Bezerra Magica und 7 gr.

Diskutiere Bezerra Magica und 7 gr. im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, wer schafft mit der Magica einen Bezug bei einer Espressomenge von ca. 7 gr. Mit den mitgelieferten Sieben klappt das bei mir nicht so...

Schlagworte:
  1. #1 Kaffeefreundchen, 14.09.2017
    Kaffeefreundchen

    Kaffeefreundchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    wer schafft mit der Magica einen Bezug bei einer Espressomenge von ca. 7 gr. Mit den mitgelieferten Sieben klappt das bei mir nicht so gut. Puck wird matschig. Hab mir deswegen das IMS Sieb "single" und die entsprechende Dusche und den konvexen Tamper geholt. Auch hierbei bin ich mit dem Ergebnis nicht zufrieden. Als letzte Alternative sehe ich nun den Kauf des VST 7 gr und eines bodenlosen SBT...

    Aber vielleicht hat jemand von euch einen anderen Tipp oder andere Erfahrungen gemacht.
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.688
    Zustimmungen:
    23.948
    Versuche erstmal mit etwas mehr Kaffee, 7g sind oft zu wenig, realistisch sollten zwischen 8-9g sein. Die 7g sind kein unumstössliches Gesetz, sondern nur ein Anhaltspunkt, von dem du dich rantasten musst.
    Was für Kaffee und welche Mühle nutzt Du, hast Du schon mit dem Mahlgrad experimentiert?
     
  3. #3 Kaffeefreundchen, 14.09.2017
    Kaffeefreundchen

    Kaffeefreundchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Hallo cbs-ps,

    klar... es können auch 8 gr. sein... daran soll es nicht scheitern. Alle Themen wie Mühle (BB005, Mignon), Kaffee, Mahlgrad habe ich quasi schon durch. Es geht wirklich nur um die Siebe und den Einsatz bei der Magica.
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.688
    Zustimmungen:
    23.948
    Ich glaube nicht, dass du mit einem weiteren Sieb Fortschritte erzielst, dein Equipment sollte brauchbar sein für ordentliche Ergebnisse. Eine weitere Materialschlacht wird nicht die Lösung sein, sondern eher Feintuning der Parameter. Klappt es denn mit dem 2er Sieb?
    Was heisst "klar... es können auch 8 gr. sein..." - hast du es getest oder hälst Du es für möglich? Wiegst Du oder schätzt Du?
     
  5. #5 Warmhalteplatte, 14.09.2017
    Warmhalteplatte

    Warmhalteplatte Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    1.479
    Womit bist du denn eigentlich unzufrieden, mal abgesehen vom matschigen Puck?
     
  6. #6 Kaffeefreundchen, 14.09.2017
    Kaffeefreundchen

    Kaffeefreundchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Ich habe auch 8 gr. probiert.
    Das mit dem Sieb möchte ich gerne von jemanden hören, der die Komponenten und die Magica im Einsatz hat. Das IMS ist schon sehr flach und ich kann mit gut vorstellen, daß es von daher schon nicht klappen kann.
     
  7. #7 Kaffeefreundchen, 14.09.2017
    Kaffeefreundchen

    Kaffeefreundchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Durchhlaufgeschwindigkeit, Crema...
     
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.688
    Zustimmungen:
    23.948
    ok, wenn du auf das Sieb fixiert bist, bin ich raus...
     
  9. #9 Kaffeefreundchen, 14.09.2017
    Kaffeefreundchen

    Kaffeefreundchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    @cbs-pr... so ist es :) auf das Sieb und am besten auch noch auf die magica... trotzdem Danke für Deine Mühe
     
  10. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.472
    Zustimmungen:
    4.821
    Zur Magica kann ich nichts sagen, außer dass sie sicherlich genau so funktioniert wie andere Espressomaschinen auch. Wenn du mit neuem "Material" weiter kommen willst, kauf' dir ein LM1 Sieb und den passenden Tamper dazu. Ein matschiger Puck ist egal, solange der Espresso schmeckt.
     
    cbr-ps gefällt das.
  11. Germi

    Germi Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    328
    Servus,
    Ein anderes sie wird doch aber nichts an der Durchlaufzeit ändern, den wirst du doch erst mal mit anderen Parametern einstellen müssen. Menge, mal Grat und tamperdruck spielen hier doch eher eine Rolle.
    Das war's auch schon von mir.
    Salute


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
     
    cbr-ps gefällt das.
  12. #12 Max1411, 14.09.2017
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    3.267
    7g im Standard Einersieb ist eigentlich fast so ein Dauerrenner wie ab wann die 25sec zu messen sind. Grundsätzlich kann festgehalten werden, dass alle Standard Einersiebe der üblichen Verdächtigen (Bezerra, Rocket, ECM,...) besser funktionieren, wenn sie (ordentlich) überfüllt werden. Ich hab eigentlich nie weniger als 10g drin, nutze es aber ohnehin kaum mehr.
     
    Germi und cbr-ps gefällt das.
  13. #13 mahlmalmaik, 14.09.2017
    mahlmalmaik

    mahlmalmaik Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    672
    das standard 7g Sieb von Bezzera muss man mindestens mit 10,5g befüllen, sonst kommt kein ordentlicher bezug zustande. zum ims kann ich nichts sagen, das lm1 mit trichter hat bei 7-9g mit der magica gut funktioniert.
     
    cbr-ps gefällt das.
  14. #14 cbr-ps, 14.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2017
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.688
    Zustimmungen:
    23.948
    8g Quijote Hanni aus der Strega mit dem VST von Tidaka mit passendem Tamper. Frisch mit der Kinu gemahlene Portion. Crema gab es zwar auch fast keine, aber das hängt sicher nicht am Sieb, sondern an der Kombination Kaffee, Mahlgrad und Maschine.
    Ist keine Magica, aber dass das ein allgemeines, weitestgehend maschinenunabhängiges Thema ist, wurde hier ja schon mehrfach erläutert.
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  15. #15 Kaffeefreundchen, 14.09.2017
    Kaffeefreundchen

    Kaffeefreundchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    @mahlmalmaik, Nito... Den Hinweis mit dem LM 1 finde ich gut... Werde es mal ausprobieren... zumal es auch wesentlicher günstiger ist als das VST 7 gr... Wißt ihr , ob ich dazu meinen Original-SBT weiterhin nutzen kann, oder benötige ich dafür auch einen bodenlosen SBT? Evtl. auch noch einen kleinen Tamper?
     
  16. #16 Max1411, 14.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2017
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    3.267
    Das LM1er gibt's auch in teuerer von VST. Soviel ich weiß benötigst du einen Bodenlosen, könntest aber mal messen. 27mm Mindesttiefe sind gefordert.
     
  17. #17 cbr-ps, 14.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2017
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.688
    Zustimmungen:
    23.948
    Auf dem Bild oben im Beitrag #14 das Sieb ist dieses, also das VST von Tidaka: VST-Siebe-VST-Siebe

    Das passt problemlos in den 1er ST der Bezzera Strega. Ein 41mm Tamper ist Pflicht, am Besten auch noch ein Teichter, dann geht nichts daneben und der Tamper wird perfekt zentriert geführt.
     
  18. KABUMM

    KABUMM Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    128
    Ich meine in einem Review gelesen/gesehen zu haben, dass die Strega-ST tiefer als die Standard Bezzera-ST sind.

    Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk
     
  19. #19 freakazoit, 14.09.2017
    freakazoit

    freakazoit Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    17
    Gude,

    Ich finde den Vergleich von Pulverfüllmenge in Gewicht schwierig, da ja die verschiedenen Bohnen unterschiedliche Dichte haben ist ja unterschiedliches Volumen bei gleichem Gewicht.

    Darum ist für mich das Volumen wichtiger beim Dosieren, das Gewicht nur als Orientierung.
    Bei gleichbleibenden Bohnen ist daß Gewicht für ein gleichbleibendes Ergebnis für mich eine Hilfe, wenn der Bezug gut gelaufen ist.

    P.S. Ich nutze die Bezzera Mitica Top.
     
  20. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.688
    Zustimmungen:
    23.948
    Möglich, müsste man am ST messen, ob die geforderten 27mm Höhe gegeben sind. Ansonsten bräuchte es tatsächlich einen bodenlosen.
     
Thema:

Bezerra Magica und 7 gr.

Die Seite wird geladen...

Bezerra Magica und 7 gr. - Ähnliche Themen

  1. Bezerra Magica - undicht - Pumpe leise + gelbe Lampe aus

    Bezerra Magica - undicht - Pumpe leise + gelbe Lampe aus: Moin Hab Probleme mit meiner bezzera Magica Baujahr 2015, hab ich ca 05/21 gebraucht gekauft. Ich habe beim Bezug morgens eine Pfütze unter der...
  2. Bezerra Magica / erkennt den Wasserstand nicht zuverlässig

    Bezerra Magica / erkennt den Wasserstand nicht zuverlässig: Liebe Community, ich habe folgenden Fehler, und ich hoffe ich kann ihn verständlich beschreiben: - nicht immer wiederholbar, aber auffällig...
  3. Suche Bezerra Mitica oder Magica

    Suche Bezerra Mitica oder Magica: Guten Tag, ich bin auf der suche nach einer Bezera Mitica oder Magica mit Kippventilen. Hole die Maschiene gerne im Rhein-Neckar Kreis ab....
  4. Neue Bezerra Magica... Komischer Beigeschmack des Heißwassers.

    Neue Bezerra Magica... Komischer Beigeschmack des Heißwassers.: Hallo zusammen, Seit dem Wochenende bin ich stolzer Besitzer einer neuen Bezzera Magica mit Drehventilen. Zu ihr hat sich auch eine neue Eureka...
  5. Bezerra Magica und ein Problem mit dem 1/2fach Sieb....

    Bezerra Magica und ein Problem mit dem 1/2fach Sieb....: Hallo zusammen, ich bin relativ neu in der Siebträger Welt und habe erst seit ein paar Wochen mit meiner Magica rumprobiert. Der Espresso ist auch...