Baratzza Sette 270 mahlt nicht mehr

Diskutiere Baratzza Sette 270 mahlt nicht mehr im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebe Kaffeehemeinde ich hab ein Problem mit meiner Baratzza Sette 270 beim letzten Mahlgang war sie sehr laut und holprig.Hat ganz schön...

  1. #1 Andy247, 13.01.2020
    Andy247

    Andy247 Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Kaffeehemeinde

    ich hab ein Problem mit meiner Baratzza Sette 270

    beim letzten Mahlgang war sie sehr laut und holprig.Hat ganz schön gewackelt.

    also hab ich das Mahlwerk entnommen,zerlegt und gereinigt.

    1. Versuch
    Zusammengebaut,Kaffee eingefüllt und ein mal mahlen.

    Immer noch laut aber besser.Aber es kommt kein gemahlener Kaffee raus.Die Bohnen bleiben einfach stecken,werden kurz angemahlt und dann geht nichts mehr.Die Maschine läuft trotzdem nur packt das Mahlwerk es nicht mehr.

    2.Versuch

    auch eine Verstellung von fein auf grob brachte kein Ergebnis.

    könnt ihr mir vielleicht sagen was da sein kann?Was defekt sein kann?
    Das Mahlwerk jst freigängig und läuft im ausgebauten zustand gewohnt gut.

    Ich befürchte dass der Antrieb,Maschinenseitig irgendeinen defekt bat und das Mahlwerk nicht mehr antreibt oder halt nicht mehr mit dem richtigen Kontakt um die Kraft auf das Mahlwerk zu übertragen.

    kennt jemand das Problem oder kann so weiter helfen.

    Viele Grüße Andy
     
  2. #2 ergojuer, 13.01.2020
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.394
    Zustimmungen:
    533
    Ich kenne solche Symptome von anderen Mühlen, wenn der Ausgang des Mahlwerks verstopft ist. Z.B. wegen allzufeinem Mahlgrad.
    Hast du den Ausgang auch gereinigt?
    Hat die Mühle einen Sperrschieber im Hopper? Eventuell rutschen gar keine Bohnen in das Mahlwerk?
    Mehr Ideen habe ich zu einer Sette nicht, besitze ja keine. :D
     
  3. #3 Andy247, 13.01.2020
    Andy247

    Andy247 Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Da ich das Mahlwerk draussen hatte ist da nicht.Ist alle frei und freigängig.

    Ich hab nen Schieber aber der ist natürlich offen.
    Wenn ich den Behälter ab nehme seh ich ja sass die Bohnen am Mahlkegel sind und auch schon ein bisschen dazwischen und ein ganz kleine Menge ist auch durch.Bei den ersten paar Bohnen.Halt ein paar Krümel und sobald alle Bohnen nachrutscjen ist es wie blockiert und sie läuft aber sie mahlt nicht.

    trotzdem danke für deine Hilfe
     
  4. #4 Südschwabe, 13.01.2020
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    356
    Ich glaube im Sette-Thread gibt es ein Bild eines Abtriebs der sich zerlegt hatte.
    Könnte bei dir ähnlich sein.
     
  5. dk

    dk Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    99
    Ich tippe auf das Getriebe - Baratza ist da sehr hilfreich
     
    cbr-ps gefällt das.
  6. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    27
    Servus,

    könnte es der Riemenantrieb sein?
     
    cbr-ps gefällt das.
  7. #7 Andy247, 14.01.2020
    Andy247

    Andy247 Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Ratschläge.

    Ich weiß leider nicht wie die Maschine aufgebaut ist.Deswegen kann ich auch nicht wirklich erahnen was da sein kann.
    Also rein vom technischen Verständnis,wenn man das Mahlwerk einsetzt muss das ja von irgendetwas angetrieben werden.Wie weiß ich nicht.
    Sie dreht sich und sobald Kaffeebohnen hinein kommen blockiert sie.Also wäre sowas wie ein Riemenantrieb oder auch das Getriebe möglich.

    Eine 2 jährige Garantie ist vor ein paar Tagen ausgelaufen und ich hab nichtmal ein Ersatz zuhause....ich könnt kotzen
     
  8. #8 vectis, 14.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2020
    vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.489
    Zustimmungen:
    2.443
    Ich kann Deinen Ärger verstehen, aber schau doch mal auf die Homepage des Herstellers.
    Dort findet man u.a. sogen. Explosionszeichnungen und Ersatzteilauflistungen. So etwas hilft doch oft den Aufbau oder die Zusammensetzung eines technischen Geräts nachzuvollziehen.
    Ich kenne diese Mühle zwar nicht, aber soweit ich das aus dem entsprechenden pdf entnommen habe, scheint es da eine Art Winkelgetriebe zu geben.
    Und wenn bei dem ein Defekt (ggf. verschlissene Zahnräder, womöglich noch aus Kunststoff) vorliegt, dann könnte das der Grund für den Effekt sein, den Deine Mühle zeigt. Ohne Bohnen reichts noch für eine Kraftübertragung des Antriebs, aber mit Bohnen ist der Widerstand zu groß und das Ganze rutscht durch.

    Und hast Du mal die hier vorhandene Suchfunktion oben rechts mit dem entsprechenden Suchbegriff "Sette 270" bemüht?
    So sollten sich einige hier vorhandene Threads finden lassen, welche eventuell mit der Frage des Antriebs und ggf. sogar dem Problem, dass Deine Mühle zeigt, inhaltlich befasst sind.
    Eine weitere sehr gute Informationsquelle ist das amerikanische Forum Home Barista.
    Zum Beispiel weist dieser dortige Thread schon mal sehr informative Bilder auf:

    Postmortem of a pre-mortem Baratza Sette's motor Assembly

    Leider liest sich das nicht so toll, was der TE da mitteilt bzw. zeigt.:eek:

    An sich sollte das ggf. durch den Austausch der Komponente reparabel sein. Ob es Dir die Mühle wert ist kannst natürlich nur Du entscheiden.
    Ich würde auch mal beim Hersteller anfragen. Vielleicht reagiert man dort ja kulant wenn die Garantie gerade erst abgelaufen ist. Im Fall des amerikanischen Besitzers haben sie ihm wohl die gesamte Einheit kostenlos als Neuteil zugeschickt. Warum also nicht auch bei Dir?
    Viel Erfolg.
    ;)
     
    wurzelwaerk gefällt das.
  9. #9 ergojuer, 14.01.2020
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.394
    Zustimmungen:
    533
    Genau das würde ich auch versuchen, evtl. direkt beim Generalimporteur anrufen, siehe Germany - Baratza
     
  10. #10 Andy247, 14.01.2020
    Andy247

    Andy247 Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ja über die Suche hab ich schon geschaut aber entweder bin ich zu blöd oder ich bab es übersehen.Find nur viele einzelne Eingräge zur Sette.

    jetzt zum Generalimporteur.
    Da Werden mir einige Firmen angezeigt unter anderem Coffee Circle ,da hab ich sie ja auch gekauft und natürlich habe ich sie auch schon angeschrieben aber noch kein Feedback erhalten.

    vielleicht hab ich ja Glück und es geht noch was auf Kulanz.Meine hatte nach ein paar Tagen einen Defekt am Siebträgerhalter so dass die jetztige Maschine eigentlich noch nicht 2 Jahre in meinem Besitz ist.

    ja es wird bestimmt der Antrieb sein der die Kraft auf das Mahlwerk überträgt.Da bin ich mir Mittlerweile sicher.

    ich war auf der Baratza Seite aber den einen Generalimpoteur finde ich nicht...nur eben Firmen wie Coffee Circle oder Moema usw...

    aber ich bin dran und schaue weiter.

    danke euch allen für die Tip‘s und Ratschläge
     
  11. #11 Andy247, 14.01.2020
    Andy247

    Andy247 Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Doch jetzt hab ichs gesehen.Best Brew ist der Generalimprteur ich sollte einfach bisschen besser lesen
     
  12. #12 wurzelwaerk, 14.01.2020
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    3.324
    Oh ha, das sieht ja böse aus. Nach ca. 1300 Shots...
    Klingt so, als ob diese Mühle nur Lehrgeld kostet um sich anschließend etwas beständigeres zu kaufen.
    Tut mir leid für die Käufer.
     
  13. Nicho

    Nicho Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Hi,
    Ich hab auch das Problem, dass meine Sette plötzlich total laut rattert. Zwar mahlt sie noch aber es hört sich so an, als wurde sie sich jeden moment von innen zerschießen.
    Hab den Mahlkegel aus und eingebaut aber es ändert sich nichts.

    Gab es hier in der Diskussion schon eine Erklärung/Lösung die mir helfen könnte?
     
  14. #14 tangolem, 04.06.2020
    tangolem

    tangolem Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    230
    Baratza + Acaia = Sette 270 / Sette 270W
     
    cbr-ps gefällt das.
Thema:

Baratzza Sette 270 mahlt nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Baratzza Sette 270 mahlt nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Jura Tassenwärmer heizt nicht mehr

    Jura Tassenwärmer heizt nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe einen Jura Tassenwärmer der aktuellen Serie (mit den zwei Schubladen). Er heizt nicht mehr. Strom scheint da zu sein....
  2. SAB ALICE lässt sich nicht mehr anschalten

    SAB ALICE lässt sich nicht mehr anschalten: Hallo, hatte jemand von euch schon mal das Problem, dass sich die Sab Alice nicht mehr hat anschalten lassen? Es gibt keine Heizgeräusche und das...
  3. Kein einwandfreier Milchschaum mehr

    Kein einwandfreier Milchschaum mehr: Hallo zusammen, seit ca. 9 Monaten habe ich eine Philips EP3241/50 welche täglich genutzt wird auch für Latte Zubereitung. Mittlerweile kommt...
  4. Bezzera BZ99 - Bj 2006 - heizt nicht mehr

    Bezzera BZ99 - Bj 2006 - heizt nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe seit heute ein Problem mit einer Bezzera BZ99 von 2006 die nicht mehr heizen möchte. Es gab schon ein paar mal das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden