Bezzera Giulia oder BZ10

Diskutiere Bezzera Giulia oder BZ10 im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Nachdem ich mich jetzt einige Zeit durch dieses Forum gelesen habe (und dabei verdammt viel gelernt habe...;-)), wird´s langsam ernst. Rein...

  1. #1 Steppenwolf17, 28.07.2010
    Steppenwolf17

    Steppenwolf17 Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich mich jetzt einige Zeit durch dieses Forum gelesen habe (und dabei verdammt viel gelernt habe...;-)), wird´s langsam ernst.
    Rein optisch finde ich sowohl die Giulia als auch die BZ10 sehr schön, entscheiden kann ich mich noch nicht wirklich.

    Hat evtl. jemand einen Tipp, bei welchem kompetenten Händler im Raum München ich mir die Maschinen mal anschauen könnte?

    Für noch mehr Alternativen in dieser Optik-/Preisklasse wäre ich natürlich auch dankbar, vielleicht gibt´s ja noch was besseres...

    Und dann wäre da noch die Mühle... was könnte denn dazu passen???

    Viele Fragen für einen Neuling. Ich hoffe, ich kann mich bald mal revanchieren. Bisher "kämpfe" ich übrigens mit einem Vollautomaten (Jura F90). Hoffentlich darf ich das in diesem Luxusforum überhaupt sagen;-) Aber ich bin ja schon auf dem Weg zur Besserung!!!

    DANKE!
     
  2. #2 Bezzera-Fish, 28.07.2010
    Bezzera-Fish

    Bezzera-Fish Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    5
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Hallo,

    ich bin auch gerade auf der Suche nach ner neuen Siebträgermaschine. Habe zwischen der Brewtus III und der Giulia geschwankt. PID und Dualboiler sind schick, aber eigentlich reicht mir ein "normaler" Zweikreiser. Die BZ10 habe ich mir ebenfalls angeschaut. Von der Optik liegt für mich einwandfrei die Giulia vorne, da der Wasserhahn im Vergleich zur BZ10 schöner geschwungen ist. Der passt optisch besser zur geschwungenen Dampflanze auf der linken Seite. Ebenfalls positiv aufgefallen sind mir der größere Kessel und Wassertank.

    Naja, noch ein wenig Sparen, dann wird es Ernst.
     
  3. #3 Plörri, 29.07.2010
    Plörri

    Plörri Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Eine gute Beratung findest du bei BARESTA * caff espresso mercato Die haben einen Showroom in München. Die machen auch gute Bundlepreise.
     
  4. #4 cortadopepe, 29.07.2010
    cortadopepe

    cortadopepe Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    klarer unterschied ist die brühgruppe, die eben bei der schönen giulia eine e61 ist. das ist für viele schon klassisch genug um die kaufentscheidung zu erleichtern. ehrlich, sieht schon toll aus; wird aber durchaus etwas zu heiß.
    bei platzmangel in der küche bietet sich die bz10 an......wirklich sehr kompakt (viellcht auch eine bz07).
    energietechnisch hat die bz10 mehr watt, aber dafür einen kleineren kessel......
    preislich in dieser kategorie und die selbe herstellerfirma, machte damals für mich die bz40 zum wunschobjekt!

    ciao
     
  5. #5 Hausfreund, 29.07.2010
    Hausfreund

    Hausfreund Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    5
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Stimmt schon, aber die vom Threaderöffner angesprochenen Bezzeras gibts da meines Wissens nicht.
     
  6. #6 Hausfreund, 29.07.2010
    Hausfreund

    Hausfreund Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    5
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Ich hatte zwar noch keine Bezzera, finde aber beide irgendwie interessant, und habe daher immer mal wieder was über die beiden gelesen.

    Neben der Frage der Optik kann man die Brühgruppe wohl als Hauptunterscheidungsmerkmal sehen: Elektra-Brühgruppe oder E61. Bei Home Barista wurde mal die Elektra A3 gereviewt, und dabei etwas auf die Unterschiede eingegangen, auch geschmacklich. Angeblich, so habe ich mal in einem Post von Jim Schulman (recht aktiv bei Home-Barista) gelesen, ähnelt die BZ07 geschmacklich stark der Elektra, ebenso in der Tendenz, Überdosierung nicht zu mögen und sich bzgl. Temperatur nicht so exakt festlegen zu lassen - wobei der Autor offen lässt, ob das in der Praxis ein Nachteil ist.

    Verwirrung komplett...hoffe nicht! :oops:
     
  7. #7 pacella, 31.07.2010
    pacella

    pacella Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    also letzte Woche hatten sie die Maschine auf Lager, allerdings nicht in der Ausstellung. Beratung fand ich allerdings miserabel (leider) das Mädchen war entsetzt, dass ich eine Zweilochdüse wollte "Wieso das denn? Wir haben auch eine Vierlochdüse!" Zum Thema Brühdruck konnte sie gar nichts sagen. Preis der Maschine war 30% höher als Online etc.

