Bezzera Magica produziert untrinkbar sauren Kaffee

Diskutiere Bezzera Magica produziert untrinkbar sauren Kaffee im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hier im Forum wird öfters Anfängern nahegelegt mit dem 2er anzufangen da es leichter fällt. Ich habe da leider ganz andere Erfahrungen...

  1. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    6.909
    Zustimmungen:
    1.765
    Deine Erfahrungen widersprechen nicht nur in diesem Punkt den Erfahrungen von mehr als 90% der Kaffee-Netzler ;)
     
    cbr-ps und osugi gefällt das.
  2. Bleeding

    Bleeding Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    10
    Danke für die weiteren Antworten!

    Um nach 5 Seiten wieder alle auf einen Stand zu bringen, damit wir wirklich von denselben Dingen reden:

    Anfangs habe ich das 1er mit 14g im Sieb verwendet für einen Espresso. Nachdem ich mit eurer Hilfe festgestellt habe, dass das Sieb so überfüllt war, arbeite ich jetzt ausschießlich mit dem 2er und verwende momentan 17g für einen doppelten Bezug mit dem ich gerne irgendwo zwischen 40 und 45g out landen möchte. Das ist jetzt also im Verhältnis deutlich weniger Mehl, wohl zu wenig weil sich dadurch offensichtlich jetzt Channeling bildet. Ich verwende eine italienische 70/30 Mischung (Omkafe Oro) die eigentlich sehr wenig Säure haben sollte.

    Ich werde jetzt euren Empfehlungen nach die Kaffeemenge wieder etwas erhöhen und den Mahlgrad etwas gröber stellen. Ich glaub ich muss irgendwo einen Mittelweg zwischen 14 g/sehr grober Mahlung im 1er und 17g/sehr feine Mahlung im 2er finden.

    500g Kaffee von 2kg sind noch übrig - nicht mehr viel Bohnen, um mit der Sorte doch noch den Sweet Spot zu finden ;)

    Ich habe noch nichts neues bezüglich der Hysterese - wie ihr an meinem momentan seltenen Antworten erkennt bin ich diese Woche beruflich schwer eingeteilt und hatte noch nicht die Zeit, mich mit dem Händler auseinanderzusetzen. Ich muss morgen oder übermorgen eh nochmal wegen neuem Kaffee hin, damit werde ich das dann verbinden.
     
    cbr-ps und Dale B. Cooper gefällt das.
  3. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    2.513
    Zustimmungen:
    1.570
    Wieso füllst Du für einen Espresso nicht einfach das Einer etwas weniger voll? Bei vielen (mich eingeschlossen) liegt der optimale Füllstand für EINEN Espresso zwischen 9 und 11 Gramm. Wieso gleich aufs Zweier? Ist die Siebgeometrie irgendwie was besonderes? Oder machst Du jetzt nur noch doppelte?
     
  4. Bleeding

    Bleeding Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    10
    Mir wurde das 2er im Verlauf dieses Threads mehrfach als einfachere Alternative empfohlen. Grundsätzlich ist es nicht blöd, weil ich wahrscheinlich in Zukunft sowieso 90 % mit dem 2er arbeiten werde. Ich habe deine Empfehlung gelesen, dass du dir mit dem 1er auch leichter getan hast und mir wäre es zum Testen auch irgendwie sympathischer, aber nachdem viele gesagt haben, es wäre mit dem 2er einfacher, wollte ich auch diesem Vorschlag eine Chance geben.

    Warum bleibe ich jetzt beim 2er: weil ich nicht schon wieder das Sieb wechseln will weil es halt ein weiterer Parameter wäre, den ich schon wieder verändere. Komme ich aber zu keinem Ergebnis, probiere ich es nochmal mit dem 1er.
     
    cbr-ps gefällt das.
  5. Bleeding

    Bleeding Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    10
    Okay, ich bin wieder glücklich. Ich bin von 17g auf 20g hochgegangen und habe sofort wesentlich bessere Ergebnisse bekommen, allerdings natürlich mit zu wenig output. Ich habe dann schrittweise den Mahlgrad gröber gestellt und nach ca. 2 vollen Stufen (= Zahnrad-Zacken) auf der ECM S64 kam ich auf 50g out mit einem wirklich angenehm trinkbaren Ergebnis.

    Die Pucks sind jetzt auch wieder fest und bleiben nach dem Ausklopfen intakt - was auch den Nebeneffekt hat dass die Reinigung des Siebs jetzt keine derartige Sauerei mehr ist. Das Channeling ist jetzt auch wieder im Griff.

    Scheint also das 17g für das Bezzera 2er-Sieb definitiv zu wenig sind. Mit 20g bin ich getampert knapp unter der Sieb-Markierung was ideal zu sein scheint. Auch hier ein netter Nebeneffekt: um auf 20g zu kommen muss man das Sieb praktisch genau randvoll machen was die Dosierung viel einfacher einschätzbar macht. Daher kommt wohl die Empfehlung meines Händlers es genau so zu machen. Im 1er wird es so aber wohl zu viel Mehl.

    Danke nochmal für die weiteren Hilfestellungen - es wird und ich bekomme langsam ein Gefühl für die Sache. Ich bin sicher noch meilenweit weg von einem Idealergebnis, aber wenn ich den Espresso so hinbekomme ist das schonmal sehr befriedigend.
     
  6. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    2.513
    Zustimmungen:
    1.570
    Also machst Du Doppelte. Ja, dafür nimmt man ein gut gefülltes Zweiersieb (und kein überfülltes Einer).
    Sag das doch gleich :)
     
  7. lecomte

    lecomte Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    49
    Das hört sich ja gut an :).
     
Thema:

Bezzera Magica produziert untrinkbar sauren Kaffee

Die Seite wird geladen...

Bezzera Magica produziert untrinkbar sauren Kaffee - Ähnliche Themen

  1. Such mobilen Unterbau für Bezzera Mitica Top

    Such mobilen Unterbau für Bezzera Mitica Top: Hallo zusammen, ich brauche mal Eure Tipps. Folgende Situation: Derzeit habe ich links eine Mitica Top stehen, in der Mitte die Mühle und rechts...
  2. Suchtpotential von Kaffee

    Suchtpotential von Kaffee: [MEDIA] Versteht man auch ohne Französisch und hatte ich vor einigen Jahren möglicherweise schon mal gepostet.
  3. Magica - Heisswasserkessel hat sich komplett entleert

    Magica - Heisswasserkessel hat sich komplett entleert: Hallo, habe seit einem Jahr eine Bezzera Magica mit isoliertem Kessel von Imprezza. Heute fiel mir auf, daß ich bei betriebsbereitem Gerät alle...
  4. Kaffee - Von der Bohne in die Tasse | Wie geht das? NDR Dokumentation

    Kaffee - Von der Bohne in die Tasse | Wie geht das? NDR Dokumentation: Hallo ihr alle, vom NDR gibt's eine neue Dokumentation über Kaffee. Es kommen Großröstereien, aber auch Kleinröster aus Hamburg (Elbgold) zu...
  5. [Maschinen] Verkaufe Bezzera Hobby in schwarz

    Verkaufe Bezzera Hobby in schwarz: Verkaufe eine Bezzera Hobby in sehr gutem Zustand. Funktioniert einwandfrei. Wenig verwendet. Darum ist sie auch hier zum Verkauf ausgeschrieben....