Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espresso?

Diskutiere Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espresso? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi, in Sachen Kaffee bin ich ein absoluter Neuling und kenne im Prinzip nur den 0815 Kaffee, den es zu Familienfeiern gibt. :-D Allerdings trinke...

  1. #1 DrBohne, 28.01.2013
    DrBohne

    DrBohne Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    in Sachen Kaffee bin ich ein absoluter Neuling und kenne im Prinzip nur den 0815 Kaffee, den es zu Familienfeiern gibt. :-D
    Allerdings trinke ich hin und wieder gern mal einen Latte Macchiato im Café oder auch mal einen Espresso beim Italiener.

    Seit einer Weile spiele ich mit dem Gedanken mir die genannten Kaffeegetränke selbst zuzubereiten. Nach einigen Recherchen bin ich bei zwei klassischen Espresso Kochern von Bialetti hängen geblieben.
    Zum einen die Bialetti Moka Express und zum anderen die Bialetti Brikka. (Fast hätte ich mir dafür eine Tassimo gekauft :shock:)

    Nur weiß ich nicht welcher Kocher für Espresso und Latte besser geeignet ist. Die einzigen Unterschiede, die ich auf Youtube Videos (vermeintlich) erkennen konnte ist, dass die Brikka viel Crema erzeugt und anscheint deutlich mehr Druck aufbaut. Ich kann mich aber auch irren.

    Könnt ihr mir, diesbezüglich, ein paar Ratschläge geben?
     
  2. #2 Augschburger, 28.01.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.135
    Zustimmungen:
    7.007
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Deutlich mehr Druck ist falsch - etwas mehr Druck.
    Mir schmeckt's aus der Brikka besser, Espresso-ähnlicher. Mit der herkömmlichen Bialettis mache ich ein eher Filterkaffee-ähnliches Gebräu.

    Du brauchst auf alle Fälle noch frisch geröstete Bohnen und eine brauchbare Kaffeemühle, um das Potential auszureizen. Mit den Kaffeebriketts aus dem Supermarkt bleibt sehr, sehr viel vom Geschmack auf der Strecke.
     
  3. #3 DrBohne, 28.01.2013
    DrBohne

    DrBohne Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Danke für deine Antwort.
    Was heißt denn "Espresso-ähnlicher"? Dass der Geschmack wahrscheinlich nicht im Ansatz an einen Espresso aus einer Profi Maschine für 2000 Euro heranreicht ist mir klar. Aber würde ich, als Leihe einen großen Unterschied merken?
    Und wegen den Bohnen muss ich mich noch schlau machen. Da gibt es ja eine recht große Auswahl an Espresso Bohnen.
    Bräuchte ich eigentlich eine spezielle Kaffeemühle mit einem bestimmten Mahlgrad? Ich hatte eigentlich vor einfach meine alte Handmühle zu benutzen, die noch aus der DDR Zeiten stammt.
     
  4. #4 Augschburger, 28.01.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.135
    Zustimmungen:
    7.007
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Wenn das Mahlwerk noch OK ist, dann nimm die Mühle. Besser als etwas schlechtes Neues.
    "Espresso-ähnlicher" liegt an der Definition eines Espresso: Der wird bei bestimmten Rahmenbedingungen zubereitet, die die Herdkannen nicht erreichen können (z.B. Wassertemperatur, Brühdruck, Brühdauer). Das Extrakt der Brikka ist halt geschmacklich mehr in Richtung Espresso als das Exktrakt einer anderen Bialetti. Du brauchst auch keine Maschine für 2000 €, es reichen 250 €. ;-)

    Der Mahlgrad sollte zwischen Espressopulver und Filterkaffeepulver liegen. Such mal hier im KN nach "Kleinröster", ich kann Dir Baumkaffee.de empfehlen.
     
  5. #5 DrBohne, 28.01.2013
    DrBohne

    DrBohne Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Das Thema ist, was den Kocher betrifft, komplexer als vermutet. Ich werde mich wohl erst noch intensiver damit befassen müssen. Denn ich möchte schon etwas trinken, dass nicht einfach nur nach starkem Kaffee schmeckt.

    Danke für deine Tipps und Hinweise. Das hat mich schon ein ganzes Stück weiter gebracht.
     
  6. #6 Augschburger, 28.01.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.135
    Zustimmungen:
    7.007
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Das Thema Kaffee wird - sobald man sich von der elterlichen Filtermaschine wegtraut - mehr oder minder komplex.
    Es gibt mindestens so viele Zubereitungsarten wie für Hefeteig, und so unterschiedlich schmecken auch die Ergebnisse.
    Ich bin offen für alles, aber mir schmeckt nicht alles. Und so such ich mir halt die Zubereitungsarten raus, die mir zusagen und schmecken.

