Bezzera BZ 10 zuviel Druck im Kessel bei Bezug

Diskutiere Bezzera BZ 10 zuviel Druck im Kessel bei Bezug im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo miteinander, habe meine Bezzera BZ 10 entkalkt. Danach lief das Wasser nach dem Aufheizen direkt durch den Überlaufschlauch wieder in den...

  1. #1 Wolfgang Bezzera, 30.12.2021
    Wolfgang Bezzera

    Wolfgang Bezzera Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Hallo miteinander,
    habe meine Bezzera BZ 10 entkalkt. Danach lief das Wasser nach dem Aufheizen direkt durch den Überlaufschlauch wieder in den Tank. Hab das Rückschlag/ Expansionventil ausgetauscht. Danach heizte die Maschine ganz normal hoch und baute auch den normalen Druck im Kessel auf. Beim Espressobezug jedoch kommt in der Brühgruppe kaum Druck an. Das untere Manometer zeigt 1-2 Bar. Dafür geht das Manometer für den Kesseldruck voll nach oben in den roten Bereich und das Wasser läuft über den Überdruckschlauch unten aus dem Gehäuse raus. Kann mir da jemand weiterhelfen? Irgendwie scheint die Pumpe das Wasser in den Kessel zu pumpen statt in den Bereich für die Brühgruppe.

    Danke
     
  2. #2 Londoner, 30.12.2021
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    1.835
    Hallo,

    ich würde mir dazu einmal die beiden Magnetventile ansehen.
    Das Magnetventil fast direkt am Expansionsventil (rechts, wenn man vor der Maschine steht) schaltet zwischen Kesselbefüllung
    und Wasser zur Brühgruppe hin und her. Es sollte nur öffnen, wenn der Kessel nachgefüllt wird.
    In deinem Fall mag es aber dauerhaft etwas geöffnet sein und so gelangt immer Wasser in den Kessel, auch beim Bezug.
    Das 3-Wege-Magnetventil auf der linken Seite (von vorn gesehen) öffnet beim Bezug.
    Wenn das Ventil verstopft ist oder nicht mehr einwandfrei schaltet, kommt kein Wasser mehr an der Gruppe an (und mag so
    zurück drücken, dass Wasser auch in den Kessel gedrückt wird).

    Also am besten beide Ventile einmal zerlegen, reinigen auf Funktion prüfen und auch die zugehörigen Spulen messen/testen.
    Das 3-Wegeventil vor der Brühgruppe hat im Winkel vor dem Ventil noch eine Düse, die sich ausschrauben lässt.
    Die Düse unbedingt auch prüfen bzw. reinigen. Die setzt sich gerne mal zu.
     
    Eric00 gefällt das.
  3. #3 Wolfgang Bezzera, 30.12.2021
    Wolfgang Bezzera

    Wolfgang Bezzera Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    Danke für die schnelle Antwort. Beide Ventile ausgebaut, zerlegt und gereinigt. Maschine läuft wieder ganz normal.
    Vielen Dank für die schnelle kompetente Hilfe.
     
    Eric00 und Londoner gefällt das.
Thema:

Bezzera BZ 10 zuviel Druck im Kessel bei Bezug

Die Seite wird geladen...

Bezzera BZ 10 zuviel Druck im Kessel bei Bezug - Ähnliche Themen

  1. Bezzera Duo Mn - zuviel Power?

    Bezzera Duo Mn - zuviel Power?: Hallo! Ich bin seit ein paar Tagen stolzer Besitzer eines Siebträgers, der Bezzera Duo Mn. Der Espresso gelingt mir schon sehr gut, meine Frau...
  2. Bezzera Magica Kurzschluss (Heizung ok)

    Bezzera Magica Kurzschluss (Heizung ok): Hallo zusammen, Ich habe im Dezember ein Ausstellungsstück Bezerra Magica von 2021 gekauft - nehme an ein Demogerät, definitiv "gebraucht" aber...
  3. Bezzera Magica Heizungsdefekt und Reperatur

    Bezzera Magica Heizungsdefekt und Reperatur: Hallo an alle Hab lange überlegt ob ich überhaupt was schreiben soll aber vielleicht hilft es dem ein oder anderen weiter. Habe eine Magica von...
  4. Wasserbezug nach längerer Wartezeit Bezzera Duo Matrix

    Wasserbezug nach längerer Wartezeit Bezzera Duo Matrix: Bin jetzt auch stolzer Besitzer einer Duo Matrix. Die Maschine ist gestern den ganzen Tag an gewesen. Morgens wurde Kaffee bezogen; am Nachmittag...
  5. Bezzera Mitica Top Pid - Rotationspumpe löst Vibrationen aus

    Bezzera Mitica Top Pid - Rotationspumpe löst Vibrationen aus: Moin zusammen, ich besitze seit 1,5 Jahren eine Bezzera Mitica Top Pid und bin sehr begeistert. Doch seit einigen Wochen löst die Vibrationspumpe...