    Ich habe mir die BZ10 jetzt anderweitig gekauft und gestern bekommen und bin bis jetzt sehr glücklich. :-D
     
  8. #8 Alphatec, 31.07.2010
    Alphatec

    Alphatec Gast

    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Habe seit ungefähr 1 1/2 Monaten eine Giulia (in Lindau gekauft).

    Dazu seit längerem eine CM80 von Graef (ursprünglich auch eine ES90
    von Graef, die mich aber völlig enttäuscht hatte). Sollte die mal defekt
    sein, kommt ne Bezzera-Mühle ins Haus :)

    Die Gründe für die Giulia gegenüber der BZ10 oder BZ07:

    - E61-Gruppe - sieht einfach professioneller aus, wenn auch ich nicht der Profi bin ;-)
    - größerer Kessel und Tank
    - etwas mehr Volumen in der Auffangschale
    - gefällt mir von den Proportionen besser.
    - ich kann die etwas längere Aufheizzeit aushalten.
    - und vielleicht noch ein paar subjektive Gründe.

    Ich bin Gelegenheitstrinker, d.h. so im Schnitt 5-8 Pressi pro
    Woche (wenn keine Gäste da sind), aber hab die Anschaffung
    bislang nicht bereut.

    Rüdiger
     
  9. #9 Largomops, 31.07.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.354
    Zustimmungen:
    5.156
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Schön, dass wir auch Gelegenheitstrinker im Forum haben, ab in die Stilblütenecke:)
     
  10. #10 faltobst, 31.07.2010
    faltobst

    faltobst Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    In München kannst Du Dir beide Geräte beim "Leeb" in Neuhausen ansehen.
    Espressomaschinen München - Espresso Kaffee online bestellen - Kaufen Webshop - Kaffeekurse - Kaffee Zubehör
    Eine prima Beratung bekommst Du dort auch.
    Sei aber vorgewarnt:
    Falls Herr Leeb Dich persönlich berät, ist das Ergebnis jetzt schon klar.
    Er hält die BZ10 für den Privatgebrauch für wesentlich besser geeignet (und das ist noch milde ausgedrückt) als die Giulia.
    Ich mag ihm auch nicht widersprechen, da ich mit meiner BZ10 sehr zufrieden bin, habe selber aber auch keine Erfahrung mit einer E-61.
    Viel Spaß bei Deiner Entscheidung.
     
  11. #11 Largomops, 31.07.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.354
    Zustimmungen:
    5.156
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Wieso findet er die BZ10 besser geeignet. Wegen der beheizten Brühgruppe? Ich kann mich einfach nicht so recht damit anfreunden, gelte aber auch als konservativ. Das hat mich vor 15 Jahren geschockt, als das eine Freundin zu mir sagte. Heute kann ich damit leben.
     
  12. #12 willcrema, 31.07.2010
    willcrema

    willcrema Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    6
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    ich werfe einfach mal als Alternativen die BFC Ela oder die Stella Magister hier rein.

    Beide sind sehr eigenständig im Design, technisch eher ähnlich der Giulia.

    Das ganze wird in dieser Kategorie eh eher einen Frage des Design und Gelbeutels sein.

    Ob nun E 61 sein muß oder elektrisch beheizte Brühgruppe
    - da wirst du Befürworter und Skeptiker für beides finden.

    ( wir sind mit unserer Bezzi sehr zufrieden)
     
  13. #13 dondi289, 31.07.2010
    dondi289

    dondi289 Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    2
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Ja, Largomops.. Du hast Recht. Auch Faltobst.. Ich kenne Leeb sehr gut und kann sagen, dass er beim Hausgebrauch auf Alltagstauglichkeit und Reproduzierbarkeit der Shots großen Wert legt. Was aber nicht bedeutet, dass er Romantiker und Nostalgiker keine alten E61 und Gastro-Handhebel gönnt. Ganz im Gegenteil.. er ist einer der größten Sammler alter Maschinen. Beim Verkauf an Einsteiger achtet er aber rational auf die ersteren Punkte, es sei denn er entdeckt einen 'Freak' vor sich..;-)

    Grüsse, daniel
     
  14. #14 Steppenwolf17, 31.07.2010
    Steppenwolf17

    Steppenwolf17 Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Hmmm... Stella Magister... die hat auf alle Fälle auch was!

    Wie erwartet hat jeder seine persönlichen Vorlieben und das ist auch gut so. Vielen Dank schonmal für die vielen Anregungen. Letztlich entschieden habe ich mich natürlich noch immer nicht. Vermutlich wird das dann einen spontane Bauchentscheidung vor Ort im Laden.;-)
    Freu mich natürlich noch über weitere Tipps! Danke!!!
     
  15. simder

    simder Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Ich stehe derzeit auch vor der Entscheidung eine dieser beiden tollen Maschinen zu kaufen. Leider kenne ich sie bisher nur von Bildern aus dem Internet.

    Kennt jemand ein in Rheinland-Pfalz oder NRW in dem man sich die Geräte einmal live ansehen kann?

    Ich bin für Tipps sehr dankbar...

    Kann es sein, dass die BZ10 ein gutes Stück schmaler ist als die Giulia? Nicht das die in der Küche keiner sieht...