    Günstig (vom monetären Standpunkt) zum Experimentieren sind ein Ibrik, die Herdkannen, French Press, Aeropress, diverse Filtermethoden. Dann kommt Karlsbader Kanne, Vac Pot, ..., danach die Siebträger.

    Aber für alles solltest Du gute Bohnen verwenden: Shit in -> Shit out.

    Im KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee findest Du vieles erläutert und beschrieben, hier im KN dann die Diskussionen dazu...
     
  7. #7 DrBohne, 29.01.2013
    DrBohne

    DrBohne Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Das Wiki hat mich inzwischen vollkommen desillusioniert. Das Thema Mühle habe ich vollkommen unterschätzt :-( . Meine alte "Ost-Mühle", eine Leinbrock's Ideal, kann ich wohl vergessen. Und zu dem Espressokocher und einem Milchaufschäumer nochmal 40 € oder mehr in eine neue oder gebrauchte Handmühle zu stecken, lässt mein Studentenbudget für's erste nicht zu. Zumal ich mir den Kauf einer gebrauchten Mühle nicht zutraue, da ich den Zustand so einer Mühle, mangels Erfahrung, nicht einschätzen kann.
     
  8. #8 Coffemakestheworlgoround, 29.01.2013
    Coffemakestheworlgoround

    Coffemakestheworlgoround Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    14
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Für ein guten milchgetänk reich eine kleine mocca kanne + milch shaumer

    kauf ein günstigen 2 tassen in rostfrei bei ebay ,

    stell deine mühle so fein wie möglich

    fülle das sieb und drückt es etwas rein mit etwas das past , so das es glat ist (aber nich zu hard drücken)

    fülle NUR bis 3 /4 waser rein (normarlerweise bis zum überdruck ventil , aber eben weniger .etwas unter den wentil))

    dan mache eine stücke pappe das anseigt wen 0,6 deciliter im ober teil ist (mus du reinhalten können ohne das kaffe zu beröhren )

    dan halte etwas bereit mit wasser drinne

    jetz auf das HEISE herd

    nach ca 5-6 minuten müste es anfangen dicke kaffe oben raus zu kommen .sogar mit etwas crema

    wen FAST 0,6 deciliter raus ist . ab ins kühl bad um den vorgang schnell zu be eneden
    kan bis eine minute dauern , dan aber aufhöhren , auch wen es weiniger ist als 0,6dl (dan nächstes mahl grober mahlen) sonst wird er bitter

    tip wen es zu schnell geht , kanne etwas von kochfeld entfernen damit es langsamer geht

    das ist ein dünner espresso artiges gebraue eher ein longo

    macht aber nix wen es so wie so im milch rein mus

    milchschaumen bei youtube suchen

    milch nur bis max 65 gad erhitzen

    milch mus dick flüssig werden , nich bauschaum oben und milch unten

    das kanst du üben bis es gut gelingt

    scmekt besser als was du bei fielen stellen kaufen kan (wen mit ordenlichen bohnen gebrüht)
     
  9. #9 Augschburger, 29.01.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.135
    Zustimmungen:
    7.007
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Naja, das Kaffeewiki bezieht sich bei der Betrachtung beinahe ausschließlich auf die Tauglichkeit als Espressomühle. Bei Kaffeepulver für eine Herdkanne sind die Ansprüche nicht so extrem. Ich würde es auf jeden Fall auf einen (oder mehrere) Versuch(e) ankommen lassen. Hier: http://www.kaffee-netz.de/maschinen/60700-v-bialetti-brikka-2-tassen.html#post732997 möchte jemand seine Brikka loswerden, damit machst Du garantiert nichts falsch.

    Was machst Du denn, wenn eine Kommilitonin zu Dir sagt "Geh'n wir noch hoch zu Dir auf einen Kaffee?" und Du musst zugeben, dass Du ihr keinen Kaffee anbieten kannst? ;-)
     
  10. #10 Ducatista, 29.01.2013
    Ducatista

    Ducatista Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    - Tee?
     
    Murmel gefällt das.
  11. #11 Neaston, 29.01.2013
    Neaston

    Neaston Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Ich bin auch Student und das Geld sitztauch bei mir nicht so locker, daher möchte ich meine Meinunng kurz kundtun...Aber wenn eins Stimmt ist das das mitden Bohnen und der Mühle, ansonsten wird man nicht wirklichglücklich und die 12-17€ für ein Kilo Bohnen sind der wirklicheKostentreiber. (Hat mich auch etwas geschockt am Anfang.)
    Und wasman nicht vergessen darf, man kauft es zwar für sich, aber dieMitbewohner und auch die Damen freuen sich wenn man Ihnen etwasanbieten kann...
    Espressokocher ist nett wenn man alleine trinktoder mal zu zweit aber man kann die Menge nicht variieren und dasfinde ich nicht sonderlich praktisch.

    Ich habe mich am Ende,aufgrund eines Erfahrungsberichts, gegen einen Espressokocher und füreine Saeco Nina entschieden, geht im Auktionshaus für circa 40 Euroweg und für den Anfang reicht sie mir und wenn man merkt es istnichts für einen ist der Wertverlust minimal. Wenn man dazu nocheine neue Graef CM 70 kauft ist man bei circa 120€ preiswertergehts es meiner Meinung nach nicht. Die Nina hat einenEdelstahl-Boiler was mir beim Kauf in der Bucht wichtig war, es sindnicht alle so "Erfahren" wie hier. Mir ist klar das einGaggia etc besser wäre aber, günstiger geht es nicht, mit Brikkaund Mühle kommt man etwas billiger...

    In der Bucht gehen auchregelmäßig E.S.E. Maschinen preiswert über den Tisch vor kurzemeine Adoro Minibar für circa 28€...Izzo Pads gibt es ab 20ctglaube ich, für einen Wenigverbraucher eine Überlegung wert. Wennman im Internet etwas sucht findet man auch eine sehr günstige mitGewährleistung (will hier keine Werbung machen). Der Tassen Preisist aber circa 10ct höher als bei Bohnen aber bis man da die 80€für die Mühle vertunken hat geht etwas Zeit ins Land, aber wiegesagt es wird schnell mehr.

    Ich möchte dich nicht von einemKocher abbringen, aber für mich wäre es wahrscheinlich nichtsmehr...
     
  12. #12 CHellwig, 29.01.2013
    CHellwig

    CHellwig Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Hm dann gebe ich doch einfach auch mal meinen Senf dazu.
    Also zu dem Thema Mühle würde ich es jetzt bei einer Bialetti auch erstmal mit deiner alten Mühle versuchen, im Gegensatz zu Siebträgern ist eine Herdkanne nicht so riesen Anspruchsvoll.
    Du hast in der Überschrift auch was von Latte Macchiato geschrieben, dafür braucht man dann natürlich auch ordentlichen Schaum. Da spricht meine Erfahrung dann auch eher gegen die ganz günstigen Siebträger, so wirklich schönen Schaum damit hinzubekommen ist schon schwer.
    Ich persönlich finde da einen Milchaufschäumer wie den Tuttocrema von Bialetti mit Doppelsieb sehr gut was preis/leistung angeht.
    Sicher ist jetzt überall noch Luft nach oben was den Komfort etc. angeht, aber ich persönlich finde es immer wichtig, dass man sich nichts kauft was man dann in nem Falle von nem Upgrade wegwerfen muss weil es gebraucht eh keiner mehr haben will. Ich weiß ja nicht wie deine Urlaube aussehen, aber ohne meine Bialetti und den Milchaufschäumer geht bei mir kein Campingurlaub, also haben die beiden nach nem Upgrade immer noch einen Platz.
     
  13. #13 DrBohne, 30.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2013
    DrBohne

    DrBohne Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Hier haben sich ja jetzt noch einige Meinungen eingefunden. Danke dafür :)

    Im Endeffekt benötige ich drei Teile.

    1. Ein Espressokocher - Da habe ich mich auf die Brikka festgelegt, da ich damit vielleicht 1 bis 2 Espresso oder Latte Macchiato am Tag zubereiten möchte. Für diese geringe Menge lohnt sich für mich keine elektrische Maschine.

    2. Eine Mühle

    A. Da wollte ich, nach einigem hin und her erstmal meine alte Leinbrock's Ideal probieren. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich aber noch nicht an der Mühle gerochen. Die stinkt erbärmlich und ist versifft. Die wurde seit knapp 20 Jahren nicht mehr benutzt und unter dem Mahlwerk kleben noch irgendwelche schmierigen Rückstände. Die Ölrückstände aus den Bohnen konnten ganz gemütlich ins Holz einziehen und gammeln. Ich werde mal schauen, ob etwas Schleifpapier und eine gründliche Reinigung noch was retten können. Ich glaube nicht wirklich daran...

    B. Was nun für eine Mühle nehmen? - Eine Handmühle reicht mir, da sie auch weniger Platz einnimmt. Nur ein brauchbare habe ich zu meinen (unrealistischen ?) Preisvorstellungen noch nicht auftreiben können.

    3. Milchaufschäumer - Da gefällt mir im Prinzip der Bialetti Tutto Crema ganz gut. Aber würde im Prinzip so ein Milchaufschäumer Stab nicht auch genügen? Oder grenzt das schon eher ein eine Schändung der Milch ? :-D
     
  14. #14 Kurvensau, 30.01.2013
    Kurvensau

    Kurvensau Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    4
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Gute Entscheidung mit dem Herdkännchen! Ich hatte mir meins auch noch im Grundstudium gekauft und es hat mich und meine Freunde immer gut versorgt.

    Als Mühle kannst du eine Hario Mini Mill oder Skerton dir mal anschauen. Ich selbst habe die Mini Mill und nehme diese immer für die Aeropress, den Filter und das Herdkännchen. Klappt gut!
     
  15. #15 Vergnano, 30.01.2013
    Vergnano

    Vergnano Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Da kann ich mich nur anschließen. Brikka, Mini Mill und Tutto Crema ist auch meine aktuelle Kombi :)

    Viele Grüße,
    Silvio
     
  16. #16 Augschburger, 30.01.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.135
    Zustimmungen:
    7.007
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Oder guck mal im Tante Aishe Laden nebenan nach einer Sözen Handmühle - allerdings "stinkt" die nach Messing.
     
  17. #17 DrBohne, 30.01.2013
    DrBohne

    DrBohne Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Die Hario Mini hab ich mir auch schon angeschaut, bin da aber noch auf der Suche nach einem Schäppchen.
    -----------------
    Kann sich das bei den Sözen Handmühlen negativ auf den Kaffeegeschmack auswirken wenn dieser direkt beim mahlen mit dem Messing in Kontakt kommt?
     
  18. #18 Augschburger, 30.01.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.135
    Zustimmungen:
    7.007
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Nö, die Flossen stinken halt, dem Kaffee ist das wurscht.
    Oder anders gesagt: Mir fällt nix olfaktorisches auf in der Tasse (auch wenn ich vorher die Hände gewaschen habe)...
     
  19. #19 DrBohne, 31.01.2013
    DrBohne

    DrBohne Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Wenn es nur die Hände sind...
    Von einer Sözen bin ich jetzt aber schon wieder weg. Da habe zu verschiedene Meinungen dazu gelesen und, dass der Kauf eher einem Glücksspiel gleicht.
    Vielleicht doch eher eine Hario Mini oder... was ist denn von der Russel Hobbs Stylo Kaffeemühle zu halten? Um ungewollte Händler Werbung zu vermeiden habe ich mal den Link von idealo herausgesucht.
    Russell Hobbs Stylo Kaffeemühle 18416-56 Elektrische Kaffeemühle: Kaffeemühle Preisvergleich - Preise bei idealo.de
     
  20. #20 CHellwig, 31.01.2013
    CHellwig

    CHellwig Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espre

    Würde auch von der Sözen abraten. Hab auch eine zu Hause un der Mahlgrad ist bei mir selbst für den Siebträger zu fein gewesen. Selbst du paar gekonnte Hammerschläge hab ich den nicht grob genug bekommen. Denke da bist du mit einer der anderen genannten Handmühlen besser bedient. Einziger Pluspunkt an der Sözen, wenn man die Krubel abnimmt, kann man die Welle in nen Akkuschrauber spannen :D
     
Thema:

Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espresso?

Die Seite wird geladen...

Bialetti Moka Express oder Bialetti Brikka - Welche für Latte Macchiato und Espresso? - Ähnliche Themen

  1. Dumm gelaufen mit den elektrischen Espresso Mühlen < 550 € - vielleicht neu und gemeinsam erstellen

    Dumm gelaufen mit den elektrischen Espresso Mühlen < 550 € - vielleicht neu und gemeinsam erstellen: Bitte erst lesen, tief durchatmen und vielleicht antworten. Hallo liebe Foristen! Das Fettnäpfchen war groß und ich habe mich darin gebadet. Was...
  2. Kaffeemenge für Espresso - Fein genug gemahlen ?

    Kaffeemenge für Espresso - Fein genug gemahlen ?: Moin moin Mädels und Jungens :-) vielleicht weiß ja jemand hier eine Lösung zu meinen Espressoproblemchen. Das Ergebnis ist selten...
  3. [Verkaufe] Cilio Roma Espresso- und Cappuccinotassen Marone - auch Tausch

    Cilio Roma Espresso- und Cappuccinotassen Marone - auch Tausch: Cilio Roma, die legitimen Nachfolger der legendären ACF Espresso- und Cappuccinotassen. Verkaufe je sechs Espresso- und Cappuccinotassen...
  4. [Verkaufe] ESPRESSONERD WIEDER AKTIV - ESPRESSO-Angebot

    ESPRESSONERD WIEDER AKTIV - ESPRESSO-Angebot: Liebe Kaffee-Netz-ler, ESPRESSONERD ist in die Innenstadt gezogen! Cremon 11 in 20457 Hamburg espressonerd.de Startangebot Espresso "bar forte...
  5. Neuling braucht Beratung i.S. Bialetti und Co

    Neuling braucht Beratung i.S. Bialetti und Co: Hallo zusammen ich heiße Tobias und bin aus dem Süden Deutschlands. Seit ein paar Tagen lese ich bei Euch rauf und runter seit ich mir einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden