Blingsieb für MacGyver?

Diskutiere Blingsieb für MacGyver? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich wollte gerade eben die Silvia rückspülen aber ich finde partout das Blindsieb nicht mehr. Gibts irgendwelche Empfehlungen, wie MacGyver sich...

  1. #1 Schnüffelstück, 18.12.2011
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    8
    Ich wollte gerade eben die Silvia rückspülen aber ich finde partout das Blindsieb nicht mehr. Gibts irgendwelche Empfehlungen, wie MacGyver sich das basteln würde? Ein Schweizermesser habe ich :)

    Hatte nicht die Spazl eine Gummischeibe statt dem Blindsieb? Soll ich einfach nen Stück Fahrradschlauch zurechtschneiden?

    Es geht auch nur um einmalige Nutzung, ich werde mir sofort ein neues kaufen, aber heute is Sonntag :-(
     
  2. lukask

    lukask Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    2
    AW: Blingsieb für MacGyver?

    Falls du eine Aeropress hast - das Gummistück vorne eignet sich gut als Blindmacher von 58mm-Siebträgern.

    Fahradschlauch könnte natürlich auch gehen, man weiß halt nicht, was in dem Gummi sonst noch so alles drin ist ...
     
  3. #3 Schnüffelstück, 18.12.2011
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    8
    AW: Blingsieb für MacGyver?

    Gute Idee - Aeropress ist vorhanden. MacGyver kann die Kernschmelze verhindern.
     
  4. #4 svemarda, 18.12.2011
    svemarda

    svemarda Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    486
    AW: Blingsieb für MacGyver?

    *flüsterleise* Duhu, ich würde das Rückspülen verschieben, die Silvia verkraftet das, und Dich bekommt der Doc bei Vergiftungserscheinungen schon wieder hin... :mrgreen:
     
  5. #5 Bauhaus, 18.12.2011
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    58
    AW: Blingsieb für MacGyver?

    Nu stellt Euch mal nicht an, was nicht tötet ...

    Ich geh weiter Bahnschwellen abschleifen:mrgreen:
     
  6. #6 Schnüffelstück, 18.12.2011
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    8
    AW: Blingsieb für MacGyver?

    @ lukask: Danke für den Tipp, im 21er dichtet das Aeropress-Gummistück ganz hervorragend.

    @ smevarda: Du hast natürlich recht. Und ich gehöre auch weer zu den Leuten die den Kaffee milligrammweise abwiegen noch zu der "Die Maschine muss nach jeder Benutzung rückgespült werden" Fraktion. Aber es war echt mal wieder Zeit und ansonsten wirds vor Weihnachten knapp, danach steht die Maschine zwei Wochen lang, ich wollte sie vorher mal grundreinigen. War wirklich nicht übertrieben

    @ Bauhaus: Bahnschwellen würde ich nicht abschleifen, außer für die ECHTEN Feinheiten. Ich habe sie erstmal mit der Kettensäge grob vorgeschnitten und dann den Feinschliff mit dem großen Elektro-Falzhobel. Der hat nachher neue Kohlen gebraucht aber das wars mir wert. Weißt Du zufällig einen Laden in München der 19mm- und 22mm-MDF wirklich präzise zuschneiden kann?
     
  7. #7 S.Bresseau, 18.12.2011
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    21.679
    Zustimmungen:
    9.909
    AW: Blingsieb für MacGyver?

    Ins LM 1er Sieb passt der Deckel von Einwegflaschen.
     
  8. #8 Bauhaus, 18.12.2011
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    58
    AW: Blingsieb für MacGyver?

    Bahnschwellen sind idR mit PCB getränkt:shock: - außer wegschmeißen sollte man da garnix mit machen. Ich komm übrigens aus Dortmund;-)
     
  9. #9 Schnüffelstück, 18.12.2011
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    8
    AW: Blingsieb für MacGyver?

    Das war in den 90ern egal, außerdem: Was uns nicht umbringt...

    Die haben wir senkrecht in die Erde gehauen und damit eine Abböschung seitlich stabilisiert. Hält hervorragend.

    Ich komme aus Köln, dachte aber, dass Du angesichts Deines Nicks deutschlandweit Spezialisten aus dieser Ecke kennst.

    Aber jetzt frag mich nicht nach der Ortsgruppe Dortmund beim BND :)
     
  10. #10 mr.smith, 19.12.2011
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5.197
    Zustimmungen:
    1.347
    AW: Blingsieb für MacGyver?

    Ich habe auch lange ein zugeschnittenes Teil einer rutschfesten Handyunterlage genommen (glaube Silikon !?)
    Funkt. sehr gut !

    Ich glaube auch das bei dem Dreck den uns die industrie ständig und tonnenweise um die ohren schießt,
    ist das was uns überhaupt möglich ist (Rückspülung mit ..., Bahnschwellen im Schafzimmer als Bettrahmen, oder für Küchenmöbel) Mückenschiss.


    Gruß
    Jürgen
     
Thema:

Blingsieb für MacGyver?

Die Seite wird geladen...

Blingsieb für MacGyver? - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Siebträger für Bezzera BZ99 u.a.

    Siebträger für Bezzera BZ99 u.a.: Suche einen oder zwei beliebige Siebträger (1er, 2er, bodenlos) für eine BZ99 oder andere alte Bezzera Modelle (BZ02, BZ40, BZ99, BZ35, BZ40,...
  2. [Maschinen] Suche M30 Cimbali Tastatur in Blau für WMF

    Suche M30 Cimbali Tastatur in Blau für WMF: Suche Folientastatur WMF Ausführung Blau . Danke
  3. [Zubehör] Siebe für die E61

    Siebe für die E61: Hallo, bin auf der Suche nach Sieben in unterschiedlichen Größen (zwischen 7g bis 20g), passend für eine E61 Brühgruppe. Idealerweise im Set und...
  4. Kaufberatung für sehr unentschlossenen Einsteiger

    Kaufberatung für sehr unentschlossenen Einsteiger: Hallo zusammen, ich möchte mir eine erste ST zulegen, habe schon (sehr) viel gelesen (hier im Forum und anderswo), und eiere aber immer noch rum....
  5. Kaufberatung Siebträger für Barbetrieb

    Kaufberatung Siebträger für Barbetrieb: Hallo. Wir brauchen eine neue Espressomaschine für unsere Bar. Die letzten Monate haben wir mit einem Leihmodell von Bekannten gearbeitet, weil...