Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

Diskutiere Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Bezzera Mini-Bar Wiederbelebungsversuch Hallo ihr Kaffeenetz Wiederbelebungsspezialisten. Meine gebrauchte Bezzera steht vorm Haus.:-D Dürfte...

  1. #1 st.michael, 26.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2008
    st.michael

    st.michael Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Bezzera Mini-Bar Wiederbelebungsversuch

    Hallo ihr Kaffeenetz Wiederbelebungsspezialisten.
    Meine gebrauchte Bezzera steht vorm Haus.:-D Dürfte ein BZ35 Vorgängermodell sein. Sie hat einen Gruppe, einen Boiler, der ca. 1,5 Liter groß ist, einen Festwasseranschluss, einen Kesselmanometer... leider kein Typenschild zu sehen. Ansonsten sieht die wirklich gut aus: kein Rost, kein Grünspan,... (leider keinen Fotoapparat zur Hand), nur an der Gruppe und am Rohr vom Magnetventil in die Ablaufschale ist die Verchromung nicht mehr so schön.

    Und was jetzt.
    Bevor ich Reinigungs- und Reparturarbeiten beginne zuerst eine Funktions-/Fehleranalyse?:cool:

    Ich hab KEINEN Festwasseranschluss zur Verfügung. :roll:
    Vorschlag: ein Rückschlagventil an den Schlauch und aus einer Wasserflasche das Wasser ansaugen. Geht das? Hat die Maschine eine Pumpe um Wasser zu ziehen oder braucht es den Leitungsdruck, um den Kessel zu füllen, bzw. Wasser für den Bezug zu bekommen?
    Und dann noch Netzstecker und Einschalten?:-?

    Worauf soll ich dann achten?:-?
    Aufheizen, Entlüftungsventil, und...?
    Bezug,...?
    Dampf...?
    Hoffentlich funktioniert die Heizung:-?

    Im Kessel ist jetzt Wasser - das steht da vielleicht schon Jahr drinnen:shock:. Muss das heraus? Wie?

    Also bitte um Eure Tipps an einen kompletten Anfänger. Irgendwann muss ja jeder einmal beginnen. Muss es gleich mit so einer Gebrauchten sein?

    Haltet mir die Daumen. Das Maschinchen wär' einfach perfekt in unserer Küche.

    Danke.

    Lg. Robert
     
  2. #2 st.michael, 26.05.2008
    st.michael

    st.michael Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Mini-Bar Wiederbelebungsversuch

    Leute,
    meine Fragen sind ernst gemeint.
    Ich hab' wirklich keine Ahnung und jetzt diese Maschine im Haus.
    Helft mir bitte.

    Lg. Robert
     
  3. #3 meister eder, 26.05.2008
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    geduld....
    ich weiß auch nicht recht, was du jetzt genau machen solltest. ich hab mit meiner auch einfach angefangen. solange der kessel noch nicht aufgeheizt ist (dauert 5-10min), kann sie dir auch kein wasser rückwärts durch die pumpe drücken. also versuch es einfach und warte, bis in den nächsten tagen sich die restlichen bz35-besitzer melden.
    gruß, max
     
  4. anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    10
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    lass das wasser zum schutz der hzg. erstmal drin, komplett saubermachen. bzw. zig mal durchspülen, kessel und hx musst du eh.

    die alten oder aktuellen BZ35 haben entweder Rotations oder Vibrationspume, kein Manometer und können beide an einen Tank, absolut ohne Probleme, ohne rückschlagventil.

    Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst und ein bisschen Geduld mitbringst, mach irgendwie Bilder von innen und aussen und stell sie hier ein und mach vorher erstmal nichts.

    http://www.kaffee-netz.de/reparatur-und-wartung/9635-bilderupload.html

    bei manueller befüllung gibt es immer? ein glasauge oder röhrchen, soweit ich weiss.

    Wenn wenig wasser im Boiler und keine automatische Befüllung, dann viell. nach dem Versuch Hzg. kaputt!

    Viell. ist es ja auch ne BZ40? (hat aber nen grösseren kessel)

    BEZZERA dal 1901

    wenn du überhaupt nicht weisst, was du da genau vor dir hast, tue dir und uns den gefallen und warte noch nen bisschen, obwohl es kribbelt :)

    Gruss
    Andreas
     
  5. #5 st.michael, 27.05.2008
    st.michael

    st.michael Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    Die Warnung kam zu spät.
    Maschine angesteckt. Schlauch für den Festwasseranschluss in eine 1Liter Messbecher getaucht. Eingeschalten.
    Es macht Klick. Der Boiler wird warm.
    Wasser wird NICHT angesaugt.
    Es beginnt im Boiler zu zischen (wie Wasser in einem Topf, das zu kochen beginnt).
    Maschine wieder ausgeschaltet.


    Morgen mach' ich Fotos.

    Lg. Robert
     
  6. #6 mr.smith, 27.05.2008
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.620
    Zustimmungen:
    722
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    Hast du ein Schauglas für den Wasserstand im Kessel ?
    (woher weißt du das Wasser drin ist? - außer dem das jetzt die Heizung noch geht)

    Jürgen
     
  7. #7 st.michael, 27.05.2008
    st.michael

    st.michael Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    Hallo Jürgen.

    Wenn ich die Maschine bewege, hör' ich Wasser plätschern...
    Aber so wie es zischt, wenn die Heizung warm wird, wird da nicht so viel drinnen sein. Hat eigentlich eher so geklungen, als würde man Wasser auf eine heiße Herdplatte gießen. Hab' deshalb gleich wieder ausgeschaltet.
    Schauglas hab ich keines gefunden.

    Lg. Robert
     
  8. #8 st.michael, 27.05.2008
    st.michael

    st.michael Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    Die Maschine ist aus dem Jahr 1993 (steht auf dem Anschlusskabel)
     
  9. #9 mr.smith, 27.05.2008
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.620
    Zustimmungen:
    722
  10. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.923
    Zustimmungen:
    3.461
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    hallo st. michael,
    das zischen kann auch am entlueftungsventil liegen. ob du einen fw-anschluss brauchst oder nicht haengt einfach davon ab, ob der kessel von der pumpe oder vom leitungsdruck gefuellt wird. solange keine fotos bzw. keine genaue modellbezeichnung vorhanden sind laesst sich das nicht so gut beantworten.
    vielleicht solltest du - auch wenn's schwer faellt - etwas geduld aufbringen. es muss ja nicht jede frage binnen weniger stunden geklaert sein ;-).
    lg blu
     
  11. #11 st.michael, 27.05.2008
    st.michael

    st.michael Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    Also nach der Gastrofix Liste:
    sie sieht aus wie die Bezzera Mini-Bar Serie2.

    Und was meine Geduld angeht... nicht wirklich meine Stärke;-)
    Ich mach mich auf die Suche nach der Digicam...

    Lg. Robert
     
  12. #12 Kaffeesack, 27.05.2008
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    1.047
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    Aber mach fix, ich will hier endlich Bilder sehen..:lol:

    ralph
     
  13. #13 mr.klee, 27.05.2008
    mr.klee

    mr.klee Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    55
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    schließ die maschine doch einfach mal an irgendeinen wasseranschluss an (z.b. von eurem wasserhahn in der küche - vorher wasser abdrehen nicht vergessen :cool:), schalte die gute an und schau was passiert. wenn alles frei ist, sollte zumindest mal wasser in den kessel laufen. wenn das geht, probiers mal mit der bezugstaste und hoffe, dass wasser aus der brühgruppe kommt. wenn das geht, öffne mal den dampfhahn, da sollte aber dann kein, oder nur wenig, wasser rauskommen. das ganze am besten bei geöffneter maschine (ABER VORSICHT, WASSER UND STROM VERTRAGEN SICH NICHT SO GUT!), damit du gleich siehst, ob vielleicht was undicht ist.

    viel erfolg!
    nico

    ps: wenn die maschine der bz35 ähnlich ist, hat sie vielleicht einen kleinen hebel an einem kugelventil, kurz vor dem von dir als unschön beschriebenen auslauf in die abtropfschale. du musst dazu aber den kessel kippen, damit alles rausläuft
     
  14. #14 st.michael, 27.05.2008
    st.michael

    st.michael Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    Danke.

    Das Maschinchen hat den Klee'schen Testablauf mit Bravour bestanden. :-D

    Maschine an das Wasser angeschlossen, der Kessel läuft mit Wasser voll. Eingeschalten. Nichts ist undicht. Leichtes Pfeifen von einem Ventil oben auf dem Kessel. Da kommen auch ein paar Tropfen Wasser heraus. Ist aber eine Auffangschale da, wird also so in Ordnung sein. der Dampfhahn tropft nicht. Das Wasser kommt beim Drücken des Bezugknopfes aus der Brühgruppe. Es ist aber keine Pumpe angelaufen. Scheint einfach vom Zulauf zur Brühgruppe durch zu rinnen. Ein paar Tropfen dann auch aus dem Röhrchen vom Magnetventil in die Abtropfschale:-?. Das Manometer zeigt nach ca. 5 Minuten einen Druck von ca. 1 bar im Kessel an. Dampfhahn aufgedreht und es bläst feinsten, trockenen Dampf. :).
    Wieder ausgeschalten.


    Und wie bekomm' ich Wasser aus einer Flasche in die Maschine? Kann man die nur mit dem Festwasseranschluss betreiben?
    Es fehlt die Dichtung zwischen Brühgruppe und Siebträger - aus dem Internet?

    Jetzt kommen dann in ca. einer Stunde die Fotos;-)

    Danke
    Lg. Robert
     
  15. #15 meister eder, 27.05.2008
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    prüf mal, ob die pumpe beim bezug oder beim kesselfüllen strom bekommt oder ob es an der pumpe selbst liegt.
    gruß, max
     
  16. #16 st.michael, 27.05.2008
    st.michael

    st.michael Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    Da ist sie jetzt :lol:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Wofür ist die Schraube ganz links?