    Die Entscheidung fällt echt schwer.
     
  16. #16 Alphatec, 16.08.2010
    Alphatec

    Alphatec Gast

    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Hallo Simder,

    die BZ10 ist nicht nur schmäler, sondern insgesamt kleiner / kompakter.

    Die genauen Maßangaben findest Du beim Hersteller unter bezzera.it.

    Rüdiger
     
  17. #17 Largomops, 16.08.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.354
    Zustimmungen:
    5.156
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Frag mal hier e=mr. Der ist Händler in Landau. Ich weiß allerdings nicht alle Fabrikate die er hat. ECM, BFC und Nuova Simonelli weiß ich.
     
  18. Ikulas

    Ikulas Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    54
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Hi,

    stehe auch gerade vor der Entscheidung einer der beiden Maschinen zu kaufen.
    Das Argument für die BZ10 "Alltagstauglichkeit" finde ich durchaus interessant. Mir gefällt optisch die Giulia sehr viel besser. Auch kann ich mir vorstellen, dass der Espresso durch die E61 und der dortigen Pre-Infusion auch runder und besser schmeckt. Aber ich habe Sorge, dass die Maschine für einen Anfänger etwas überdimensioniert ist.

    Mir geht es im übrigen genauso wie einem Vorredner hier: Auch ich trinke täglich
    ca. 2 Espressi und vielleicht noch ein Latte o.ä.. Bin also kein Viel-Espresso-Trinker. Und das wäre ein weiterer Grund, der eventuell gegen die wirklich für mich schönere Giulia spricht.

    Schwierig !!

    Aber noch eine Frage: Die Maschine stünde bei mir unter einem Schrank. Nun ist beiden Maschinen der Tank nach oben abnehmbar. Das dürfte unter einem Schrank ja etwas unpraktisch sein. 19 bzw. 23 Kg ständig durch die Gegend schieben ist ja nicht das gelbe vom Ei. Oder stell ich mir das falsch vor ?
    Wer kann dazu was sagen ?

    Gruss B.
     
  19. #19 datec, 05.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2012
    datec

    datec Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    218
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Hi Ikulus,


    ich habe mit der BZ10 unter dem Hängeschrank das selbe Problem, Habe mir an einen Schlauch einen Trichter gemacht und fülle damit den Tank.

    Die Maschine jedesmal vor zu ziehen um den Tank herauszunehemen war mir auch zu umständlich. Und die Maschine zum befüllen ganz unter dem Schrank woanders hinzutragen wo ich dann den eingebauten Tank von oben befüllen kann geht in meiner kleinen Küche gar nicht.


    Gruß,
    Burkhard
     
  20. #20 willcrema, 05.01.2012
    willcrema

    willcrema Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    6
    AW: Bezzera Giulia oder BZ10

    Hallo Ikulas

    die E 61 Kisten sind schon schöner, also die Giulia oder vergleichbar die Rocket Cellini.

    Das tägliche Handling ist meines Erachtens bei der Bz07 /10 tatsächlich etwas einfacher als bei der E 61 und die Präinfusion ist zwar ein Faktor,der jedoch grade am Anfang nicht so ganz die große Rolle spielt, da anderer Einstellungen sicher mehr ins Gewicht fallen.
    Was allerdings sehr für die Giulia spricht ist die Rotationspumpe. Die ist viel angenehmer, da leiser, als die Vibrationspumpe der BZ 10.
     
Thema:

Bezzera Giulia oder BZ10

Die Seite wird geladen...

Bezzera Giulia oder BZ10 - Ähnliche Themen

  1. Bezzera BZ 07 baut kein Druck auf (nur nach verwendung von Blindsieb)

    Bezzera BZ 07 baut kein Druck auf (nur nach verwendung von Blindsieb): Moin! Hab gerade mit meiner Bezzi das Problem, dass er jeden 2-3 Tag bei Bezug kein Druck aufbaut. Wenn ich dann aber ein Blindsieb einsetze...
  2. Passt ein La Marzocco Siebträger in jede E61 (konkret Bezzera)

    Passt ein La Marzocco Siebträger in jede E61 (konkret Bezzera): Hab gerade die Gelegenheit, einen La Marzocco Siebträger zu kaufen. Passt der in eine Bezzera Magica oder ist das Bullshit?
  3. Suche Bezzera Strega bodenlos

    Suche Bezzera Strega bodenlos: suche Strega bodenlosen und "normalen" Siebträger, auch ohne Griff.
  4. Hilfe benötigt: Neue Bezzera BZ07 DE funktioniert nicht!

    Hilfe benötigt: Neue Bezzera BZ07 DE funktioniert nicht!: Hallo zusammen, unsere neue Bezzera BZ07 DE macht direkt nach dem Einschalten ein sehr lautes, nicht aufhörendes Geräusch, Wasser wird nicht in...
  5. Frage zur Bezzera Mitica...

    Frage zur Bezzera Mitica...: ...die noch dazu echt peinlich ist. :rolleyes: Habe sie seit drei Jahren und bin sehr zufrieden. jetzt war ich länger weg und hatte den Wassertank...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden