Bezzera unica PID tropft beim aufheizen

Diskutiere Bezzera unica PID tropft beim aufheizen im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich hatte bis vor kurzen eine Rancilio Silvia und habe mir jetzt vor wenigen Tagen eine Bezerra Unica PID zugelegt. Bin an sich sehr...

  1. cfggg

    cfggg Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hatte bis vor kurzen eine Rancilio Silvia und habe mir jetzt vor wenigen Tagen eine Bezerra Unica PID zugelegt. Bin an sich sehr zufrieden, allerdings sind mir ein paar Sachen aufgefallen die mir komisch vorkommen.
    Zum einen tropft die Maschine aus der Brühgruppe beim aufheizen. Ist das normal? Wenn ich Espresso beziehe, tropft sie auch noch ein wenig nach, nachdem ich den Bezugshebel wieder geschlossen habe.
    Dazu kommt, dass sich der Druck relativ "langsam" aufbaut. Braucht so ungefähr 5 Sekunden bis sie die 12 bar erreicht hat und etwas aus dem Siebträger kommt.
    Als letztes habe ich noch eine Frage zum richtigen entlüften. Bei meiner rancilio habe ich die Dampflanze solange geöffnet, bis keine Luft mehr kam und dann den Warmwasserbezug gestartet bis aus der Dampflanze Wasser kam. Die Bezerra hört nicht auf Dampf zu produzieren. Ist auch das normal? (Habe bisher nur im Espresso Modus gearbeitet).
    Vielen Dank im Voraus für jegliche Antworten!
     
  2. Burny

    Burny Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1.094
    Normalerweise tropft es nicht aus der Gruppe. Da ist wahrscheinlich der O-Ring der die Gruppe bei unterer Hebelstellung oben abdichtet kaputt. Ist recht einfach zu wechseln und kann günstig nachgekauft werden (zB. bei Parrotta).

    Der langsame Druckaufbau ist die E61 Präinfusion. Das ist normal.

    Die letzte Frage versteh ich nicht ganz. Nach dem Abkühlen und Entlüften sollte kein Dampf mehr kommen.
     
  3. cfggg

    cfggg Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Okay ich habe gerade bemerkt, dass ich den Hebel zum Wasserbezug aus der Brühgruppe nach dem Bezug immer nur so weit nach unten gedrückt habe dass kein Wasser mehr kommt und nicht vollständig in die "tiefste" Position. Das Tropfen ist in der Position des Hebels nicht wieder aufgetreten. Kann ich die Maschine damit irgendwie beschädigt haben indem ich den Hebel nicht ganz runter gedrückt habe?
    Also ich öffne die Dampflanze wenn die Maschine auf 92 grad ist und hatte eigentlich erwartet dass irgendwann automatisch kein Dampf mehr kommt. Es hört aber nicht auf. Sobald ich die Pumpe betätigt habe kommt Wasser, aber ich würde jetzt denken dass sich immernoch Luft im Kessel befindet? Sorry für meine Ahnungslosigkeit :confused:
     
Thema:

Bezzera unica PID tropft beim aufheizen

Die Seite wird geladen...

Bezzera unica PID tropft beim aufheizen - Ähnliche Themen

  1. Bezzera Unica ist undicht

    Bezzera Unica ist undicht: Hallo an alle, meine liebe Bezzera Unica ist undicht. Es geht selten nur ein bisschen Dampf aus diesem ganz ganz kleinen Loch aus. Habt ihr...
  2. Bezzera Unica undicht, was könnte es sein?

    Bezzera Unica undicht, was könnte es sein?: Hallo, meine Unica tropft. Zuerst dachte ich, ich hätte zu ungestüm Wasser nachgefüllt, das passiert leicht, dann tropft im hinteren Teil das...
  3. Bezzera Unica - Aufstellen, schief

    Bezzera Unica - Aufstellen, schief: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem Besitzer einer neuen Bezzera Unica, meiner ersten Siebträger Maschine. Ich bin neu hier im Forum und auch in...
  4. Bezzera Unica PID - heizt nicht mehr bzw. zeigt sofort 90° C an

    Bezzera Unica PID - heizt nicht mehr bzw. zeigt sofort 90° C an: Liebes Forum, meine Unica PID und ich werden so keine Freunde mehr. Nachdem ich so ziemlich alle Teile, die man wechseln kann, gewechselt hab...
  5. Bezzera Unica: Fragen zum Wasserstand im Kessel

    Bezzera Unica: Fragen zum Wasserstand im Kessel: Wertes Forum, ich habe hier eine Bezzera Unica PID, die eine neue Heizung bekommt. Ich muss gestehen, das ist der erste Einkreiser, den ich...