BBQ-ende Espressofreaks

Diskutiere BBQ-ende Espressofreaks im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; @Ranger Kevin, mach dir keinen Kopp, ich glaube die "scherzhafte Natter" war auf den vorherigen Seeteufel gemünzt?! Die Ribs sehen prima aus! Und...

  1. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    8.405
    @Ranger Kevin, mach dir keinen Kopp, ich glaube die "scherzhafte Natter" war auf den vorherigen Seeteufel gemünzt?!
    Die Ribs sehen prima aus! Und wie schon mehrmals hier Thema, das Folien-Dampfbad-Gedöns braucht's eigentlich gar nicht, also [​IMG] !
     
    Ranger Kevin gefällt das.
  2. #3082 BasaltfeueR, 14.05.2018
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    1.278
    IMG_3655.JPG

    225 ist ein ziemlich guter Preis für das Ding ... :cool:
     
    Cairns und Svente gefällt das.
  3. Svente

    Svente Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    1.779
    Wieder etwas das rumsteht. Dazu noch ne Gasflasche und das Knurren der GGin wenns raucht.:D
     
    cremalos und BasaltfeueR gefällt das.
  4. BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    1.278
    Ich hab mir einen bestellt ... für die neue Grillecke:cool::D
     
    Svente gefällt das.
  5. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    1.504
    Ach schöööön ...endlich normale Leute !

    Wir haben alle die gleichen Probleme:cool:
     
    elwetritsch, cremalos, Svente und einer weiteren Person gefällt das.
  6. Svente

    Svente Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    1.779
    Hatte ich schon das Thema: Frisch gewaschene Wäsche erwähnt, die ggf. bei Sonnenschein draußen hängt?:mad:
     
    Cairns, cremalos und BasaltfeueR gefällt das.
  7. #3087 cremalos, 15.05.2018 um 21:51 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2018 um 20:30 Uhr
    cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    8.405
    Mag meine GöGa besonders, wenn die frische Wäsche dann gleich noch Smoker-Aroma abbekommt, wahlweise PP- oder Spareribs-Aroma!:D
     
    Mokalexa, Cairns, Augschburger und 2 anderen gefällt das.
  8. mhelbing

    mhelbing Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    76
    Hallo Cremalos
    leider gibt es hier ja keinen Button "Gefällt mir gar nicht". Ich habe Deine Beiträge, Deine Kreativität und Deine optische Darstellung mit Hochachtung verfolgt.
    Wenn Du mit Folien-Dampfbad-Gedöns die Sous-Vide Bereitung meinst, dann kann ich diese Herabwürdigung allerdings nicht nachvollziehen.
    Greade, wenn es um Zubereitung von Rippchen geht, gibt es Arten der Zubereitung mit mehr oder weniger Gedöns. Einfachste: Salz drauf und in den Backofen.
    Dazu brauchte es dann nicht auch des aufwendigen Gedöns mit dem Smoker.
    Ich habe keinen Smoker, sondern einen Gasgrill und Sousvide und habe damit aus meiner und meiner Gäste Sicht damit sehr geschmackvolle Ergebnisse erzielt.
    Ich denke, es geht daher nicht darum, die unterschiedlichen Arten der Zubereitung zu diffamieren, sondern aus den Beiträgen zu profitieren.
    Letztendlich entscheidet nur der persönliche Geschmack.
    In diesem Sinne wünsche ich keinen Streit und uns allen weiterhin tolle Beiträge von Dir
     
  9. El Z0rrrrr0

    El Z0rrrrr0 Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    41
    Ich hatte es so aufgefasst, dass @cremalos die Zwischenphase „gedämpft in XXXfolie“ meinte. Also die Zubereitung 3-2-1 -wohl auch mit einer Spur Ironie- als „Gedöns“ bezeichnete und die zuletzt abgebildete Variante 5-0-1 oder 5-0-0 als einfach, lecker und gut darstellen wollte.
    Aber bestimmt wird er selbst auch noch klärend kommentieren.
     
    cremalos gefällt das.
  10. #3090 cremalos, 16.05.2018 um 09:38 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2018 um 09:55 Uhr
    cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    8.405
    Entwarnung, wie schon hier klargestellt
    geht es um 3-2-1 vs. 5-0-0 oder auch 4,5-0-0,5, oder wie auch immer geartete "mit vs. Ohne-Walzmetall-Dämpfphase" gegrillte/gesmokte Ribs. Sous-vide war da nicht auf'm Schirm, hiess ja auch nicht Folien-Baden sondern Folien-Dampfbad!;)
    Im Grillsportverein gibt es da einen wunderschönen Thread zu, dort firmiere ich unter "habanasmoker" und habe mich vom Forumskollegen überzeugen/inspirieren lassen Link: GSV - BBQ-Ribs 5-0-0, ohne Foliengedönse

    Btw. trotzdem finde ich es leicht überzogen, dann gleich dermaßen über-zu-reagieren. Jeder hat halt seine Lieblingsmethoden, das heist ja nicht, das die anderen schlechter wären, sondern daß man sie halt nicht mag.
    Also, immer locker bleiben und was leckeres köcheln/baden/grillen/smoken/backen/oder-was-auch-immer!:)
     
    Cairns und BasaltfeueR gefällt das.
  11. mhelbing

    mhelbing Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    76
    OK. Sorry, weil ich das so nicht auf dem Schirm hatte. Bin wieder vollkommen locker.
     
  12. Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    9.391
    Zustimmungen:
    3.455
    Hahaha... :mad:
    Meine allerübelsten Beschimpfungen hab ich wieder gelöscht, weil ich keinen Streß mit der Andrea will. :rolleyes:
    Aber: Wenn Du jetzt schreibst, dass man Ribs auch in der Weberkugel machen kann, dann fallen mir bestimmt noch einige weitere ein. :p
    Wenn nicht, dann ist auch gut, brauch ich mir das nicht auch noch antun, weil Smoker kauf ich mir keinen mehr...
     
  13. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    1.504
    Eigentlich wollte ich beim MdV Kotlettrippen kaufen und schöne China ribs machen, und hab es mir die in die Einkaufsliste eingetragen. Die Frau hat dann doch wirklich dank iCloud, im Aldi Kotlettrücken Steaks gekauft. Naja

    das nächste mal

    IMG_3347.JPG
    hab noch Champignons mit Zwiebeln, Knoblauch und etwas Salbei in Butter angeschwenkt
    IMG_3348.JPG
     
    BasaltfeueR, Svente und cremalos gefällt das.
  14. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    8.405
    Na freilich geht das!:cool:
     
  15. Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    9.391
    Zustimmungen:
    3.455
    Damn!
     
  16. BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    1.278
  17. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    8.405
    Ich wußte es ja schon immer, nicht putzen ist gesünder! :rolleyes:
     
    Augschburger, BasaltfeueR und Svente gefällt das.
  18. Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    1.739
    Okay, dass Drahstrückchen von der Bürste im Körper Unheil anrichten können erscheint logisch, aber wie ist die Borste in die Burger gekommen?
    Theorie 1: Er hat das Rost nur ungenügend gereinigt, so dass es noch pappich war und die Borste dran hängen geblieben ist
    Theorie 2: Die Borste ist in die Kohlenkammer gefallen und die Thermik der heißen Kohlen hat die Borste dann nach oben auf die Burger geblasen
    Theorie 3: Er hat den Deckel des Grills abgebürstet, dort ist die Borste kleben geblieben und dann von oben auf die Patties gefallen.
    Egal, wie, es war jedenfalls ziemliches Pech, das der Knabe da hatte.
     
    BasaltfeueR gefällt das.
  19. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    1.504
    Da geht definitiv bei Bürsten was ab, hatte aber eher das bei diesen Triangelbürsten. Aber am Rost habe ich nie was kleben sehen. Das hat dich das meistens unten gesammelt.
    Auch ist mir aufgefallen das beim Gusseisen die Borsten sich schneller ablösten.

    Aber es müsste es ja viel mehr Fälle gäben
     
  20. Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    9.473
    Zustimmungen:
    15.417
    Dry Aged Filetsteak reverse gegrillt

    4AEA4F05-C437-4FAD-81EB-D620CAC3808D.jpeg 0E2D3E75-15A3-4611-9E17-A75B28FEE1F8.jpeg 1BF9222F-BC21-41E2-8290-B6A937BE9B33.jpeg
     

    Anhänge:

    cremalos, Ranger Kevin, Felix-- und 3 anderen gefällt das.
Thema:

BBQ-ende Espressofreaks

Die Seite wird geladen...

BBQ-ende Espressofreaks - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Tidaka CB1 (Ende 2015) mit Dosing Tool und Trichter Mod

    Tidaka CB1 (Ende 2015) mit Dosing Tool und Trichter Mod: Im Laufe der Zeit hat sich einiges an Mühlen und Maschinen bei mir angesammelt. Durch einen nahenden Umzug muss ich meinen Bestand leider...
  2. Quickmill Stretta - Wasser kommt aus falschem Ende geschossen

    Quickmill Stretta - Wasser kommt aus falschem Ende geschossen: Hallo liebe Community, ich habe mir auf Empfehlung hier im Forum, die Quickmill Stretta gebraucht zugelegt und war auch bis vor kurzem sehr...
  3. Suche DEFEKTE Zweikreiser (oder "High-End-Einkreiser")

    Suche DEFEKTE Zweikreiser (oder "High-End-Einkreiser"): Moin zusammen ! Für mein neues Hobby (Espressomaschinen wieder aufbauen) suche ich DEFEKTE Espressomaschinen und zwar Zweikreiser der gehobeneren...
  4. Macap MXD 75mm Direktmahler Chrom von Ende 2014

    Macap MXD 75mm Direktmahler Chrom von Ende 2014: Mit ca. 72.000 Bezügen. Das sind 648kg Mahlleistung bei 9 Gramm / Shot. Also reduziere ich den Preis um 50 Euro, für ein paar neue Scheiben. Sie...
  5. Bulletproof coffee schon wieder zu Ende?

    Bulletproof coffee schon wieder zu Ende?: Hallo zusammen, der ein oder andere hatte letztes Jahr von Selbstversuchen mit Bulletproof Coffee berichtet. Die Süddeutsche hatte ja ebenfalls...