Behmor 1600 - keine Quelle mehr in Europa?

Diskutiere Behmor 1600 - keine Quelle mehr in Europa? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo. Ich überlege gerade nach einigen Testläufen in der Popcorn-Maschine auf einen Heimröster upzugraden. Die Wahl fiel schnell auf Behmor oder...

  1. #1 newnoise, 10.03.2018
    newnoise

    newnoise Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    22
    Hallo.

    Ich überlege gerade nach einigen Testläufen in der Popcorn-Maschine auf einen Heimröster upzugraden. Die Wahl fiel schnell auf Behmor oder Gene. Was mich zum Behmor wundert ist, dass in älteren Themen mehrere Händler in der EU genannt sind, die das Gerät zumindest bis ca. 2014 scheinbar führten. Nun finde ich nur noch einen einzigen Shop in Europa (in Dänemark) der das Gerät hat ... der große Hype hier im Forum scheint auch abgeebbt zu sein.

    Hat da jemand Infos? Warum haben die Shops das Gerät nicht mehr?

    Danke und Grüße
    Tom
     
    Ingo - The Roast Rebels gefällt das.
  2. #2 Ingo - The Roast Rebels, 10.03.2018
    Ingo - The Roast Rebels

    Ingo - The Roast Rebels Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    191
    Hallo Tom

    Ich habe bei Behmor angefragt vor ein paar Monaten. Der Grund dafür ist, dass das Gerät keine CE Zertifizierung erhalten hat und daher in Europa nicht vertrieben werden darf. (Und ich persönlich würde mir ehrlich gesagt auch keinen Röster ohne Zertifizierung in die Küche stellen, da sonst niemand haftet, falls er mal in Flammen geht.)

    Es gibt aber ein paar Leute im Forum, die mit Behmor rösten und eventuell hat Dir jemand einen Geheimtipp für eine Bezugsquelle. Gene ist aber auf jeden Fall auch ein sehr guter Röster und sehr beliebt und verbreitet im Deutschsprachigen Raum, daher findest Du zum Gene viel Wissen und Tipps im Kaffee Netz.

    Viel Spass beim Rösten und liebe Grüsse
    Ingo

    Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk
     
    newnoise gefällt das.
  3. #3 be.an.animal, 11.03.2018
    be.an.animal

    be.an.animal Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    740
    Der Behmor ist seit Jahren eigentlich nur über Australien zu beziehen, wenn man die 220 Volt Version haben will.
    Siehe Coffeesnobs .
    Andy macht einen super Service.
    Porto ist halt teuer. Da gibt's aber schon einiges im KN.
     
  4. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.833
    Zustimmungen:
    939
    be.an.animal gefällt das.
  5. Tattoo

    Tattoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    216
    Hui das ist aber günstig 293€ für nen neuen Behmor.

    Hätte ich nicht schon einen würde ich mir den sofort kaufen.
     
  6. #6 be.an.animal, 11.03.2018
    be.an.animal

    be.an.animal Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    740
    Uups :):)
    Das ist eine schöne Überraschung!
    Kann jemand erkennen wieviel Porto die nehmen? Mein Dänisch ist etwas eingerostet.
    Für das Geld ist er richtig günstig.
     
  7. #7 newnoise, 11.03.2018
    newnoise

    newnoise Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    22
    Ja, das war die Quelle die ich auch gefunden hatte in Dänemark ...
    Aber es wird ja einen Grund geben, warum der keine CE-Zertifizierung erhalten hat ... naja, ich grübel mal weiter. Vielen Dank auf jeden Fall für die Infos! Besonders an @Ingo - The Roast Rebels
     
  8. #8 silverhour, 11.03.2018
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.855
    Zustimmungen:
    7.172
    Mein Dänisch ist mehr als eingerostet, aber "midlertidigt udsolgt" liest sich wie "zwischenzeitig ausverkauft".
     
    be.an.animal gefällt das.
  9. #9 newnoise, 11.03.2018
    newnoise

    newnoise Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    22
    Tatsache, Translate sagt:

    "Vorübergehend ausverkauft. Bestellungen werden entgegengenommen, während ganz Europa auf die nächste Lieferung von Behmor Kaffeemaschinen vom Hersteller wartet"
     
    sumac gefällt das.
Thema:

Behmor 1600 - keine Quelle mehr in Europa?

Die Seite wird geladen...

Behmor 1600 - keine Quelle mehr in Europa? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe: Milchschaum gelingt nicht mehr - nix geändert...

    Hilfe: Milchschaum gelingt nicht mehr - nix geändert...: Hallo Zusammen, Ich habe ein Problem: das mit dem Milchschaum klappt nicht mehr. Dabei hab ich eigentlich nix geändert.. Aussehen (fällt sehr...
  2. Macap M4D mahlt nicht mehr

    Macap M4D mahlt nicht mehr: Hallo Kaffeefreunde! Bis gestern ging alles noch völlig normal. Habe die Macap jetzt seit einigen Jahren und hatte noch nie ein Problem. Heute...
  3. Profitec 500 - Kein Heißwasser mehr

    Profitec 500 - Kein Heißwasser mehr: Hallo Forum, habe seit 6 Montaten eine Profitec Pro 500 (die Machine wurde neu gekauft). Alles funktioniert ohne Probleme. Heute wollte ich...
  4. [Zubehör] Motta Europa 250ml & 350ml Milchkännchen

    Motta Europa 250ml & 350ml Milchkännchen: Suche Motta Milchkännchen. Aus Raum Nürnberg könnte ich abholen, ansonsten bitte mit Versand.
  5. Quickmill Cassiopeia lässt sich nicht mehr entkalken

    Quickmill Cassiopeia lässt sich nicht mehr entkalken: Hallo Kaffee-Netzer! Ich besitze seit zwei, drei Jahren eine Quickmill Cassiopeia. Wie alt sie genau ist, kann ich nicht sagen, weil ich sie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden