach geworden, weil ich ihn schick fand.

    IG: Login • Instagram
     
    brewno gefällt das.
Thema:

Bald verfügbare Produkte und Technik von (über)morgen

Die Seite wird geladen...

Bald verfügbare Produkte und Technik von (über)morgen - Ähnliche Themen

  1. ECM Technika II: Wasser läuft in Tank zurück, sobald Pumpe arbeitet

    ECM Technika II: Wasser läuft in Tank zurück, sobald Pumpe arbeitet: Hallo zusammen, Meine 18 Jahre alte Mechanika II muckt. Der Druck beim Bezug ist viel zu gering. Während die Pumpe läuft, läuft immer Wasser über...
  2. Gaggia CC - nach Bezugsende fliegt FI, nun sobald sie eingesteckt ist

    Gaggia CC - nach Bezugsende fliegt FI, nun sobald sie eingesteckt ist: Hallo, beim beenden meines Bezugs an meiner Gaggia CC, flog heute auf einmal der FI raus. Jetzt fliegt der FI immer, sobald die Maschine...
  3. [Verkaufe] Bald ist Muttertag

    Bald ist Muttertag: An die Kaffee-Netz Gemeinschaft, wir haben Euch für diesen Monat ein paar echt gute Angebote zusammengestellt. Vielleicht ist auch etwas dabei...
  4. Bald nun ist Weihnachtszeit...

    Bald nun ist Weihnachtszeit...: und da ich im Momang etwas schusselich veranlagt, viel um die Ohren hab und dadurch etwas vergeßlich bin, mach ich das schon heute :). [ATTACH]
  5. Behmor 2020 SR PLus bald in EU

    Behmor 2020 SR PLus bald in EU: Hallo liebe Boardies, bin gerade über folgende Anzeige bei Hasbean UK gestoßen: Behmor 2020SR Plus Coffee Roaster - PRE-SALE Scheinbar haben wir...