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Links hinten funkt es ganz ordentlich, wenn man die Maschine einschaltet.:-?

    [​IMG]
    In der Mitte ist das pfeifende Ventil (?), wo auch ein paar Tropfen Wasser in die Auffangschale rinnen.
    Was ist der graue Kasten links?
    Ist das rechts mit der Aufschrift Siral die Pumpe?
    Was meint Ihr, wenn die Pump erst einmal funktioniert, kann ich das Wasser dann auch aus einer Flasche ziehen?
    Kann es sein, dass die Pumpe nicht angesprungen ist, weil ohne Siebträgerdichtung und Blindsieb kein Druck im Siebtäger aufgebaut werden kann?

    [​IMG]

    Welche Maschine ist das? Wo bekomm' ich eine passende Siebträgerdichtung?

    Danke

    Lg. Robert
     
  17. #17 mr.smith, 27.05.2008
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.620
    Zustimmungen:
    722
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    Tolle Maschine !!!

    Was meinst du damit - wenn du wirklich Funken meinst - gehört das als erstes behoben !!!
    (wäre erst vorgestern - mit einem schadhaften Kabel abgebrannt - wenn ich den fiesen Geruch nicht bemerkt hätte)

    Macht die Pumpe gar keinen Mucks - od. hängt sie ?
    (Ist sie extern ?)

    Jürgen
     
  18. #18 kornholio, 27.05.2008
    kornholio

    kornholio Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    2
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    irgendwie sehe ich gar keine pumpe auf den bildern...

    gruss
    k
     
  19. #19 st.michael, 27.05.2008
    st.michael

    st.michael Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    Also zu dem Funken: da ist so ein durchsichtiges Plastikgehäuse ganz links hinten und da drinnen funkt es beim Einschalten. Meint ihr, dass dies ein Schaden ist, oder ist das normal für diesen Schalter und dem hohen Strombedarf der Heizung?

    [​IMG]

    Also wenn da wirklich keine Pumpe drinnen ist, wüßte ich nicht, wo man sie anschließen sollte. Es gibt nämlich keinen übriggebliebenen Anschluss - weder elektrisch noch an die Rohrleitung. Ich dachte das Teil mit der Aufschrift Siral im Bild rechts ist die Pumpe.
    [​IMG]

    Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand die Funktion der Komponenten erklären könnte.

    [​IMG]

    Danke.
    Lg. Robert
     
  20. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.923
    Zustimmungen:
    3.461
    AW: Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

    hallo,
    1) das funken kommt wohl vom sirai-pressostaten, der unter dem grauen deckel steckt und den heizstromkreis schaltet.
    2) das von dir als pumpe bezeichnete geraet ist ein em-ventil
    3) das wasser zischt wohl aus einem entlueftungsventil (hier wohl in kombination mit einem sicherheitsventil?). das ist normal und sollte enden, wenn sich der druck aufbaut.
    4) nun die "schlechte" nachricht: die maschine hat wohl eine externe rot.pumpe. haengen da keine kabel raus?

    das modell kenne ich nicht, da ich mit bezzera leider nicht so bewandert bin.
    lg blu

    edit: lese gerade, dass du einen nachtrag zum thema "funken" geliefert hast. ist das kleine plastikgehaeuse ein relais?
     
Thema:

Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt?

Die Seite wird geladen...

Bezzera Mini-Bar ist da und was jetzt? - Ähnliche Themen

  1. Bezzera Mitica S MN Reparatur für Fortgeschrittene

    Bezzera Mitica S MN Reparatur für Fortgeschrittene: hallo liebe Gemeinde, Nachdem ich lange still mitgelesen habe, aber noch keine Antworten auf meine Fragen gefunden habe, hoffe ich, dass ihr mir...
  2. Bezzera BZ 10 Druckverlust

    Bezzera BZ 10 Druckverlust: Hallo zusammen, ich besitze seit knapp 3 Jahren eine Bezzera BZ10 und war bis heute eigentlich immer sehr zufrieden mit ihr. Seit kurzem jedoch...
  3. [Erledigt] Mini Gaggia

    Mini Gaggia: Schöne Mini Gaggia in Schwarz aus den 70er Jahren abzugeben. Leider ist das Sieb abhanden gekommen. Ansonsten aber komplett! Die Gaggia hat keine...
  4. [Erledigt] VERKAUFT - Bezzera BZ07 + Macap M4D + viele Extras: Perfektes Einsteigerset!

    VERKAUFT - Bezzera BZ07 + Macap M4D + viele Extras: Perfektes Einsteigerset!: Da ich mich nach 10 Jahren wieder intensiver dem Thema Kaffee widmen und ein Upgrade machen möchte, verkaufe ich komplett meine treuen...
  5. ACM Practica oder Bezzera 10

    ACM Practica oder Bezzera 10: Hallo zusammen, ich habe hier schon vor einiger Zeit viele nützliche Beiträge erhalten auf meine Fragen. Nun habe ich selbst einiges gelesen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden